Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top-Leistung (aber den Listenpreis möchte ich nicht zahlen ...)” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Moevenpick Heritage Hotel Sentosa

Speichern Gespeichert
Moevenpick Heritage Hotel Sentosa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Moevenpick Heritage Hotel Sentosa
4.5 von 5 Resort   |   23 Beach View, Sentosa Island 098679, Singapur (ehemals Treasure Resort Sentosa)   |  
Hotelausstattung
Bremen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top-Leistung (aber den Listenpreis möchte ich nicht zahlen ...)”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2014

Ich habe im April 2014 im Rahmen einer Geschäftsreise 5 Tage dort verbracht. Der Geschäftsanteil wurde durch private Tage erweitert.

Ankunft: Freundliches Personal, zahlreiche Mitarbeiter an der Rezeption. Zimmer ab 14.00 Uhr bereit, daher ca. 1 Stunde Wartezeit. Koffer wurde auf das Zimmer gebracht.

Zimmer: Sehr guter Standard. Großer Flat-TV, Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Großes, bequemes Bett. Zimmersafe im Preis inklusive. Aussicht mäßig (Grün, Parkplatz, Baukran). Schrankflächen dürftig: Ein paar Schubladen und eine Kleiderstange sind ja okay, aber für Stapel von Shirts etc. ist kein Platz. Die müsste ich in die Schublade zwängen oder alle auf Bügel hängen (die dann nicht reichen). Bügeleisen und Bügelbrett auf Zimmer --> fein!

Services im Hotel:
- Morgens eine (englische) Zeitung an der Zimmertür
- Einmal gab es eine Edel-Schokoladen-Lolli (oder sagt man "Praline am Stiel"?)-Produktion in der Lobby und vorbeikommende Gäste bekamen einen überreicht.

Lage: Sehr dicht an der Bahnstation "Imbiah Station" und am Merlion. Damit perfekter Ausgangspunkt für Erkundungen auf Sentosa-Island. Möchte man von der Insel herunter, so nimmt man die Sentosa-Bahn bis Beach-Front und läuft dann eine ganze Ecke bis zur MRT-Haltestelle Beachfront. Achtung bei Rückkehr: Die Sentosa-Bahn fährt nur bis 23.00 Uhr (?). Alternativen: Günstige Taxis oder der Bus, der einen ca. 300m - 500m vom Hotel entfernt absetzt (im Bereich unter dem Casino).

Personal:
Das Hotel scheint reichlich mit Personal ausgestattet. Kaum Wartezeiten an der Rezeption, hinter der sich meistens 3-7 Mitarbeiter tummeln. "Menschliche Türöffner", sobald man das Hotel verlässt oder betritt. Kofferträger.

Seminarraum:
Habe dort ein 2-tägiges Seminar gegeben. 1-2 Mitarbeiter waren offenbar abgestellt, nur um sich um 1 Trainer und 4 Seminarteilnehmer zu kümmern. Einerseits eine schöne Exklusivbetreuung, andererseits war mir zu häufig ein Hotelmitarbeiter auch während des Seminars im Raum, um nach dem Rechten zu sehen.
Pausenpflegung während des Seminars war ausgezeichnet.
Ausstattung des Seminarraums .... anders als ich es aus Europa gewohnt bin.
Meine geliebten Pinnwände und Moderationskärtchen gab es nicht. Dafür 2 Whiteboards. Für Übungen wie Erwartungsabfragen etc. ist das nicht optimal. Flipcharts im kleineren Format als in Europa, was nicht wirklich stört. Es stört eher, dass der Flipchartblock richtig festgeschraubt ist. Wenn die Teilnehmer in Gruppenarbeit Flipcharts vorbereiten und diese hinterher präsentieren möchten, so sind am Flipchart erst aufwändig Schrauben zu lösen, um dort ein Blatt Flipchartpapier aufzuhängen. Das nervte.
Anständiger Beamer war vorhanden, auf Wunsch auch Beschallungsanlage (Mikro und großer Lautsprecher), was ich aber angesichts von nur 4 Teilnehmer nicht genutzt habe.

Mahlzeiten:
Frühstück: Ausgezeichnet! Eine bunter Mischung von europäischen und asiatischen Frühstückskulturen. Machte Spaß, auch mal undefinierbares asiatisches Frühstück auszuprobieren und siehe da, es schmeckte gar nicht schlecht.

Mittag: 1x während des Seminars genutzt. Qualität: Ausgezeichnet. Quantität: Überschaubar ...
Dauer des Mittagessens: Ca. 1 Std. 20 Minuten, was mir als Mittagspause im Seminar ein bisschen zu lange dauerte (denn bei manchen Teilnehmern kommt davor und danach noch eine Zigarette dazu, ggfs. noch ein paar Schritte)

Pool: Okay. Es ist einer da und der ist in Ordnung (mehr aber auch nicht).

Sonstiges:
Rolltreppe am späteren Abend ausgeschaltet.

Preis-Leistungsverhältnis:
Ich habe inkl. Steuern und Gebühren ca. 175€ für Übernachtung inkl. Frühstück bezahlt. Den Preis finde ich für die Leistung und die Lage angemessen. Offenbar war diese Rate aber erheblich rabattiert. Wenn ich mir die Preistafel an der Rezeption ansehe, so sind die Preise je nach Zimmerkategorie 2-3x so hoch. DAS wäre mir dann allerdings doch etwas zu teuer.

Zimmertipp: Vorher unbedingt Preise im Internet vergleichen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

551 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    193
    218
    80
    39
    21
Bewertungen für
173
207
13
37
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Wir waren eine Woche in Singapur im November 2013. Wir haben dieses Hotel gewählt, weil wir als Schweizer Schweizer Qualität bei dieser Hotelkette erwarteten.

Leider ein totaler Reinfall: Zimmer haben wir dreimal gewechselt. 1. Zimmer Ausblick auf Oil Pipeline und Klimaanlage, 2. Zimmer Spülbecken defekt, 3. Zimmer Licht defekt.

Die Zimmer sind klein, überaltert was die Möbel und den Zustand dieser betrifft und nicht sauber geputzt.

Frühstück musste separat dazugebucht und bezahlt werden. Keine grosse Auswahl und Stimmung wie im ganzen Hotel unterkühlt und nicht angenehm.

Ich empfehle dieses Hotel keinem weiter. Gehen sie nicht in ein Hotel auf Sentosa und bleiben sie in der Stadt - das ist das einzig richtige, was sie tun können.

Zimmertipp: Nicht in dieses Hotel gehen!!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2013

Das Mövenpick Hotel liegt sehr zentral gleich bei der Monorail Station. Es ist ein sehr schönes Hotel. Ziemlich neu und hat moderne Zimmer. Was uns gut gefallen hat ist die Aussicht auf das Meer und die Nespresso Kaffeemaschine im Zimmer. Das Zimmer war sehr hellhörig. Der Pool ist im Innenhof des Hotels. Leider gibt es deshalb schnell Schatten. Aber um ein paar Bahnen zu schwimmen reicht es allemal. Das Personal war nett beim Einchecken aber man fühlte man sich schon eher schnell abgefertigt. Auch sonst bei Fragen ist man eher kurz angebunden. Das waren wir von vorherigen Hotel Wangz in Singapur gar nicht gewohnt. Das Hotel hat keine Info zur Insel Sentosa oder zu den Universal Studios. Das fand ich etwas schade da das Hotel ja direkt auf der Insel Sentosa gelegen ist. Die Info muss man sich alle selber besorgen, ist aber kein Problem. Frühstück haben wir nicht eingenommen aber einmal Zimmerservice bestellt. Ging recht lange und war unvollständig von der Bestellung. Essen war ok. Wir würden das Hotel wieder buchen jedoch nur seiner Lage wegen direkt auf der Insel. Wer nur einen Tag in den Park möchte kann gut mit der Untergrundbahn von Singapur her kommen.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hong Kong, China
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2012

Ich habe das Hotel gebucht, weil es zur Mövenpick Gruppe gehört.
Ich kenne diverse Hotels und Restaurants aus der Schweiz und Europa, welche zu dieser Gruppe gehören. Normalerweise gehören diese zur gehobenen Klasse.
Den Namen Mövenpick hat die Einrichtung in Sentosa nicht verdient.

Bei der Online Buchung wurde zwar darauf aufmerksam gemacht, dass nur der neue Teil im Betrieb ist, aber nicht dass vieles noch nicht im Betrieb ist.
Ich fand die Informationen auf der Homepage auf keinen Fall ausreichend und irreführend. Hätten wir gewusst, in welchem Zustand sich das Hotel befindet, hätten wir es auf keinen Fall gebucht.
Kein Gym, die sogenannte Club Lounge war winzig und das sogenannte Restaurant schlechthin ein "Witz".
Beim Check In wurde uns mitgeteilt, dass es sich um ein "Soft Opening" handelt. Die Preise haben das aber nicht reflektiert, 680 SGD++ für eine Suite und 380 SGD++ für ein Deluxe sind nicht gerade "Soft Opening" Preise, sondern Peak Season Preise für Hotels der 5 Sterne Kategorie.
Das Mövenpick Sentosa gehört bestimmt nicht zu dieser Kategorie.

Die Zimmer sind ausreichend groß, modern eingerichtet und technisch auf dem neusten Stand. Es gibt in jedem Zimmer eine Nespresso Maschine, die Kapseln sind umsonst. Flat Screen Fernseher sind vorhanden, mit einer ausreichenden Auswahl an Sendern.
Bei aller Modernität, ist die Mehrfachbelegung der Lichtschalter ein großes Manko. Dafür bräuchte man eine Anleitung, welche nicht vorhanden ist.
Das Bad ist komfortabel und gut eingerichtet, mit Ferragamo Annehmlichkeiten. Die Regendusche und die Badewanne sind in einem seperaten Raum untergebracht.

Lärmbelästigung ist auch ein Thema, da direkt vor dem Hotel gebaut wird. Das beginnt Teilweise schon um 7 Uhr in der Früh.

Für mich war das Restaurant die größte Enttäuschung. Eigentlich ist es der Übergang vom alten Trakt zum neuen Trakt, also ein relativ schmaler Schlauch. Dass man die Frechheit besitzt, dort ein "Restaurant" zu positionieren. Es hatte maximal 30 - 40 Sitzplätze. Jeden Morgen sah man nur eine lange Schlange von Gästen, die auf einen Sitzplatz gewartet haben. Die Auswahl an Speisen war für Singapur eine Katastrophe. Dass man für einen Cappuccino oder einen Café Latte Aufpreis bezahlen musste, fand ich unverschämt.

Der Pool ist zwar 20 Meter lang, aber auch nur durchgängig 1 Meter tief. 8 Sonnenliegen ist einfach zu wenig und die Lage zwischen dem alten und neuen Teil ist schlecht. Keine Sonneneinstrahlung, man fühlt sich eingeengt, "Ressort" Charakter ist das bestimmt nicht. Rutschen für Kinder sind auch Fehlanzeige.

Generell ist das Hotel nicht kinderfreundlich, es gibt kein spezielles Programm oder einen "Playroom" oder ähnliches für Kinder.

Das einzig Positive an diesem Hotel sind die Mitarbeiter. Diese versuchen zumindest einen 5 Sterne Service zu offerieren.
Wir werden uns das Hotel vielleicht noch einmal ansehen, wenn es irgendwann komplett fertiggestellt ist.
Bis dahin kann ich das Hotel auf keinen Fall empfehlen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Moevenpick Heritage Hotel Sentosa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Moevenpick Heritage Hotel Sentosa

Anschrift: 23 Beach View, Sentosa Island 098679, Singapur (ehemals Treasure Resort Sentosa)
Lage: Singapur > Sentosa Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Sentosa Island
Nr. 3 der Luxushotels in Sentosa Island
Preisspanne pro Nacht: 187 € - 487 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Moevenpick Heritage Hotel Sentosa 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotel.de, LogiTravel, Expedia, Hotels.com, Booking.com, ebookers.de, HotelTravel.com, Agoda, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Moevenpick Heritage Hotel Sentosa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Treasure Hotel Sentosa Island
Treasure Resort Sentosa Island

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Moevenpick Heritage Hotel Sentosa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.