Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Hotel in super Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Boracay Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Boracay Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Boracay Beach Resort
2.5 von 5 Resort   |   380 White Beach, Philippinen   |  
Hotelausstattung
Nr. 47 von 132 Hotels in Boracay
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Hotel in super Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Nachdem ich die vielen guten Bewertungen hier gelesen habe, haben wir uns für das Boracay Beach Resort entschieden. Der E-Mail-Verkehr war sehr nett.
Wir wurden am Flughafen abgeholt und es war mal schön sich um nichts kümmern zu müssen und gut ins Hotel gebracht zu werden. Hat super funktioniert, nur schade, dass es in Strömen geregnet hat.
Das Zimmer "Garden View Suite" war super. Ein tolles Bett, eine Sitzecke mit TV und das daybed draussen auf dem überdachten Balkon. Das Bad war super geräumig und auch sauber.
Wir haben mit anderen gesprochen, die fanden die einfachen Bungalows furchtbar, dreckig und feucht. Sie sind daraufhin in eine Garden View Suite umgezogen.
Die Lage fanden wir perfekt, alles ist in der Nähe und trotzdem war es nie laut im Hotel. Perfekt auch das Cafe del Mar, wo wir abends zum Sundowner unsere Happy-Hour-Cocktails geniessen konnten.
Das Personal war ok, übermäßig freundlich waren sie aber nicht. Gerade die Damen im Cafe, die auch morgens das Frühstück servierten, hatten immer einen ziemlich gelangweilten Gesichtsausdruck und teilweise musste man 20 Minuten warten bis sie -obwohl das Cafe nicht überfüllt war- die Frühstücksbestellung überhaupt entgegen genommen hat. Frühstück war ok, man konnte aus einigen Frühstücken auswählen, ein zusätzliches Toast wurde allerdings berechnet ?!

Leider waren da ein paar Sachen, die uns den "Traumurlaub" ein wenig versalzen haben, die allerdings nichts mit dem Hotel zu tun hatten. Wir kamen am 3.Januar an und es war brutal wie viele Leute an diesem Strand täglich auf und ab gelaufen sind. Andere Reisende haben uns erzählt, dass es die zwei Wochen vorher noch schlimmer war. Wenn jemand am Chaweng Beach meckert wie überlaufen das ist, der war noch nicht hier.

Aber die Katastrophe schlechthin waren die Algen. Es war kein White Beach sondern ein Green Beach...Egal wie weit man raus gegangen ist, man hatte das Zeug zwischen den Händen, den Füßen, überall. Klar ist es was natürliches, aber ich finde es eklig und hatte mit dem erwarteten Traumstrand nichts zu tun. "Normalerweise" tritt dieses Phänomen eher ab März auf, aber das hat uns dann auch nicht geholfen.
Wir sind dann an den Puka Shell Beach gefahren. Dort waren kaum Menschen und vor allem war das Wasser schön. Das selbe haben wir bei unserem Spaziergang zum nördlichen Ende des White Beaches herausgefunden. Dort wo die teuren Hotels -wie das Fridays- sind, war das Wasser und der Strand so wie wir es uns vorgestellt haben. Das Wasser auf der gegenüberliegenden Inselseite, wo viele Kitesurfer unterwegs waren, war super dreckig.

Dann die Preise auf Boracay. Die sind -für Asien- ziemlich hoch. Und irgendwie wollten sie immer schaun wie weit sie es treiben können...die 3-stündige Segeltour stand auf dem Angebotsschild der Typen, die den ganzen Tag um einen Rumschleichen, mit 3.500Pesos/h. Dann wollte er es für den ganzen Trip und da wir uns vorher mit anderen unterhalten hatten, wussten wir, dass es für 2.000Pesos für alle für 3 Stunden geht.
Zigaretten haben im Supermarkt das Päckschen 45 Pesos gekostet, am Tag darauf waren es 71 Pesos.

Fazit: Ich war mal da um einen der Top-Strände (laut Medien) zu sehen. Ich hatte den Tipp vor 15 Jahren bekommen. Leider waren wir mindestens 10 Jahre zu spät dort. Jetzt soll der Flughafen Caticlan noch ein Internationaler Flughafen werden und die ersten Kreuzfahrer dort halten. Ich möchte nicht wissen, wie es dann dort wird.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

149 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    60
    66
    12
    6
    5
Bewertungen für
27
56
14
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Boracay Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Boracay Beach Resort

Anschrift: 380 White Beach, Philippinen
Lage: Philippinen > Visayas > Boracay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 18 der besten Resorts in Boracay
Nr. 26 der Strandhotels in Boracay
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 181 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Boracay Beach Resort 2.5*
Anzahl der Zimmer: 22
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Boracay Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Boracay Beach Hotelanlage
Boracay Beach Hotel Boracay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Boracay Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.