Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hot Spot für Hochzeiten” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Asya Premier Suites

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Asya Premier Suites gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Asya Premier Suites
4.0 von 5 Villa   |   Sitio Cagban | Barangay Manoc-Manoc, Aklan Province 5608, Philippinen   |  
Hotelausstattung
düren
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hot Spot für Hochzeiten”
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2014

Meinem Vorredner bzw. Vorrednern knn ich nur zustimmen. Auch ich war in beiden Hotels, also ShangriLa und Asya. Beides Traumhafte Location. Aber hier ist ja das Asya zu bewerten.

Ich gebe dem Asya nur 2 Punkte wegen dem Terror mit den Hochzeiten. Diese sind extrem laut und man kann definitiv nicht schlafen. Selbst wenn um 23h die superlaute Musik ausgemacht wird, baut man noch Stunden ab. Und wenn man dann wie wir einen Bungalow direkt am Fahrweg hat, ist man die gesamte Nacht wach. Bei uns wäre es fast in einer körperlichen Auseinandersetzung geendet, da mein Mann um 3h so wütend war dass nur noch ganz wenig gefehlt hat.

Wir hatten in 6 Tagen 3 Hochzeiten !

Das kann einfach nicht Sinn und Zweck eines solchen Urlaubs sein. Ans Ende der Welt fliegen, 400€/Nacht bezahlen und dann am Tag der Hochzeit viele Einrichtungen nicht benutzen dürfen und nicht schlafen können.

Außerdem war eindeutig, das die Hochzeitsgäste den Hotelgästen vorgezogen wurden !!!

Ne liebes Asya Management, so eine TopLocation mit einem nicht mehr zu überbietenden Bungalow und dann dieser Mist. Ich denke zwar das noch viele Touristen darauf reinfallen werden, hoffe jedoch wenigstens ein paar Touris davon abhalten zu können. Bei 100€/Nacht hätte ich nichts gesagt aber bei 400€ ein Unding !!!

Zimmertipp: auf keinen Fall am Weg wo die LKW s die ganze Nacht fahren
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

119 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    82
    22
    8
    5
    2
Bewertungen für
19
63
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2014

Wir waren für die Hochzeit eines Freundes in Boracay, sie haben als Location statt dem Shangri-La das Asya gewählt und nachdem wir in beiden Hotels Hochzeiten gesehen haben kann ich dem nur zustimmen, es sind WELTEN.

Das Asya bietet grandiose Villen mit Blick auf den Pool und die Beach, die Anlage ist wunderschön, allerdings fehlt ein Gesamtpaket wie bspw. im Shangri-La. Der Pool ist klein und "seichwarm", wirklich keine Erfrischung. Der Service ist sehr freundlich aber mangelhaft (die Hälfte wird vergessen), auch sonst bietet das Hotel sehr wenig ausser den traumhaften Zimmern. Der Strand hingegen ist sehr schön (wenn er auch nicht mit dem Shangri-La mithalten kann).

Der ULTIMATIVE Pluspunkt war die Hochzeit: ein absoluter Traum, die Wedding-Planner haben grossartige Arbeit geleistet, die Location ist im Gegensatz zum Shang (Hochzeiten finden dort am halbprivaten Strand statt mit ständigen Vorbeispaziergängern) völlig privat und abgeschirmt, man ist für sich mit seinen Gästen und kann bis in die Puppen feiern.

Deshalb mein Tipp für die Hochzeit auf Boracay: zwei Tage Asya mit Hochzeit und dann einen Treat im Shangri-La. Ist zwar auch nicht perfekt aber das Gesamtkonzept der Anlage ist einige Level höher. Der Preis halt auch…

Oh, noch was: wie andere schon geschrieben haben: ein Schweinelärm. Für 'unsere' Hochzeit hat uns das nicht gestört, aber bei der nächsten Hochzeit haben wir gemerkt wie nervig es sein kann wenn man dauerbeschallt wird - und dies nicht in wirklich dezenten Dezibelzahlen.

Zimmertipp: Unbedingt eine Beachvilla im ersten Stock buchen, die Aussicht ist grandios und wird mit jeder Zahl ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düren, Deutschland
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2014

Hi, bitte aufmerksam lesen. Anfangs dachte ich die kritischen Bewertungen anderer Gäste wären zu engstirnig oder übertrieben aber man sollte wirklich 2x darüber nachdenken !!!


Positiv: Hotel - ein Traum ! ca. 10 Bungalows in einem Rondel auf dem Hügel angelegt. Jeder Bungalow besteht aus 2 Einheiten. Wir waren in der Presidental Suite mit Pool sowie direkt oberhalb des Strandes

Lage: sehr abgelegen wenn man über die Strasse kommt. Am Strand ebenfalls abgelegen und somit traumhaft ruhig. Über die Strasse kann man abends nicht ins Dorf gehen, hier nimmt man den Shuttle. Am Strand sind es ca 500m bis zum Beginn "des Trubels", Taschenlampe erforderlich. Ein bißchen mulmig war uns manchmal schon, da stockdunkel und die Einheimischen sitzen zurückgezogen in dunklen Ecken. Ist aber zu keiner unangenehmen Situation gekommen.

Bungalow: ein reiner Traum, riesig und mit einem unbeschreiblichen Badezimmer sowie riesiger Terrasse. Prädikat - kaum zu überbieten. Aber es hat ja auch seinen Preis ! Wege immer recht weit aber kein Problem, da jeder bergauf Schritt Spaß macht. Und es geht immer steil bergauf oder bergab.

Frühstück: Schön und nett, ein warmes Gericht konnte kostenfrei bestellt werden, dazu kleine Etagere mit Wurst, Käse, Kuchen, Marmelade. Herrlicher Blick auf den Strand/das Meer. Kein Buffett, alles musste man individuell nachbestellen. Will man ein zweites warmes Gericht ist dies kostenpflichtig aber normalerweise ist man bei einem satt.

Pool: UNGLAUBLICH ! Und immer Liegen frei. Riesengroß mit netter Poolterrasse, jeden Tag gesäubert

Strand: ebenfalls unglaublich, traumhaft, fantastisch - man kann nur in Superlativen reden. Ausgestattet mit kleinem Höhlendurchgang

WAS DANN ZUM NEGATIVEN FÜHRT !!!


Hochzeiten: dieses Hotel ist auf Grund der Lage der HotSpot für Hochzeiten. Jeder der das Geld dazu hat, der heiratet hier. Bedeutet, das während unseres einwöchigen Aufenthaltes 3x geheiratet wurde. Wäre nicht so schlimm wenn

- dann nicht das Hotel zu 50% für die Hochzeitsgäste reserviert wäre. Wir durften entweder Restaurant nicht benutzen oder Terrasse oder Strand oder oder oder. Die Liegestühle wurden auch vom schönen Hauptstrand irgendwo an der Seite platziert, damit man den Aufbau nicht behindert.

- dann nicht den ganzen Tag alles aufgebaut würde und die Musik sehr lautstark eingestimmt. wird. Also jede Box wird mehrfach getestet um das bei voller Lautstärke, mit Mikrophon, ohne Mikrophon und das über Stunden.

- die nicht zum Hotel gehörenden Hochzeitsgäste alles nutzen würden, so dass man ggf. keine Strandliege bekommt

- die Sperrstunde außer Kraft gesetzt würde, denn die ist in diesem Hotel 22h. Man verlängert, weil die Hochzeitveranstalter dafür einen horrenden Preis bezahlen, diese auf 23h. Und das bei VOLLER MEGALAUTSTÄRKE

- man nicht bis 3h morgens alles wieder abbauen würde. Abbau bedeutet alle Zeltstangen, Geschirr, Boxen auf die kleinen LKW's zu verladen und dann den steilen Berg mit hochjaulendem Motor hoch zu fahren. Um 3h habe ich mich so massiv beschwert, dass man den Abbau eingestellt hat.

- die Hochzeitsgesellschaft in allen Belangen über alle steht und der Hotelgast keine Bedeutung mehr hat. Grund ist, das Geld vom Gast hat man, das Geld von der Gesellschaft bekommt man.

- am nächsten Morgen nicht unzählige scharfe Gegenstände -SIEHE FOTO- wie Drähte, Schlingen, Nägel, Nadeln am Strand liegen würden

Die eigentlich Unverschämtheit ist aber, dass man 450€/Nacht bezahlt und weder alle Einrichtungen nutzen darf und schlaflose Nächte hat. Und das am vielleicht einem der schönsten Plätze der Welt. Denkt man man hat die eine Hochzeit überstanden liegt wieder ein Zettel unter der Tür mit Hinweis auf die nächste Hochzeit. Wie gesagt wir hatten 3 !

Als wir ausziehen wollten bzw. Geld zurückverlangt haben (wir hatten Vorkasse leisten müssen - das Management weiß wieso.....) wurde eine Rückzahlung abgelehnt.

Preise: alles muss bezahlt werden. Habe es noch nie so intensiv erlebt wie in diesem Hotel

Beachliegen: Viele Gäste von anderen Hotels kommen ins Asya. Für den Kauf von einem Cocktail darf man den ganzen Tag auf den Beachliegen verbringen. Das spricht sich natürlich rund und man muss ein wenig aufpassen und ab und zu mal schauen wie der Andrang ist. Unangenehm wenn man bedenkt was man bezahlt.


Fazit: Eins der schönsten Hotels in traumhafter Lage mit wunderschönen Unterkünften. Aber auf Grund von einem immensem Profitdenken des Managements kein Respekt vor dem Hotelgast selbst. Fazit: Eins der schönsten Hotels in traumhafter Lage mit wunderschönen Unterkünften. Aber auf Grund von einem immensem Profitdenken des Managements kein Respekt vor dem Hotelgast selbst. Jeder der das Hotel bucht sollte sich den Preis vor Augen halten den er bezahlt. Und da will man nicht diskutieren, sich ärgern oder nicht schlafen können.

Zimmertipp: wir dachten den Top Bungalow zu haben aber auf Grund der Hochzeiten würde ich jetzt den gegenüberlie ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

Boracay - traumhaft schöne Insel mit puderzucker Strand, weiss und endlos...

Das Asya Premier Suites liegt atemberaubend am wunderschönen Anfang der White Beach. In völliger Ruhe und Harmonie, eingebettet in tropische Vegetation wo das berühmte "Boracay-Feeling" noch vorhanden ist.
Das Hotel bietet Luxus vom Feinsten. Insbesondere die Presidential Suites befinden sich in einzigartiger Lage mit atemberaudendem Blick auf das Meer und die Beach. Der eigene kleine Pool und das riesen grosse Bad erfreuen sowie die herrliche Lounge-Terrasse. Hier lässt es sich genisserisch Leben.
Die charmante Hotelmanagerin Sabrina erfüllt einem alle Wünsche. Ebenfalls ist das gesamte Personal äusserst freundlich und liebenswürdig.
Das Essen und die Getränke sind von sehr guter Qualität und für ein Luxus-Hotel extrem günstig.
Der allgemeine Pool aus Naturstein liegt zentral in der Anlage uns ist sehr gross - extrem verführerisch.
Das Hotel verfügt über einen Privaten Strand-Abschnitt welcher mit modernen Lounge-Liegen bestückt ist. Dazu schneeweiser Strand, türkis Meer, aufmerksamer Service - einfach die Seele baumeln lassen.

Das Asya Premier Suites ist definitiv das beste Hotel auf Boracay. Eine traumhaft schöne Insel welche über alle Annehmlichkeiten verfügt. Vom Hotel läuft man am Strand entlang und nach wenigen Minuten beginnt der Trubel, welcher bis zur Stand-Mitte in einem total überfüllten wilden Durcheinander endet. Boracay hat nicht mehr ganz den paradisischen Charme wie vor einigen Jahren, ist aber bestimmt immer noch eine der schönsten Inseln der Welt.

Wir kommen wieder - El Paradiso!!

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2012

Nach 5 lauten Nächten fanden wir im Jan. 2011 endlich die gewünschte Ruhe. Die Lage des Hotels ist optimal am Ende von White Beach.
Das Apartment war riesengroß und top eingerichtet mit einer tollen Terrasse mit Panoramameerblick und schönen Sunsets. Das Bad war sehr groß mit Dusche, Wanne, 2 Waschbecken. Sehr schönes Mobiliar und super bequeme großes Bett.
Der Rieseninfinitypool war toll. Der Strand weiß und wunderschön.
Wir hatten dort sehr viel Freude und haben uns bestens erholt.
Das Frühstücksbuffetangebot ist leider nur spartanisch, aber man kann es mit einer a-la-Carte-Bestellung ergänzen und Sonderwünsche werden freundlich erfüllt.
Der einzige Minuspunkt war die öfter mal laute Poolmusik. Aber die Philippinos sind nun mal ein lebhaftes Volk und lieben laute Musik. Das muss man wissen.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2012 über Mobile-Apps

Wunderschön gelegen, tolle Architektur, aber katastrophaler Service, schlechte Küche, mieses a la carte Frühstück, Zimmerbar mit Fanta und Pringles auf dem Stand einer Jugendherberge, und von der Präsidentensuite würde man auch erwarten, dass es nicht nur bei Ankunft Obst auf dem Zimmer gibt.
Nicht für 450€ pro Nacht. (dafür stand ein zerbrochenes Glas mit 100 Pesos=2 Euro auf der Rechnung) Und: "No Visitors after 10pm" möchte man-selbst wenn man keinen Besuch erwartet- auch nicht beim Check-In vorgeschrieben bekommen.
.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2011

Wir sind gestern aus Boracay zurückgekommen, und haben unseren 7tägigen Aufenthalt im Asya Premier Suites äußerst genossen.
Nur zehn Villen zu je zwei Wohneinheiten sind um den Pool - im übrigen der größte auf Boracay - gruppiert. Das Interieur ist geschmackvoll, wunderschöne Terrassen bzw Balkone. Es gibt eine Bar und ein Restaurant sowie einen Strandabschnitt, der zwar öffentlich ist, aber in erster Linie von Hotelgästen benutzt wird.
Begeistert hat uns neben dem zeitgemäßen bemerkenswerten Hoteldesign (sowohl Außenanlagen als auch Bungalow selbst) und der liebenswürdigen Zuvorkommenheit des Personals die kulinarische Topleistung des Küchenchefs Santi: nochmals vielen lieben Dank!
Publikum so wie im allgemeinen auf Boracay überwiegend asiatisch und Altersgruppe < 40 Jahre, beliebt bei Honeymoonern aus Korea.
Da alles zwei Seiten hat: von einem Fünfsterneresort erwarte ich eine tägliche Strandreinigung, das muss noch erfüllt werden.
Für alle Philippineneinsteiger: es ist definitiv ein Entwicklungsland, man muss sich bewusst sein, dass die Menschen zum Teil in unvorstellbarer Armut leben. Boracay ist für Touristen sicher, es wird auch von Seiten des Hotels viel dafür getan.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Asya Premier Suites? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Asya Premier Suites

Anschrift: Sitio Cagban | Barangay Manoc-Manoc, Aklan Province 5608, Philippinen
Lage: Philippinen > Visayas > Panay Island > Aklan Province > Boracay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 4 von 113 Sonstigen Unterkünften in Boracay
Preisspanne pro Nacht: 313 € - 440 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Asya Premier Suites 4*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Splendia, TripOnline SA und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Asya Premier Suites daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Asya Premier Suites Boracay
Asya Premier Suiten
Asya Premier Hotel Boracay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Asya Premier Suites besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.