Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Design, schrecklicher Service” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu The Emperor Beijing Forbidden City

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
The Emperor Beijing Forbidden City gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Emperor Beijing Forbidden City
3.5 von 5 Hotel   |   No.33 Qihelou Street, Dongcheng District, Peking 100006 , China (Tian'anmen / Wangfujing)   |  
Hotelausstattung
Nr. 76 von 5.462 Hotels in Peking
Zertifikat für Exzellenz 2014
Bali
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Design, schrecklicher Service”
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2013

Ein Hotel mit gutem Design in guter Lage, sehr nah zur Verbotenen Stadt. Die Zimmer sind groß, modern und farbenfroh. Es gibt eine Minibar mit gratis Getränken und englische Fernsehkanäle. Die Bar auf dem Dach ist sehr schön, aber auch teuer. Das Frühstück ist ordentlich. Es gibt allerdings keinen Aufzug, es kann anstrengend sein, das Gepäck ins Zimmer zu tragen. Das größte Problem dieses Hotels ist der Kundenservice. Das Personal war unhöflich, nicht interessiert und inkompetent gleich von Anfang an. Sie wollten einfache Fragen nicht beantworten, und ein Taxi zu bestellen war ein Riesenauftrag, das hat eine Stunde gedauert. Ich mochte dieses Hotel wirklich, aber die Einstellung des Personals hat mir den Spaß verdorben. Die Angestellten hier brauchen unbedingt ganz grundlegendes Training in Sachen Kundenservice.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

381 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    144
    170
    42
    21
    4
Bewertungen für
39
134
32
41
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
157 Bewertungen 157 Bewertungen
69 Hotelbewertungen
Bewertungen in 76 Städten Bewertungen in 76 Städten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2013

Fußläufig sind alle Sehenswürdigkeiten zu erreichen. Von der Dachterrasse schaut man direkt in die Verbotene Stadt. Die Zimmer sind sehr sauber und modern eingerichtet. Wer das Hotel nicht findet kann die Schuld nicht dem Hotel geben, wir hatten keine Probleme. Auch Taxis etc. sind immer zu bekommen, es ist eben ein wenig mühe angebracht bis alles rund läuft. Für 3-5 Tage allemal zu empfehlen, da Zentral gelegen, nicht überlaufen, modern eingerichtet und sehr sauber.

Aufenthalt Juni 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern
Top-Bewerter
182 Bewertungen 182 Bewertungen
78 Hotelbewertungen
Bewertungen in 94 Städten Bewertungen in 94 Städten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2012

Positiv: die Lage ist aus touristischer Sicht sehr gut (Verbotene Stadt, Night Market, charmante Gegend usw.), die Einrichtung anders, nettes Bad und der Preis ist sehr günstig. Wieso wir dennoch dieses Hotel nicht empfehlen können? Daher:
Selbst mit der hoteleigenen Wegbeschreibung finden die wenigsten Taxifahrer das Hotel. Also muss man sich sehr gut vorbereitet und mit Karte bewaffnet auf den Weg machen - jedes Mal.
Ein Taxi im Hotel zu bestellen bedeutete, alles drei, vier Mal erklären zu müssen, ehe es "verstanden" wurde, und selbst dann kam kein Taxi - weil keines bestellt wurde.
Jemand hier schrieb, dass sich die Hotelangestellten bemühen würden. Das trifft es ziemlich genau: bemüht, aber nahezu immer erfolglos, dem Wunsch des Gastes gerecht zu werden.
Das Frühstück ist für ein angebliches Fünf-Sterne-Haus sehr mager, und auch da wurden wünsche - nicht nur einmal - nicht erfüllt.
Alles in allem eine Mogelpackung, nie im Leben ein Fünfsternehaus. Dass am Ende die Kredtkartenabrechung nicht stimmte, rundet das Bild leider nach unten ab. Ach ja, und der Service ließ einmal die Zimmertür weit offen ... als wir in der Stadt waren.

Wer also nur eine gute Lage will mit 3-Sterne-Komfort zum günstigen Preis, und bereit ist mit viel Verständnis und Geduld den Aufenthalt zu gestalten, der kann gern in dieses Hotel.
Allen anderen Empfehlen wir, ein paar Euros mehr auszugeben und in ein Hotel zu gehen, in dem Service keine Farce, sondern Grundvoraussetzung ist.

Oder zusammengefasst: wir reisen viel, und kennen von einfachen Herbergen bis zum absoluten Luxushotel vieles quer über den Globus - aber so enttäuscht wurden wir noch nie. Schade.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lissabon, Portugal
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2011

70 Euro für ein Doppelzimmer, Free Wifi, Minibar und Frühstück inclusive, fünf offizielle Sterne - das klingt erstmal super. Und - ganz ehrlich - schlecht ist das Emperor ja auch nicht. Klasse Lage direkt neben der verbotenen Stadt, fussläufig zur Haupteinkaufsmeile. Und dann auch noch kein Klotz, sondern ein individuelles Designhotel mit wenigen Zimmern.
Dummerweise sieht die Realität nicht ganz so rosig aus. Das Emperor ist vermutlich das schlichteste Hotel der Small Leading Hotels und nicht wirklich vergleichbar mit den meisten dort gelisteten Top-Hotels. Das Haus ist zwar neu, hat aber überall Baumacken, zu dünne Wände, niedrige Decken und wird auch keinen Sauberkeitspreis gewinnen. Mehr als deutscher 3-Sterne-Standard ist das beim besten Willen nicht. für das frische Design gibts Extra-Punkte, für die viel zu harten Rückenschmerz-Matratzen werden die Punkte wieder abgezogen.
Auch der Service und die Freundlichkeit der Mitarbeitel pendelt zwischen Welt- und Kreisklasse. Gerade hat man sich gefreut, dann kann man sich schon wieder ärgern.
Ein Auf und Ab wie an der chinesischen Mauer, trotzdem in jeden Fall empfehlenswert wenn der Preis stimmt.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Gallen, Schweiz
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2011

Mit recht hohen Erwartungen haben wir das Hotel betreten. Wir haben für unsere Familie 2 Zimmer mit Verbindungstüre gebucht. Es wurde schon mehrfach erwähnt, dass es keinen Lift gibt. Die Koffer mussten wir also selber in den 3. Stock schleppen. Das Check-In verlief schnell und unkomplizert, allerdings wurde bei der Buchung nichts von 3000 RMB Kaution gesagt, die eingefordert wurde. Beim betreten der Zimmer fiel sofort der knarrende Holzboden auf. Leider ist das Design mit den stoffüberzogenenen Kästen schon sehr abgenutzt und sieht auch nicht mehr sehr ansprechend aus. Auf dem Sofa hatte es überall Flecken. (Dies liegt an der hellen grünen Farbe) Das Bett war sehr sauber und wurde 2x am Tag aufgebettet. Wir mussten während des gesamten Aufenthaltes nie etwas zu trinken kaufen, da die Minibar inklusive war. Pro Zimmer / Tag gab es immer 11 Getränke! Aussergewöhnlicher Service (Redbull und Bier inklusive). Die Preise auf der Roof-Top Bar sind wirklich auf sehr hohem Niveau. Wir haben jeweils in den Restaurants um die Ecke das Nachtessen eingenommen (Peking-Ente unbedingt probieren). Die Metro Station ist wirklich 1.6 km entfernt, in der Nähe der verbotenen Stadt. Allerdings fährt auch ein Bus, mit dem man die Metro auch sehr einfach erreichen kann (Nr. 2 und 82). Links aus dem Hotel herausgehehen und der Strasse folgen, bis zu einem Kiosk, danach rechts abbiegen und bis zu Haltestelle laufen. (Die Restaurants befinden sich auch an dieser Strasse) Der Blick auf die vebotene Stadt ist vor allem Abend atemberaubend! Unbedingt bei Nacht auf den Roof-Top gehen! Der Hutong mag man, oder auch nicht, die Strassen sind düster und je nach Tageszeit auch dreckig. Das Frühstück ist reichlich, bietet jedoch keine Abwechslung, wenn man länger in Peking bleibt. Als Abschluss noch eine Bemerkung zu den Sanitäreinrichtungen: Dusche, wirklich speziell, leider an der Decke erste Anzeichen von schwarzem Schimmel, das Lavabo sehr eckig und praktisch unmöglich ganz sauber zu machen, hier wäre ein Email - Lavabo viel besser!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sankt Wendel
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2011

Hervorragendes Hotel in der nähe der "Verbotenen Stadt". Alle Mitarbeiter geben sich die Mühe die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Deutschsprachiger Mitarbeiter beim Check - In.
Das Zimmer war geräumig und sehr sauber. Vom Restaurant sehr schöner Blick über die "Verbotene Stadt". Restaurant leicht überzogene Preise. Chinesisches Essen nach europäischen Geschmack. In der gleichen Strasse 50 m weiter chinesisches Essen zu sehr günstigen Preisen. Dieses Hotel sehr EMPFEHLENSWERT. Das Frühstück reichlich und sehr gut.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brüssel
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
78 "Hilfreich"-<br>Wertungen 78 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2011

Bewerten möchte ich eigentlich weniger das Hotel selbst, als die Dachterrasse. Hier gibt es ausgezeichnete Cocktails zu erschwinglichen Preisen, aber das Beste ist ohne Zweifel der Blick, den man von der Terrasse aus genießt. Man kann große Teile Pekings überschauen, aber interessant ist vor allem der Blick in die Verbotene Stadt. Besonders wenn man mit einer größeren Gruppe dort ist (z.B. Arbeitskollegen, wie bei mir), bietet die Dachterrasse eine ganz besondere und gemütliche Atmsophäre. Auch die Bedienung ist supernett, obwohl ich von Arbeitskollegen gehört habe, dass es vom Tag des Besuchs abhängt.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Emperor Beijing Forbidden City? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Emperor Beijing Forbidden City

Anschrift: No.33 Qihelou Street, Dongcheng District, Peking 100006 , China
Lage: China > Region Beijing > Peking > Tian'anmen / Wangfujing
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten
Hotelstil:
Nr. 32 der Spa-Hotels in Peking
Nr. 57 der Romantikhotels in Peking
Nr. 294 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Peking
Preisspanne pro Nacht: 122 € - 153 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — The Emperor Beijing Forbidden City 3.5*
Anzahl der Zimmer: 56
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Otel und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Emperor Beijing Forbidden City daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel The Emperor Peking (Beijing)
The Emperor Hotel
The Emperor Beijing Forbidden City Region Beijing, China
Emperor Hotel Beijing

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Emperor Beijing Forbidden City besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.