Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bamburi Beach Hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Bamburi Beach Hotel

Speichern Gespeichert
Bamburi Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Bamburi Beach Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   P.O. Box 83966, Mombasa 80100, Kenia   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 48 Hotels in Mombasa
Hünstetten, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Bamburi Beach Hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2014

ich habe einen sehr schönen urlaub im hotel verbracht - nach kenianischen maßstäben gemessen ein gutes hotel und das preis leistungsverhältniss hat gut gepasst - angenehme hilfsbereite mitarbeiter an der rezeption, beim zimmerservice und im restaurant -
es war nachsaison und nur wenige gäste da - denoch gab es stets eine ausreichende auswahl von speisen am buffet und das animationsteam war jederzeit zu kartenspielen / dart / tischtennis usw. bereit - das hotel verfügt über einen fitnessraum mit geräten; zwar einfach, aber alles funktionierte und es gab fachmännische anleitung bei bedarf -
jederzeit gerne wieder -

  • Aufenthalt Mai 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

765 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    270
    258
    130
    63
    44
Bewertungen für
203
327
28
12
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Frankenhausen, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2014

gepflegte kleinere Anlage mit 2 Pools-einer wo Animationen stattfinden und einer der in einer ruhigen Ecke ist.Liegen und Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden.

Jeden Abend eine Show-z.B.Tanzshow, Masaitanz oder Akrobatik.Danach Tanz am Pool bis ca 23.00-danach ist Ruhe.

Es gibt Raucher und Nichtraucherbereiche.

Das Essen ist abwechslungsreich und schmackhaft-Es wird auch regelmäßig nachgelegt,so das alle Speisen auch zu späterer Stunde vorhanden sind.

Alle Zimmer haben Balkon oder Terasse.Es gibt Wasserkocher und Kaffeepulver und Tee im Zimmer.Kühlschrank und Safe gegen Gebühr.
Die Badezimmer sind in die Jahre gekommen,was aber nicht wirklich stört(jedenfalls uns nicht)
aber es gibt kein Shampoo im Zimmer-also entweder mitbringen oder für umgerechnet ca 6 Euro im Hotel kaufen.

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden das Hotel für ruhesuchende Gäste weiterempfehlen.
Zu unserer Zeit war die Gästemischung hauptsächlich Deutsche,Schweizer und Östereicher,Alterstechnisch ab 40 aufwärts.
Die Jugend die eher auf Party steht ist hier wohl etwas verloren.

Kinderannimation und Kinderbetreuung gibt es,aber englischsprachig.(womit die Kinder weniger Probleme haben,als die Erwachsenen)
Das Personal spricht auch vorwiegend Englisch.

Strand ist sauber und wird morgens von den Algen befreit.Ebbe und Flut sollte jedem bekannt sein.Zu den Beachboys hat jeder wohl seine eigene Meinung-die einen nutzen die Hilfe,die anderen finden sie nervig.Aber jeder will und muß ein paar Cent verdienen.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Crimmitschau, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Da das Hotel relativ klein ist, ist die Atmosphäre auch recht familiär.
Für viele Besucher ist das Hotel ideal - manche entfliehen um diese Zeit für mehrere Wochen dem ungemütlichen Wetter in Europa, wir haben an die erlebnisreiche Safari eine Woche Strandurlaub gehängt.
Alle Hotelmitarbeiter waren außerordentlich zuvorkommend, ohne gleich auf ein Trinkgeld aus zu sein. Das Essen ist ausgesprochen abwechslungsreich, also jeden Tag für jeden etwas dabei. Von gesundheitlichen Problemen von Gästen haben wir nichts gehört. Das Obst (speziell Ananas), das dort natürlich sonnengereift angeboten wird, schmeckt ganz anders und viel besser, als man das in Deutschland gewohnt ist.
Die Zimmer, die ja eigentlich nur zum Schlafen genutzt werden, sind praktisch eingerichtet. Um sich über die Welt zu informieren, reichen ZDF-Nachrichten aus. (Will jemand im Urlaub Kochshows sehen??)
Reklamationen (defekter Duschkopf) wurden sofort bearbeitet.
Und ein kurzer Transfer vom Flughafen ist bei dem unglaublichen Verkehr in Mombasa auch nicht zu verachten.
Mit den Beachboys lässt sich auskommen, sie sind weniger aufdringlich als an anderen Stränden. Vor allem sind sie (Safaris, Massagen, Bootstrips usw.) viel preiswerter als die offiziellen Anbieter, aber immer zuverlässig.
Fazit: Jederzeit wieder dieses Hotel! (Wenn nur der weite Flug nicht wäre.)

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Remscheid
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2013

Habe vom 03.09.2013 bis 30.09.2013 dieses Hotel All Inclusive Badeurlaub gebucht. Es gab über den gesammten Zeitraum nichts auszusetzen. Saubere und gepflegte Hotelanlage sowie Zimmer.
Das Essen war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Ebenso ist hervorzuheben der Freundliche Service des Hotel Personals.
Ich konnte hier sehr gut entspannen, sowie die Kenianische Gastfreundschaft geniessen. Ich beabsichtige für 2014 das Hotel wieder zu buchen.

  • Aufenthalt September 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neukirchen-Vluyn, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2013

Vermehrt liest man über den schlechten Zustand des Hotels und teils auch unfreundliches Personal. Von den kritischen Meinungen über das Essen mal ganz zu schweigen. Beinahe hätte ich mich davon beeinflussen lassen, aber letztendlich doch für eine Woche im Bamburi Beach Hotel entschieden, denn schließlich war es vergleichsweise eines der günstigen und da man sowieso viel vor hatte unterwegs zu sein, sollte es nur als Schlafgelegenheit dienen.

1. Hotelanlage
Schon bei der Ankunft macht die Anlage den Eindruck, endlich im Urlaub angekommen zu sein! Allgemein war die Hotelanlage (inkl. Pool) recht sauber und in Schuss. Kaputte Sonnenliegen oder dergleichen sind mir z. B. nicht aufgefallen.

2. Hotelzimmer
Sicherlich keine Luxus-Suite, aber es hat den eigenen Ansprüchen mehr als Genüge getan! Wasserkocher, Fernseher (jedoch nur ZDF was das deutsche Programm betrifft), Klimaanlage (hat gute Arbeit geleistet!) und ein Balkon mit Meerblick. Obwohl wir ein Doppelzimmer gebucht hatten, stand neben dem großen Doppelbett auch ein zweites im Zimmer.
Ein Moskitonetz gab es zwar nicht, aber vermutlich hätte man eines an der Rezeption bekommen. (mitgebrachten) Mückenstecker und Klimaanlage sei dank, hatten wir trotz Regenzeit jedoch keine einzige Mücke im Zimmer gesehen.
Häufig kritisiert wird ja das Bad und in der Tat ist es wirklich in die Jahre gekommen. Trotzdem kann ich nicht verstehen, wie manche 1-Stern-Bewertungen aus dem Grund zustande kommen, schließlich handelt es sich um kein 5-Sterne-Hotel! Ein bisschen Kalk um den Armaturen, na und?!Einziger Kritikpunkt war die Spülung des WCs, die man hin und wieder zehn mal betätigen musste, eh das Wasser geflossen ist und danach auch eine gute viertel Stunde brauchte, ehe der Spülkasten wieder zum Rand hin voll war. Das Problem hatten wir aber auch bei unserer Safari in einer Lodge. Scheint normal in dem Land zu sein und unter Anbetracht dessen, dass derartige Toiletten sowieso kein Standard in Kenia sind, an sich gut zu verschmerzen.
Tresor und Kühlschrank lassen sich nur gegen Gebühr nutzen. Hat uns aber auch nicht weiter gestört, denn bei den Temperaturen hat auch lauwarmes Wasser erfrischt und Wertsachen sind aus unseren Koffern keine verschwunden.

3. Essen
Auch hier sollte man im Hinterkopf behalten, dass es sich um kein Luxus-Hotel handelt! Das Essen würde ich mit einem typischen Buffet vergleichen, wie man es auch hierzulande für wenige Euro bekommt. Bin jedenfalls keinen Abend hungrig zu Bett gegangen und insbesondere das Fleisch vom Grill oder der Fladen aus der „Tonne“ waren besonders lecker.
Zum Frühstück hätte ich mir zwar ein paar Brötchen gewünscht, aber das Weißbrot hat es auch getan.

4. Personal
Die Freundlichkeit liegt scheinbar in der Natur der Kenianer, jedenfalls wurde man stets freundlich behandelt. Insbesondere im Hotel gab es des bezüglich nichts zu klagen! Von daher rate ich jedem reichlich Trinkgeld mitzunehmen, man gibt es wirklich gerne, allein wie schnell man mit den Getränken beim Essen war, das habe ich hier in Deutschland noch nicht erlebt und hier wird mit jedem Glas verdient (wir hatten All Inklusiv für das Hotel gebucht).
Mit Englisch hatte man kaum Probleme sich zu verständigen. Und selbst der Koch, der nur ein paar Brocken sprach, ließ sich auf einen Plausch ein. Irgendwie konnte man sich schon verständigen...

5. Stand
Gehört nicht direkt zur Hotelanlage, ist aber direkt anliegend. Die Beachboys sind wirklich nervig! Von den ersten noch in ein Gespräch einspannen lassen, wurde es immer lästiger. Klar wusste man sich irgendwann zu helfen, indem man direkt abgewiesen hat, aber trotzdem hatte der erste Spaziergang wirklich nichts gemütliches...
Für einen Strandurlaub ist Bamburi m. M. nach nicht geeignet. Aufgrund Ebbe & Flut ist der gesamte Strand auch nicht der schönste. Darüber sollte man sich im klaren sein.

6. WLAN
Heutzutage typisch, will man auch im Urlaub erreichbar sein, am besten via Facebook & Co. um Freunden das ein oder andere Foto zu zeigen. Im Bereich um die Rezeption stehen dafür gegen Gebühr Computer bereit. Aber auch auf dem Hotelzimmer und am Pool hat man WLAN-Empfang, um mit dem Smartphone online zu gehen.
Leider ist der Zugang nicht kostenlos und mit 3,50 Euro pro Stunde auch recht teuer wie ich finde. Hat man sich zwar mal gegönnt, da Skype günstiger war als per T-Mobile-Tarif nach Deutschland zu telefonieren, aber wer häufiger ins Netz möchte, der sollte sich besser direkt am Flughafen eine Handykarte mit Datentarif kaufen.

7. Unterhaltungprogramm
Für Unterhaltung hat man jeden Abend gesorgt. Viel dazu kann ich jedoch nicht sagen, da man nie dran teil genommen hat. Es war jedenfalls viel mit Gesang und somit auch mal einen Abend lang Karaoke.

Mein Hotelurteil:
Wer mit Ansprüchen eines 5 Sterne Luxus Hotels in das Bamburi Beach eincheckt, der mag den Knall nicht gehört haben und sicherlich unzufrieden sein. Ich für meinen Teil bin mit für den Preis angemessenen Erwartungen gereist und wurde grundsätzlich nicht enttäuscht! Sollte ich nochmals vorhaben, an den gleichen Ort zu reisen, bin ich keineswegs abgeneigt mein Zimmer wieder im Bamburi Beach Hotel zu buchen!
Meine Bewertung bezieht sich übrigens auf einem Urlaub Ende April, also außerhalb der Hauptsaison und mitten in der Regenzeit. Und was die Regenzeit betrifft, hatten wir nur am letzten Tag Pech mit dem Wetter: 1 Stunde Regen und den Tag über stark bewölkt. Die übrige Zeit – jedenfalls tagsüber – viel Sonne (aber eben leider auch eine sehr drückende Luft).

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Landshut
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Mombasa, womit in einem circa 30-40minütigem Transfer vom/zum Flughafen gerechnet werden darf, je nach Verkehrslage. Schon bei der Ankunft fühlt man sich Willkommen und wird herzlich vom Personal empfangen. Die Formalitäten beim Check-in sind einfach und es wird auf alles hingewiesen. Auch der Begrüssungsdrink in einer Kokosnuss macht schon was her. Das Zimmer war sehr sauber und angenehm eingerichtet. Anfangs hatten wir noch mit einer nicht funktionierenden Klimaanlage und einem defekten TV-Gerät zu kämpfen, was allerdings sofort behoben wurde. Auf dem Balkon sollte man nichts liegen lassen, da alle Balkone, unabhängig vom Stockwerk, von Affen heimgesucht werden. Die Animation war stets vorhanden, in kleinster Weise aufdringlich und immer gut besucht. Auch das Abendprogramm war immer ein echter Hingucker. Das Buffet war immer abwechslungsreich und es war für jeden Geschmack etwas vorhanden. Ein bisschen störend waren die zahlreichen toten und grad sterbenden Fliegen (es wurde Gift verteilt), die sich an diversen Plätzen im Restaurant befanden. ^^
Das Restaurant am hinteren Pool war ganz ok, allerdings war der Service nicht immer so prickelnd. Man konnte dort allerdings ebenfalls gut essen.
Eine Betreuung für die Kleinen war auch immer vorhanden, falls gewünscht. Sehr guter Job wurde dort geleistet.
Das Personal war insgesamt sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Sehr löblich.
Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel und können es wärmstens weiterempfehlen. Bei unserem nächsten Trip nach Mombasa werden wir sicherlich dieses Hotel wieder buchen.

Aufenthalt April 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2013

Liebe Reisefreunde

nach einer schönen, aber anstrengenden Safari und der eindrücklichen Busreise von Nairobi nach Mombasa habe ich im Internet dieses wunderbare Hotel gefunden. Ich verbrachte eine tolle Woche Badeferien und kann sagen, dass das Preise/Leistungsverhältnis total gestimmt hat.
Das Essen, die Freundlichkeit, der Service und auch die Sicherheit dieses Hotels haben mich
überzeugt.
Ich kann dieses Hotel bestens empfehlen,
freundliche Grüsse, Markus aus der Schweiz

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Bamburi Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Bamburi Beach Hotel

Anschrift: P.O. Box 83966, Mombasa 80100, Kenia
Lage: Kenia > Coast Province > Mombasa
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 9 der Strandhotels in Mombasa
Preisspanne pro Nacht: 87 € - 214 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Bamburi Beach Hotel 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HotelsClick, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Bamburi Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bamburi Beach Hotel Mombasa
Bamburi Beach Mombasa
Hotel Bamburi Beach Mombasa
Bamburi Beach Hotel Bewertung
Bamburi Beach Hotel Kenya

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bamburi Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.