Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönstes Afrika” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Mara Siria Camp

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Masai Mara Nationalreservat suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Mara Siria Camp
Speichern Gespeichert
Mara Siria Camp gehört jetzt zu Ihren Favoriten
C14 Kerekorok - Siria Escarpment Masai Mara Reserve-, Masai Mara Nationalreservat 00621, Kenia   |  
Hotelausstattung
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Schönstes Afrika”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2011

Schönstes Afrika, ein kleines, privat anmutendes Zeltcamp auf der Anhöhe, ein großartiger Blick über die weite Ebene, romantisch. Freundliches, zuvorkommendes Personal, nette Gäste und Safari nach Wunsch jeden Tag, auch ein Picknick in der Masai Mara ist möglich. Kompetente, geduldige Führer finden alle Tiere, selbst die seltenen Leoparden.
Die Zelte gemütlich, echte Betten, ein kleines Bad mit allem Komfort, vielleicht könnte das Essen ein wenig abwechslungsreicher sein, aber man kommt ja nicht auf Gourmet-Tour in die Masai Mara... Wir fühlten uns bestens aufgehoben, umsorgt. Und abends leuchten die Sterne, sie strahlen. Und wir auch.

  • Aufenthalt März 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

118 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    91
    17
    7
    2
    1
Bewertungen für
29
37
14
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Idstein, Taunus
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2010

Gelegen auf einem Berg mit einem einzigartigen Blick über die Masai Mara und auf den Fluss Mara ist dies ein Camp unter deutscher Leitung, das keine Wünsche offen lässt. Eingebettet in die Natur gibt es Zelte und Rundalows mit hervorragenden Betten, sowie einem Bad mit Toilette, alles sehr gepflegt und sauber. Selbst eine warme Dusche nach einer einzigartigen Safari ist kein Problem. Der Sonnenaufgang ist es Wert um 6 Uhr aufzustehen, um danach ein sehr gutes Frühstück im Freien mit Blick auf die unter einem liegende Ebene einzunehmen. Die Mitarbeiter des Camps sind sehr freundlich und zuvorkommend und immer bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen. Das Abendessen wird in einem großen Rundalow eingenommen und ist vorzüglich – der lokale trockene Mara Rotwein passt sehr gut zu dem Essen.

Wir unternahmen einen Nachmittagsausflug und einen Ganztagsausflug in die Masai Mara. Die einheimischen Führer sind gut ausgebildet und erfahren, die Fahrzeuge in einem top Zustand. Die Vielzahl der Tiere, die Größe der Herden, die Weite des Landes und –vielleicht hatten wir einfach nur Glück- die vielen Löwen, Löwenjunge und Leoparden waren beeindruckend. Eine Tagestour ist absolut zu empfehlen. Diese Safari gehört unter denen, die wir bereits unternommen haben, zu den Schönsten.

Der Besuch einer Masai Schule war ebenso beeindruckend, wie der Besuch eines Masai Dorfes. Hier wird sehr gut vermittelt, wie die Masai auch heute noch leben, allerdings hat man den Eindruck, dass bei 30 US$ Besuchergeld pro Person (für das Dorf) das kommerzielle Denken auch hier Einzug gehalten hat.

Fazit – ein sehr empfehlenswerter Ausflug in ein wunderschönes Camp mit freundlichen Menschen, schönen Unterkünften, sehr gutem Essen und, last but not least, einer einmaligen Tierwelt!

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sendenhorst, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2010

Schon beim Frühstück genoss ich mit Freunden den weiten Blick in die Masai Mara, so dass man es nicht abwarten konnte, zur Safari aufzubrechen. Mit dem modernen Jeep ging es dann los und wir bekamen alles zu sehen, was wir sehen wollten. (Big Five) Abends zurück wurden wir von dem aufmerksamen Serviceteam mit einem Sundowner verwöhnt und freuten uns schon auf das Abendessen (schmackhaft zubereitet von unserm Koch Joseph, und eingenommen in romantischer Atmosphäre). Ich denke gern an die perfekte Zeit im Mara Siria Camp zurück.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
New York, NY
Top-Bewerter
174 Bewertungen 174 Bewertungen
104 Hotelbewertungen
Bewertungen in 107 Städten Bewertungen in 107 Städten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2010

Wenn Sie ein Camp waehlen (im Gegensatz zu einer Lodge, die gemauert ist), dann sollten Sie sich bewusst sein, dass es sich dabei um freistehende grosse Zelte handelt, die zwar mit einem solchen per se wenig zu tun haben, weil sie sehr gross sind, innen ein normales Bett und festen Boden haben, sowie ein Badezimmer. Allerdings sind die Waende Zeltplanen, durch die Sie den Wind und Tiere hoeren.

Das Siria Camp liegt auf einem Bergruecken. Bei warmem Wetter fruehstuecken Sie auf dem Rasen mit herrlichem Ausblick. Wir hatten das Abendesse, weil es im November abends recht kuehl war ,in einem Zelt, was weniger schoen war. Das Essen war gut und ausreichend. Tee und Kaffee musste man sich allerdings an einer Theke holen, was besonders beim Fruehstueck ungewohnt war.

Da das Camp keinen Zaun rundherum hat, muessen Sie in der Dunkelheit mit einem Bediensteten von Zelt zu Zelt gehen. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.

Das Camp hat wenig besonderen Luxus, ist aber sehr nahe an einem Parkeingang gelegen. Unser Guide John war ausgezeichnet und schaffte es, die Big Five zu entdecken, was nicht so haeufig ist. Beim Eingang steht ein Masai-Mann, ist aber eher fuer die Touristen und deren Fotos.

  • Aufenthalt November 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ahlen
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2010

Vom Empfang auf dem Flughafen Nairobi bis zur Ankunft in Mombasa nach einem herrlichen Flug entlang der tansanischen Grenze jagte sieben Tage lang ein Erlebnis das nächste!
Die individuelle Betreuung von der Begleitung im Camp, dem Fahrer Daniel auf den Safaris bis hin zur abendlichen Wärmflasche für die für afrikanische Verhältnisse kühle Nacht überzeugten im Camp!
Eine über alle Maßen zuvorkommende Bewirtung, wobei sich die Gastgeber jeden Abend eine neue Überraschung zum Dinner ausdachten und sich auch vom einsetzenden Regen nicht aus der Fassung bringen liessen, der Sundowner mit traumhaften Blick über das Maratal wie auch botanische und kultureslle Wanderungen in die nähere Umgebung liessen die Tage im Mara Siria Camp viel zu schnell vergehen!
Herzlichen Dank!

Gerd Buller

  • Aufenthalt Oktober 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münster, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2010

Ich habe mit 3 Freunden im Oktober 2010 für 6 Tage die unvergleichliche Landschaft rund um das Camp genossen. Der Aufenthalt war vom Reisebüro Phoenix Safaris (dringend zu empfehlen: ---) organisiert und durchgeführt worden. Alle Pirschfahrten mit modernen Toyota Pick-Ups und einem persönlichen Guide, der wirklich alle Tiere fand, gleich am ersten Tag hatten wir 4 der big 5 gesehen! Ich möchte vor allem die traumhafte Lage auf dem Hochplateau mit Blick auf den Mara-Fluss erwähnen, man vergisst die Zeit, wenn man beim Sundowner über die Ebene blickt, das Personal ist einzigartig, jeder Wunsch wird erfüllt! es ist bewundernswert, wie unter nicht einfachen Bedingungen Lunch und Dinner in einer solch guten Qualität zubereitet werden. Dass Tiere nachts durch das Camp ziehen erhöht doch nur das Feeling für die Natur, es ist doch höchst spannend, wenn ein Ameisenbär 10 m vorm Zelt die Erde umpflügt, und Zebras vorm Sonnenaufgang vorbeischauen! Ein WC im Zelt, auf Wunsch eine heiße Dusche, immer frisches Trinkwasser, und das alles mit Solarenergie! Meine Freunde und ich haben nichts vermisst! Wer Tiere beobachten möchte, Ruhe und Entspannung sucht, der ist im Mara Siria Camp bestens aufgehoben!!

  • Aufenthalt Oktober 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ettlingen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2010

Wir haben das Mara Siria Camp als einen Teil unserer Hochzeitsreise ausgesucht. Es war die absolut BESTE Entscheidung (nach unserer Heirat natürlich ;-) ). Das Camp ist einfach wundervoll. Die Luxuszelte sind alle mit einem richtigen Doppelbett sowie total bequemer Matratze ausgestattet. Jedes Zelt hat sein eigenes Badezimmer. Man kann zu jeder Tages- und Nachtzeit eine warme Dsuche nehmen und muss auf keinen westlichen Komfort verzichten, selbst Licht ist in allen Zelten verfügbar. Die Liebe zum Detail ist in dem ganzen Camp sichtbar. Wenn man nach dem Abendessen zurück in sein Zelt gebracht wird, findet man dort eine Überraschung, die zum Wohlbefinden beiträgt zu finden (mehr wird an dieser Stelle nicht verraten :-) ). Das Essen ist absolut lecker, alles wird frisch zubereitet, vom Omlett, über den Obstteller bis zu Pan Cakes und Marmelade.
Das Servicepersonal ist unbeschreibbar liebevoll und aufmerksam und erfüllt einem jeden Wunsch.
Unser game driver während den Safaris war sehr belesen und konnte uns wahnsinnig viel über Land und Leute sowie die Natur und die Tiere verraten. Wir fühlten uns jederzeit absolut sicher bei ihm und durch ihn haben wir soviele verschiedene Tiere gesehen, was wir nicht für möglich hielten.
WIr können dieses Camp wirklich nur empfehlen. Wir werden die Tage dort unser ganzen Leben nicht vergessen!!!!
Ein kleiner Tipp: Wir haben über Phoenix Safaris direkt gebucht: Dies ist ebenfalls absolut empfehlenswert: Die Betreuung ist erstklassig (sowie deutschsprachig), da Kenia nicht mal "eben um die Ecke ist", fanden wir diesen Punkt ganz wichtig! Alle Wünsche unsererseits wurden sofort erfüllt!!!!!!

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Mara Siria Camp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mara Siria Camp

Anschrift: C14 Kerekorok - Siria Escarpment Masai Mara Reserve-, Masai Mara Nationalreservat 00621, Kenia
Lage: Kenia > Rift Valley Province > Masai Mara Nationalreservat
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 von 9 Hotels in Masai Mara Nationalreservat
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mara Siria Camp Masai Mara National Reserve
Mara Siria Camp Kenia
Mara Siria Camp Hotel Maasai Mara National Reserve

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mara Siria Camp besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.