Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“nicht daran vorbeifahren!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Colossi of Memnon

Colossi of Memnon
Thebes, Luxor, Ägypten
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 26 von 48 Sehenswürdigkeiten in Luxor
Art: Monumente/ Statuen, Historische Ruinen
Attraction Details
Würzburg, Deutschland
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 78 Städten Bewertungen in 78 Städten
168 "Hilfreich"-<br>Wertungen 168 "Hilfreich"-
Wertungen
“nicht daran vorbeifahren!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2012

Die Kolosse liegen direkt an der Straße vom Tal der Könige in die Stadt Luxor. Man sollte sich eine halbe Stunde Zeit zum Besichtigen nehmen. Kein Schatten aber ein Verkaufstand für Getränke

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

385 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    99
    147
    110
    25
    4
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nieheim, Deutschland
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zwei riesige Sitzfiguren”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2012

Wir besichtigten die Memnon-Kolosse auf der Fahrt zum Tal der Könige. Hier stand einst der Tempel des Amenophis. Alle Busse halten hier für eine Fotopause mit diesen riesigen Sitzfiguren. Die Memnon-Kolosse sind stark beschädigt. Da hier jeden Tag viele Touristenbusse stoppen trifft man hier auf viele hartnäckige fliegende Händler, die Alabasterfiguren, Tücher, T-Shirts, Postkarten und Bücher zum Verkauf anbieten.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beindruckend”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2012

Die beiden Statuen gehören zu der üblichen Tour dazu - alle Busse halten dort und teilweise gibt es entsprechendes Gedränge. Beim Aussteigen aus dem Bus wird man sofort von Verkäufern und Kindern umringt, man muss wie überall die entsprechende Ruhe mitbringen. Mit ein paar Minuten Zeit und ein wenig Fantasie vorausgesetzt kann man die Leistung der alten Ägypter erst richtig würdigen. Hinter den Statuen ist noch ein riesiges (nicht zugängliches) Feld mit weiteren Ausgrabungen - ich bin gespannt, ob das jemals fertig wird.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Über 3500 Jahre alte Zeitzeugen, muss man gesehen haben!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2011

Die beiden über 10,50 m hohen Statuen sind die einzigen wirklich sichtbaren Reste einer Tempelanlage. In den letzten Jahren wurde ein befestigter Parkplatz an den Straßenrand gebaut, so dass jeder Reiseleiter für den obligatorischen 10 min Foto-stop einen Busparkplatz findet. Toilettencontainer ergänzen neuerdings den Parkplatz-Service.
Die Memnonkolosse sind zwei nebeneinander stehende altägyptische Kolossalstatuen aus dem 14. Jahrhundert v. C. Sie befinden sich unweit des Tals der Könige in Theben-West. Die Statuen standen vor den Pylonen des Eingangs zum Tempel des Amenophis III., ein Pharao der 18. Dynastie.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kolosse vor prächtigem Hintergrund”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2011

Die zwei rund 18 Meter hohen Kolosse stehen am Rande der ausgedehnten Tempelanlagen Thebens und sind aiuf dem Wege vom Niltal zu den Gräberfeldern bzw dem Tal der Könige und dem Hatschepsut Tempel nicht zu verfehlen.Leider ist der dazugehörige Tempel zerstört, so dass die Kolosse zwar einen Blickfang darstellen, der allerdings lediglich seinen Hintergrund in den benachbarten Bergen findet.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Colossi of Memnon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Colossi of Memnon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Colossi of Memnon besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.