Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tagesausflug Pyramiden von Sakkara” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Pyramiden von Sakkara

Pyramiden von Sakkara
Kairo, Ägypten
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 5 von 155 Sehenswürdigkeiten in Kairo
Art: Historische Ruinen, Historische Stätten
Attraction Details
Kaiserslautern, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tagesausflug Pyramiden von Sakkara”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2013

Sakkara ist eine bedeutende Sehenswürdigkeit, die nicht so überlaufen ist wie die Pyramiden von Gizeh.
Getränke und Verpflegung sollten mitgebracht werden, da die meisten Lokale aufgrund der Lage geschlossen sind.
Trödel sollte man vor Ort nicht kaufen, da es sich nur um Schund handelt!

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

668 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    434
    182
    42
    9
    1
Datum | Bewertung
  • Arabic first
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover
Top-Bewerter
217 Bewertungen 217 Bewertungen
74 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 75 Städten Bewertungen in 75 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schön............”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2013

Der Proto-Typ aller Pyramiden - die Stufen-Pyramide steht hier - daneben die Schein-Paläste mit dem Hed-sed-Hof. Sehenswert!

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kronberg
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Man spürt den Atem der Geschichte”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2013

Sakkara ist eine bedeutende altägyptische Nekropole und liegt 20 km südlich von Kairo. Auf dem Weg dorthin fährt man durch einen Riesenpalmenhain, das ist wunderschön für das Auge. Die Anlage von Sakkara selbst liegt wiederum in einem wüstenähnlichen Areal. Zu sehen sind u.a. die bekannte Djoser Stufenpyramide und viele Grabkammern. Wir hatten das Glück, dass unser Führer in eine der Grabkammern mit uns hineingegangen ist. Wir waren beeindruckt, wie gut die Malereien noch erhalten sind. Die Sakkara Anlage ist nicht so bekannt wie die Pyramiden von Giza und demzufolge auch viel ruhiger. Wir hatten einen schönen, klaren Tag und herrliche Luft und haben es genossen, dass wir einige der wenigen Touristen auf dem Gelände waren. Es wurden auch Kamelritte angeboten, jedoch waren die Verkäufer nicht aufdringlich. Insgesamt herrscht dort eine wunderbare Atmosphäre und wenn man schon in der Nähe ist, sollte man sich Sakkara nicht entgehen lassen.

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sindelfingen
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Sehr beeindruckend - lästige "Guides"”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2012

Wir waren Anfang August mit ei em Taxi auf dem Sakkara-Gelände, zugegeben es war sehr heiss und deshalb sicherlich nicht die beste Zeit für einen längeren Aufenthalt dort. Neben der Stufenpyramide, die eingerüstet und geschlossen war, konnten wir viele Grabkammern der umliegenden Grabanlagen besichtigen. Es ist richtig abenteuerlich, durch die verwinkelte Anlage zu laufen und die teils versteckten Grabkammern zu finden und zu betreten. Die Wandmalereien sind sehr gut erhalten. Es ist schon atemberaubend, wenn man in diesen tausende Jahre alten Grabkammern steht und die gut erhaltenen Malereien sieht! Etwas entfernt von der Stufenpyramide liegt die Pyramide des Teti, die man bis zur Grabkammer besichtigen kann. Der Abstieg ist schon etwas abenteuerlich und man sollte stabiles Schuhwerk tragen. Noch etwas weiter abseits liegt das Grab des Ti, das ebenfalls sehr lohnenswert ist. Auch hier kann man durch nur knapp 1m hohe Tunnel bis in die Grabkammer hinabsteigen. Das Museum ist sehr schön, sauber und gut klimatisiert und rundet den Besuch ab. Einziger Wehrmutstropfen waren die (selbsternannten?) Guides, die sich vor jeder einzelnen Attraktion auf drängten und einem in schwerst verständlichen gebrochenen Englisch die jeweilige Grabanlage zeigten. Diese Guides "erlauben" einem zum Fotografieren, was eigentlich verboten ist, und wollen für diese Gefälligkeit im Nachhinein natürlich fürstlich belohnt werden. Unser erster "Guide" wollte 200 EGP von uns! Nicht darauf einlassen! Mein Tip: wenn die Temperatur es zulässt am besten auf eigene Faust das Gelände erkunden, dauert länger, macht aber gerade Kindern auch richtig Spass, es gibt nämlich viele etwas versteckte Grabkammern in diesem Komplex. Wenn die Sonne vom Himmel brennt wie bei uns evtl. doch lieber einen Guide nehmen, der kennt die versteckten Plätze, möchte dafür aber natürlich bezahlt werden. Wie man mit dem Fotografierverbot umgeht muss jeder selber wissen. Beim erwischt werden durch die Touristpolice drohen aber Geldstrafen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steinen, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Herrliche Alternative zu den Pyramiden von Gizeh”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2012

Es ist eine herrliche Alternative zu den Pyramiden von Gizeh und ein lohnenswerter Ausflug, um dem pulsierenden und schmutzigen Kairo zu entfliehen. Schon die Fahrt von Kairo nach Sakkara ist traumhaft schön. Man fährt durch riesige Palmenheine bevor man in die Wüste kommt. Zu den Prymiden von Sakkara , u.a. der Stufenpramide, gehört ein wunderschönes, sauberes Museum. Es ist klein, aber sehr übersichtlich und hervorragend präsentiert. Eine echte Alternative zu der Chaos-Rumpelkammer des ägyptischen Museums in Kairo. Es ist eine Oase der Ruhe. Auch die Händler hier sind nicht so aufdringlich wie in Kairo. Nahe der Pyramiden liegt der Sakkara Country Club. Hier kann man Quads leihen und damit durch die Wüste fahren, immer mit Blick auf die Pyramiden von Sakkara.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pyramiden von Sakkara angesehen haben, interessierten sich auch für:

Kairo, Gouvernement Kairo
Kairo, Gouvernement Kairo
 
Kairo, Gouvernement Kairo
Kairo, Gouvernement Kairo
 

Sie waren bereits im Pyramiden von Sakkara? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pyramiden von Sakkara besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Pyramiden von Sakkara gehört jetzt zu Ihren Favoriten