Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“sehr gute authentische italienische Küche” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu L'Opera Italian Restaurant & Bar (at Inya Lake)

L'Opera Italian Restaurant & Bar (at Inya Lake)
62D, U Htun Nyein Street | Mayangone Township, Yangon (Rangoon) 11102, Myanmar
+95 97 3030 755
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 11 von 322 Restaurants in Yangon (Rangoon)
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: USD 15 - USD 35
Küche: italienisch
Optionen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Afterhours, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Afterhours, Reservierung empfohlen
Bochum, Deutschland
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr gute authentische italienische Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014

Wir, als Lieberhaber der italienischen Küche, waren über die Authentizität der Gerichte in einem Land mit erst aufstrebendem Tourismus überrascht.

Die Gerichte schmeckten alle hervorragend, sicherlich auch durch den Import der entsprechenden Materialien aus Italien und des natürlich echt italienischen Kochs/Inhabers. Noch dazu war das Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut. In Myanmar arbeitet man zur Zeit wegen des grossen Ansturms von Touristen ja eher im hochpreisigen Bereich - auch da, wo es nicht gerechtfertigt ist - hier aber waren die Preise durchaus moderat, und auf jeden Fall das Ergebnis wert.

Das Restaurant befindet sich in einer kolonialen Villa am Inya Lake mit einem grossen sehr schönen Garten. Dieser ist sehr gemütlich mit Lichterketten und Lämpchen beleuchtet, die Tische stehen nicht so eng beieinander, das Personal ist freundlich.
Am Gartenrand gab es den typischen Pizzabackofen mit offenem Feuer und man konnte - wenn man wollte - dem Pizzabäcker bei der Arbeit zusehen.

Alles in allem ein sehr gelungener romantischer Abend für uns durch das gute Essen und das schöne Ambiente. Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt März 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

192 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    74
    75
    33
    8
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Au, Österreich
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
60 Restaurantbewertungen
320 "Hilfreich"-<br>Wertungen 320 "Hilfreich"-
Wertungen
“"Personal nicht motiviert!"”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2014

Das Positive zuerst. Traumhafte Lage am Inya Lake und wunderschöner Garten!
Auch gleich vorweg, die Speisen waren ausgezeichnet. Caprese Chef, Risotto Asparagus, Filet Rossini, Panna Cotta ausgezeichnet. Leider Branzino nur auf der Karte und Tuna mit Fagioli (die Chefempfehlung bei den Vorspeisen) war ebenfalls nicht zu haben, wiewohl aufgenommen, aber sodann etwas anderes serviert.
Das Lächeln, das die Burmesen hier in Myanmar so auszeichnet, ist beim Personal scheinbar verloren gegangen. Personal meist mit sich selbst beschäftigt und überfordert. Einen Maitre oder Restaurantmanager konnte ich nicht ausmachen. Auch kein italienisches Flair, wie bei den Top-Italienern in Thailand und Laos, wo ein Italiener auch an der Gästefront steht. Vom Essen her gäbe es 5 Punkte, aber Essen samt Personal nur 3 Punkte. Vielleicht wäre es ratsam den verantwortlichen Kopf für das Personal auszuwechseln. Am ersten Abend in Yagon wurde ich durch die Crew an der Tür des BBQ Korea so freundlich angesprochen, dass ich zumindest auf 1 Bier in das Lokal ging. Das Personal ist hoch motiviert, freundlichst, hat Spaß an der Arbeit und es wird viel gelächelt. Vielleicht kann das Personal des L´Opera dort Nachhilfeunterricht nehmen. Dem Lokal und seinen Gästen wäre es zu wünschen!

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
“Best in Yangon”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2013

Das romantische Ambiente im Garten ist schon atemberaubend. Das Essen ist absolut top. Wer also mal wieder europäisches Essen haben möchte ist hier richtig. Der Meeresfrüchtesalat ist schon den Besuch wert. Die Pizza ist dünn und kommt aus dem Holzofen. Die Preise sind wie in Deutschland. Pizza 11,- - 12,- USD. Es gibt auch Steaks und Lamm.

  • Aufenthalt November 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
181 Bewertungen 181 Bewertungen
105 Restaurantbewertungen
127 "Hilfreich"-<br>Wertungen 127 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für Myanmar Verhältnisse Oberliga in wunderbaren Ambiente”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2013

Wie es den Italiener aus Rom als Küchenchef nach Yangon verschlagen hat wissen wir nicht, aber sein Bemühen original italienische Küche durch den Import der Grundmaterialien aus aller Welt (Italien) hier anzubieten ist bemerkenswert. Noch dazu erschreckt nicht einmal der Preis. Bei bester Lage in Yangon mit wunderschönen Garten lohnt sowohl der Lunch als auch Dinner Termin.
Selten so gute Pasta, die al dente am Punkt war (selbst gemacht natürlich), gegessen
Bravo !!

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich L'Opera Italian Restaurant & Bar (at Inya Lake) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Yangon (Rangoon), Yangon Region
Yangon (Rangoon), Yangon Region
 
Yangon (Rangoon), Yangon Region
 

Sie waren bereits im L'Opera Italian Restaurant & Bar (at Inya Lake)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie L'Opera Italian Restaurant & Bar (at Inya Lake) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.