Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“UNGLAUBLICH” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Emirates Palace

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Emirates Palace gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Emirates Palace
5.0 von 5 Hotel   |   West Corniche Road, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 11 von 120 Hotels in Abu Dhabi
Glasgow
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“UNGLAUBLICH”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2007

Meine Frau und ich sind gerade erst von einer unglaublichen Reise nach Abu Dhabi zurückgekommen.
Wir verbrachten dort unseren Hochzeitstag stilvoll im Emirates Palace. Es war das außergewöhnlichste Hotel, in dem wir jemals waren und sowohl der Service, wie auch das Zimmer und das Personal waren einwandfrei!!!

Am Abend unseres Hochzeitstages wurden wir von unserem Butler mit einer Flasche sparkling Dattelsaft mit Kohlensäure (wir trinken keinen Alkohol) und einem herrlichen Schokoladenkuchen begrüßt, die aufs Haus gingen! Dies war eine Reise, wie wir sie uns nie erträumt hätten!

Wir planen schon unsere nächste Reise dorthin!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

1.682 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.265
    235
    102
    40
    40
Bewertungen für
427
714
55
164
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (32)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Manchester, Vereinigtes Königreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2007

Konnte an diesem Hotel überhaupt nichts beanstanden. Anscheinend war das Hotel während unseres Aufenthaltes voll ausgebucht, aber alles was ich darüber sagen kann ist – wo sind sie alle hin? Das Hotel und die Anlagen und der Strand sind riesig und so gibt es jede Menge Platz für jeden. Alle Pools sind sehr schön, das Essen war großartig, das Personal hätte nicht freundlicher und entgegenkommender sein können. Wir waren dort mit unserem 7-jährigen Sohn und er hatte so viel Spaß mit den Wasserrutschen, Wasserfällen und dem „Lazy River Pool“ – er konnte die ganze Runde durch stehen, was von Vorteil war. Er fand auch den Kinderclub genial, wo er komplett verhätschelt wurde!
Unsere Fotos werden dem Hotel nicht gerecht, aber das wussten wir schon vorher. Wir planen schon, im Oktober wieder zurückzugehen – drücken Sie uns die Daumen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Washington DC
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2007

Wir verbrachten hier eine Nacht wegen eines Geschäftstreffens, aber wünschten, wir hätten die gesamte Reise lang in diesem Hotel übernachtet. Der Service war einwandfrei – wir wurden von einer Schar von Damen begrüßt, die uns beiden je einen Strauß frischer Rosen gaben und uns dann zu unserem Zimmern begleiteten. Ein Butler kam dann, um uns eine „Führung” durchs Zimmer zu geben. Jede Matte war mit Rosenblättern bestreut und das Bett war zurückgeschlagen. Es gab eine kostenlose Minibar und innerhalb weniger Minuten wurde uns frischer Saft gebracht. Die Aussicht war atemberaubend, wie auch das große Zimmer. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass ich ein bisschen zu früh aufwachte aufgrund von einer riesigen Gruppe von Gärtnern, die unter meinem Fenster waren. Aber Verschönerung hat eben seinen Preis.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Uk
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2007

Ich reise geschäftlich öfters um die Welt. Dieses Hotel ist das Beste, in dem ich je übernachtet habe. Sie behandeln jeden Gast wie einen König.
Die Standardzimmer sind schon nicht von dieser Welt, daher kann ich nur erahnen, wie erst die Executive Zimmer sein müssen!
Das gesamte Personal ist fantastisch, ausnahmslos. Sie konnten gar nicht genug für uns tun.
Das Hotel ist riesig, Sie können sich dort sehr leicht verlaufen, aber da kommen Sie sehr schnell dahinter.
Die Pools sind herrlich - und beheizt! Und das obwohl die Temperatur draußen weit über 30 Grad lag. Auch die Außenanlagen sind sehr beeindruckend, und der Strand ist fabelhaft.

Ja, es ist kostspielig, aber es ist jeden Cent wert. Die Restaurants haben Preise wie man es von einem 7-Sterne-Hotel eben erwartet, aber das Essen war auch fantastisch.

Was kann ich mehr sagen als ÜBERNACHTEN SIE DORT, in einem der wahrscheinlich besten Hotels der Welt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Germany
1 Bewertung
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2006

Die perfekt inszenierte MEGA-SHOW rund um ein recht gutes Mittelklassehotel!!!

Das "Emirates Palace" könnte wohl auch als "Themenhotel" in Las Vegas stehen, ist ähnlich konzipiert wie dort das "Luxor" oder das "Excalibur".
Hie und da ist es allerdings etwas "nobler" in der Ausstattung.
Es ist alles wirklich sehr schon anzuschauen. Aber richtig "exklusiv" aufgehoben fühlt man sich im "Emirates Palace" keinesfalls.
Das Peninsula in Bangkok, irgendein Ritz-Carlton oder beispielsweise das Lemuria auf den Seychellen, um nur drei zu nennen, dort fühlt man sich "exklusiver daheim"!

Die normalen Zimmer sind akzeptabel eingerichtet.
Was mich wundert ist, dass das WC mit im Badezimmer steht - nicht einmal optisch abgetrennt ist - und das es nur ein einziges Waschbecken gibt. Für ein Haus dieser Kategorie, welches es sein will - für das teuerste je gebaute Hotel! - ist das etwas ungewöhnlich.
Das die Schranktüre beim öffnen klemmt und das sich der Schubladen des Sideboards spießt, okay, das kann in einem Haus, welches schon ein Jahr alt ist, vorkommen.
Was nervt ist die Beleuchtung, es geht nur alles zusammen an oder alles aus, d.h. alle Lampen des Raumes samt Beleuchtung im Bad, Wohnraum und Decken-Strahler! Aber vielleicht waren wir auch mit der Technik überfordert?

Die alkoholfreien Getränke in der Minibar sind kostenlos. Was uns gefreut hat und nicht üblich ist. Danke.
Und auch ein mega-langsames Internet gibt es "theoretisch" am Zimmer kostenlos.
Jedes Zimmer hat dafür einen sehr großen Flachbildschirm mit "theoretisch" knapp 100 Fernsehkanälen (auch ARD, ZDF, RTL, VOX).
Jedoch funktioniert der ganze Elektronikschrott eher selten - was im Haus auch bekannt zu sein scheint (auch Freunde von uns hatten damit ähnliche Probleme).
Wir hatten den Eindruck, dass diese Technik von irgendeiner indischen Billigfirma stammt? Wahrend unseres Aufenthalts waren dafür an mehreren Tagen stundenlang zwei "indische Elektro-Experten" am Zimmer, in gang brachten sie die ganze Technik allerdings nicht.
Mit Verlaub, es gibt was schöneres als nachts indische Monteure am Zimmer zu haben!
Als Fernsehsender blieb uns deshalb über Tage lediglich CNN. Und eine Email über Internet abfragen dauert schon mal 90 Minuten......!
Nach Tagen bot man uns aufgrund der maroden Technik den Umzug in ein anderes Zimmer an - allerdings um Mitternacht! - wir lehnten aufgrund der Uhrzeit und weil wir eh' nur noch einen Tag bleiben mussten dankend ab!

Überhaupt waren im Hotel sehr viele indische Beschäftigte. Allesamt extrem freundlich und extrem uneffizient!

Den Tag beginnt man gewöhnlicherweise mit einem Frühstück. Das Frühstück ist zwar wirklich sehr gut (nur etwas wenig Fisch vielleicht? und leider überwiegend Dosenfrüchte!), jedoch sollte man genügend Wartezeit einplanen, bis man endlich einen freien Tisch zugewiesen bekommt. Grund: Das Frühstücksrestaurant ist für die Hotelgröße viel zu klein bemessen. Das war umso bemerkenswerter, weil bei unserer Anwesenheit das Hotel angeblich nur 50 % Auslastung hatte. Ich frage mich, wo und wann man dann bei 100 % Auslastung frühstückt?
Gewöhnungsbedürftig sind auch die extrem vielen Kinder. Man kommt sich zumindest beim Frühstück wie in einem Schullandheim vor. Ohne zahlreiche Rempler sitzt man selten bei seinem Müsli.
Und außerdem, rund ums Buffet ist es schon sehr eng! Zu zweit hintereinander wird es knapp.

Nach dem Frühstück geht's an eine der beiden Poollandschaften, entweder den "Relaxpool" oder den "Actionpool". Dort gibt es alles was das (Kinder-)Herz begehrt einschließlich zwei Wasserrutschen. Zum vollkommenen Glück fehlt wohl nur noch "All-Inclusive"!

Der weiße Privatstrand ist rund 1.300 m lang und schön anzuschauen. Das Meer lädt allerdings nicht immer zum schwimmen ein. Je nach Tageszeit und Strömung kann es nämlich vorkommen, dass zahlreiche Plastiktüten, Plastikbecher, Vogelfedern und Seegras im milchigen Meer dahergeschwommen kommen.

Der SPA ist noch immer in Bau! (Oktober 2006)

Abendessen sehr gut, besonders vom Italiener waren wir angetan.

Besonders schlimm: Das Hotel ist derzeit meiner Schätzung nach zu etwa 95 % in deutscher "Billig-Urlauber-Hand". Englisch spricht von den Gästen rund um den Pool niemand. Die typische Klientel sind komischerweise die "Tchibo-BergeUndMeer-LTur-FünfVorFlug-FTi-Sonnenklar-Gratistours-Kunden", die abends auch mal mit kurzer Radler-Hose, engem Muskel-Shirt und Sandalen durchs Hotel laufen!

Schließlich noch der mehr als chaotische "Check-Out" in diesem "Edel-Kempinski":
Zwei Stunden vor unserem Auszug war ich bereits an der Rezeption und bezahlte unsere Rechnung. Einen Teil in bar (= Rest-Devisen). Die Kassiererin an dieser extrem hektischen Rezeption Marke "Bahnhofshalle", die "nebenbei" auch noch diverse Telefonate vermittelte und die mich während ihrer vielen Telefonate richtig "vergaß" und zwischen der Telefoniererei nachfragte, warum ich eigentlich hier stehen würde, diese Kassiererin zahlte mein Bargeld selbst mit ihren Händen und kam auf 95 AED.
Den Rest (= Hauptbetrag) zahlte ich, wie gesagt, mit Kreditkarte.
Ich erhielt einen Beleg, laut dem meine komplette Rechnung im Hotel vollkommen ausgeglichen war!!!
Rund eine Stunde später wurde ich dann von diversen Leuten ("Front Office Manager") im Zimmer angerufen, man (= also Emirates Palace) hatte sich bei meinem Bargeld "vorhin verzählt" ... "meine Rechnung wäre ungültig" ... ich müsse nochmals kommen, um 40 AED (= ca. 10 EUR) "nachzahlen" - trotz einwandfreier ausgestellter Rechnung ......
Also so was ist mir noch nie passiert und völlig inakzeptabel - vor allem für ein Haus dieser Kategorie!

Eine einwandfreie Rechnung - im Prinzip schon ausgecheckt - und dann fallt dieser "Dame" ein, dass sie sich verzählt hat und noch ein paar EUR will!

Mann-O-Mann, was für ein Hotel und welche Gepflogenheiten ......

  • Zufrieden mit — friendly staff (freundliches Personal)
  • Unzufrieden mit: — Television (it was always out of order) - internet (extremly slowly) (TV hat nie funktioniert) - Internet (extrem langsam)
  • Tipps und Geheimtipps — italian restaurant! (Italienische Restaurant!)
  • Aufenthalt Oktober 2006, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, England
1 Bewertung
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2006

Wenn man sich frühere Bewertungen ansieht, dann gab es dort offensichtlich noch einige Probleme. Als wir dort Mitte Februar waren, konnte man sehen, dass das Hotel sich der Probleme angenommen und diese gelöst hat. Es war ein außergewöhnliches Erlebnis.

Neben der reinen Üppigkeit und Pracht des Gebäudes war vor allem der Service unglaublich gut. Mein Butler stand mir immer zur Verfügung, ohne dabei aufdringlich zu sein. Das Zimmer war ein Traum, der Zimmerservice und die Restaurants einmalig (und mein Mittagessen im italienischen Restaurant war eines der besten, was ich je hatte; kostete ungefähr 30 Euro pro Person).

Es ist dort wahrlich nicht billig, aber wenn man sich einmal was leisten will, dann gibt es kaum bessere Orte als das Emirates Palace.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Emirates Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Emirates Palace

Anschrift: West Corniche Road, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Telefonnummer:
Lage: Vereinigte Arabische Emirate > Abu Dhabi > Abu Dhabi
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Romantikhotels in Abu Dhabi
Nr. 4 der Spa-Hotels in Abu Dhabi
Nr. 5 der Strandhotels in Abu Dhabi
Nr. 7 der Familienhotels in Abu Dhabi
Nr. 9 der Businesshotels in Abu Dhabi
Nr. 10 der Luxushotels in Abu Dhabi
Preisspanne pro Nacht: 296 € - 1.169 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Emirates Palace 5*
Anzahl der Zimmer: 394
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Low Cost Holidays, Hotels.com, Expedia, Agoda, Cancelon, ab-in-den-urlaub, Otel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Emirates Palace daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Emirates Palace Angebote
Palace Hotel Abu Dhabi
Hotel Emirates Palace Abu Dhabi
Emirat Palace
Emirates Palace Abu Dhabi
Emirates Palace Hotel Abu Dhabi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Emirates Palace besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.