Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Schätzkästchen Tel-Avivs” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Tel Aviv Museum of Art

Tel Aviv Museum of Art
27 Shaul Hamelech Blvd., Tel Aviv 64329, Israel
6957361
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 8 von 103 Sehenswürdigkeiten in Tel Aviv
Art: Kunstmuseen, Museen
Details zur Sehenswürdigkeit
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Schätzkästchen Tel-Avivs”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2014

So viel hervorragend ausgewählte, gut geordnete und geschmackvoll präsentierte internationale Meisterwerke hätten wir hier nicht erwartet. Beeindruckend auch die Abteilungen, die den israelischen Künstlern gewidmet sind. Wahrlich ein Museum von Weltrang und alleine eine Reise wert.

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

533 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    343
    154
    32
    3
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
274 Bewertungen 274 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 162 Städten Bewertungen in 162 Städten
106 "Hilfreich"-<br>Wertungen 106 "Hilfreich"-
Wertungen
“Viele schöne Meisterwerke des Impressionismus und der Pop Art”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2013

das Kunstmuseum besitzt schöne Werke von Picasso, Kandinsky, Jawlensky, Braque, Van Gogh, Gauguin, Monet, Sisley, Chagall u.v.m. Außerdem ist mit Andy Warholl die Pop-Art stark vertreten. Die gute Architektur ist ebenfalls erwähnenswert.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Grossartig!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2013

Der alte sowie der neue Teil des Museums ergänzen sich vollkommen! Das Museum ist auch architektonisch sehr sehenswert. Ein unbedingtes MUSS für kunstinteressierte Tel Aviv-Besucher.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Berlin, Germany
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Das vergrösserte Museum ist riesig und reich an Kulturschätzen unserer Zeit.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2013

Man braucht einen ganzen Tag, um alles zu sehen. Das Gebäude ist ein architektonisches Meisterwerk.Ein der besten Museums der Welt für zeitgenössische Art.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheinland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Viel Gebäude für eine überschaubare Menge Kunst”
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2013

Das Spendenwesen, auf dem das israelische Kulturleben anscheinend beruht, führt hier zu merkwürdigen Stilblüten: Der Altbau aus den 70er Jahren beherbergt einige sehr schöne Gemäldesammlungen, hauptsächlich ab dem Impressionismuss bis in die Nachkriegszeit. Diese sind aber auf Flügel der jeweiligen Donatoren verteilt, was zu merkwürdigen Wiederholungen bei der Besichtigung führt: "Habe ich diesen Jawlensky nicht vorhin schon gesehen? Ach nein, da hatte die Frau helle Haare..." Der Erweiterungsbau schwelgt in offenen Raumfolgen - allein die Rolltreppe in das Untergeschoss wäre einer zentralen U-Bahn-Station würdig - was hier aber zelebriert werden soll, bleibt fraglich. Die moderne israelische Kunst ist nur zum Teil wichtig, die Architekturabteilung scheint noch nicht eröffnet zu sein, und für Wechselausstellungen sind allein die Erschließungsbereiche größer als manches renommierte europäsche Museum.
Fazit: Da ist (noch) viel Luft - nach oben!

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tel Aviv Museum of Art angesehen haben, interessierten sich auch für:

Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
 
Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
Tel Aviv, Distrikt Tel Aviv
 

Sie waren bereits im Tel Aviv Museum of Art? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tel Aviv Museum of Art besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.