Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ergreifend” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Yad Vashem Holocaust-Gedenkstätte

Yad Vashem Holocaust-Gedenkstätte
Near Herzl Blvd., Jerusalem 91034, Israel
972 2 6443400
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Eine Tour buchen

Platz Nr. 2 von 179 Sehenswürdigkeiten in Jerusalem
Art: Heimatkundemuseen, Bibliotheken, Monumente/ Statuen
Attraction Details
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ergreifend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2012

Dieses Denkmal für die jüdischen Opfer des Holocaust ist riesig und ergreifend. Nachdem die ersten Ausstellungsräume eher informativ und weniger berührend waren, stiegen die Emotionen im eigenem Körper von Raum zu Raum an. Das Museum ist sehr bildhaft und durch viele alte Gegenstände lebendig gehalten. Natürlich wissen wir Deutsche, was vor 70 Jahren mit den Juden gemacht wurde, aber diese Ausstelung zeigt wirklich alles - auch viele Dinge, die einem eventuell so nicht bewusst waren.

Die Außenanlagen sind groß und ebenso sehr interessant gestaltet. So wurde beispielsweise für jeden einzelnen Helfer von Juden als Dank ein Baum gepflanzt.

Ich persönlich empfand den Besuch von Konzentrationslagern in Deutschland und Polen emotional belastender, jedoch ist Yad Vashem definitiv nichts für schwache Nerven.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.407 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.070
    270
    57
    10
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Tel Aviv
Top-Bewerter
197 Bewertungen 197 Bewertungen
83 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 69 Städten Bewertungen in 69 Städten
139 "Hilfreich"-<br>Wertungen 139 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muß!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2011

Man sollte sich hierfür unbedingt 3-4 Stunden Zeit mindestens lassen. Nur das Museum benötigt schon mindestens 2 Stunden, und dann die ganzen weitren Austellungen und Monumente sind nicht an 1 Tag machbar.

Meine empfehlung ist 1.5-2 Stunden Museum, dann Zelt der Erinnerung, Kindergedenkstätte, Allee der Gerechten unter den nationen, Swedische ambulany, Departationsgüterwagen und zum schluß Tal der Gemeinden. All dies dauert dann etwa 3-4 Stunden

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eifel
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pflichtprogramm mit Wirkung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

Wer zum ersten Mal in Jerusalem ist sollte sich diese Gedenkstätte ansehen. Wer dann immer noch nicht weiß, warum immer wieder von der Vergangenheit sprechen muss, um eine Wiederkehr zur vermeiden, dem fehlt jede Empathie. Unser Jugendlichen haben das Erlebte sehr intensiv verarbeitet. Im Tal der Gemeinden kann man sehen, wo wir jüdisches Leben vernichet haben und wo es uns heute - manchmal auch an Erinnerung - fehlt

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tel Aviv, Israel
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ich kann jedem den Besuch von Yad Vashem nur empfehlen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2011

Yad Vashem ist das Holocaust Geschichte Museum in Jerusalem. In Yad Vashem werden in einer Art Rundgang die Verbrechen der Deutschen gegen die Menschheit, vor Allem aber die industrielle Ermordung der Juden, mit Hilfe von Bildern, Dokumenten, Zeitzeugenaussagen und Modellen dargestellt. Für Yad Vashem wurde lange und gut recherchiert, das Ergebnis ist ernüchternd: ich kann nur jedem empfehlen sich einen Tag Zeit zu nehmen um diese Erfahrung zu machen. Am Besten, man leiht sich am Eingang einen „Audio Guide“, dieser ist sehr detailliert und man versteht viele Details einfach noch viel besser.

Eines ist auf jeden Fall garantiert: egal wie gut man sich mit der Holocaust Geschichte auskennt, nach dem Rundgang wird es einem die Sprache verschlagen...

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
143 Bewertungen 143 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 99 Städten Bewertungen in 99 Städten
388 "Hilfreich"-<br>Wertungen 388 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muss - und ein Erlebnis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2011

Vad Yashem ist keine übliche Touristenattraktion - es ist ein emotionales Erlebnis. Es sind eigentlich drei Dinge, die diese Gedenkstätte zum Pflichtprogramm für jeden Jerusalembesuch machen:
Erstens das Museum. Das neugestaltete Holocaust-Museum ist weltweit das beste seiner Art, und mit Original-Exponaten, Filmen und Erklärungen didaktisch hervorragend aufbereitet. Es bemüht sich auch um eine objektive Darstellung. Eindrucksvoll ist auch die Überleitung zur Entstehung des Staats Israel, die das moderne Denken der Israelis erklärt ("Wir sind den Konzentrationslagern der Nazis entkommen, um in den Konzentrationslagern der Engländer zu landen. Deshalb mussten wir uns das Land Israel erkämpfen.").
Zweitens die Architektur: Die besten Architekten Israels haben das Beste geleistet, um der weitläufigen Anlage eindrucksvolle Bauten zu liefern. Für jeden Liebhaber moderner Architektur ein Erlebnis!
Drittens das emotionale Erlebnis. Das Holocaust-Museum ist eher sachlich-nüchtern angelegt. Aber auch dem Denkmal für die ermordeten Kinder geht man weinend heraus.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Yad Vashem Holocaust-Gedenkstätte angesehen haben, interessierten sich auch für:

Jerusalem, Distrikt Jerusalem
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
 
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
Jerusalem, Distrikt Jerusalem
 

Sie waren bereits im Yad Vashem Holocaust-Gedenkstätte? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Yad Vashem Holocaust-Gedenkstätte besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Yad Vashem Holocaust-Gedenkstätte gehört jetzt zu Ihren Favoriten