Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wiege der Europäischen Kultur” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ephesus Museum

Ephesus Museum
Agora Carsisi, Selcuk, Türkei
232 892 6010
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 17 von 44 Sehenswürdigkeiten in Selcuk
Art: Historische Museen, Museen
Details zur Sehenswürdigkeit
Zug, Schweiz
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wiege der Europäischen Kultur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2014

Das Ephesus Museum, bzw. die Ausgrabungen sind eine absolute Sensation und ein Muss. Besonders mit den Erklärungen eines Führers, kommen die Ausgrabungen zum Leben. Die angewandte Technologie, die Planung, die Ausführung, die Hintergrundgeschichten, die Kultur -- das macht es aus. Das ist ein Erlebnis - für jung und alt. Aber es gibt auch Schattenseiten: es werden in den Sommermonaten 1000de von Besucher durch das Museum geschleusst. Das bedeutet es sind immer und überall viele Menschen im Weg oder im Bild. Der Eintritt ist € 12.00 pro Erwachsener. Ein guter Preis für viel Geschichte.

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

257 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    127
    80
    32
    6
    12
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Innsbruck, Österreich
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Durch zu großen Besucherandrang wenig zu sehen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2013

Trotz "ruhiger" Reisezeit im Mai war das Museum durch viele Besucher fast schon überfüllt. Daher konnte kein echtes Erlebnis dort statt finden oder spürbar werden. Trotzdem ein Besuch wert.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuss, Deutschland
Top-Bewerter
183 Bewertungen 183 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 93 Städten Bewertungen in 93 Städten
915 "Hilfreich"-<br>Wertungen 915 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehenswertes antikes Freilichtmuseum”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2012

Eigentlich kann man jedem, der an antiker Geschichte interessiert ist, nur raten, außerhalb der Saison Ephesus zu besuchen. Von Mai bis Oktober laufen etwa 600 Kreuzfahrtschiffe den Hafen von Kusadasi an, von wo dann die Ausflüge nach Ephesus und zu anderen antiken Ausgrabungsstätten organisiert werden. Als wir Anfang Mai 2012 Ephesus besuchten, waren nur zwei Kreuzfahrtschiffe im Hafen, was sich aber schon durch Tausende von Touristen am Eingang des Freilichtmuseums bemerkbar machte. Überall standen Pulks von Japanern, Engländern, Deutschen und anderen Touristen um ihre Reiseführer herum, die in allen möglichen Sprachen lautstark von der Geschichte der Stadt und den Lebensgewohnheiten der Griechen und Römer erzählten. So wälzte sich dann die Karawane der Touristen durch die berühmte Straße der Silberschmiede. Auf einem ziemlich großen Gelände kann man alle Arten von griechischen und römischen Bauten bestaunen. Ob es ein Amphitheater, die Bibliothek, die Thermen, das Freudenhaus oder die große römische Gemeinschaftstoilette sind - alles ist sehr gut restauriert und anschaulich beschriftet dargestellt, sodass man sich auch ohne Führer zurechtfindet.
Besonders gut hat uns das überdachte Museum gefallen. Es kostet zwar einen besonderen Eintritt, der sich aber lohnt, denn hier wird die außerordentlich mühsame Rekonstruktion der Herrenhäuser am Hang demonstriert, die ein österreichische Archäologenstiftung druchführt. Man erhält durch die hervorragend aufgemachte Darstellung einen guten Eindruck von den antiken Häusern, die hier gestanden haben.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingt sehenswert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2010

Die Ausgrabungen von Ephesus sind unbedingt sehenswert weil sehr gut erhaltelen.
Höhepunkt der Besichtigung ist sicherlich die teilweise wiederaufgebaute Fassade der Bibliothek.
Besonders zu empfehlen ist auch eine Besichtigung der Hanghäuser, weil man hier einen sehr guten Einblick den Aufbau der römischen Häuser erhält. Die Hanghäuser sind sehr gut beschattet, deshalb ist auch eine Besichtigung bei sehr hohen Temperaturen durchaus angenehm.

Tipp: unbedingt Sonnenhut und Wasserflasche mitnehmen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ephesus Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Selcuk, Izmir Province
Selcuk, Izmir Province
 

Sie waren bereits im Ephesus Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ephesus Museum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.