Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“kleine und gute moschee” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Kücük Ayasofya Camii (Sergius-und-Bacchus-Kirche)

Kücük Ayasofya Camii (Sergius-und-Bacchus-Kirche)
34122 Fatih/Istanbul, Istanbul, Türkei (Sirkeci)
212 227 4480
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 20 von 1.269 Aktivitäten in Istanbul
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Bamberg
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“kleine und gute moschee”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2014

alte kleine Hagaia sofia moschee in der nähe gibts auch eine park da könnt ihr eine pause machen simit tee oder andere getränk essen und trinken

Aufenthalt November 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

582 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    395
    144
    39
    4
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Duisburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erste Moschee / Kirche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2013

Einer der ersten Moscheen nach Eroberung Istnabuls durch Fatih Sultan Mehmet 1453. Umgewandelt von Kirche zu Moschee, da damas wie Heute die besucherzahlen niedrig waren. Außer den Freken, die Wahrscheinlich überdekt wurden, ist alles gleich geblieben. sehr interessante Marmor Platten in der gesamten MOschee. Cafee im Vorhof führt direkt zum Meer.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schmuckstück”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2013

Intimer als die große Schwester, in (fast) nicht-gentrifizierter Wohnumgebung, die Empore lädt zum Nachdenken über Allah, Gott und die Welt ein, Socken mitbringen (damit man den Teppich nicht versehentlich mit Fußschweiß kontaminiert ;-)
Unbedingt Zeit für den "King Of Block Print" und seinen Cay im künstlerischen Innenhof der Kücük... einplanen.
Anschließend zwei Häuser weiter auf einer gerade eröffneten Dachterrasse den Abend bei leckerem Testi Kebab ausklingen lassen. Afiyet olsun!

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamm
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein aber fein.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2013

An der Seemauer südlich der blauen Moschee gelegenes selten besuchtes Kleinod byzantinscher Baukunst. Die ehemalige Palastkirche Kaiser Justinians ist etwa ebenso alt wie die große Hagia Sophia. Die Kirche ist kein Museum, sondern wurde eine Moschee umgewandelt, welche immer noch benutzt wird. Im Hof ist ein kleines Gartencafé und man Kunsthandwerkern bei der Arbeit zusehen.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer noch fast ein Geheimtip”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2013

Auf die Gefahr hin, dass mehr und mehr auch hierhin pilgern und teurer Eintritt erhoben wird. Diese fast gleichzeitig mit der grossen Hagia Sophia gebaute Kirche worde derart "sanft" in eine Moschee umgewandelt, dass sie auch als Beispiel des interreligiösen Respekts gelten könnte - und deshalb auch eine stille, unprätentiöse Spiritualität ausstrahlt. Ein Ort zum Auftanken und Staunen. Nicht verpassen: Die originale, christliche Stifterinschrift in Griechisch dem Fries entlang und vor allem auch das frei stehende ursprüngliche Baptisterium nördlich der Kirche/Moschee.

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kücük Ayasofya Camii (Sergius-und-Bacchus-Kirche) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kücük Ayasofya Camii (Sergius-und-Bacchus-Kirche)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kücük Ayasofya Camii (Sergius-und-Bacchus-Kirche) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.