Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Stilvoll” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Galle Face Hotel Colombo

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Galle Face Hotel Colombo gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Galle Face Hotel Colombo
4.0 von 5 Hotel   |   No. 2, Galle Road, Colombo, Sri Lanka   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 35 Hotels in Colombo
Berlin
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stilvoll”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2012

Wir empfanden gerade den nicht renovierten Flügel als stilvoll und stimmig. Unser Familienzimmer unterm Dach war riesig (60 qm ?) und mit Antiquitäten möbiliert. Sogar die Badewanne war antik, klar dass sie dann etwas "angeschlagen" war, oder? Schlimmer empfanden wir, dass das Personal es in 3 Tagen nicht schaffte, vor unserem Nachbarzimmer abgestellte verwelkte Blumen und verschmutzte Teller nicht wegzuräumen, obwohl sie immer daran vorbei kamen, um in unser Zimmer zu gelangen... für uns "Deutschmänner" völlig unverständlich! Versöhnlich stimmte uns der wunderschön gelegene Pool und das reichhaltige Frühstück auf der schönen Veranda. Gut und preiswert fanden wir auch das Essen a la carte. Insgesamt empfehlenswert, wenn man etwas englischen Kolonialstil schnuppern möchte.

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.319 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    345
    540
    251
    103
    80
Bewertungen für
238
569
100
131
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2012

Das Galle Face Hotel direkt am Meer, baden kann man nur im hofeleigenen Pool. Der historische Baustil ist durchaus ansprechend. Der bauliche Zustand jedoch nicht. Alles ist stark sanierungsbedürftig. Die Sauberkeit lässt zu Wünschen übrig. In unserem Zimmer fanden wir diverse Haare unserer Vorgänger und abendlicher Kloakegeruch gehört wohl zur Ausstattung. Die Poolbar ist ok. Das Frühstück sehr umfassend und schmackhaft. Abendliche Fremdveranstaltungen haben Discocharakter. Der Service ist sehr freundlich und bemüht, gemäß dem Standard in Sri Lanka jedoch eher langsam. Insgesamt zu teuer für das was man bekommt.

  • Aufenthalt Februar 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2012

Das Hotel liegt wunderschön am Ende der Strandpromenade von Colombo. Die Einrichtung ist kolonial und man hat vom Restaurant/Bar/Frühstücksraum einen schönen Blick auf den Garten und das Meer. Die Bar hat auch eine kleine Speisekarte mit moderaten Preisen und großen Portionen. Bei der Abrechnung war (aus Versehehen?..) etwas zuviel auf der Rechnung, wurde aber ohne Diskussion wieder runtergenommen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2011

Dieses Hotel ist optimal gelegen zur Altstadt und dem Colonialviertel. Der Classic Wing ensprach trotz Flair nicht ganz unseren Erwartungen. Der Regency Wing erfüllt alle Anforderungen eines 5* Hotel. Das Restaurant ist ausgezeichnet und war im Vergleich zu anderen Hotels der gleichen Katergorie eher günstig. Der Spa ist neu und sehr geschmackvoll eingerichtet und wird sehr gut geführt. Der Service im ganzen Haus ist sehr zuvorkommen .

  • Aufenthalt April 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2010

Ein wunderbares Haus um sich die ersten ein oder zwei Nächte auf Sri Lanka zu aklimatisieren. Auch die Zimmer im New Wing sind absolut zu empfehlen und mit Holzböden durchaus zum Stil passend. Das Frühstück wir im Freien unter Bogengängen eingenommen. Herrlich kolonial. Auch zu empfehlen ist das hauseigene Seefoodrestaurant .

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2010

Die Lage in Colombo ist wunderbar, direkt am Ozean. Der Garten (mit Sitzmöglichkeiten) der Pool mit Poolbar und das Seafoodrestaurant direkt am Wasser. Auf der "Verandah" kann man, ohne AC, frühstücken, lunchen, Teatime celebrieren und dinnieren. Am Personal ( sehr freundlich) und am Essen muss man etwas Abstriche machen, man ist in Sri Lanka. Am besten ißt man asiatisch, auch zum Frühstück, wenn man das mag. Unser Zimmer lag im Regencyflügel, groß, Holzfussboden, Whirlpool füs 2 im Zimmer, begehbare Dusche, getrennte Toilettenkabine, dunkle Holzmöbel, Balkon mit Meerblick. Die Betten wie überall in Sri Lanka recht hart, mit Laken und Decke. Überall bröckelt es ein bißchen, aber das verzeiht man diesem alten Hotel. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. (Bei einer Buchung sollte man fragen, wo renoviert wird, da im alten Flügel Bauarbeiten waren)

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kleve, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2010

Aus dem Süden Sri Lankas nach Colombo kommend, um dort eine Nacht vor der Rückreise nach Deutschland zu verbringen, durch Zufall im Galle Face Hotel gelandet.
Für den Preis von 137 US$ in der Cyrill Gardener Suite im Altbau untergebracht worden. Geschätzte m²-Zahl des Wohnraums ca. 150m², des Schlafzimmers 50m², Bad und Nebenräume unter anderem der eigene Treppenaufgang sicher noch einmal zusammen 80m². Das Mobiliar war alt, gepflegt und sehr angenehm. Der Pflegezustand des Bades war "poor". Die Fenster zeigten in drei Richtungen, zum Meer, Zum Galle-Face-Park und zur Stadtmitte hin.
Der Service war geradezu perfekt und das Essen im Verandha-Restaurant war vorzüglich und aus europäischer Sicht sehr preiswert. Hervorheben möchte ich die gegrillten Shrimps in Knoblauchbuttersauce und auch das Thunfischsteak. Eine kalorischer Overkill, geschmacklich aber perfekt gelungen war das Dessert: Avocado-Ingwer-Creme.
Das Frühstück habe ich mir über den Room-Service in die Suite kommen lassen: Backofenwarme Brötchen, Sweetrolls, frisch gepresster Ananassaft, perfekt gelungener Kaffe, heiße Milch, ein üppiger Teller mit Obst... Ein Genuß.
Der Travelagent im EG organisierte mir dann für den nächsten Morgen das Taxi zum Flughafen. Dieser Service ist unbedingt anzuraten.
Ich werde wieder nach Sri Lanka fahren und sicher die erste und die letzte Nacht der nächsten Reise im Galle Face Hotel verbringen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Galle Face Hotel Colombo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Galle Face Hotel Colombo

Anschrift: No. 2, Galle Road, Colombo, Sri Lanka
Telefonnummer:
Lage: Sri Lanka > Western Province > Colombo
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 14 von 35 Hotels in Colombo
Preisspanne pro Nacht: 123 € - 194 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Galle Face Hotel Colombo 4*
Anzahl der Zimmer: 82
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Hotel.de, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Galle Face Hotel Colombo daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Galle Face Hotel Colombo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.