Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Am Mekong gelegenes Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sengtawan Riverside Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Sengtawan Riverside Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sengtawan Riverside Hotel
Unit 3 Ban Sithan Neua | Shikhodtabong District, Vientiane, Laos   |  
Hotelausstattung
Nr. 27 von 82 Hotels in Vientiane
Rostock, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Am Mekong gelegenes Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

Direkt am Mekong gelegen, mit einem tollen Blick von der Dachterasse. Timmer sehr geräumig, leider nicht mit Balkon. Etwas abgewohnt, aber sauber. Sehr gutes Essen im Hotelrestaurant auf der Dachterasse. Leider nicht im Stadtzentrum gelegen.

  • Aufenthalt November 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

113 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    42
    45
    14
    6
Bewertungen für
5
46
18
9
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Auenwald
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2011

wir waren 2 nächte im august im Sengtawan Riverside Hotel. das hotel liegt sehr schön direkt am ufer des mekong und der blick vom dachterassenrestaurant ist einfach berauschend. der service war immer sehr nett. für laotische verhältnisse würde ich das hotel wirklich als gut bezeichnen, da sauber und gepflegt - freies internet (wifi) - frühstück als buffet ausreichend (wenn es auch besser sein könnte). ein kleiner max 5 minütiger spaziergang am mekongufer führt direkt in die innenstadt. es ist kein taxi oder ähnliches für den aufentalt notwendig. 2 tage im hotel kann man wirklich gerne verbringen!

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gießen
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2011

nach den schönen Fotos mit dem Restaurant auf der Dachterrasse waren wir dann doch sehr enttäuscht. In diesem Hotel macht man wirklich keine besonderen Anstrengungen, damit es dem Gast gefällt und er sich wohlfühlt. Ausnahme ist lediglich eine junge Dame, die uns bei Ankunft das Passwort für das WiFi wissen ließ - allerdings haben wir einen Tag und Abend vergeblich versucht, eine Verbindung herzustellen. Am nächsten Tag haben wir dann an der Rezeption erfahren müssen, dass das schon seit Tagen nicht funktioniert. Was für eine Zeitverschwendung ..
Das Frühstück ist ein einziges Gedränge - auch weil alles absolut unpraktisch und außerhalb der Reichweite angeordnet ist. Der Toaster spuckt schwarze Kohle aus und wenn man für zwei Personen (!) Spiegeleier bestellt, kriegt man jedesmal nur eine Portion. Auch Getränke: Immer nur ein Getränk trotz Gestikulieren und zwei Finger zeigen. Die Tische auf der Terrasse haben leider keine Tischdecken (wie auf dem Foto) - das wäre nicht weiter schlimm, aber durch die rohen Holzbohlen (= Tischplatte) fällt immer wieder das Besteck durch und auf den Boden.
Die Zimmer ("Suite") waren unnütz mit unpraktischem und schwerem Mobiliar vorgestellt, gut geschlafen haben wir nicht. Da es zwischen unserem Zimmer und dem Gang ein Fenster im Deckenbereich gab, war es auch nie richtig dunkel weil das Licht vom Gang die ganze Nacht durch an war.
Der Kleiderschrank stand im Badezimmer, das war leider nicht ganz sauber und mit seinen vielen Stufen gefährlich für Leute, die nicht gut zu Fuß sind.
In der Tiefgarage gibt es einen Massagebereich - da gab es ein ziemliches Durcheinander trotz Terminreservierung und man kann nicht mit Kreditkarte bezahlen oder die Rechnung auf Zimmer schreiben lassen.
Bei Abreise gab es eine lange Sucherei hinter der Theke mit der Folge, dass wir den (bereits vorab an den Reiseveranstalter bezahlten) Zimmerpreis nochmal bezahlen sollten. Die Sprachkenntnisse des Personals sind minimal: Leider noch nicht mal Englisch.
Dieses Hotel kann einem die Freude am Reise verderben. Wir haben in anderen Hotels in Asien und auch in Laos erlebt, dass es auch besser geht.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hessen
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2010

In der Werbung gibt es schöne weiße Tischdecken auf den Tischen der Dachterrasse und damit wirkt sie sehr einladend. In der Realität sieht das schon anders aus: Keine Tischdecken und was scheinbar nur eine formale Kleinigkeit ist, ist bezeichnend für dieses Hotel: Man gibt sich keine Mühe, dass der Gast einen schönen Aufenthalt hat.
Und so fällt dann das Besteck immer wieder durch die Fugen der Tischplatten auf den Boden, das nervt auf die Dauer.
Das Hotel liegt zu abseits vom Zentrum und auf die Dauer wird auch das TukTuk zu teuer zum Hin- und Herfahren.
Das Zimmer (wir hatten eine "Suite") war groß aber dunkel und mit unpraktischen schweren unbequemen Möbelstücken vollgestellt.
Im Zimmer, Bad und im Hotel überall Stufen und Höhenunterschiede - eine Qual und Gefahrenquelle für jeden, der gehbehindert ist.
Im Bad roch es unangenehm, erst als wir etwas Wasser in die Badewanne haben laufen lassen, war der Geruchverschluss wieder Wassser gefüllt und der Geruch war später weg. Die Badewanne war verschmutzt (Staub usw.), wurde wohl ewig nicht benutzt und deshalb auch nicht gereinigt.
Wenn man warmes Wasser wollte, musste man das Wasser eine Ewigkeit laufen lassen - mit der blöden Begründung "save the planet" - weil das Wasser von einer Solaranlage beheizt werden würde. Aber 100 Liter Wasser durch den Abfluss laufen zu lassen, ist wohl auch keine Wohltat.
Die Armatur am Waschbecken war falsch (blau / rot) beschriftet, nachdem ich anfangs resigniert hatte, weil kein warmes Wasser kam, habe ich mich dann am letzten Tag tüchtig verbrannt weil ich auf " blau" gestellt habe. Ärgerlich. Nahezu boshafte Nachlässigkeit des Managements (denen ist wohl egal, ob die Gäste gesund wieder wegkommen)
Am ersten Tag gibt meine eine nette und freundliche Mitarbeiterin eine Zettel mit dem Schlüssel für das WiFI. Ich habe den ganzen Abend herumgefummelt (neues Notebook, neues Betriebssystem) ohne Erfolg. Am nächsten Tag nachgefragt und die Auskunft der Rezeption: Das geht schon seit Tagen nicht ... (ist uns egal, wenn die Gäste auf diese Weise ihre Zeit verplempern ...)
Im Bad gibt es ein großes Loch in der Decke und die Fliesen sind nur da verlegt, wo man von der Tür aus hinsehen kann ... oh weh....
Wenn man zur Rezeption kommt und nach seinem Zimmerschlüssel fragt, kann es passieren, dass man auf fassungslose und hilflose Mitarbeiter stößt, die es sich nicht erklären können, warum da ein Gast eine Zahl sagt. Erst mit der Zeit merken sie, dass der Mensch auf der anderen Seite seinen Zimmerschlüssel möchte.
Bessere Sprachkenntnisse wären wirklich wünschenswert.
Die Massage im Keller (!) Tiefgarage: Mitten in der Behandlung wird schon mal der Masseur gewechselt weil man sich trotz Voranmeldung nicht personell eingestellt hat. Man kann weder mit Kreditkarte noch mit "room charge" bezahlen. Und wenn Du nicht genug Bargeld dabei hast, gibt es ein Problem - schwer wenn das Personal kein Englisch versteht und spricht ...
Das Restaurant: Die Speisekarte ist eine Zumutung. Da stehen "Pasta" unter "Steaks", Spirituosen gibt es lt. Karte nur flaschenweise und wenn Du was für Dich und Deine Frau bestellst, kriegt sie etwas aber Du kriegst nix. Komisch ... Alles wurde immer nur einmal gebracht...
Im Bad steht der Schrank. Und der steht auf einem Podest. Deshalb kommen normal gewachsene Menschen nicht an die Kleiderbügel ...
Fazit: In diesem Hotel legt man keinen Wert darauf, dem Gast einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen und das kann auch nicht die Freundlichkeit des Personals kompensieren. Schade, etwas mehr Tourismus würde diesem Land so gut tun ...

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sengtawan Riverside Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sengtawan Riverside Hotel

Anschrift: Unit 3 Ban Sithan Neua | Shikhodtabong District, Vientiane, Laos
Lage: Laos > Vientiane Province > Vientiane
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Restaurant Spa Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 6 der Spa-Hotels in Vientiane
Preisspanne pro Nacht: 38 € - 58 €
Anzahl der Zimmer: 71
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Asiatravel.com Holdings, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sengtawan Riverside Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sengtawan Riverside Vientiane

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sengtawan Riverside Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.