Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“war leider kein Wasser drin, trotzdem schön :-)” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Na Muang Waterfall

Na Muang Waterfall
Ko Samui, Thailand
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Am besten bewertet
USD 30*
oder mehr
Inselrundfahrt um Ko Samui
Platz Nr. 90 von 134 Aktivitäten in Ko Samui
Details zur Sehenswürdigkeit
Schiffweiler, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“war leider kein Wasser drin, trotzdem schön :-)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014

Wir sind trotz Hinweisen mit Flip Flops angetreten, und dann auf ca. Höhe 2,5 (von 3) hat der Kopf vor dem Ego gewonnen: Umkehren.
Die Landschaft dort hoch ist wirklich schön, auch wenn bei uns fast kein Wasser da war.
Zieht aber feste Schuhe an :-)

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

354 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    43
    95
    120
    46
    50
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“100 % Touri! Wasserfall ok. Elefanten-Reiten grauenvoll! Tierquälerei!!!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2014

eins vorweg: der Wasserfall ansich war schön, die schmalen steilen Wege anstrengend aber trotzdem ok! viel schlimmer war das elefanten-reiten auf dem gelände um den wasserfall. gelangweilte thais, die es anscheinend nicht mehr nötig haben freundlich zu sein weil sie soviel geld einnehmen! das reiten auf dem elefant war über einen nicht schönen rundkurs um ein eingezäuntes gehege. von dem gehege dröhnte laute musik und man konnte von weitem sehen, wie touristen tauziehen mit einem elefanten machten und sich begeistert darüber freuten. das ist tierquälerei!!! wie kann man nur so etwas dämliches machen! sowas sollte man boykottieren! diese veranstaltungen kann man überall auf samui buchen, in jedem hotel liegen flyer dazu für tagesprogramme inkl. elefantenreiten und elefantenquälen! bitte unterstützt so etwas nicht! mein tip: meidet das ganze gebiet um diesen wasserfall!!! gebt dafür kein geld aus! das hat nichts mit thailand zu tun!

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schön für Touris die keinen Paket gebucht haben”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2014

Wir sind mit unserem Roller im Waterfall 2 hochgefahren. Man kommt direkt zu der Anlage und sieht auch sofort die vielen Elefanten. Man kann gut von den Elefanten Fotos schiessen. Ich habe gehört das hier die Elefanten am besten aufgehoben sind. Die Tierpfleger haben alle so ein Stock mit einem Metallhacken aber habe ich keinen gesehen der einen Elefanten schlagen würde auch haben die Elefanten keine Wunden. Und sie sind am Feierabend frei in ein kleines Dörfchen wo man auch übernachten kann als Torist. Ich habe aber keinen Elefantentrakking gemacht. Der Wasserfall liegt etwas entfernter. Man kann aber gut zu Fuss gehen und somit die 100 baht für den Offroad sparen. Der Weg zum Wasserfall ist Speziell und wirklich Abenteuerlustig. Leider findet man noch überall Abfälle. Ansonsten alles tip top

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schön für Reisende die auf ihr Budget achten!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. November 2013 über Mobile-Apps

Klasse ist das man die Wasserfälle gratis besuchen kann. Zu Fuß durchaus anspruchsvoll aber machbar. Badehose unbedingt mitnehmen und festes Schuhwerk ist auch gut! Touristenattraktionen wie Elefantenreiten oder Monkeyshow haben wir definitv nicht unterstützt!

Aufenthalt November 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz nett und eine gute Alternative an tegnerischem Tagen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. November 2013

Meine Freundin und ich waren gestern an einem eher schlechten Tag bei dem Wasserfall. Wie auch an anderen Orten versucht man sich an den Touristen zu bereichern, indem man ihnen Elefantentrekking oder auch die Fahrt in einem 4x4 Offroad Jeep anbietet. Man kann aber mühelos selbst den Wasserfall erklimmen. Ein kurzes Stück nach dem Parkplatz geht es bergauf durch einen in die Landschaft gefräste Schneise, dann ein weiteres Stück auf einer betonierten Straße bergauf und wieder bergab, schon hat man den Eingang am Wald erreicht, von wo aus es nur noch 3 Min Fußweg sind bis zum ersten großen Wasserfall, wo man auch baden kann. Dies ist aber abhängig von den Regenfällen der letzten Tage und Wochen. Da wir im November nach mehreren Tagen Regen dort waren, war der Wasserfall auch entsprechend groß und viele Leute haben dort eine kleine Erfrischung in Form eines Bades genossen.
Wir sind jedoch weiter nach oben gegangen. Wirklich ausgeschilderte Wege sucht man jedoch vergebens. Man findet immer wieder Seile, die zwischen Bäumen festgebunden sind und als Haltemöglichkeit dienen sollen, aber den einen vorgegebenen Weg gibt es nicht. Vielmehr sind es diverse Trampelpfade, auf denen man sich seinen Weg weiter nach oben suchen muss.
Je weiter man mach oben wandert, desto weniger ist der Weg für Kinder und auch für loses Schuhwerk ungeeignet. Es wird nicht nur rutschig auf den Steinen, Felsen und Wurzeln, sondern auch anstrengend aufgrund des unwegsameren Geländes.
Im Großen und Ganzen war es ganz nett, aber man darf nicht mit den Niagara Fällen rechnen und auch nicht mit dem Rheinfall von Schaffhausen.
Zudem es die nicht vorhandene Orientierungshilfe ein Manko. Dadurch wird das ganze zwar zu einem größeren Abenteuer, aber auch unnötigerweise gefährlicher.
Da das ganze jedoch kostenlos ist, kann man, wenn man mal in der Nähe sein sollte, sich die Wasserfälle (es ist ja nicht nur ein einziger) mal anschauen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Na Muang Waterfall angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Na Muang Waterfall? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Na Muang Waterfall besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.