Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Vorsicht vor diesem Hotel” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Montien Hotel Bangkok

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Speichern
Montien Hotel Bangkok gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Montien Hotel Bangkok
4.0 von 5 Hotel   |   54 Surawongse Road, Bangkok 10500, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 361 von 771 Hotels in Bangkok
Cadolzburg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vorsicht vor diesem Hotel”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

Diese Hotel ist nicht empfehlenswert. Uns wurden aus dem verschlossenen Safe 700.-€ entwendet. Auch die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen und bedürften einer Renovierung (Wasserhahn tropft, Türstock zum Bad am Boden angefault)

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

576 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    103
    249
    145
    48
    31
Bewertungen für
70
201
61
53
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ravensburg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Wir waren für 4 Tage in Bangkok und haben das Montien als "Stützpunkt" für unsere Sightseeing-Tour benutzt! Prima Lage! Das Zimmer war okay! Frühstück war richtig klasse, vor allem für asiatische Verhältnisse! :-) Hat wirklich an nichts gefehlt, ob Eier mit Speck, Omelett, frische Früchte oder sushi und Curry-Hühnchen gab es alles was das Herz begehrt! In den Restaurants haben wir leider nicht gegessen, das Angebot "draußen" war einfach zu verlockend! Das Personal war ebenfalls spitze, durchweg hilfsbereit und freundlich! Direkt gegenüber vom Hotel beginnt der Patpong Nachtmarkt, wer es mag kann sich also ganz ohne Taxi oder TukTuk ins grelle Treiben stürzen!

Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2013

Hatten das Hotel wegen seiner zentralen Lage ausgewählt. Sehr verkehrsgünstig (Skytrain und Metro) und direkt gegenüber Pat Pong mit seinen zahlreichen Bars und Restaurants.
So hat man immer schnell die Möglichkeit, die "eigenen" Sahitäranlagen zu benutzen und sich zu erfrischen.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten auf dem Nachtbasar und tagsüber in der bekannten Silom Road die nur 10 min. entfernt ist.

Man muss kein Frühstück buchen, und kann auch einmal ausschlafen, da es abends auf Grund der vielen Möglichkeiten etwas später werden kann. Direkt neben dem Hotel ist ein kleines Restaurant, wo man dann das Frühstück nachholen kann und gleichzeitig kostenloses WiFi zum checken der eMails hat.

Das Hotel ist sehr preiswert und es tut nicht weh, wenn man einen Tag mehr bucht, weil viele Flieger nach Europa gegen Mitternacht starten. So entfällt das lästige betteln nach einem Late Checkout. Mir reichte für meinen kurzen Aufenthalt ein Zimmer in der preisgünstigeren Kategorie, da ich eh nur zum Schlafen da war. Die Klimaanlage war angenehm leise und gut einstellbar. Aber es gibt noch modernere Zimmer mit Parkettboden, sonst Teppichboden.

Angenehm war auch, dass man mit dem Cleaning Personal den Zeitpunkt des Cleanings abstimmen konnte, so kam es zu keinen lästigen Wartezeiten, wenn man gerade seine Einkäufe abladen wollte. Überhaupt war das Personal sehr hilfsbereit und nahm sich Zeit, um etwaige Verkehrsverbindungen oder Öffnungszeiten von Museen herauszubekommen.

Meine Frau und ich werden nächstes Jahr wieder dieses Hotel wählen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oldenburg, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013

Zunächst muss man sagen das dieses Hotel touristisch und Shopping-mäßig gesehen absolut ideal in der Mitte Bangkoks liegt. Jeden Punkt der Stadt hat man sehr schnell und bequem erreicht, den bekannten Night-Market sieht man aus dem Fenster über die Straße und viele der netten kleinen Restaurants erreicht man auch bequem zu Fuß.
Das Hotel selber versprüht durch die zugegeben etwas veraltete Einrichtung einen netten 60er Jahre Charme (so habe ich es jedenfalls eingeordnet). Die Flure erinnern ein wenig an das Overlook Hotel aus dem Stephen King Film "Shining", was hier aber auch nicht negativ zu bewerten ist.
Das Frühstück ist grandios! Ich kenne viele Hotels in Thailand aber hier wird einem wirklich ein Frühstück geboten welches seinesgleichen sucht, allein aus diesem Grunde (und der tollen Lage) werde ich dieses Hotel immer wieder für unsere meist kurzen Bangkok-Aufenthalte nehmen.
Der Pool ist nicht der größte, dafür aber sauber und mit Handtüchern für die Gäste versehen. Für ein paar Schwimmzüge morgens und nach dem shoppen ist er perfekt, und wer kommt schon nach Bangkok um dort einen Badeurlaub zu verbringen.
Das Personal im Hotel ist sehr freundlich und immer zu einem netten Schwätzchen aufgelegt, das einzige was mich ein wenig gestört hat ist das unser Check-In Prozess eine halbe Ewigkeit dauerte (eine Stunde!), da wir grad ne fünfstündige Autofahrt hinter uns hatten waren dann schon etwas genervt...

Fazit: Für den Luxustouristen der Wert auf das" i-tüpfelchen" und modernste Einrichtung liegt ist es sicherlich etwas am Thema vorbei. Für den Touristen der zum einen gut, zum anderen günstig wohnen möchte gibt es sicherlich kaum eine bessere Adresse.

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2013

Gleich eins vorweg: wir haben das Hotel nur gebucht, weil wir uns über Silvester mit Freunden in diesem Hotel getroffen haben. Ansonsten hätten wir hier nicht eingecheckt und würden es auch nicht wieder tun.

Wir haben in dem Hotel insgesamt 5 Nächte über Silvester in einem Superiorzimmer (Nummer 742) inkl. Frühstück verbracht und pro Nacht ca. 50 EUR (Internetpreis) gezahlt – der Normalpreis liegt hier weit höher, was wir in Anbetracht des gesamten Hotels für weit überzogen halten.

Das Hotel hat eine sehr zentrale Lage unweit der MRT-Station SAM YAN (U-Bahn, ca. 5min zu Fuß) und der BTS-Station SALA DAENG (Skytrain, ca 10min zu Fuß). Um letztere zu erreichen, muss man allerdings durch das unmittelbar angrenzende Rotlichtviertel laufen. Tagsüber ist es kein Problem, allerdings ab 18 Uhr wird man dann von allen Seiten von sog. Straßenverkäufern angesprochen, ob man nicht eine Ping-Pong Show (häufig das Einzige was sie in englisch sagen können) ansehen möchte. (nicht jugendfrei!!!) Uns hat das jedenfalls sehr gestört, da wir solche Lokale generell nicht aufsuchen. Es gibt jedoch auch keinen anderen Weg von der BTS Station SALA DAENG zum Hotel und so darf man sich allabendlich die Prostituierten, welche gleich im Dutzend vor den Bars warten oder die Oben-Ohne-Mädchen / Jungs (viele sind noch nicht volljährig) gezwungener Maßen ansehen.

Für uns wäre also schon allein die Lage des Hotels ein absolutes K.O.-Kriterium. Die Ausstattung des Hotels wirkte auf den ersten Blick in der Lobby zwar altbacken (80ziger Jahre), aber dennoch gemütlich. Es muss ja nicht immer gleich die neumodische, oft steril wirkende Einrichtung sein. Achtet darauf, dass ihr ein Nichtraucherzimmer (falls gewünscht) bestellt. Als wir endlich den Gang auf dem unser Zimmer lag betraten (7. Stock im Westflügel), dachten wir zuerst, wir betreten ein umfunktioniertes Krankenhaus - graue triste Wände aus Wellblech. Es sei noch angemerkt, dass einer der beiden Fahrstühle noch immer nicht funktionierte und somit wurde die Fahrt immer wieder zum nervenden Geduldsspiel. Wer hier im Hauptgebäude sein Zimmer hat, wartet deutlich kürzer, da dort alle drei Fahrstühle funktionierten.

Im Zimmer angekommen sahen wir was schon oft beschrieben wurde: einfach ein heruntergewirtschaftetes Hotel. Die komplette Ausstattung ist ungefähr 20 Jahre alt und wurde nie erneuert. Die Fenster einglasig, somit durften wir die Musik der ca. 50m entfernten Oben-Ohne-Bars bzw. des Nachtmarktes (wird gegen 1Uhr lautstark abgebaut) bis tief in die Nacht mithören. Tische und Schränke haben überall leichte Beschädigungen und sind abgenutzt. Teilweise ist die Bettwäsche fleckig bzw. hat kleine Löcher. Es gibt eine Minibar (2 Flaschen Wasser/Tag gratis), Safe, Fön und nur sehr eingeschränktes TV-Programm. Das Bad macht keinen guten Eindruck. Die Einrichtung ist zusammengewürfelt, alles abgenutzt und die Ecken leicht dreckig, schimmelig und verkalkt. Technisch gesehen hat alles funktioniert, nur ist die Einrichtung eben schon hoffnungslos veraltet für den Preis den man hier zahlt. Wir fragen uns wie solch ein Hotel noch 4 Sterne haben kann. Positiv ist zu erwähnen, dass die Handtücher und das Badzubehör täglich erneuert werden. Leider jedoch nicht die Fußmatte sowie die Antirutschmatte in der Dusche (auch gleichzeitig die Wanne). Auf dem Boden fanden sich noch Haare von den Vornutzern (auch nach wiederholter Reinigung?!). Die Hausschuhe schienen schon benutzt gewesen zu sein!!!

Wir haben hier ab und zu den Pool genutzt. Dieser ist ausreichend groß, die Anzahl der Liegen ist knapp bemessen, aber wir haben immer einen Platz bekommen. Allerdings ist zu erwähnen, dass direkt hinter dem Hotel/Pool mehrere Schnellstraßen verlaufen, die man auch sehr deutlich hört. Ferner ist die gesamte Anlage nur bis ca. 14.30 – 15 Uhr in der Sonne, danach verdeckt das Haus den Pool komplett.

Der Service im Hotel stimmt soweit, das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Allerdings ist einiges hier sehr teuer: die Speisen und Getränke für Mittags/Abends (ein nichtalkoholischer Cocktail kostet 6,50EUR, ein Essen mindestens 10EUR/Person) oder das Drucken einer A4 Seite ca. 0,90EUR oder Wi-Fi (vom Hotel selbst: viel zu teuer mit 10EUR/Tag). Kauft lieber beim Concierge eine Tageskarte für ca. 4,80EUR oder geht selbst zum nächsten TRUE MOVE Internet Shop (WiFi Hot-Spots über die gesamte Stadt verteilt, auch im Hotel) nahe der MRT-Station SAM YAN und kauft dort eine Monatskarte für den gleichen Preis. Guten Wi-Fi Empfang habt ihr aber nur in der Lobby, im Zimmer schwankt es stark.

Einziger positiver Lichtblick: das Frühstück. Es kostet normalerweise ca. 17EUR/Zimmer extra, da es in der Nähe nur ein paar kleine Cafes gibt, sehen wir hierzu allerdings keine Alternative. Es ist so ziemlich alles reichlich vorhanden und zu Stoßzeiten sind viele Gäste für das Personal und die Platzkapazität kein Problem. Die hauseigene Bäckerei zaubert jeden Morgen eine Menge Brot in allen Sorten. Es gibt Pancakes, Waffeln, Frenchtoast, Müsli, eine große Fruchtplatte, Wurst, Käse, zahlreiches warmes asiatisches Essen und zwei Köche bereiten Ei in allen Variationen frisch zu.

Wie eingangs erwähnt können wir das Hotel nicht weiter empfehlen. Nur wenn man gern die Nähe zum Rotlichviertel sucht und auch nicht mehr als 50EUR/Nacht inkl. Frühstück zahlt, ist es eine Überlegung wert.

Zimmertipp: ein ruhiges Zimmer wählen, am besten nicht im Westflügel zum Rotlichtviertel (da waren wir)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2013

Dieses Hotel können wir nur für einen Städtetrip empfehlen. Wir waren in diesem Hotel innerhalb einer Rundreise.
Unsere Zimmere waren okay, hätten aber insg. sauberer sein können.
Frühstück war in Buffettform und ok. Es gab zwar Auswahl - aber wir haben schon besseres erlebt in Hotels mit diesem Standart!
Ich würde beim nächsten Besuch ein Hotel in der höheren Klasse in Bangkok wählen.
Lage war gut!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2012

Wir waren im September dort für einen Tag und dieses Hotel liegt soweit wie wir sagen können Zentral. Netter Service aber ein wenig unpersönlich. Was aber nichts schlechtes heißt da wir wirklich nur ein Tag da waren und wir somit nur einen kurzen Eindruck bekamen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Montien Hotel Bangkok? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Montien Hotel Bangkok

Anschrift: 54 Surawongse Road, Bangkok 10500, Thailand
Lage: Thailand > Bangkok
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 196 der Luxushotels in Bangkok
Preisspanne pro Nacht: 46 € - 118 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Montien Hotel Bangkok 4*
Anzahl der Zimmer: 475
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Agoda, Hotels.com, HotelTravel.com, Cancelon, Low Cost Holidays, EasyToBook, Otel, ab-in-den-urlaub, Odigeo, TripOnline SA und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Montien Hotel Bangkok daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Montien Bangkok
Montien Hotel
Bangkok Montien Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Montien Hotel Bangkok besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.