Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unvergesslich” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu lebua at State Tower

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
lebua at State Tower gehört jetzt zu Ihren Favoriten
lebua at State Tower
4.5 von 5 Hotel   |   1055 Silom Road | State Tower, Bangrak, Bangkok 10500, Thailand   |  
Hotelangebote
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
$107 (USD)
Nr. 61 von 773 Hotels in Bangkok
Zertifikat für Exzellenz
Unterpremstätten, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unvergesslich”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2014

Wir hatten 3 Nächte in einer TowerClub Suite (ab dem 50. Stockwerk) gebucht!
Die Suite war modern eingerichtet, sehr sauber, jedoch hie und da schon ein wenig abgewohnt.
Das Frühstücksbuffet war sensationell - unglaubliche Auswahl!
Die Aussicht über Bangkok auf der Sirocco Bar ist atemberaubend - muss man gesehen haben!

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

4.734 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3.099
    1.098
    345
    115
    77
Bewertungen für
472
2.557
266
257
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (50)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mondsee
Top-Bewerter
133 Bewertungen 133 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
171 "Hilfreich"-<br>Wertungen 171 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2014

Hotel

Wir waren während unseres Bangkok-Aufenthaltes für 3 Nächte im Lebua. Das Hotel verfügt über 357 Suiten und hat sicher schon seine besten Jahre hinter sich. Wir hatten eine River-View Suite im 21. Stock. Der Empfang war geschäftsmäßig, eher kühl. Beim Check-In hieß es, die Unterlagen müßten noch vorbereitet werden, also ein wenig warten in einer der Sitzgruppen. Eine freundliche Dame frage, ob Sie uns etwas anbieten dürfte, es wäre ja gerade eben "Teatime" und so bestellten wir einen Tee. Es bekam jeder eine kleine Kanne Tee, die aber nicht etwa gratis war oder als "Willkommensgetränk" gedacht war, sondern die dann, als die Papiere fertig waren, mit sage und schreibe 32 Euro berechnet wurden. Für 2 Kannen Tee!
Das Personal wirkt in diesem Hotel hochnässig und die berühmte Thailändische Freundlichkeit sucht man hier schon mal. Während die Lobby einen sehr gepflegten Eindruck macht, ist der Rest des Hotels (Flure und Zimmer) leider nur sehr oberflächlich sauber. Frühstück ist im Preis inklusive. In der Lobby und den Zimmern gibt es gratis WiFi.

Lage

Das Hotel liegt sehr zentral, in unmittelbarer Umgebung des Sathorn-Piers, an dem viele Boote ablegen.
Geschäfte, Märke und Restaurants sind ebenfalls fußläufig schnell erreichbar. Die Anfahrt vom Flughafen dauerte 35 Minuten.

Service

Die Freundlichkeit läßt leider ein wenig zu wünschen übrig. Das Personal wirkt arrogant. Die Mitarbeiter sprachen alle gut Englisch. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich. Pflegeprodukte wie Duschgel und Shampoo sind in winzigen Fläschchen untergebracht und reichen gerade mal für eine Person. Man muss dann warten bis zum nächsten Tag, bis diese wieder erneuert werden.

Gastronomie

Es gibt mehrere Restaurants im Hotel, das Frühstück wird im Mozu-Level im 12. Stock eingenommen. Das Highlight ist natürlich die Sky-Bar und das Restaurant Scirocco auf der Dachterasse im 64. Stock, aber das Essen ist dort sehr überteuert.
Frühstücksbuffet war international, riesige Auswahl, Säfte, Obst, Eierspeisen, hier gab es für jeden Geschmack etwas. Alles war appetitlich uns sehr lecker. Man kann draussen am Pool oder drinnen sitzen.

Sport und Unterhaltung

Auf dem Mozu-Level ist auch der Unterhaltungskomplex angelegt. Hier befindet sich der Pool, die Liegen, der Fitness-Raum und die Terrasse.
Der Pool ist schön groß aber liegt leider fast den ganzen Tag im Schatten und durch die umlaufende Mauer ist die Aussicht sehr eingeschränkt. Die Liegen stehen alle auf einer Ecke sehr dicht aneinander. Sonnenschirme und Handtücher stehen bereit.
Der Fitnessraum ist mit großzügig gestaltet und mit modernen Geräten ausgestattet.

Zimmer

Die River-View Suiten sind geräumig, und verfügen über Wohnraum, Bad mit Dusche und Badewanne und separaten Schlafbereich. Die Aussicht vom Balkon ist traumhaft schön.
Der Küchenblock ist aufgrund des fehlenden Geschirrs (Besteck, Teller, ect.) kaum zu benutzen.
Ansonsten wird die Ausstattung einem 5-Sterne Haus gerecht.
Telefon, Klimaanlage, Fernseher, Minibar, Bademantel, Hausschuhe, Fön u.s.w.
Die Zimmerreinigung ist nur oberflächlich, da überall auf glatten Flächen (Küchenblock, Schränke, Zimmertüren) Fingerabdrücke und Flecken waren.

Tipps & Empfehlung

Ein absolutes Muss in diesem Haus ist natürlich die Sky-Bar mit Ihrem grandiosen Ausblick über Bangkok. Doch leider wurde der Barbereich zu Gunsten des Restaurants verkleinert und es herrscht ein ziemliches Gedränge abends. Um an die Bar zu gelangen muss man sich zwischen den Tischen der Gäste hindurchschlängeln. Fotografieren wird auch nicht mehr gerne gesehen.
Insgesamt stimmt das Preis-Leistungsverhältnis in diesem Hotel nicht (mehr).Ob die Tower-Club-Suiten, die sich ab dem 50. Stock aufwärts befinden, Ihren Preis wert sind, kann ich nicht beurteilen.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2014

Top Frühstück über mehrere Räume, wir haben ein kostenloses Upgrade bekommen und hatten dadurch eine Super aussicht. Minibar war im Preis inbegriffen. Die Räume haben standardmäßig 68 qm, was echt super ist. Nicht verpassen darf man einen Cocktail auf dem Dach. Wir waren diesmal auch Essen im Scirroco, was wirklich gut war mit ca 230 Euro für 2 Personen aber auch ganz schön teuer.

Zimmertipp: Riverside buchen, gibt auf der Webseite auch verschiedene Pakete
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gersthofen, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014 über Mobile-Apps

Das Hotel macht eigentlich die Sirocco Bar aus. Die ist einfach atemberaubend. Die Suiten sind groß aber spartanisch eingerichtet und schon etwas abgewohnt. Hier und da ein neuer Teppich oder ein neues Sofa würde nichts schaden. Das Frühstücksbüffet ist sensationell, nichts, was es nicht gibt. Sogar eine eigene kleine Backstube ist im Frückstücksbereich. Das Personal ist sehr freundlich.
Nervig ist auf alle Fälle die lange Wartezeit vor den Fahrstühlen, da besonders abends viele Leute die Bar besuchen und es öfters vorkommt, dass die Aufzüge schon besetzt sind und man auf den nächsten hoffentlich Freien warten muss.
Die Lage ist optimal, fünf Minuten vom skytrain entfernt.

Aufenthalt Februar 2014, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014

Die Suiten in diesem Hotel sind in Bezug auf Größe und Ausstattung das Beste, was wir bisher bekommen haben. Die Aussicht auf den Fluss ist einfach grandios.
Das Frühstücksbuffet lässt einfach keine Wünsche offen und das Personal hilft sogar den Salat zum Tisch zu bringen.
Auf jeden Fall ist der Besuch der Bars Pflicht! (Bitte nur daran denken, dass es sich um ein extrem hochwertiges Hotel handelt, die Preise der Getränke orientieren sich am Spitzenservice)
Die Lage ist extrem verkehrsgünstig und wird nur noch von einem Nachbarhotel übertroffen.

Zimmertipp: wir wollen immer das Wasser sehen. Ab der 20. Etage hat man schon eine sehr gute Aussicht. Darüberhi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberursel (Taunus), Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2014

Das Lebua at State Tower gehört sicherlich zu den besseren Hotels in Bangkok jedoch muss ich sagen das es eher von der SkyBar lebt als vom Komfort der Zimmer. Der Preis ist jedoch angemessen und für jeden der gerne mal in das Hangover Hotel gehen möchte wird sich sicherlich nicht ärgern. Was man besonders anmerken muss ist das der Lebua eines der besten Fitness Studios hat, welches ich jemals in einem Hotel gesehen habe.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2014

Hier einige Punkte:
1.Beim Check in wird man überall in Thailand begrüsst mit Erfrischung, hier läuft es so: Hello we need your credit card. Habe die Dame gefragt, ob es nicht normal ist, das sie erstmal willkommen sagt, vielleicht wie war Ihre Anreise. Sie hat mich nicht verstanden.
2. Appartment. Gross, Wohnzimmer Schlafzimmer, Badezimmer alles sehr dreckig, Das es alt ist ist kein Thema, aber es war dreckig überall. Schamhaare im Badezimmer. Einfach sich meine Bilder anschauen. Man hat ein Herd- vielleicht kocht ja jemand. Aber da ist kein Topf und kein Geschirr. Ach ja. Vielleicht bringt das jemand in Urlaub von zu Hause mit. Sehr praktisch.
3. Für 4 Tage habe ich mich 5 mal beschwert, dass es dreckig ist, sogar mit head of housekeeping, Kathrin gesprochen. Nichts, nichts, nichts.
4. Alternativ wurde mir ein Zimmer angeboten, wo es sehr stark an Zigaretten roch.
5. Dann alternativ ein Zimmer was auch dreckig war.Mein Zeigefinger war schwarz.
6. 5 Minuten danach kam eine Mitarbeiterin und entschuldigte sich, dass das Alternativzimmer dreckig war und gab mir eine Tüte mit Duschgel
7. Ich wollte eigentlich ein sauberes Zimmer haben und beschwerte mich an der Rezeption noch mal. Die Antwort war- das Sommer von ihnen ist doch heute gereinigt worden. Wa aber immer noch dreckig.
8. Man wartet ewig auf den Fahrstuhl, weil die andere Gäste der Stadt unbedingt hochmüssen zu der berühmten Bar. Infolgedessen, kann man oben nicht mal 1 Minute verbringen ohne geblitzt zu werden, oder noch schlimmer: alle 3 Minuten: Sorry can you make a picture of us. Einfach lästig.
9. Frühstücksraum ist eine Katastrophe. Das Frühstücksbuffet besteht aus mehreren Buffets, alles durcheinander, die Auswahl toll, aber wenn man schon Interkontinental Bangkok kennt und man vergleicht, war das hier nicht so toll. Da ein Tisch, da ein Tisch, alles ohne Konzept. Egal wo man sitzt, es zieht wahnsinnig. Das hat das Management erkannt. denn die Mitarbeiter am Empfang waren immer mit Schals. So war es der Fall, dass ich jeden Tag in Bangkok, wo es 30 grad ist mit meiner Jacke essen musste. Dann wieder aufs Zimmer musste um die Jacke zu lassen und dann wieder nach unten. Das kann wegen dem Fahrstuhl bis zu 20 Minuten dauern. Das schlimmste ist , dass man während des Frühstücks ständig verschwitzte Leute um sich hatte. Warum verschwitzt? Der einzige Weg zum Fitnessraum ist… richtig durch das Frühstücksraum. Na, Guten Appetit! Ein Gruss an die Architekten.
10. Am Pool gibt es 20 Liegestühle, alle natürlich besetzt, nicht mit Gäste sondern, Tücher, Taschen, Bücher. Dafür ist niemand zuständig
11. Das Personal spricht thailändisch. Leider nur thailändisch
12. Mit Abstand die schlechtesten Cocktails Bangkoks sind hier. Dafür muss man ca.16 Euro pro Cocktail zahlen. Überall kostet ein Mai Thai ca.2 Euro. Allerdings wenn man "oben" was trinken will, empfehle ich Banyan tree. Der Blick genauso schön, Preise besser, Geschmack besser.
13. Die Lage ist na ja. Zentral ist was anderes. Um das dreckige Hotel ist ja auch dreckig. Ich empfinde die Gegend um die Siam Paragon besser
14.Schlafen ist nur mit Stöpsel möglich. Auch im 56 Stock hört man wunderbar die Polizeiautos. Tolle Isolation ist was anderes. Schade, dass das Hotel und Service, übrigens unter deutschen Leitung, so schlimm sind. Nicht umsonst sind die auf Platz 56. Immerhin gibt es 55 Plätze in Bangkok, die besser sind.
15. Man sollte sich die Bilder anschauen. Kommentare seitens des Hotelmanagements wie: es tut uns leid, und für uns ist Ihre Meinung wichtig, glaube ich nicht. Das eine mal , wo ich mich an der Rezeption beschwert habe, war der General Manager da. Als ich etwas lauter geworden bin, ist er abgehauen.
16. Taxi vom Flughafen kostet 250 Bat. Komischerweise vom Hotel zum Flughafen kostet 700
17. Preisleistungsverhältnis stimmt nicht. Man wird behandelt wie eine Kreditkarte.

  • Aufenthalt Januar 2014, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im lebua at State Tower? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über lebua at State Tower

Anschrift: 1055 Silom Road | State Tower, Bangrak, Bangkok 10500, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Bangkok
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 25 der Spa-Hotels in Bangkok
Nr. 41 der Romantikhotels in Bangkok
Nr. 51 der Luxushotels in Bangkok
Nr. 68 der Businesshotels in Bangkok
Nr. 78 der Familienhotels in Bangkok
Preisspanne pro Nacht: 108 € - 202 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — lebua at State Tower 4.5*
Anzahl der Zimmer: 357
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Splendia, Low Cost Holidays, TripOnline SA, HotelTravel.com, Hotelopia, Asiatravel.com Holdings, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, HostelBookers, Cancelon, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei lebua at State Tower daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lebua Bangkok
State Tower Bangkok
Lebua At State Tower Bangkok
Lebua Hotel Bangkok
Hotel Lebua At State Tower Bangkok
Lebua State Tower Hotel
State Tower Hotel Bangkok
Lebua At State Tower In Bangkok
Lebua At State Tower Hotel Bangkok
Lebua At State Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie lebua at State Tower besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.