Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hervorragende Basis für Unternehmungen rund um Pokhara” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Mount Fuji

Speichern Gespeichert
Hotel Mount Fuji gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Hotel Mount Fuji
Central Lakeside, Pokhara 61000, Nepal   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 207 Pensionen in Pokhara
Erdmannhausen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Hervorragende Basis für Unternehmungen rund um Pokhara”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2013

Wir (5 Personen) waren für 14Tage in Pokhara und haben bei Karen gewohnt. Dabei haben wir viele sehr gute Tipps unterschiedlichster Art -wo gut essen, zu Trekking-Routen, zu Sehenswürdigkeiten, usw.- erhalten. Karen half bei allem. Die Zimmer sind sauber und bequem. Das Frühstück sehr gut. Die Terassen bieten tolle Blicke auf die Berge. Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

92 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    82
    3
    6
    1
    0
Bewertungen für
6
35
23
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Regensburg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2013

Ich verbrachte 5 Nächte im Hotel Mount Fuji und war absolut zufrieden. Morgens kann man beim Yoga mitmachen und anschließend ein hervorragendes Frühstück auf der Dachterrasse genießen. Das Highlight dabei: der Blick auf Machhapuchare und das Annapurna Himal. Karen bietet diverse Tagestouren an, bei denen man neben dem Naturerlebnis auch einiges über Land und Leute erfährt. Für mich als Alleinreisende war auch sehr schön, dass sich zum Abendessen immer mehr Leute zusammengefunden haben. Die Jungs im Hotel kochen wirklich gut, aber auch die Restaurants sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Karen hat da immer einen guten Tipp und meistens geht sie auch gleich selber mit zum Essen. Alles in Allem eine super Adresse in Pokhara!

  • Aufenthalt März 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2013

...dazu mit einer atemberaubenden Aussicht auf das Annapurna Massiv und den Phewa-Lake.
Ich habe mich unglaublich wohl und umsorgt gefühlt im Mount Fuji bei der Deutschen Karen die das Hotel mit Leib und Seele führt, unterstützt von ihrem liebevollen Personal.
Angefangen beim Frühstück das keine Wünsche offen lässt. Speziell zu erwähnen ist die hausgemachte Marmelade und der nepalesische Kaffe in XXL...ein Traum!!!
Man kann an diversen Orten Frühstücken und sich aufhalten, mein Favorit ist ganz klar die Dachterasse!!!
Was ich auch sehr geschätzt habe ist das Angebot des morgendlichen Yogas mit Karen persönlich für alle interessierten...somit ist ein guter Start in den Tag gesichert!!!
Karen das Organisationstalent bietet auch Ausflüge und Trekkings an die sie bei Zeitbedarf auch selber leitet...ich hatte das Glück und durfte einen unvergesslichen Tag auf der Kaffe-Farm ( wo der Frühstückskaffe herkommt ) erleben; total eindrücklich und lehrreich, da wird einem wieder mal bewusst wie viel Arbeit in einer Tasse Kaffe steckt...
Karen organisiert auch Trekking-Guides die sie alle persönlich kennt, ich durfte 2 unvergessliche einfach nur wuuuuunderschöööööööne Trekkings erleben und zwar abseits der Touristenrouten; einmaliges Erlebnis!!!!!!!! Nicht verpassen!!!!!!!!!
Ich habe die Zeit in Pokhara so genossen und weiss genau dass 2 Wochen niemals genug waren....Nepal hinterlässt irgendetwas ganz spezielles....!!!!!!

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2013

Der Erste Eindruck: Das Hotel ist liebevoll und hochwertig eingerichtete. Die Handtücher liegen hübsch zu Rosetten gefaltet auf den riesigen Betten, es gibt einen Leseraum mit kleiner Bibliothek, überall sind Bilder und Gebetsfahnen aufgehängt.
Die Angestellten sind wirklich entspannt und machen einen hoch zufriedenen Eindruck, überall sind kleine Sitzecken und überdachte Freisitze und natürlich eine sich über 5 Etagen erstreckende Dachterrassenlandschaft mit Liegen, Hängematten, Tischchen und Stühlen, von denen aus man einen wunderschönen Blick auf den See und Berge hat.
Karen die, deutsche Vermieterin, ist für einen da, wenn man das möchte! Wirklich sehr gemütlich!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Altdorf, Bayern, Germany
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2013

Die Tage in Pokhara waren ein Traum. Die herzliche Aufnahme von Karen, die gemütlichen Zimmer, das unglaubliche Frühstück mit der inzwischen schon legendären selbst gemachten Marmelade und dieser Blick Fenster ist nicht zu beschreiben. Jetzt wo wir wieder zuhause sind klingen die Eindrücke noch nach und das bei Karen gelernte Yoga wird versucht hier im Alltag weiter zu erhalten. Das Team hatte stets ein offenes Ohr für Fragen und Wünsche. Wer in Pokhara eine Unterkunft sucht und nicht im Mount Fuji nachfragt dem ist nicht zu helfen. Die ausnahmslos mit Bestnoten versehenen Beiträge sprechen ihre eigene Sprache.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ratingen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2013

Wer in Pokhara nicht im Mount Fuji übernachtet und dort auf der liebevoll gestalteten Dachterrasse nicht sein Frühstück genossen hat, ist nicht in Pokhara gewesen.
Es ist anrührend mit welcher architektonischen Feinfühligkeit das gesamte Haus von Karen gestaltet wurde, wie professionell die Betreuung der Gäste ist. Vor allem genossen wir ihre Leidenschaft, uns die Naur von Nepal zu zeigen, wir machten mit ihr kleine Trekkingtouren nach Thulakot und zur Kaffeefarm. Ihre Kenntnisse vom Land, ihr geschulter Blick uns auf Bäume, Pflanzen aufmerksam zu machen, hat uns als Laien sehr gut gefallen., Karen hat ihre MitarbeiterInnen so gut geschult, dass wir uns wohlgefühlt haben "wie bei Muttern". Ein großer Dank an Karen, dass wir das Glück hatten, bei ihr wohnen und leben zu dürfen.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2013

Eine absolut perfekte Erfahrung. Einfach alles ist erstklassig, von der Lage, über die Zimmer, bis hin zum Service. Doch das wirklich Allerbeste ist: das Personal, allen voran die Hotelleiterin! Bei all unseren vielen Urlaubsaufenthalten sind wir noch nie so angenehm aufgenommen und so herzlich und persönlich betreut worden. Die Aussicht von der Dachterasse auf die Annapurna Gebirgskette ist atemberaubend, die Zimmer sehr liebevoll mit Blick fürs Detail eingerichtet. Das Frühstück ist Extraklasse, man bekommt quasi alles, was der Markt anbietet. Die Hotelleiterin Karen, eine ehemalige deutsche Lehrerin, bietet für Interessierte jeden Morgen vor dem Frühstück eine Stunde Yoga an. Auch für absolute Anfänger, wie wir waren, ein tolles Erlebnis, das den Tag ganz anders beginnen lässt. Für diejenigen, die etwas unternehmen möchte, bietet sie nicht nur umfangreiche Informationen und Tips an, sie arrangiert auch eigene Touren. Einer der Hits mit ihr ist ein Tagestrekk zu einer privaten Kaffeeplantage - einfach nur Klasse und sehr empfehlenswert. Das ganze in Kleingruppen und zu absolut vernünftigen Preisen.
Wir erlebten im Hotel Mount Fuji unglaublich schöne Tage, die wir auf keinen Fall missen wollen. Für uns uneingeschränkt die erste Wahl in Pohkara und nicht zu toppen. Vielen Dank an Karen und ihr Team.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Mount Fuji? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Mount Fuji

Anschrift: Central Lakeside, Pokhara 61000, Nepal
Lage: Nepal > Western Region > Gandaki Zone > Pokhara
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 14 von 207 Pensionen in Pokhara
Preisspanne pro Nacht: 10 € - 20 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HostelWorld als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Mount Fuji daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Mount Fuji besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.