Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Exelent Hotel in Kathmandu” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Dwarika's Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Dwarika's Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Dwarika's Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   P.O.Box 459, Battisputali, Kathmandu, Nepal   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 138 Hotels in Kathmandu
Blitzingen, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Exelent Hotel in Kathmandu”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2014

Wunderschönes im Stil der Kolonialzeit errichtetes Hotel!
Meine Gruppe und ich wurden bestens bedient.
Schöne grosszügige Zimmer die durch die geschmacksvolle Einrichtung sich von anderen Hotels abheben, Freundlicher Empfang und Sevice!

  • Aufenthalt April 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

698 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    547
    124
    14
    9
    4
Bewertungen für
85
302
55
72
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gräfenberg, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2014

3 Tage Eintritt in die märchenhafte Seite von Nepal. Dwarika's ist ein ganz besonderes Hotel, das einen einlädt, auf sehr luxuriöse Art in eine andere Welt zu reisen. Sehr nette Mitarbeiter, besonders die Damen am Empfang und im Service, soviel Herzlichkeit und Liebevolles; die Herren Mitarbeiter wissen zum Teil noch nicht genau, was sich der Gast in dieser Hotelklasse vorstellt: trotzdem macht es dem Service keinen Abbruch ,da diese Menschen Teil eines unglaublich einfachen, anderen Lebensstiles sind. Die Zimmer sind ein Traum; mit kostbaren antiken Möbeln und tollen Stoffen ausgestattet, wie das ganze Hotel, und doch fast stylisch, gemütlich und sehr geschmackvoll eingerichtet. Alles im Zimmer hat bestens funktioniert. Das Essen war landestypisch und gut, besonders das healthy food. im Spa war es sehr kalt, die Mitarbeiter dort sehr bemüht, aber sie konnten sich nicht wirklich einfühlen. Der ruhige Innenhof, die nette Bar, der schön integrierte Pool (wenn auch jetzt im Februar noch etwas kühl zum Baden und nicht beheizt), der fast verwunschene Innenhof zum Relaxen nach der wilden Stadt draußen: wir haben den Aufenthalt im Dwarika's rundum sehr, sehr genossen. Flughafennähe natürlich sehr angenehm, nachts hört man den Lärm der Straße nicht. Einzig empfanden wir die "europäischen" Zimmerpreise trotz des wirklichen 5-Sterne-Standards für nepalesische Verhältnisse nicht angemessen. Hyatt kostet die Hälfte und ist auch ein 5 Sterne Hotel im landestypischen Stil mit einer tollen Anlage. Wir würden neben dem Hyatt Regency das Dwarika's unbedingt wieder wählen.

Zimmertipp: Wir hatten eine wunderschöne Junior-Suite im Haupthaus zum Innenhof gelegen; sehr geräumig, großes B ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oppach
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
73 "Hilfreich"-<br>Wertungen 73 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2013

Bei unserer Ankunft in Nepal (erstes Hotel unserer Nepal-Bhutan-Reise) fiel v.a. die geschmackvolle antike und gut erhaltene Ausstattung der Anlage auf. Das Hotel liegt mitten im Getümmel der Stadt, flughafennah, ist also gut erreichbar, dennoch ruhig. Die Dusche ließ zu wünschen übrig, frühes Frühstück wegen Weiterflug nach Paro stellte aber kein Problem dar.
Bei unserer Rückkehr am letzten Tag unserer Reise erwarteten uns nur schlechte Überraschungen. Das seit Monaten geplante frühe Einchecken war nicht möglich, man platzierte uns sehr unhöflich i.S. „you have to wait“. Als man feststellte, dass mein Mann heute Geburtstag hatte, verwies man auf einen Geburtstagskuchen, auf den er sich freuen solle. Wir lehnten dankend ab. Für nur eine Nacht und ein volles Programm brauchten wir kein Küchlein sondern ein Zimmer. Nach einer Stunde Wartezeit erhielten wir das erstrebte Etablissement. Es gab weder ausreichend Handtücher noch Slipper für drei. Einzig freundlich in diesem Hotel war die Chefin vom Housekeeping. Wir baten darum, dass am Geburtstag wenigstens das (ebenfalls seit 1 Jahr geplante und gebuchte) Fairwell Dinner perfekt funktionieren möge, man könne sich auch etwas anderes Nettes ausdenken, was die Fehler und Unfreundlichkeiten wiedergutmacht, aber bitte keinen Geburtstagskuchen.
Beim Fairwell Dinner wurden wir mit bösen Blicken empfangen, ohne ein Lächeln platziert und mit Schürzen ausgestattet. Die Speisekarten wurden eher hingeworfen als gereicht. Sie waren mit unseren Vornamen versehen. Leider erhielten auch die Vegetarier unter uns das volle Fleischprogramm. Als wir dies leise bemängelten, forderte man uns auf, endlich etwas zu trinken zu bestellen. Es bleibt zu beachten, dass unsere Reiseagentur die vegetarische Kost ebenfalls Monate im Voraus geordert hatte. Uns war der Appetit ob der Unfreundlichkeiten vergangen und wir entschieden, uns einen auswärtigen Dinner-Platz zu suchen d.h. dem „Event“ den Rücken zu kehren. Aber auch das war fast unmöglich. Mein Mann wurde unter den Worten, niemand hätte bisher ein Fairwell Dinner verlassen, körperlich festgehalten. Es bedurfte deutlicher Worte unsererseits, um gehen zu dürfen. Als wir nun mit unserem Guide das Hotel für ein auswärtiges Dinner verlassen wollten, gelang auch das nicht. Ein Hotelmanager bestand inquisitorisch auf Erklärung, warum wir dies vorhätten. Wir blieben geduldig (wir kamen ja gerade aus Bhutan und waren in bester Balance)
Nach dem erzwungenen Auswärtsdinner fanden wir - zurück in Zimmer - den bereits mehrfach abgelehnten Geburtstagskuchen mit einer Flasche Prosecco samt einer Karte „man hoffe, wir fühlten uns wohl…“, von Feingefühl also keine Spur. Wir gaben Kuchen und Alkohol zurück, was auf weiteres Unverständnis stieß.
Beide Manager, die wir kontaktiert hatten, waren insuffizient und an konstruktiver Kritik nicht interessiert.
Wir hofften auf ein gutes Frühstück. Im Garten standen Tische, an denen bereits ein Paar saß. Als wir uns ebenfalls setzen wollten, wurden wir schroff in die Innenräume geschickt. Draußen gäbe es kein Frühstück. Drinnen wurden wir ohne ein Guten Morgen mit der Frage „Studiosus?“ konfrontiert. Nachdem wir klargestellt hatten, dass wir nicht zu dieser Reisegruppe zählten, durften wir uns schließlich einen Tisch aussuchen. Das Buffet war eher primitiv aber sättigend. Als mein Mann nach sparkling water fragte (es gab gar kein Wasser am Buffet, auch kein stilles), wollte man ihm eine große Flasche Pellegrino servieren, die er ablehnte, ein Glas genügte. So trug man ihm Sodawasser an, goss es auch ein und bat uns dafür später zur Kasse. Als wir das Buffet verließen, war das Frühstück im Garten mittlerweile voll in Gange. Wir wissen bis heute nicht, warum wir in die Innenräume verbannt worden waren. Letztlich thematisierte unsere Reiseagentur vor Ort alle erlebte Unbill mit dem Vorstand des Hauses. Man entschuldigte sich offiziell. Solange das Management dieses Hotels seine eigenen umfangreichen Probleme nicht gelöst und die unerträgliche Selbstbeschau beendet hat, ist das Dwarikas nicht zu empfehlen. Service und Qualität entsprechen in keiner Weise einem 5-Sterne-Hotel.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2013

Am Ende unserer Rundreise durch Nepal kamen wir im Dwarikas an. Es ist traumhaft !! Der Empfang von den unheimlich freundlichen Mitarbeitern , die traumhaft schönen Zimmer , der tolle Pool , die Cocktailbar , das großartige Spa mit den tollen Massageangeboten ...einfach alles ist im Dwarika´s großartig !!

  • Aufenthalt August 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2013

Die Empfehlungen dieses Hotel zu waehlen haben wir nicht bereut. Sehr gehobene Preisklasse aber dafuer schoene Zimmer, gut ausgestattetes Badezimmer etc. Internet teuer. Die Lage nahe des Flughafens ist fuer fruehe Abfluege angenehm. Zur Innenstadt ist es aber weit. Reichhaltiges Fruestuecksbuffet. Freundliche und gut geschulte Mitarbeiter.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2012

Zum Abschluss unserer sehr beeindruckenden Trekkingtour um den Manaslu hat uns unser Reiseveranstalter berghorizonte in diesem wunderschönen Hotel untergebracht. Hier kann man sich rundherum wohl fühlen. Die Atmosphäre ist trotz luxuriösem, aber authentisch nepalesischem Ambiente, sehr relaxed und der Garten lädt zum Verweilen ein. Das Frühstück ist opulent, die Zimmer traumhaft schön mit vielen liebevollen Details. Der einzige Wermutstropfen an einem ansonsten vollkommenen Aufenthalt ist die Qualität des Kaffees :-)

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Speyer, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2012

Im Rahmen einer Indien- und Nepalreise hatten wir insgesamt 5 Nächte im Dwarikas. Das Hotel liegt ca. 5 Minuten zu Fuß des Pashupatinath Tempel und etwa 15 Taximinuten vom touristischen Zentrum 'Kathmandu-Durbar Square' entfernt. Die Buchung über ein lokales Reisebüro kann preislich vorteilhaft sein.

Alle Zimmer sind großzügig geschnitten und mit massiven, man könnte meinen für Nepal typische Möbel, ausgesprochen komfortabel eingerichtet. Gleiches gilt für das integrierte Badezimmer.

Das Frühstückangebot ist der Hotelkategorie entsprechend. Im touristischen Restaurant Krishnarpan sitzt man, etwas albern mit Schürzen und auf Sitzkissen, sehr nah am Boden. Die mehrgängigen Nepali Style Menüs sind gut, aber aus der Sicht eines Gourmets sicherlich nicht spektakulär. Im Toran Restaurant sitzt man sehr schön im Innenhof. Die angebotenen indisch-nepalesischen Speisen waren sehr gut. Auf persönliche Wünsche für Zutaten und Zubereitung wird gerne eingegangen. Die Weinkarte ist übersichtlich und preislich ausgereizt am oberen Ende kalkuliert.
Das japanische Restaurant hatte uns weder angesprochen noch interessiert und wurde daher nicht besucht.
Der Service ist landestypisch außerordentlich freundlich, sehr bemüht und lernt jeden Tag dazu.
Insgesamt ein empfehlenswertes Hotel mit ausgezeichneten Leistungen, welches sich preislich an den internationalen Standards orientiert.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Dwarika's Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dwarika's Hotel

Anschrift: P.O.Box 459, Battisputali, Kathmandu, Nepal
Lage: Nepal > Zentralregion > Bagmati Zone > Kathmandu Valley > Kathmandu
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Kathmandu
Nr. 2 der Luxushotels in Kathmandu
Nr. 2 der Romantikhotels in Kathmandu
Nr. 3 der Businesshotels in Kathmandu
Nr. 3 der Familienhotels in Kathmandu
Preisspanne pro Nacht: 279 € - 500 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Dwarika's Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 86
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Hotels.com, Ctrip TA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dwarika's Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dwarikas Hotel Kathmandu
Hotel Dwarikas Kathmandu
Hotel Dwarika's Kathmandu
Dwarika's Kathmandu
Dwarika Kathmandu
Dwarika's Hotel Kathmandu

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dwarika's Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.