Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lohnt sich nicht wirklich” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Uganda Museum

Uganda Museum
5-7 Kira Road | POB 365, Kampala, Uganda
+256 (41) 244 060
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 9 von 12 Sehenswürdigkeiten in Kampala
Art: Museen
Details zur Sehenswürdigkeit
Ulm, Deutschland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lohnt sich nicht wirklich”
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2013

Das Museum ist teilweise richtig heruntergekommen,manche Glaskästen leer und es gab in manchem Bereichen Jahrzehnte lang kein Update,Ausstellungsstücke über wichtige Zeitabschnitte Ugandas wie die Idi Amin Ära fehlen gänzlich.
Wenn man wirklich einmal nichts zu tun hat in Kampala kann man das Museum mal besuchen aber nicht wirklich empfehlenswert.
Die Zusätzliche Fotografier Gebühr ist ein schlechter Witz.

Aufenthalt Dezember 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

127 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    14
    30
    51
    25
    7
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
196 Bewertungen 196 Bewertungen
88 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 96 Städten Bewertungen in 96 Städten
105 "Hilfreich"-<br>Wertungen 105 "Hilfreich"-
Wertungen
“als Ergänzung gut geeignet”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2012

Ein Besuch im Museum in Kampala gehört zu einem Besuch von Kampala dazu, vor allem, nachdem wohl die berühmten Königsgräber abgebrannt und noch nicht wieder renoviert sind.
In liebvoller Kleinarbeit wurden Fundstücke vom täglichen Leben in früheren Zeiten zusammengetragen und ausgestellt. Besonders interessant find ich die versteinerten Fossilien.
Im ersten Stock gibt es was zum modernen Leben, u.a. das Maskottchen der Münchner Olympiade1972.

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Euskirchen
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
“nicht wirklich sehenswert”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2011

Das Uganda Museum in Kampala habe ich an einem Regentag im November 2011 besucht. Es ist ein kleineres Museum. Man hat sich offensichtlich Mühe gegeben, unterschiedlichste Ausstellungsstücke zu präsentieren, die man irgendwie mit Uganda in Zusammenhang bringen kann. Was ich vermißt habe, ist ein logischer Aufbau der Abteilungen. Irgendwie hat man den Eindruck eines Sammelsuriums. Manches ist recht sehenswert, aber insgesamt ist ein Besuch eigentlich nur dann zu empfehlen, wenn man nichts anderes zu tun hat.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Uganda Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Kampala, Zentralregion
 

Sie waren bereits im Uganda Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Uganda Museum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.