Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr enttäuschend” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Le Meridien Re-Ndama

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Le Meridien Re-Ndama gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Le Meridien Re-Ndama
4.0 von 5 Hotel   |   PO Box 4064, Libreville, Gabun   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 17 Hotels in Libreville
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr enttäuschend”
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2011

Habe im Hotel Meridien schon 6 mal übernachtet, leider deshalb, weil es nicht wirklich eine Alternative in Libreville gibt.
Muss mich den vorherigen Bewertungen leider anschliessen, es hat sich nicht viel verändert.

Zuerst trotzdem ein Paar positive Bemerkungen:
Pflanzen, Sträucher, Bäume ums Hotel sind sehr schön, sind auch gepflegt.

Im Hotel selbst gibt es immer Kauf-Ausstellung von Bildern (EG), sowie verschiedenen Kunstobjekten, die regionalen Zusammenhang haben und das finde ich auch sehr schön. Auch die Dekoration (ausser in den Zimmern) im Restaurant (Masken und Gabun-Landschaftsfotos), sowie Holzskulpturen im Erdgeschoss sind wirklich sehr ästhetisch.

Der Hoteldirektor bemüht sich wirklich, ist sehr oft in der Lobby für Gäste anwesend, nicht nur wenn die Gäste vom Flughafen (Air France, Lufthansa, South African) am Abend ankommen. Und er nimmt auch Anmerkungen und Beschwerden ernst und versucht mit seinem Staff diese zu berücksichtigen/ lösen. Aber auch ihm sind wahrscheindlich finfnziell die Hände gebunden um zB eine Renovierung der Zimmer zumindest in unteren Etagen durchführen lassen.

Habe mittlerweile im 1., 2., 3. und im 5. (sog. Executive level) übernachtet, im 5. Level ist die Situation etwas besser, aber in den unteren Stockwerken, wie schon beschrieben: Muffige alte Teppiche (keine Hotelhausschuhe vorhanden und ich empfehle zumindest Flipflops oder ähnliches mitnehmen), alte Möbeln, die Luft ist schlecht, noch schlilmmer, wenn ein Raucher vorher im Zimmer wohnte...Fenster kann man nicht aufmachen um zumindest zu lüften. Gut, dann wären wahrscheinlich Moskytos drin.
Die Badezimmer/ WC sind aber unübertroffen, zwar oberflächlich gereinigt, aber wenn man in der Dusche steht und den Schimmel in den Fugen sieht...Manche Fungen haben wahrschienlich als Vorsorgemassnahme schwarze Fugenmasse, damit man den Schimmel nicht sieht. Also Zimmerservice tut sich hier sehr schwer...

Internet: es gibt ein Business Zenter mit netten Angestellten, hier funktioiniert das Internet, in Zimmern je nach Zimmerlage trotz gekaufter WiFi-Karte. Es ist mir zweimal passiert, dass im Zimmer WiFi gar nicht funktionierte.

Restaurant: das Frühstück ist zwar sehr teuer, aber wenn man es sich leisten will, dann auch vielfältig und gut.

Reception: Oft auch überfordert, man muss sich zum Einchecken und Auschecken wirklich Zeit nehmen.

An der Meeresseite ist auch ein Restaurant und Poolbereich, Pool ist ok, leider kann man nicht direkt zum Meer gehen, weil dieser Streifen niemandem zu gehören scheint (ist sehr verunreinigt), schade eigentlich, wenn man über die Mauer schaut...

Ich will nicht pauschalisieren, dass alles schlecht ist, das wäre den vielen Menschen, die hier arbeiten und freundlich sind, gegenüber unfair, aber ich habe viele andere Hotels erlebt und von DIESEM MERIDIEN bin ich masslos enttäuscht.

  • Aufenthalt Juni 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

229 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    18
    37
    85
    51
    38
Bewertungen für
5
6
16
195
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
108 Hotelbewertungen
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2010

Das Le Meridien in Libreville trotzt jedem Standard, den man von dieser sonst guten Kette gewohnt ist. Die Eingangshalle sehr groß und hell. Das Restaurant ist gut (Essen nicht der Service) und die Lage direkt am Meer. Das ist schon alles positive !!

Die Zimmer sind vollkommen heruntergekommen mit uralten Teppichböden. Dunkel und müffelnd wird man im Zimmer empfangen und das Möbiliar ist uralt und absolut mangelhaft. Auf dem Gang ist Schimmel an der Wand. Der Checkout dauert ewig und das unfreundliche Personal ist mit ALLEM vollkommen überlastet.

  • Aufenthalt August 2010, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
eine Hütte auf dem Hügel
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2010

Das Hotel hat sicher schon bessere Tage gesehen, bietet aber für afrikanische Verhältnisse gute Wohnqualität. Durch geschickt verschachtelte Türen lassen sich sogar größere Wohnungen bilden - raffiniert! Das habe ich so noch nie gesehen, da mußte ich auch etwas über die Nutzung nachdenken. Alles ist ein wenig alt, abgewetzt, lieblos, aber bis auf die Rezeption freundliches wenn auch manchmal etwas unbeholfenes Personal. Sollte man ein Essen aufs Zimmer bestellen, empfiehlt es sich, wirklich jedes Detail zu benennen, und wenn es der Pfefferstreuer ist - in Afrika ist dies nicht einmal in einem Meridien selbstverständlich. Beim Frühstück mußte der gute Mann noch zweimal loslaufen, bis er es vollständig hatte. Das Hotel ist riesig, draußen schon mit Rissen im Beton. Die Terrasse mit Pool liegt direkt am Meer, aber wirklich nur für die Aussicht. Das Meer erschien recht verschmutzt, der Strand war überladen mit angeschwemmten Müll; das interessiert hier keinen. Es war auch kein Zugang vorhanden zum Strand. Die Liegestühle funktionierten alle, ein kleines Resaurant neben dem Pool servierte erstaunlich gutes Essen, französischen Wein. Die ständigen Brownouts verhinderten ein Arbeiten übers Internet, da man jedesmal einen neuen Zugangscode brauchtre, den man von der Rezeption bekommt. Telefonisch wurde der zwar immer zugesagt, kam aber erst nach einer Stunde oder auch gar nicht. Geht man dann deswegen zur Rezeption, sind die "Service-Mitarbeiter" so sehr damit beschäftigt, ihren Papierkrieg zumanagen mit Umstapeln, Abheften, Klammer, Stempeln usw., so daß sie kaum Zeit finden, einen Zugangscode aus ihrem Computer zu fischen; wenn der denn funktioniert. Bei anderen Begehren verlief das ähnlich. Derart arrogantes Rezeptionspersonal habe ich sonst nur in Luanda, Kairo und Nassau erlebt. Trotzdem ist dieses Hotel empfehlenswert, da es für afrikanische Verhältnisse echt gut ist. TIA!

  • Aufenthalt Dezember 2009
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Le Meridien Re-Ndama? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Le Meridien Re-Ndama

Anschrift: PO Box 4064, Libreville, Gabun
Lage: Gabun > Estuaire Province > Libreville
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 9 von 17 Hotels in Libreville
Preisspanne pro Nacht: 157 € - 259 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Le Meridien Re-Ndama 4*
Anzahl der Zimmer: 256
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Despegar.com, Otel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Le Meridien Re-Ndama daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Le Meridien Re-Ndama Libreville
Le Meridien Re-Ndama Hotel Libreville
Le Meridien Libreville

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Le Meridien Re-Ndama besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.