Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Reitsafari im Norden von Simbabwe” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Varden Safaris

Varden Safaris
Mavuradonha Mountains, Harare, Simbabwe
(263) 4 861766
Diesen Eintrag verbessern
Details zur Sehenswürdigkeit
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Reitsafari im Norden von Simbabwe”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2010

In Norden Simbabwes findet sich mit den Mavuradonha Mountains ein echter Geheimtipp für alle die meinen in Afrika schon alles gesehen zu haben. James und Janine Varden bieten hier seit ein paar Jahren Reitsafaris der besonderen Art an. Sie entführen in eine echte Wildnis, es ist mehr ein 'Reisen mit dem Pferd' in eine absolut isolierte bergige Landschaft, die man nur zu Fuß oder mit dem Pferd erobern kann. Übernachtet wird in einfachsten Camps oder gleich ganz unter freiem sternenklarem Himmel. Trinkwasser und Badespaß für Pferd und Reiter bietet der romantische Twinga-River. Das sehr einfache Equipment wird mit Packpferden zu den Camps gebracht. Kein Generator, kein Mobil- oder Internet stört die Ruhe der Einsamkeit. Gekonnt werden alle warmen Speisen auf dem offenen Feuer zubereitet, so dass keine Wünsche offen bleiben. James Varden gilt als einer der besten Guides in Simbabwe und führt uns auf Elefantenpfaden durch übermanns hohes Gas und Bambuswälder zu Jahrhunderte alten Felszeichnungen der Buschmänner, klettert mit uns in Flughunde- Höhlen und auf mächtige Felsen, die eine gigantischen Blick über die Berge gewähren. Elefanten, Sabel-Antilopen, Zebras und weitere kleine Antilopenarten können mit etwas Glück beobachtet werden.
Mitbringen: Reithose, Reithalbschuhe mit Profil-Gummisohle, mit der man auch mal zu Fuß gehen und klettern kann, Mini-Chaps (werden aber auch gestellt), Reithelm (wird auf Anfrage zur Verfügung gestellt), Schlafsack, je nach Jahreszeit sehr warme Kleidung für die Nacht, kleine Kamera am Gürtel zu tragen, Fernglas, Sonnenschutz, Mückenschutz für den Abend.
Mindestens 4-5 Tage buchen! Von Harare mit dem Auto in 2 Std. erreichbar - Vardens shuttlen auch.
Mittlere ENGLISCH Kenntnisse sind erforderlich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

16 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    15
    1
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Varden Safaris angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Varden Safaris? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Varden Safaris besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.