Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Backpacker Standard” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Ikoma Safari Camp

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Serengeti Nationalpark suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Ikoma Safari Camp
Speichern
Ikoma Safari Camp gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Serengeti Tented Camp | Serengeti, Northern Tanzania, Serengeti Nationalpark, Tansania   |  
Hotelausstattung
Cologne
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Backpacker Standard”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2010

Wir haben im Oktober eine Nacht im Ikoma Safari Camp übernachtet und können unseren Eindruck bestenfalls als gemischt bezeichnen.

Die Lage des Camps ist sehr günstig gelegen, da nahe am Parkeingang (max. 10 Min) und das direkte Umfeld vermittelt das Gefühl direkt im Busch zu wohnen.
Der Standard des Ikoma Safari Camps ist am ehesten mit Backpacker Hostels / Guesthouses zu vergleichen. Die Zimmer (Zelthütten) und auch die gemeinschaftlichen Bereiche (Restaurant, etc.) sind sehr einfach ausgestattet, aber dies ist ok sofern man als Reisender keine höheren Ansprüche stellt.

Allerdings würde man sich auch bei einem einfachen Guesthouse wünschen, dass die Zimmer gut gepflegt sind. Leider macht die Anlage keinen sonderlich gepflegten Eindruck. Im Bad riecht es sehr muffig, der Putz blättert und die Wände haben Risse. Die angejahrte Holzfußmatte in der Dusche möchte man lieber nicht berühren. Der Teppich in der Hütte hat auch seine besten Zeiten hinter sich und das Stroh vom Dach sieht irgendwie aus der Form geraten aus.
Das Essen ist ok um satt zu werden. Allerdings macht es den Eindruck als würde hier jeder Cent gespart.

Fazit: Für Reisende mit Erwartungen auf Backpacker-Standard eine "ok"-Unterkunft, falls sich nichts Netteres zu einem ähnlichen Preis finden lässt.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

96 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    44
    32
    11
    5
    4
Bewertungen für
24
48
1
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2010

Wir waren sehr gespannt auf diese Lodge, da die Bewertungen bei Tripadvisor durchgehend sehr gut waren. Wir wurden sehr freundlich empfangen und auf Hinweise von Allergien beim Essen wurde direkt eingegangen. Als wir zu unserem Zimmer kamen, war die Freude weniger groß: das Zimmer war klein, es passten gerade ein Bett (schmal) und ein Queensize Bett hinein. Es gab weder einen Tisch, noch einen Stuhl im Zimmer.
Der Teppich war kaputt, ebenso wie das kleine offene Regal neben dem Bett. Das Bad war ungepflegt.
Auf unsere Frage, ob wir evtl ein größeres Zimmer haben könnten, bekamen wir zur Antwort, dass es kein grösseres Zimmer gäbe.
Als wir uns auf das Bett setzten, brach es ein und es stellte sich heraus, dass rohe Bretter auf dem Rost nicht ausreichend angenagelt waren.
Die Nacht war unruhig, da man bei Licht innen von aussen jederzeit gesehen werden konnte, denn es gab keinerlei Sichtschutz oder Vorhänge.
Das Moskitonetz lag die ganze Nacht auf dem Gesicht, weil es an der falschen Stelle befestigt war.
Die Dusche betrat ich nur mit Plastiklatschen, da sie nicht sehr sauber wirkte. Da die Lage der Lodge und die Umgebung sehr schön ist, müsste in sie nur ein wenig investiert und mehr gepflegt werden, dann könnte es dort sehr schön sein.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg
Top-Bewerter
138 Bewertungen 138 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
Bewertungen in 57 Städten Bewertungen in 57 Städten
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2010

Sehr einfaches Camp außerhalb der Serengeti. Zum Flugplatz ist es ca. 1 Stunde Fahrt und beim nächsten Mal würde ich ein Camp in der Serengeti bevorzugen und lieber den Aufpreis dafür bezahlen. Das Bad im Zelt ist sehr klein und nicht sehr sauber gewesen. Der rote Wandanstrich ist Geschmackssache - jedoch nicht unser Geschmack. Das Essen war jedoch o.k. und daran gab es nichts auszusetzen.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mannheim
Top-Bewerter
270 Bewertungen 270 Bewertungen
141 Hotelbewertungen
Bewertungen in 153 Städten Bewertungen in 153 Städten
230 "Hilfreich"-<br>Wertungen 230 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2010

Das Ikoma Safari Camp liegt außerhalb des Serengeti Nationalparks. D.h. spätestens um 18.00 Uhr muß man den Nationalpark verlassen haben - eben dann wenn die Tiere wieder aktiv werden.
Der Empfang durch Pepe ist freundlich. Spätestens bei Betreten der Rundhütten versteht man was "einfach" bedeutet. Von Zelten war nichts zu sehen. in den Rundhütten standen ein Queensize-Bett und ein normal 80 x 180 Bett. Damit war der Raum gefüllt - aus Platzgründen kein Tisch, kein Stuhl, zwei aus Baubrettern zusammengenagelte Regale waren die einzige Ablagemöglichkeit.
Bei der ersten Sitzprobe auf dem Bett landete ich samt dem selbst zusammengenagelten Baubretterrost auf dem Steinboden, da das Bett so instabil war, dass die Auflage des "Rostes" nicht hielt.
Hinter den Regalen und unter dem Bett war auch schon lange kein Besen - Staub und abgefallener Putz von den Wänden hat sich dort gut sammeln können.
In der Dusche wollte ich ohne Badeschuhe nicht duschen, da ich nicht sicher war was der Holzrost schon alles erlebt und gespeichert hat. Es war auch ein Duschvorhang vorgesehen - die unbehandelte Baulatte deutete darauf hin. Duschvorhang war aber nicht vorhanden.
Im Bad gab es ein kleines Waschbecken, was eher symbolischen Charakter hat. Der Seifenspender funktionierte nicht, dafür bekamen wir aber zwei kleine Seifenstückchen. Der defekte Seifenspender stand am nächsten Tag allerdings immer noch so da, wie wir ihn morgens hinterlassen haben.
Im Camp gab es 24Std. Solarstrom. Dies nützte aber bei Dunkelheit in der Hütte wenig, da die Lampen so schwach waren, dass man nur mit zusätzlicher Taschenlampe seine Dinge fand. Das wenige Licht reichte aber aus, um für die vorbeilaufenden Wächter oder anderen Touristen das was in der Hütte passiert von aussen alles gut verfolgen zu können, da es keinerlei Vorhänge o.ä.gab und bei beginnender Dunkelheit für Aussenstehende den fehlenden Fernseher ersetzte.
Das Abendessen und das Frühstück war ok. Das Personal bemüht und freundlich.
Wir haben einen dreitägig geplanten Aufenthalt nach der ersten Nacht abgebrochen und haben die Lodge gewechselt.
Fazit: Dieses Camp eignet sich nur für Menschen, die alternative Unterbringung ohne Ansprüche suchen und die, wenn sie sich mit Pepe gut verstehen, beim Bier mit ihm über den FC Barcelona fachsimpeln können.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
leipzig
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Das Ikoma Safari Camp ist ein toller Platz nahe dem Ikoma Gate der Serengeti. Unterkunft in geräumigen Zelten. Keine Luxus-Unterkunft, aber sehr zu empfehlen. Das beste ist der Gastgeber: Pepe - ein Spanier, der seit zwei Jahren das Camp leitet. Ein super-witziger und sehr "kümmeriger" Typ. Jeden Abend Lagerfeuer - sehr schön!!

  • Aufenthalt Februar 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Ikoma Safari Camp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ikoma Safari Camp

Anschrift: Serengeti Tented Camp | Serengeti, Northern Tanzania, Serengeti Nationalpark, Tansania
Lage: Tansania > Serengeti Nationalpark
Ausstattung:
Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Serengeti Nationalpark
Preisspanne pro Nacht: 104 € - 108 €
Anzahl der Zimmer: 321
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ikoma Safari Camp Serengeti Nationalpark

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ikoma Safari Camp besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.