Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschöne Unterkunft mit landestypischen Flair” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Riad La Cle de Fes

Speichern Gespeichert
Riad La Cle de Fes gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Riad La Cle de Fes
4.0 von 5 Hotel   |   Medina, Fès, Marokko   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 20 von 86 Hotels in Fès
Bayreuth, Deutschland
1 Bewertung
“Wunderschöne Unterkunft mit landestypischen Flair”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2014 über Mobile-Apps

Wir haben auf unserer Rundreise 2 Nächte in diesem wunderbaren Riad verbracht...es blieb nichts auszusetzen! Das Personal war sehr zuvorkommend, hat sich stets Umgehend und zuverlässig um alles gekümmert vom Tourguide bis zur Wäsche;) das Frühstück gab es morgens bei herrlicher Aussicht auf der Dachterrasse, mit allem was das Herz begehrt! Die Zimmer sind hell und freundlich gestaltet wobei ein besonderes Augenmerk auf die individuell gestalteten und liebevoll eingerichteten Badezimmer gerichtet wurde. Einen Abend genossen wir die traditionelle Küche in Form eines mehrgängigen Menüs, was ebenfalls sehr gut war.
Auch die Lage ist nicht zu bemängeln, eigentlich alles ist gut zu Fuß erreichbar.
Als klitzekleine Anmerkung bleibt vielleicht zu sagen dass die Bäder relativ niedrig sind. Große Menschen sollten also auf ihre Köpfe achten!
Alles in einem ist dieser Aufenthaltsort sehr empfehlenswert und für uns einer der liebsten unserer Reise gewesen!

Aufenthalt April 2014, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

330 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    273
    50
    4
    2
    1
Bewertungen für
68
158
9
4
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Biel, Schweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2014

Wir haben drei Tage unserer Marokko-Rundreise im la Clé de Fès verbracht. Das Riad im Herzen der Medina erschien uns wie eine Oase der Ruhe im Troubel der Medina. Mit gepflegtem Zimmer, gutem Essen und zuvorkommendem, herzlichen Personal hat uns dieses Riad voll und ganz überzeugt und wir würden es jederzeit weiterempfehlen.

Aufenthalt Dezember 2013, Paar

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2013

Dieses Riad können wir in wirklich jeder Hinsicht wärmstens empfehlen. Die Lage ist top und dennoch absolut ruhig und sicher, das Riad selbst ein absoluter Traum mit einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis, die Angestellten äusserst hilfsbereit und angenehm und zu guter Letzt können wir auch die Küche sehr empfehlen. Nebst jeweils sehr abwechslungsreichem Frühstückstisch haben wir am letzten Abend unseres Aufenthaltes das Abendessen dort eingenommen - leider erst am letzten Abend, sonst hätten wir wohl immer dort gegessen - sehr fein und lecker.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2012

Ein Märchen, dieses Riad, mit 5 geschmackvollen und individuell eingerichteten Zimmern. Der Innenhof ein Bioux und das Frühstück, lässt keine Wünsche offen. Sehr zentral gelegen zur alten Medina. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, speziell die Herzlichkeit von Amal haben wir sehr genossen. Wir kommen wieder! Herzlichen Dank für alles!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2011 über Mobile-Apps

Wir sind komplette Marokko-Neulinge gewesen und haben unsere ersten Nächte in diesem nordafrikanischen Land in diesem Riad verbracht. Es war eine sehr schöne Erfahrung. Das Riad liegt sehr zentral in der alten Medina und in weniger als 5 Minuten ist man zu Fuss am berühmten BAB Boujloud. Was ich persönlich etwas nachteilig fand, war dass die moderne Infrastruktur von Fes (Bahnhof, Supermarkt, gewöhnliche Geschäfte) sehr weit vom Riad entfernt lagen. Da kann das Riad aber nichts für, das liegt daran, dass die Medina von Fes allgemein sehr weit von der Neustadt entfernt ist und somit nur mit dem Taxi erreichbar ist. Ansonsten ist der Service sehr gut, allerdings ist Amal manchmal auch etwas zu besorgt, dass muss man mögen. Alles in allem aber auf jeden Fall zu empfehlen. Das mit dem Geruch im Zimmer BAB Boujloud stimmt übrigens, aber der Geruch beschränkt sich zeitweise nicht nur auf dieses Zimmer sondern scheint eine allgemeine Fes-Erscheinung zu sein, man ist halt in Marokko.

  • Aufenthalt August 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paris, Frankreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2011

Wir haben eine ganze Woche im Riad verbracht und ein zweites Zuhause gefunden!
Die Angestellten sind sehr liebenswert und lesen einem jeden Wunsch von den Augen ab!
Die Ausstattung ist sehr geschmacklisch und der Blick von der Dachterasse atemberaubend.
Der kühle Pool bittet eine willkommene Abwechslung und das Essen ist einfach köstlich.
Nur zu empfehlen!

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schallstadt, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2011

Wir haben das Riad La Cle de Fes aufgrund der guten Bewertungen im Tripadvisor für uns (2 Erwachsene, 2 Kinder 12/13 Jahre) ausgesucht. Anzumerken ist, dass wir viel und seit vielen Jahren weltweit reisen, teilweise mit aber auch ohne Kinder und vergleichsweise wenig "finanzsensibel" sind. In Marokko waren wir bereits einmal zu gleicher Jahreszeit in Marrakech gewesen - allerdings bislang noch nicht in einem Riad; weshalb wir auch keinen Vergleich ziehen können.

Zunächst zum Positiven: Beinahe alle von den anderen Besuchern positiv hervorgehobene Argumente können wir bestätigen, weshalb hier auf eine Wiederholung verzichtet wird. Obgleich das Riad ja nur wenige Zimmer und demzufolge auch Angestellte hat, wechseln sich drei Angestellte während unseres Aufenthaltes mit dem Rezeptions-Dienst rund um die Uhr ab; das war auch schon erforderlich um die Haustür zu öffnen, da diese grundsätzlich verschlossen bleibt. Die Räume und der Gesellschaftsraum sind stilvoll und mit dem französischen Hang zu zahlreichen, kleinen Accessoires eingerichtet. Die Angestellten sind sehr, teilweise "amerikanisch" (nach Außen hin) freundlich und sehr bemüht zu helfen.

Die Zimmer, Schlafqualität, Sauberkeit
Wir hatten die teurere der zwei Suiten, die Juniorsuite Bab Boujloud mit zwei Zusatzbetten online reserviert, bekamen aber mitgeteilt, dass diese nur am letzten unserer 4 Tage verfügbar sei. Also sind wir zunächst in die Juniorsuite Bab Djid. Die war - wie wir dann feststellten - nicht nur günstiger, sondern unserer Meinung nach auch überlegen. Beide Suiten sind aber im internationalen Vergleich ihren Preis kaum Wert: Bab Djid liegt im Erdgeschoss, wobei der Raum mit dem Doppelbett für die Eltern in der Hochgalerie über eine kleine Treppe erreichbar ist. Unten, bei den Kindern, war es klamm und kalt, während oben, bei den Eltern, die Luft stickig ist. Der Boiler ist für zwei Personen ausgelegt, sodass die letzten zwei jeweils lauwarm duschen mussten. Die Fliesen, Maurerarbeiten, Sanitäranlagen, etc. sind zwar stilvoll, aber eben handwerklich von Laien angebracht, schlecht durchlüftet und daher auch nicht wirklich hygenisch. Uns stört so etwas überhaupt nicht, aber wer es wirklich sauber mag, der ... . Im Bab Boujloud hat man offensichtlich auf ein U-Rohr im Toilettenabfluss verzichtet, weshalb es im Bad beständig nach Kloake roch, der teilweise auch in das Zimmer zog. Bab Boujloud hat auch derartig niedrige Decken, dass man alle eineinhalb Meter den Kopf einziehen musste. Warum wir nicht die zuerst gebuchte Suite für alle vier Tage bekommen habe, konnte nicht nachvollziehbar erklärt werden - schließlich waren nur wenige Gäste da und beide Suites die gesamte Zeit hindurch verfügbar.

Preis-Leistung
Der Orangensaft kostet im Riad 3€. Das finde ich voll ok (schließlich zahle ich das gleiche in einem Hotel in der Deutschland), wenn es der übliche Marktwert ist - der liegt aber in der Medina bei 30ct für doppelte Menge. Das Beispiel soll nur exemplarisch sein und gilt gleichermaßen für ein vermitteltes Abendessen, die angebotenen Hammam, etc. Wie bereits gesagt: Alles stilvoll, aber eben nicht wirklich professionell, und - gemessen am Durchschnittslohn oder auch am international Maßstab - definitiv nicht angemessen. Möglich ist natürlich auch, dass die Preise in Fes im internationalen Vergleich grundsätzlich überteuert sind.

Service
Der Service ist allerdings zugegebener Maßen wirklich Spitze. Das liegt zum überwiegenden Teil an Mohammed und dem Küchenpersonal, die kaum auffallen und dennoch irgendwie immer da sind. Wir mussten kaum die Augen aufschlagen um alle Wünsche erfüllt zu bekommen, vom Cafe und Kuchen bis zum Wein. Diese beiden sind die eigentliche Stütze des Riads, sprechen aber leider nur Französisch. Amal, die Administratorin, greift zwar (unverständlicher Weise) bei der Hausarbeit trotz des kleinen Personalstammes nicht wirklich mit an, ist aber sehr hilfbereit und spricht auch einigermaßen Englisch. Als echte Marokkanerin kennt sie sich hervorragend aus, hatte aber auch den unabänderlichen Irrglauben, jeder Tourist bräuchte Touristen-Kitsch. Wir mögen aber anstelle überbezahlter Standard-Touristen-Aktivitäten lieber authentische Restaurants, Jedermanns-Hammams, Insidertips und Detailkarten für Erkundungen auf eigene Faust, etc. - auch wenn es dann schmutziger, lauter und weniger gestylt oder mit Problemen einhergehen mag.




Zum Negativen:

  • Aufenthalt März 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Riad La Cle de Fes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Riad La Cle de Fes

Anschrift: Medina, Fès, Marokko
Telefonnummer:
Lage: Marokko > Region Fes-Boulemane > Fès
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 10 der Luxushotels in Fès
Nr. 15 der Romantikhotels in Fès
Nr. 16 der Familienhotels in Fès
Preisspanne pro Nacht: 83 € - 128 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Riad La Cle de Fes 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotel.de, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Riad La Cle de Fes daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fes Riad La Cle De

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Riad La Cle de Fes besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.