Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr in Ordnung,” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Palais de Fes

Palais de Fes
5 Makhfia Ech Cif, Fès, Marokko
55 761590
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 34 von 147 Restaurants in Fès
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Regionale Küche, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Lucca
Top-Bewerter
137 Bewertungen 137 Bewertungen
46 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
214 "Hilfreich"-<br>Wertungen 214 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr in Ordnung,”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2014

zunächst einmal, weil man wirklich schön sitzt auf einer der drei Dachterrassen und einen guten Blick auf die Medina hat. Die Damen der Bedienung sind schnell, freundlich, mehrsprachig, hilfreich mit Erklärungen. Die Gerichte sind gut und variantenreich gewürzt, die Portionen überreichlich. Preise insgesamt moderat. In der sehr privaten Rangfolge der von mir auch mehrmals besuchten Restaurants in Fès auf Rang vier.

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

57 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    26
    13
    12
    5
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das beste Abendessen während 2 Marokko-Urlauben”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2012

Die marokkanische Küche ist ein Knaller - und das haben wir im wahrsten Sinne des Wortes ausgekostet bis zum geht nicht mehr. Schon vor 4 Jahren sind wir im Palais de Fes gewesen ... und waren damals schon hellauf begeistert. 4 Jahre später - bei unserer zweiten Reise nach Marokko im April 2012 - sind wir es noch immer!! Wir haben viel und gut gegessen, auf Platz Nr. 1 bleibt Palais de Fez ... allerdings auch was den Preis betrifft. Üblicherweise wird einem in solch gehobeneren Lokalitäten / Palästen ein mehrgängiges Menü vorgeschlagen. Als augenscheinlicher Tourist erhält man auch üblicherweise zuerst die Menükarte mit 4 Gängen. Auf Nachfrage bekommt man aber auch die Menükarten mit 2 bis 3 Gängen gereicht. Und 4 Gänge sind für eine Person wirklich nicht zu schaffen ohne zu platzen. Im Palais de Fez bekommt man als ersten Gang die sog. "Salade Marrocaine" gereicht. Hierunter versteht man ca. 10 verschiedene typisch marrokanische Vorspeisen, die allesamt - wirklich allesamt - der absolute Wahnsinn sind. Top end - ohne wenn und aber! Wir haben in beiden Marokko Urlauben bisher nirgendwo bessere Salade Marrocaine gegessen. Geschmacklich sind die im Palais de Fes servierten nicht zu toppen. Und von der Menge her ist das schon so viel, dass man, wenn man sich diese zu zweit teilt, schon ein gutes Sättigungsgefühl hat. Vielleicht sollte man sie nicht komplett aufessen - was aber ein Ding der Unmöglichkeit ist!! Wenn nun jeder ein 4-Gänge Menü bestellt hat, dann ahnt man, das man dieses vorzügliche Essen kaum packen wird. Daher mein Tipp: Man kann sich ein 4 Gänge Menü super zu zweit teilen - einfach fragen, bei uns war es überhaupt kein Problem. Und damit ist es dann auch preislich wieder im Rahmen und weitaus günstiger im Vergleich zu 2 Drei-Gänge-Menüs. Die Vorspeisen-Portionen sind m.E. immer die gleichen, ob für eine Person oder für zwei. Wir hatten das 4-Gänge Menü bestehend aus
1. Salade Marrocaine
2. Pastilla de Pigeon (mit Taubenfleisch)
3. Tagine mit Pflaumen
4. Orangen mit Zimt
Die Pastilla war auch ein Traum. Ich habe diese noch ein zweites Mal in einem schickeren Restaurant mit ähnlichem Preisniveau in Marrakesh gegessen (Le Foundouk) und die Pastilla dort konnte bei weitem nicht mithalten mit der im Palais des Fes. Die Tagine war ebenfalls hervorragend. Eine fette Haube an die Damen in der Küche. Die Bedienung war freundlich und es wurde auch schnell serviert. Bei wärmerem Wetter kann man auch super schön im Freien auf den verschiedenen Terassen mit tollen Blick auf Fez sitzen. Drinnen ist die Atmosphäre aber auch sehr schön.

Damit muss man rechnen:
Preis für ein 4 Gänge Menü: 380 Dirham + 10% Service/Tax, was für marrokanische Verhältnisse wirklich exorbitant teuer ist, aber für europäische Verhältnisse und für 2 Personen absolut im Rahmen. Erst recht für die gebotene Qualität und Menge der Speisen.

  • Aufenthalt April 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Palais de Fes angesehen haben, interessierten sich auch für:

Fès, Region Fes-Boulemane
Fès, Region Fes-Boulemane
 
Fès, Region Fes-Boulemane
Fès, Region Fes-Boulemane
 

Sie waren bereits im Palais de Fes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Palais de Fes besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.