Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Touristenhotel im Zentrum” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Atlas Almohades Agadir

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Atlas Almohades Agadir gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Atlas Almohades Agadir
4.0 von 5 Hotel   |   Boulevard du 20 Aout, Agadir 80000, Marokko   |  
Hotelausstattung
Nr. 56 von 80 Hotels in Agadir
Kappelrodeck
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Touristenhotel im Zentrum”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2012

Das Hotel liegt nur ca. 100m vomn deer Strandpromenade entfernt.Dás Zimmer war im übliche Touristenstandard ein gerichtet u. verfügte auch über eine geräumigen Balkon.Das Zimmer und das Bad waren sehr sauber Umständlich waren die verschlungenen Wege durch die verschieden Häuser, bis man Restaurant und Bar erreicht. Das Essen war gut und der Service unauffällig

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

593 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    70
    160
    119
    122
    122
Bewertungen für
154
221
19
10
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
ahrensfelde
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2011

Das Hotel könnte bessere Bewertungen bekommen, wenn generell etwas an der Verbesserung der Bausubstanz getan wird. Das ganze mit Farbe zu übertünchen bringt nichts und nur ein paar Steinchen auszutauschen. Wir hatten den Eindruck das an dem Betonbau seit Eröffnung nicht mehr viel getan wurde.
Super gepflegt sind allerdings die Außenanlagen, die Gärtner waren den ganzen Tag bei der Arbeit.als wir da waren wurden gerade alle Blumenkästen neu bepflanzt. Wir konnte von unserer großen, allerdings sehr maroden( alle Trittkanten waren so kaputt, das sie kurz vor dem Abbrechen waren) Terasse direkt in die schöne Gartenanlage mit Pool sehen und von der Terasse der Lobbybar hat man einen grandiosen Blick bis zum Meer. Das Hotel hat einen Hinterausgang. Zum Meer ist es dann über eine Straße nur ein kurzer Weg.Dort sind Liegen und Schirme ohne Gebühr, nur leider keine Verpflegungseinrichtung. man muß sich also zumindest sein Getränk mitbringen. Im Strandabschnitt des Hotels war ein Mensch der unsere 2 Auflagen nur von einer anderen Liege auf unsere legte. Unsere 30 Dirham die er dafür als Trinkgeld kassierte kommentierte er abfällig als zu wenig.Das Essen war die ersten beiden Tage einfach nur schlecht, auf Glässer, Löffel und Teller mußte man warten, wenn man nicht das Glück hatte , einige der wenigen eingedeckten Tische zu ergattern. Zum Frühstück sitzt man an blanken Tisch, wie in einer schlechten Kantine. Das Personal war zwar bemüht, aber die Organisation hat nicht geklappt. Oft mussten wir warten oder haben die Bedienung direkt angesprochen, weil z.B. die Butter fehlte. Ab 5.30Uhr war Frühstück, aber die eine Sorte Wurst oder Käse oder die Eierspeisen würden erst ab 7.30 Uhr serviert. Wer wie wir eine Tour plante, hatte früher dann die Auswahl zwischen 2 Sorten Marmelade und Honig. Nach einer Begehung, so hatten wir den Eindruck, hat sich die Auswahl der Speisen gebessert, außer beim Frühstück. Das Buffet wurde sehr schön dekoriert draußen und drinnen aufgebaut, draußen wurde gegrillt. Aber die vielen Töpfe täuschten, da es überall das gleiche Gemüse und die gleichen Beilagen wie Reis oder Nudeln gab.Zum AL bei Getränken gab es abends eine Sorte Bier, 1 Cocktail und 3 Sorten Spirituosen. Da mein Mann nur Selter trinkt, war es uns relativ egal, aber ich hätte gerne mal einen 2. Cocktail getrunken, Naja war ja auch eigentlich so, da er bei jedem Barmixer anders aussah und schmeckte. Wir sind mit Freunden mal 5 Minuten vor der Zeit im Speisesaal gewesen und wurden eingeschlossen!!! Sonst wären uns vielleicht noch andere Urlauber gefolgt! Sowas haben wir noch nie erlebt, auch nicht das der AL -Kühlschrank im Speiseraum mit einem Vorhängrschloss gesichert ist, damit man sich nicht zum Frühstück eine Selter genehmigt!
Unser Zimmer war zur Ankunft nicht ordentlich gereinigt, ein Heer von Ameisen hatte sich breit gemacht , da unter dem Bett noch die Bonbons vom Vorgänger klebten. Auf unsere Reklamation beim Reiseleiter wurde uns ein Insektenspray ins Zimmer gestellt und nur etwas der klebrigen Masse entfernt, so das wir selbst die Initiative ergriffen.Positiv ist anzumerken, dass sich die Zimmerfrau dann aber beim Säubern große Mühe gab und z.B. unser Bett hübsch dekorierte.
Die Nachtischlampen im Zimmer sind eine potientielle Brandgefahr. Die schwarze ! dicke Holzabdeckung ist fast durchgeschmort sowie sämtliche Zuleitungen angesengt. Da die gesamte Lampe eine Fehlkonsrukton ist und fast kein Licht bietet, haben wir die Platte abgenommen und neben das Bett gestellt. Ein Installateur fand den Zustand normal und der Reiseleiter von ITS den wir auch den nicht nicht zu gebrauchenden Sessel zeigten, ein Bein war weggebrochen( er wurde später repariert) , meinte nur , wir hätten doch sowieso eines der schönsten Zimmer.
Wir sind regelrechte Marokkofans, lieben Land und Leute und sind mit deren Mentalität bestens vertraut, aber was uns in diesem Hotel zumTeil geboten wurde haben wir noch nicht erlebt.
Rundreiseteilnehmer waren entsetzt- nur schade da sie vielleicht, wie das deutsche Ehepaar das
wir kennengelernt haben nie wieder in dieses Land reisen werden.
Nächstes Jahr sieht uns Marokko wieder- aber bestimmt nicht diese Hotel.
Noch was positives zum Schluß- der marokkanische Abend war sehr abwechslungsreich von Artisten, Schlangenbeschwörer bis hin zu Bautanz.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2010

Es handelt sich um eine "weitläufige" Anlage. Die ersten 2 Tage hatte ich Mühe mein Zimmer zu finden, weil die Wegweis-Schilder nicht alle Zimmer aufführten. Für marokanische Verhältnisse war es einigermassen sauber. Mein Zimmer war schön und sauber. Ich hatte Blick auf das grosse Schwimmbad und etwas Meerblick. Leider haben die "Animateure" am Schwimmbad die Musik auf sehr laut gestellt, so dass man zwischen 10 bis 20 Uhr mithören musste. Das Frühstücksbuffet war nicht überwältigend. Für Menschen, welche in Nordafrika nicht unbedingt zu 100% deutsche- oder schweizerische Verhältnisse erwarten, ist das Hotel in Ordnung.

  • Aufenthalt Januar 2010, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2009

Ich kenne das Hotel schon seit 18 Jahren. War immer begeistert vom netten und freundlichen Personal, aber was ich diesen urlaub erleben musste war eine einzige Katastrophe. Wir buchten All inclusive und bekamen bei der Ankunft einen Plan was wir wo zu welcher Zeit trinken und essen können. Alkoholische Getränke gab es (wenn sie verfügbar waren, bzw ins Budget passten) bis maximal 23 Uhr. Softdrinks nach Lust und Laune und nur in billigen Plastibechern von ca. 1.5 dl. Cola war oft nicht verfügbar weil der Automat "defekt" war, und man musste kostenpflichtige Säfte kaufen (was bedeutet denn das "all" in all inclusive ???). Eis gibt es nach Lust und Laune, d.h. wenn man Schoko bestellt, gibts Lemon, bei Erdbeer erhält man Pistazie usw. Omeletts gibts auch nur wenn der Kochgearde Lust hat und sonst sind die Eier "ausverkauft". Nachdem dies einige Male geschah kaufte ich die Getränke im Kiosk auf dem Hotelgelände udn wurde von der Security nicht ins Hotel gelassen. Zur Erklärung: wir buchten all inclusive, erhielten aber keine Softdrinks wegen eines defekten Getränkeautomaten und sollten für Säfte bezahlen was uns dazu brachte Cola im Hotelkiosk zu kaufen worauf uns die Security nicht mehr ins Hotel liess. Ich adressierte das umgehend an Ramada weil ich das so von dem Hotel nicht kannte und man versprach mir, dass der Manager mich kontaktieren würde. Dies ist natürlich nicht geschehen. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig auch wenn es auf den ersten Blick sauber aussieht, mussten wir feststellen, dass Reste von einem heimlich ins Hotel geschmuggelten und im Bad gegessenen Granatapfel nach 4 Tagen immer noch nicht gereinigt waren. Auch von anderen Gästen im Hotelgelände deponierte Geschirrsammlungen mit Essensresten blieben über mehrere Tage dort stehen. Das Personal und Animationsteam ist nett und freundlich und spricht teilweise recht gut Deutsch oder zumindest Englisch. Da ich aber gut Französisch spreche war das kein Thema.
Viele Brandschutztüren waren mit Holzkeilen blockiert. Ich hoffe, dass dort nie ein Feuer ausbricht !

Ramada Les Almohades: NIE WIEDER !!!!
Les Almohades (wie es früher war): IMMER WIEDER GERNE !

  • Aufenthalt Oktober 2009, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2009

Das Hotel ist sicherlich keine 3 1/2 Sterne wert, sondern allerhöchstens 2!!!! Es ist ganze 40 Jahre alt und zerfällt langsam. Der Putz wurde einfach überstrichen !! Die sanitären Anlagen sind ein Alptraum, überall Schimmel und Dreck! Das Essen ist langweilig und matschig und ab 23 Uhr gibt es auch keine alkoholischen Getränke mehr (ich war ALL INCLUSIVE GAST) Die Animation ist leider vorwiegend auf die französischen und marokkanischen Gästewünsche eingegangen und hat die deutschen Gäste vorwiegend ignoriert! Agadir ist ein schöner Urlaubsort aber ich würde eher das Agadir Beach Hotel empfehlen, das ist wenigstens keine 40 Jahre alt und liegt direkt am malerischen Strand! NIE WIEDER LES ALMOHADES!!!!!!

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Atlas Almohades Agadir? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Atlas Almohades Agadir

Anschrift: Boulevard du 20 Aout, Agadir 80000, Marokko
Lage: Marokko > Region Souss-Massa-Draa > Agadir
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 28 der Luxushotels in Agadir
Preisspanne pro Nacht: 44 € - 125 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Atlas Almohades Agadir 4*
Anzahl der Zimmer: 321
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Atlas Almohades Agadir daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Atlas Almohades Agadir
Atlas Almohades Agadir Hotel Agadir
Ramada Agadir
Ramada Almohades
Agadir Ramada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Atlas Almohades Agadir besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.