Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bücherei im Renaissancestil !” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Library of Congress

Library of Congress
101 Independence Ave SE, Washington, D.C., DC 20540 (National Mall)
(202) 707-5000
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Am besten bewertet
USD 39*
oder mehr
Hop-on-Hop-off-Tour durch Washington DC
Platz Nr. 4 von 332 Aktivitäten in Washington, D.C.
Aktivitäten: Gruppenreisen/Wandern
Details zur Sehenswürdigkeit
Mönchengladbach
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 60 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bücherei im Renaissancestil !”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2014

Sehenswertes Gebäude im italienischen Rainessancestil.Mit einem Bestand von 31 Mio. Büchern,die zweitgrößte Bibliothek der Welt nach London.
Allerdings bekommt man außer dem wunderschönen Gebäude nicht allzuviel von der eigentlichen Bibliothek zu sehen.
Trotzdem lohnt sich ein Besuch der Kongressbibliothek.
Man sollte ihn im Anschluss nach einen Capitolbesuch machen,da man durch einen Tunnel vom
Capitol zur Library ohne einen erneuten Securitycheck gelangen kann.
Da dies wohl nicht der einzige Tunnel in D.C. ist,kann man erahnen wie z.B. ausländische Staatsgäste vom Weißen Haus sicher zum Blair Haus kommen...
Metro ohne Capitolbesuch: Federal Center(Blue Line,Orange Line)
Metro mit Capitolbesuch : Archives(Green Line,Yellow Line) oder Judiciary Square(Red Line)

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.947 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3.010
    759
    151
    18
    9
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leider darf man das tollste nicht sehen!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2014

Wir sind direkt nach der Führung von Capitol durch den Tunnel direkt in die Library of Congress gegangen. So haben wir uns eine eine weitere Sicherheitskontrolle gespart.
Das Gebäude und die Inneneinrichtung selbst sind sehr beeindruckend!
Enttäuscht waren wir jedoch über die Tatsache, dass man in die eigentliche Bibliothek und den Lesesaal nur von einem Balkon von der ersten Etage hinunter schauen kann.
Die Bibliothek mit der Büchersamlung ist für die Besucher nciht zugänglich.
Dennoch sehenswert.
Entschädigt hat uns die gedruckte Bibel von Gutenberg!!!

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
506 Bewertungen
142 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 289 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Palast des Wissens und der Geschichte, eine Einladung zum Staunen.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2014

Die Library of Congress ist eine der größten Bibliotheken der Welt - und doch kann man die vielen Millionen von Büchern und anderen Medien nur ahnen, aber in der Regel nicht sehen. Doch das, was man sehen kann, ist ein wahrer Schatz, ein architektonisches Juwel, in jedem Falle sehenswert und zum Staunen einladend. Ursprünglich entstanden 1800 als Bibliothek des Congress, erfuhr das Gebäude (benannt nach Thomas Jefferson, dem Präsidenten, der immer zitiert wird, dass er ohne Bücher nicht leben könne, und dessen Bibliothek im 2. Stockwerk (oder was davon noch übrig ist nach diversen Bränden) besichtigt werden kann) 1897 eine großartige Renaissance. Allein das Gebäude, ausgestattet mit allerlei Skulpturen und Wandmalereien, ist sehenswert ( und im übrigen sehr gut erklärt durch einen wirklich guten Prospekt), lädt ein zum Verweilen. Auch der Blick vom obersten Stockwerk (per Lift gut zu erreichen) auf den runden Lesesaal (der nur für Forscher zugänglich ist) ist unerlässlich, weil die Anordnung der Arbeitstische und die Beleuchtung deutlich macht, wie wichtig man bei der Konzeption des Gebäudes das Lesen und das Arbeiten nahm.
Interessante Ausstellungen gibt es noch zur Erkundung des frühen Amerika (mit Karten des deutschen Waldseemüller) und zum Civil War (mit einem Original der Gettysburg Address).
Dass es gleich hinter dem Eingang zwei der wenigen erhaltenen Gutenberg-Bibeln aus Mainz gibt, rundet das Bild nur ab, dass es sich hier um einen wirklichen Palast des Wissens und der Geschichte handelt.

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederösterreich, Austria
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Gebäude”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2013

Die Library of Copongres kann man gratis betreten. Es gibt sehr schöne Wandmalereien, jedoch darf man nicht in jedem Raum Fotos schießen. Wieso weiß ich leider nicht. In die eigentliche Bibliothek kann man nur von oben hineinschauen.
Für einen Besuch lohnt es sich auf jeden Fall.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschöne Bücherrei”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Von innen ist die Liberary of Congress mehr als beeindruckend. Die Ausstellung der älteresten Bücher war super interessant. Die Decke und Verzierungen muss mann gesehen haben.

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Library of Congress angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Library of Congress? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Library of Congress besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.