Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schlimmer gehts kaum,eine Schande für RIU” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Riu Playa Turquesa

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Holguin suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Hotel Riu Playa Turquesa
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Carretera Guardalavaca | Playa Yuraguanal - Holguin, Holguin, Kuba (ehemals Sirenis Playa Turquesa)   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 9 Hotels in Holguin
Leipzig
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“schlimmer gehts kaum,eine Schande für RIU”
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

Zuerst möchte ich mich für meine sehr positive Bewertung vom 31.01.2013 entschuldigen.Ich war im Juni 2013 wieder dort und konnte es kaum fassen.Das Essen kann man einfach nur als Skandal bezeichnen.Das Restaurant hatte geschlossen.Das Essen gabs in der ehemaligen Pizzaria am Strand.Jeder Strassenimbis in Deutschland hat besseres Essen.Zum Frühstück gab es 10Tage keine Butter und immer nur die einfache primitive kubanische Wurst und Käse ohne Geschmack.Meistens gabs alte Brötchen vom Vortag oder aufgebackene.Von kubanischen Früchten keine Spur.Grüne Tomaten,alte gelbe Gurken, Ananas und Pfirsisch aus der Dose.Nicht einmal ein Schnitzel,Steak,Leber oder Schweinbraten.Mit Glück gabs Gulasch.In der Ecke mühte sich eine Person an einem Grill Fleisch zu braten.Von weitem wurde es einem übel von dem Gestank von altem zum wiederholten Mal benutzden Öl.Hier wäre eine Hygieneüberprufung längst fällig.Meine Tochter mußte im Hotel wegen Erbrechen und Magenschmerzen zum Arzt.Ich habe nach einigen Tagen dieses Hotel verlassen mit starken Durchfall.Diese neue Hotelleitung ist absolut unfähig und soetwas wird von RIU geduldet.Ich habe eine ganz ausführliche Beschwerde an die RIU Zentrale nach Mallorca geschickt.Dort kam nach 5 Wochen !!! die freche Antwort"Auf unsere RIU Hotels in Kuba haben wir keinen Einfluß.Wir leiten Ihre Beschwerde ans Hotel weiter".Dort kam die Antwort"Andere Gäste sind zufrieden".Kein Wunder es sind ja fast ausschließlich Kanadier,die einfach alles essen. Nur zahlen die einen Bruchteil fürs Hotel gegenüber europäischen Touristen. Der Preis von 60€ p.P. ist skandalös.Ich bin ins Blau Costa Verde umgezogen und war hervorragend zufrieden.Essen und Trinken bestens.In diesem Hotel habe ich nun schon 4 Direktoren in 3 Jahren erlebt.Jedesmal wurde es schlechter.Für mich:Niemals wieder.

Zimmertipp: Immer oben ein Zimmer fordern und möglichst eine Außenwand.Die Wände sind sehr dünn.Man vesteht vom ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.766 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    518
    753
    302
    126
    67
Bewertungen für
614
756
18
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2013

Sehr einsam gelegene riesige Hotelanlage, das Essen war kalt und unappetitlich bis ungenießbar, v.a die Cocktails. Minibar war die ersten Tage leer, erst nach mehrmaliger Aufforderung wurde diese gefüllt. Die Rezeption machte einen genervten Eindruck. Die Anlage ist viel zu groß und abgenutzt. Ein Riu Hotel??????? Vom 'Duschzimmer' ganz zu schweigen! Never ever!!!

  • Aufenthalt September 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulm
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2013

Das Hotel liegt in einer sehr weitläufigen, gepflegten Anlage. Man muß bemerken, daß die Anlage erst letztes Jahr von der Riu - Kette übernommen wurde und die Gebäude von außen sehr gut renoviert sind. Unser Zimmer war sehr geschmackvoll, aber auch sehr karg eingerichtet für die Größe. Eigentlich wirklich sehr schöne und gräumige Zimmer und Bäder ( großer Einbauschrank mit Bügelbrett und Bügeleisen, Safe kostenlos, Kühlschrank mit großer Wasserflasche und zwei Getränken jeden Tag umsonst ), Klimaanlage sehr leise und leistungsstark, großes Bad mit extra Türe zur Toilette und extra Türe zur geräumigen Dusche. Es wurde auch jeden Tag picobello geputzt. Allerdings muß jetzt langsam vor allem im Bad renoviert werden. Wir haben das nicht so eng gesehen, aber das Silikon um die Dusche, die Ablage am Waschbecken und vor allem unten an der Toilette war schon ziemlich abgewohnt und sah unappetittlich aus. Die Vorhänge im Zimmer hätten auch ein paar Häkchen vertragen können, sie hingen nicht einmal mehr an der Hälfte und somit konnten wir das Tageslicht am Morgen nicht mehr ganz aussperren. Aber wie gesagt es wurde jeden Tag sauber geputzt und Riu kann ja auch nicht Alles auf einmal machen. Das Essen war durchschnittlich, so wie in vielen AI Hotels, außer die Fischgrillstation oder die für Fleisch. Wir haben fast jeden Tag Fisch gegessen und die Auswahl und die Zubereitung war immer sehr gut. Allerdings im Vergleich zu AI Hotels in Kuba soll das Essen insgesamt sehr gut sein. Das konnten wir nicht beurteilen, da wir bis auf die letzten Tage in Kuba immer in Casa Particulares oder Paladares gegessen haben und da war das Essen sensationell. Die Cocktails waren eher mäßig bis....das am Rande, da wir vorher in ganz Kuba sehr gute Cocktails bekommen haben ( mit Havanna Club ) und nicht mit "Mulata", bei dem man manchmal das Gefühl hatte, daß gar kein Alkohol drin ist. Allerdings für einige der Gäste war das ganz gut, so waren sie nicht schon am Vormittag betrunken. Die Pools waren sehr gepflegt, ebenso der Strandabschnitt und man bekam ohne eine Liege "reservieren" zu müssen jederzeit einen Platz. Das Personal in der ganzen Anlage war sehr freundlich und aufmerksam.
Jetzt zum Schluß noch ein bischen Kritik: Bei der Ankunft hat leider nichts geklappt, wir mussten ewig auf ein Zimmer warten ( allerdings wurden zwei Maschinen nach Kanada gestrichen und so herrschte ein ziemliches Durcheinander ). Was in einem Hotel gar nicht geht: Wir kamen an mit unserem Mietwagen, fuhren vor das Hotel und luden das Gepäck aus. Es standen sage und schreibe vier Herren des Empfangspersonals herum und sahen uns interessiert zu. Kein Einziger machte Anstalten mir oder meinem Mann behilflich zu sein. Ebenso mussten wir das Gepäck allein in den ersten Stock schleppen. Vielleicht wenn wir Trinkgeld im voraus gegeben hätten??? Das mache ich aber grundsätzlich nicht, denn für mich ist Trinkgeld eine Belohnung für erbrachte Leistung!
Für die Gäste kann ein Hotel nichts, allerdings kann das Personal höflich darauf hinweisen, daß man in der Lobbybar auch am Abend nicht zu Fünft am Tisch die nackten Füße auf dem Tisch haben muß, oder die Füße auf den leeren Stühlen. Ebenso daß man nicht nur im Badeanzug oder die Männer oben ohne Mittags im Lokal sitzen müssen. ( Übrigens quer durch alle Nationalitäten auch Deutsche, von den höchstens fünf die dort waren ). Ich kenn das so von guten Hotels weltweit, daß man auf ein bischen gutes Benehmen achtet.
Alles in Allem mit ein bischen Aufwand kann es ein sehr gutes Hotel werden. Ich würde es auf jeden Fall empfehlen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leipzig
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2013

Ich reise seit 13 Jahren jährlich mehrere Monate nach Kuba.Kenne daher Land und Leute und sehr viele Hotels sehr genau.Bis vor 2 Jahren war mein Stammhotel der Gran Club in Santa Lucia.Als es dort in jeder Hinsicht unzumutbar wurde (siehe auch meinen Bericht über dieses Hotel) erhielt ich von Reiseleitern die Empfehlung,es doch in diesem Hotel zu versuchen.Damals hieß es noch Sirenis und wurde von einem Dominikaner geleitet.Ich war sofort in jeder Hinsicht begeistert.Eine große naturbelassene und trotzdem sehr saubere und gepflegte Anlage.In den Restaurants gab es für Kubaverhältnisse ein phantastisches Essen.Vom orig.Schweizer Käse bis zu span.Seranoschinken war alles vorhanden.An den Bars war es genauso.Ob schott.Whisky oder russ. Wodka es war alles vorhanden.
Ich war nun vom Aug.11 bis heute 7 x in diesem Hotel.
Ende 2011 ging der Hotelchef in seine Heimat zurück.Es übernahm ein junger Kubaner,der den Anforderungen an so ein großes Hotel in keiner Weise gerecht wurde.Das Essen hatte teilweise nur 2 Sterne Niveau und es gab ausnahmslos Beschwerden.
Ab Anfang 2012 wurde es von RIU mit neuer Hotelleitung übernommen.Anfangs gab es besonders bei der sehr eintönigen Verpflegung weiter viele Beschwerden.Auch ich war mit meinen Freunden damit nicht einverstanden und habe eine ausführliche Beschwerde an die RIU Zentrale nach Mallorca geschickt.Das Hotel war von einem RIU Standart weit entfernt.Das Essen war weiter eintönig und auf den Wochenaufenthalt der vielen Kanadier ausgerichtet.
Von RIU wurde ausführlich eine Besserung prognostiziert.
Als ich wieder von Nov.-Dez.2012 in diesem Hotel war,war ich enorm überrascht.Essen und Getränke waren bedeutend besser als zuvor.Die Auswahl und der Geschmack waren gut.Das Kuchenbuffet ist an Kreation und Auswahl kaum zu überbieten.An einem Pizzastand im Restaurant kann man sich den Belag der Pizza selbst zusammenstellen.Es gibt auch mehrere Grills für Fleisch- und Fischgerichte.Die Tische im Restaurant sind sehr sauber und geschmackvoll eingedeckt.Das Personal ist stets sehr freundlich und nicht wie in anderen Hotels auf Trinkgeld fixiert.
Im Restaurant Don Bartolo kann man 24 Std. Essen und Getränke erhalten.Die Lobby ist sehr geräumig und geschmackvoll mit Sesseln und Sofas ausgestattet,Auch hier wird man stets sehr schnell und superfreundlich bedient.
Die Poolanlage ist einmalig.Soetwas hatte selbst ich in Kuba noch nicht gesehen.An einen Berg wurden 7 Pools angelegt und mit Kaskaden verbunden.Alles ist bestens gepflegt.Neue Liegen sind überall ausreichend vorhanden.Durch Installation neuer Filteranlagen ist das Wasser stets sehr sauber.Der untere große Pool ist für Kinder ein Paradies.
Der Strand ist hervorragend und wird täglich gründlich gereinigt.Der Strand besteht ausschließlich aus feinem Sand.Es gibt eine Strandbar mit Essen und Trinken.Dazu in kurzer Entfernung ein großes Pizzarestaurant mit einem Aussichtsturm.Dort hat man einen tollen Ausblick über die Anlage.
Die Anlage ist sehr weitläufig und von den unteren Bungalows zum Restaurant sind es über 70 Stufen.Auch das ist kein Problem.Es fahren 6 kleine Shuttle Autos überall hin.Ein Anruf an der Rezeption genügt.
Da die Anlage sehr abseits liegt,hat man hier eine phantastische Ruhe auch am Strand.Hier gibt es keine Kubaner die einen dauernd etwas verkaufen wollen.Auch die ständig an den Stränden herumlaufenden Kontakt suchenden jungen Kubanerinnen gibt es nicht.Ich habe in der gesamten Zeit stets mein Badezeug den ganzen Tag auf meiner Liege am Strand gelassen. Es hat nie etwas gefehlt.
Die Zimmer sind sehr geräumig und sehr sauber.Es gibt über 30 Fernsehkanäle,auch DW TV.
Es gibt für die Kinder einen phantastischen Mini Club mit eigenem kleinen Pool und Kinderliegen.
Die Hotelleitung organisierte dort kostenlos den Geburtstag unseres Kindes.Einfach Spitze.
Wenn man mehrmals hier war,ist es bald wie zu Hause.Alle reden Dich mit Deinen Namen an.
Ich kenne in Kuba sehr viele Hotels.Das ist für mich unbestritten die Nr 1.Es ist noch nicht ganz der in Europa bekannte RIU Standart,aber ich glaube auf Grund der imensen Bemühungen, daß es weiter aufwärts geht.Außerdem sollte man nicht vergessen,daß man auf Kuba ist.
.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg,Germany
2 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2012

Wir sind das 2 mal in diesem Jahr in diesem Hotel und wurden vom Personal sofort erkannt ,
Das tolle war die wussten sogar noch unseren Lieblings Tisch beim Abendessen ,
Toll war auch dass der zweite Manager Alexander ein Dominikaner uns sogar selbst hola sagte und uns wie seine Familie behandelte,
Essen war sehr gut und die Drinks super aber dass Wetter war nicht so toll aber es war kein Problem da die Animation dass sehr gut meisterte mit guter Unterhaltung und viel Spass
Wir haben da so Leute kennengelernt aus Dortmund und die waren da nicht zum Urlaub machen sondern denn anderen Gasten denn zu vermiesen ,klappt bei uns nicht da wir unsere eigne Meinung bilden und die war gut ,so wenn Leute nicht zufrieden sind in so einem guten platz dann sollten sie nicht in die Karibik fliegen sondern in eine Kneipe gehen und dort meckern.
Dass Hotel ist in Kuba und macht alles fuer seine Kunden ..Toll

  • Aufenthalt November 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Ein wirklich gutes Hotel mit einer riesigen Anlage.Essen war sehr und darüber hinaus die Themenrestaurants.Am Strand und Pool waren immer genug Platz und Man hat immer Liegen bekommen.
Das Animateurteam war auch Klasse und man hat mit ihnen viel Spaß.Abends die Shows waren Sehr gut.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Baden-Württemberg, Germany
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2012

Wir waren so zufrieden, dass wir meine Eltern jetzt dorthin schicken und wer würde seine Mutter in ein schlechtes Hotel stecken? Die Anlage ist sehr gepflegt, die Zimmer sauber und praktikabel, das Essen frisch mit viel Fisch und diversen Fleischsorten vom Grill. Der Strand ist wunderschön und sauber und die Poolanlage riesig. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam auch ohne Tipp. Alle Mitarbeiter freuen sich über kleine Aufmerksamkeiten wie Feuerzeuge, Seife, Buntstifte, Tshirts und Cappies, wenn man nicht immer Tippgeben möchte. Wichtig zu wissen sind nur noch zwei Themen: 1. Nicht vor neun Uhr und nach 17 Uhr auf den Balkon setzen, da dort winzige Sandmücken im Einsatz sind. 2. Das Hotel ist ab vom Schuss und 11 km entfernt von Guardalavaca.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Riu Playa Turquesa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Playa Turquesa

Anschrift: Carretera Guardalavaca | Playa Yuraguanal - Holguin, Holguin, Kuba (ehemals Sirenis Playa Turquesa)
Lage: Karibik > Kuba > Holguin Province > Holguin
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Luxushotels in Holguin
Nr. 4 der besten Resorts in Holguin
Nr. 4 der Strandhotels in Holguin
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Riu Playa Turquesa 4*
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sirenis Playa Turquesa Holguin
Hotel Riu Playa Turquesa Kuba/Holguin
Sirenis Playa Turquesa Hotel Holguin
Occidental Grand Playa Turquesa Hotel
Occidental Grand Playa Turquesa Cuba
Grand Playa Turquesa Cuba

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Riu Playa Turquesa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Hotel Riu Playa Turquesa gehört jetzt zu Ihren Favoriten