Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kuba - da haben wir uns was entgehen lassen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Paradisus Rio de Oro Resort & Spa

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Holguin suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Paradisus Rio de Oro Resort & Spa
Speichern
Paradisus Rio de Oro Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
5.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Playa Esmeralda, Crta Guardalavaca, Holguin 007, Kuba   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 9 Hotels in Holguin
southampton
1 Bewertung
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kuba - da haben wir uns was entgehen lassen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2008

Was kann ich zum Paradisus Rio de Oro sagen? Ich werde es aufgliedern.

1. Reiseveranstalter First Choice. Wir hatten Premium Class gebucht, aber als wir in Gatwick ankamen, arbeitete niemand am Gepäckband. OK - mechanischer Fehler. Dann sagte mir, dass mein Gepäck auf Grund unserer Tauchausrüstung 12 Kilo zuviel wog. Ich hatte das erwartet, weil ich vorher bei der Fluglinie nachgefragt hatte und man hatte mir gesagt, dass ich €10 pro Kilo Übergewicht zahlen müsste. Was ich nicht erwartet hatte, war, dass ich ein neues Gepäckstück kaufen, mein Gepäck mitten im Flughafen umpacken und dann €150 plus Gepäckstück €38 für meine Ausrüstung zahlen und dann mein eigenes Gepäck durch den Flughafen zu einem Käfig, der manuell eingeladen wurde, schleppen müsste. Das wäre in Ordnung gewesen, weil ich nur Spaß haben wollte. Deshalb gingen wir an Bord und hatten einen recht guten Flug mit gutem Essen und bequemen Sitzen. Ich bin weit über 1,80m groß, wiege 105kg und hatte ausreichend Platz. Das Personal war sehr hilfsbereit und ich füllte sogar einen Fragebogen aus. Es war die Zusatzkosten wirklich wert. Dann landeten wir. Wenn man gerade einen zehnstündigen Flug hinter sich hat, selbst wenn der Service super war, ist das letzte was man will, dass das Gepäck, für das man €188 extra bezahlt hat, nicht an Bord ist. Vergessen Sie die gruseligen kubanischen Zollbeamten - sie waren super. Das einzige, dass mich davon abhielt, zu explodieren, war Waldemar (der Reiseleiter von First Choice), der unsere Tauchausrüstung aufstöberte, in den nächsten Flieger und in weniger als 36 Stunden zum Hotel bekam (es war noch in Gatwick gewesen, verloren gegangen und wiedergefunden worden). Der Typ war hervorragend. Genug gejammert.

2. Hotel. Wer sich über dieses Hotel beschwert, dem kann man es nicht recht machen. Ich war schon in vielen Hotels. Ich vergebe Konzessionen und kann mich nicht beschweren. Die Anlage ist strahlend sauber, das Büfett besser als in den meisten Lokalen zuhause. Es gab jeden Abend Schalentiere, Hummer, eine große Auswahl und als Bonus regionale Wildtiere (Vögel), Filetsteak, usw., usw.
Japanisches Lokal: super Show, Rob! Sehr unterhaltsam. Der Sake floss in Strömen. Man muss hier reservieren und sicherstellen, dass man einen Show-Tisch bekommt. Fragen Sie den Koch nach einem Elephant

International - der beste Glasaal und Hummer, den ich je probiert habe.

Das kubanische Lokal: entspannt, gutes Essen. Eine schöne Sache ist, dass man die Fische füttern kann, was wir aber nicht gemacht haben, weil sie uns Leid taten.

Trinkgeld: die Gärtner bekommen kein Trinkgeld. Wenn man mit ihnen spricht, ist man überrascht, wie nett sie sind. Minibar: lassen Sie ein paar Pesos im Kühlschrank und warten Sie auf die Extras. Zimmermädchen: wir hinterließen ein paar Hygieneprodukte für Frauen und bekamen dafür Schwäne, usw. auf dem Bett. Die Buggy-Fahrer erinnerten sich immer an einen. Ein besonderer Dank geht an Carlos. Ohne ihn hätten wir la Roca verpasst. Die Wachmänner arbeiten 12 Stunden mit einer Flasche Wasser in 30 Grad Hitze. Kurz gesagt, die Jungs arbeiten lächerlich viel, um unseren Urlaub super zu gestalten und hätten gerne ein paar Pesos. €1 sind 33 Peso. Sie brauchen dringend Rasierer, Schuhe, Hygieneprodukte, usw. Denken Sie daran, wenn Sie packen. Nachtleben: soweit wir wissen, hat man kurz gesagt 3 Alternativen.

1. Kabarett: die Tänzer reißen sich ihre Hintern auf, die Shows waren unterhaltsam und sie versuchen, einen einzubinden, selbst als ich versuchte, mich zu drücken. Wie ein ziemlich atemloser Tänzer sagte „wie sind hier in Kuba, jeder tanzt”. Die beste Strandparty am Strand.
2. Karaoke-Bar - genug gesagt.
3. La Roca - was für ein Geheimtipp. Lassen Sie sich nicht abschrecken, auch wenn dieser Nachtclub die schlechtesten Wachmänner aller Zeiten hat. Ich sollte es wissen, weil das seit 20 Jahren meine Arbeit ist. Es ist fantastisch. Kommen Sie vor 22.30 an, weil sie dann mit der Eintrittskarte kostenlos trinken können. Ich tanzte die ganze Nacht echte Salsa, nicht die westliche Variante. Die Einheimischen waren sehr nett und brachten mir sogar Getränke. Ich bin übrigens ein Mann. Ich bekam in diesem Club keinen Ärger mit oder erlebte Situationen, in denen man mich blöd anredete. Er ist nur für Leute, die Spaß haben wollen.

Ausflüge:
1. Tauchen - All Inclusive, als erfahrener Taucher lohnt es sich nicht, die eigene Ausrüstung mitzubringen. Es ist nicht Ägypten. Beim Schnorcheln sah man viel mehr. Der Grund ist, dass die Leute arm sind und Fische im Tauchrevier aufspießen.
2. Machen Sie eine Fahrt mit dem Einspänner nach Gaurdalvaca (15 Pesos). Da macht man nichts falsch.
3. Fischen - zahlen Sie, lassen Sie es darauf ankommen und verbringen Sie den Rest der Zeit am Strand.

Der Wellnessbereich ist nicht billig, bietet aber tolle Massagen, Anwendungen und Service.

Strände - suchen Sie die Privatstrände. Romantisch, sauber und keine anderen Leute in Sicht.

Zusammenfassung:
Dies muss wohl der beste Urlaub gewesen sein, den ich je hatte. Ich werde wiederkommen, entweder ins Paradisus Rio de Oro oder ein billigeres Hotel. Egal. Ich habe kein härter arbeitendes, zufriedeneres Volk auf keiner meiner Reisen erlebt und kann es kaum erwarten, wiederzukommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

3.754 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2.792
    655
    209
    69
    29
Bewertungen für
251
2.647
80
14
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Derbyshire
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2008

Ich wollte dieses Paradies überhaupt nicht verlassen und plane schon, nachdem ich erst seit ein paar Stunden zurück in England bin, die nächste Reise.

Wie schon in vorherigen Bewertungen erwähnt wurde, sind die Zimmer etwas veraltet, aber sauber und man möchte ja sowieso nicht zu viel Zeit in ihnen verbringen. Das fantastische Essen und die netten und freundlichen Angestellten machen dieses Hotel so besonders.

Freuen uns schon darauf immer und immer wieder hierher zurückzukommen.

Cheryl und John W
Chesterfield, England

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
lancashire
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2008

Nach dem üblichen verspäteten und langweiligen Flug, bei dem es Essen gab, das für den menschlichen Verzehr nicht geeignet war, und einer Busfahrt, die über eine Stunde dauerte, kamen wir in dem Hotel an. Müde, verschwitzt und mit einem elenden Gefühl kam ich zur Rezeption, wo ich mit einem breiten kubanischem Lächeln, einem Glas kalten Sekt und einem herrlichen warmen Handtuch begrüßt wurde, das Einchecken war superschnell und wir wurden zu einem Golf Buggy geführt, der uns zu unserer Suite bringen sollte (in typischer "Victor Meldrew Manier"), ich dachte nur: "Mein Gott, wie weit ist das Zimmer entfernt?" 5 Minuten später waren wir in unserm Zimmer, das umgeben war von Wäldern und Pflanzen und mein erster Gedanke war... "Warum habe ich das Gegenstück zum kubanischen Centerparcs gebucht, wir sind kilometerweit von den Anlagen entfernt und in einem blühenden Wald, ich werde bei lebendigem Leibe gefressen werden." Jammer, Jammer, Jammer. Nach einer Tasse Kaffee nahmen wir die Abkürzung zu den Anlagen, was nicht länger als 2 Minuten dauerte. "Es wird besser", dachte ich. "Mal sehen, wie das Essen ist."

Nach einigen All-Inclusive-Urlauben fand ich das Essen immer schrecklich (ob Sie es glauben oder nicht), da ich beim Essen sehr wählerisch bin, das Essen war absolut fantastisch, der Service war unübertroffen und ich hatte NICHTS zu beanstanden.

Am nächsten Tag gab es ein Willkommenstreffen, nach dem wir eine gute Tour um den gesamten "Komplex" herum machten, es war umwerfend, der Pool war toll, der Strand war toll, alles war toll, das einzige, was mir negativ auffiel, war, dass man am Abend zuvor ein Handtuch auf einen Liegestuhl am Pool legen musste, weil das jeder so macht!!!

Der gesamte Urlaub war fantastisch, wir haben zwei Ausflüge gemacht und der Beste war die Island Paradise Tour auf dem Katamaran. Einfach herrlich...

Ein kleiner Hinweis an alle Raucher: bringen Sie Ihre Zigaretten vom Flughafen mit, da das Hotel usw. nur Schlechte im Angebot haben und falls Sie Zigarren haben möchten, sollten Sie ins Dorf gehen und nicht in den Hotelladen, wo sie 4x so teuer sind.

Würde ich wiederkommen???

Wenn ich die Möglichkeit gehabt hätte, wäre ich niemals abgereist.

Nun zu den Schattenseiten, der Flughafen Holguin ist furchtbar, er ist voller Moskitos und er ist der einzige Ort, an dem ich zerstochen wurde. BUCHEN SIE NICHT DIE VIP SUITE, sie ist blöd und voller Proleten :-) und alles, was man bekommt, sind ein paar Getränke und ein kleiner Teller mit triefendem Schinken und Käse für zwei Personen, die 20 Pesos, die es kostet, sollten Sie lieber in den Cafes ausgeben und Sie hätten noch viel Wechselgeld übrig.

ABER wenn Sie mit dem Flughafen klarkommen, dann sollten Sie in dieses wundervolle Hotel kommen, Sie werden nie mehr ein anderes Hotel buchen wollen, da kein Hotel jemals damit mithalten kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Toronto, Ontario
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2008

Dieses Resort ist fantastisch! Ich bin sehr traurig, dass ich wieder zu Hause bin. Achten Sie nicht auf die negativen Bewertungen. Kommen Sie einfach hierher! Alles von den Zimmern, dem Essen, dem Pool bis hin zu den Leuten usw. war großartig. Keine Beanstandungen. Wir haben jede Menge Leute getroffen, die zum 7.,8. und 13.Mal in diesem Resort waren. Ich habe vor, echt bald wiederzukommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
southwales
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2007

ausgezeichnetes Hotel. es gibt wirklich nichts auszusetzen. das wetter war ok aber etwas unvorhersehbar, im Mai war es recht oft bewölkt.

das essen war hervorragend. das personal sehr gut. der strand traumhaft.

der poolbereich war schön schattig, man musste aber früh dort sein, um einen guten platz zu ergattern, aber wenn man nicht gerne in der Sonne sitzt, dann ist dieses hotel mit dem schattenspendenden Bereich sehr gut.

jeden tag gab es champagne und wein am pool und an den sprudelbädern.

sie werden von diesem hotel nicht enttäuscht sein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ie auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
paradisusri0de0r0, General Manager von Paradisus Rio de Oro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Dezember 2014
Mit Google übersetzen
Old review, thank you.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Scarborough, Vereinigtes Königreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2007

Eine fantastische Unterkunft. Wir haben unsere 2 Wochen Urlaub hier in vollen Zügen genossen.

Die Zimmer sind klasse, das Personal stets hilfsbereit!!!

Das Essen war auch ausgezeichnet, wurde vom Büffett serviert, es gab auch noch 4 Restaurants, wo man von der Speisekarte wählen konnte. Das Essen war insgesamt von ausgezeichneter Qualität!

Haben ein paar super Leute kennengelernt!!

Wir kommen auf jeden Fall wieder!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
paradisusri0de0r0, General Manager von Paradisus Rio de Oro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Dezember 2014
Mit Google übersetzen
Old review, thank you.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
East London
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2007

Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet. Es fügt sich geschmackvoll in das natürliche Ambiente ein. Die Anlage ist sehr schön und wird sehr gut gepflegt. Die Zimmer sind groß, klimatisiert und man findet alles vor, was man für einen entspannten Urlaub braucht.

Das Essen und die Restaurants waren von höchster Qualität, es gab genügend Auswahl, selbst für die besonders wählerischen. Das Personal war freundlich, hilfsbereit und unaufdringlich, aber stets zur Verfügung wenn man sie brauchte.

Die Einrichtungen im Hotel und der gesamten Anlage waren hervorragend, besonders das Segeln! Die Abendunterhaltung war professionell und von hohem Kaliber.

Der Strand war sauber, ruhig und wunderschön, das Meer glasklar. Man konnte toll schnorcheln und schwimmen.

Das Hotel war während unseres Aufenthalts nicht ausgebucht sodass alle Restaurants und Büfetts, Sonnenliegen und Bars stets verfügbar waren und es keinerlei Probleme gab.

Es gab auch keine Probleme mit Moskitos oder anderen Stechmücken oder Insekten... Es war alles KLASSE!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
paradisusri0de0r0, General Manager von Paradisus Rio de Oro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Dezember 2014
Mit Google übersetzen
Old review, thank you
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Paradisus Rio de Oro Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Paradisus Rio de Oro Resort & Spa

Anschrift: Playa Esmeralda, Crta Guardalavaca, Holguin 007, Kuba
Lage: Karibik > Kuba > Holguin Province > Holguin
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 9 Hotels in Holguin
Preisspanne pro Nacht: 212 € - 276 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Paradisus Rio de Oro Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 354
Auch bekannt unter dem Namen:
Paradisus Rio De Oro Hotel Holguin
Paradisus Rio De Oro Resort And Spa
Paradisus Rio De Oro Hotelanlage & Spa
Paradisus Rio De Oro Resort & Spa Kuba/Holguin
Paradisus Hotel Guardalavaca
Rio De Oro Paradisus
Paradisus Rio De Oro Cuba
Hotel Paradisus Rio De Oro

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Paradisus Rio de Oro Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.