Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr nett und freundlich” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu A1 Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
A1 Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
A1 Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Caka iela 38, Riga LV-1007, Lettland   |  
Hotelausstattung
Nr. 62 von 102 Hotels in Riga
Zagreb, Kroatien
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr nett und freundlich”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2013

Wir waren in einem Drei-Bett-Zimmer im dritten Stock und es war groß und geräumig. Die ganze Ausstattung hat perfekt funktioniert (Fernseher, Klimaanlage).
Die Betten waren für mich etwas zu weich, aber meine Freunde fanden sie genau richtig.
Das Bad ist auch sehr groß und hat eine Dusche, die man sogar zumachen kann


, was ich positiv fand.

Der Putzdienst war ausgezeichnet.

Das Frühstück ist schön und es gibt eine gute Auswahl an Speisen und Getränken.

Die Lage des Hotels ist praktisch. Man kann die Straßenbahn zum Stadtzentrum nehmen (zwei Stationen), aber auch 15 Minuten hinlaufen.

Ich würde wieder herkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

96 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    22
    40
    20
    10
    4
Bewertungen für
14
29
14
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oslo, Norwegen
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2013

Wir verbrachten als vierköpfige Familie eine Woche hier. Die Lage ist perfekt (mehr oder weniger mitten in der Stadt). Die Zimmer sind bequem und der Service ist toll! Danke und bis bald! Grüße aus Oslo in Norwegen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2011

Die Internetseite des A1 Hotels war eigentlich ganz passabel und wirkte professionell und durchaus vielversprechend.

Allerdings - bei der Ankunft war die Enttäuschung sehr groß.

Die Rezeption ist im ersten Stock des Gebäudes (ohne Lift), in einem eher schmuddeligen Billiardlokal. Die halbwegs freundlichen, russischen Mädels an der Rezeption waren leider völlig überfordert und schlecht ausgebildet.
Die eine kannte sich mit der Kreditkarte nicht aus (Diners Club) und meinte dann, als es nicht funktionierte, doch tatsächlich 'maybe there is no money on it' Was für eine Frechheit.
Es musste auch gleich für den gesamten Aufenthalt bezahlt werden, was ich eher seltsam fand.
Für das gratis-Internet bekam ich ein Ethernetkabel und einen Zettel mit Login-codes, worüber ich auch nicht gerade erfreut war, da ich mir W-Lan erwartet hatte (für das Handy). Aufgrund meiner Beschwerde versuchten sie dann irgendwie ein W-Lan zu installieren, was aber nicht funktionierte. Andererseits gab es bereits ein anderes hoteleigenens W-Lan, wovon die beiden aber nichts wussten.

Die Zimmer befinden sich im 3. und 4. Stock (ohne Lift), ich hatte eines im 4., unter dem Dach, wo es ziemlich heiß wurde.
Eine der beiden zeigte mir aus unerfindlichen Gründen das Zimmer - den Koffer und Rucksack musste ich aber selber schleppen.

Das Zimmer war auf den ersten Blick in Ordnung, klein aber sauber. Das Bett war 'sargschmal' - so ein schmales Bett habe ich noch nie gesehen.
Es gab einen Flatscreen-TV, allerdings mit fast ausschließlich russischsprachigen Programmen. Minibar gab es keine. Steckdosen waren auch Mangelware, ebenso die Handtücher.
Das Badezimmer war zwar geräumig, allerdings total dunkel, da das Licht aus seltsamen, orangen LED-Lampen bestand, die so gut wie gar kein Licht abgaben. Sich im Halbdunkel zu rasieren war kein Vergnügen.
Zu allem Überfluss ist auch das Warmwasser Mangelware, wenn man seine Dusche zu spät nimmt, kommen nur noch einige Tropfen aus der Dusche. So etwas habe ich noch nie erlebt.
Föhn gab es auch keinen, was ich auch selten erlebt habe (schließlich rühmt sich das Hotel mit 3 Sternen).
Das inkludierte Frühstück war ein Scherz, es gab nur Gurken und Tomaten (am Höhepunkt der EHEC Krise), ein bisschen Brot, eine Wurst- und Käsesorte und so eine Art Apfeltasche (von der mir den ganzen Tag schlecht war).

Bei der Abreise wollte ich eine Rechnung haben (beim Check-In bekam ich keine), was die Rezeptionistin völlig überforderte. Ich musste 15 Minuten warten, 3 Leute versuchten, eine Rechnung zu erstellen. Es schien mir höchst merkwürdig, so als ob das allererste Mal eine Rechnung ausgehändigt wurde.

Alles in Allem, das 'Hotel' ist eine reine Falle und wird dem Klischee leider nur zu gut gerecht, was man sich von einem von Russen geführten Hotel erwartet (ich meine das natürlich nicht rassistisch). Chaos pur, irreführender Internetauftritt, durch den sicher viele Leute in diese Falle tappen.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr schlecht, auch wenn die Zimmer billig erscheinen, findet man in Riga viel bessere Unterkünfte zu einem sogar besseren Preis.

  • Aufenthalt Juni 2011, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im A1 Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über A1 Hotel

Anschrift: Caka iela 38, Riga LV-1007, Lettland
Lage: Lettland > Region Riga > Riga
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Shuttlebus-Service Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 62 von 102 Hotels in Riga
Preisspanne pro Nacht: 29 € - 68 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — A1 Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 37
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei A1 Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie A1 Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.