Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zufällig Entdeckung” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Araz Restaurant Budapest

Araz Restaurant Budapest
Dohany u. 42, Budapest 1074, Ungarn (Erzsébetváros)
003618151000
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 194 von 1.887 Restaurants in Budapest
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: USD 14 - USD 55
Küche: französisch, international, vegetarisch, zeitgenössisch, ungarisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Firmenevent, Regionale Küche, Geschäftsessen
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Frühstück, Afterhours, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Erzsébetváros
Radebeul, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Zufällig Entdeckung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2012

Letzte Woche war ich mit meinem Mann in Budapest. Da sich unser Hotel auf der gleichen Straße befand, entdeckten wir zufällig das "Araz". Das Ambiente war sehr schick, die Küche kreativ und gut. Die Vorspeisen (u.a. Gegrillte Foie gras auf Steinpilzravioli) und Hautgänge (z. B. Roastbeef mit Sauerkirschragout und Polenta) waren herrlich, die Desserts durchaus steigerungsfähig. Der Service war exzellent, die Weinempfehlungen perfekt.
Ein Hinweis (Keine Kritik!!) an alle, die Das "Araz" ausprobieren wollen: Verlassen Sie sich bitte nicht auf die deutschen Übersetzungen. Das merkten wir, als die Vorspeise meines Mannes - eine sehr gelungene Spinatquiche - anstelle von Krabben mit Garnelen serviert wurde. Weitere Ungereimtheiten fielen uns später noch auf, als wir die deutsche Übersetrzung mit der englischen verglichen.
Fazit: ein Besuch lohnt sich!

  • Aufenthalt November 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

400 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    225
    113
    37
    15
    10
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sunyani, Ghana
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hält nicht, was der erste Eindruck verspricht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2012

Hier stimmt Preis-Leistung nicht! Essen qualitativ mittelmässig, dafür jedoch teuer. Service auch nicht das Gelbe vom Ei

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traurige Hotelküche ... gehen Sie woanders hin”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2012

Liebe Reisenden,

auf Basis der durchaus positiven Bewertungen sind wir diese Woche u. a. im Araz gewesen. Ich möchte die Fakten kurz halten:

- Die Kellner hatten keinerlei Ahnung von den Gerichten oder den vorhanden Weinen (und das in Ungarn)

- Das Essen war nur mittelmäßig ... typisches Hotelessen

- Das Ambiente ist halt ebenso typisch Hotel: Man isst quasi im Frühstücksraum, wo schon das ganze Equipment für das Frühstücksbuffet steht

- Es wurde einfach etwas anderes serviert und Rückfrage zu halten (Gänseleber, anstelle von Kalbsbries)

- Alle Weine (by the Glass) wurden immer zu spät serviert. Das Gericht stand schon auf dem Tisch und wir mussten den Kellner leider jedes Mal an unsere Weinbestellung erinnern. Der Rotwein kam aus dem Kühlschrank

- Als die gemerkt hatten welchen Mist Sie gerade bauen, wurden uns ungefragt diverse Weine und Schnäpse serviert. Diese mochten wir nicht und haben diese dann stehen lassen ... und mussten uns dafür rechtfertigen

Resümee: Wenn Sie das Essen erleben und guten Service genießen wollen, dann gehen Sie ins Tigris, Onyx oder in das Costes. Das letztere hat uns extrem gut gefallen.

Viele Grüße aus München

macht_rebel

  • Aufenthalt September 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stade, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gute Küche zu kleinen Preisen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2012

Französische, ungarische und koschere Küche (das Hotel liegt im Judenviertel). Das Essen ist sehr schmackhaft, die Weine sehr gut. Auch der Service war hervorragend. Und das alles zu sehr günstigen Preisen, für umgerechnet € 50,- haben wir Hauptgang und Dessert, Aperitif, je 1 Flasche Wasser und Weißwein sowie Espresso genossen.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lontzen
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leckeres Essen in ruhiger Atmosphäre”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2012

Die Auswahl des Essens ist sehr groß, die Preise angemessen. Die Portionen sind nicht groß, deshalb ruhig eine Vorspeise mit bestellen. Es lohnt sich! Auch Vegetarier kommen hier nicht zu kurz. Die Bedienung ist freundlich und man muss nicht warten.
Manch einen stört es vielleicht, dass so viele Kellner dort rumlaufen.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Araz Restaurant Budapest angesehen haben, interessierten sich auch für:

Budapest, Zentralungarn
Budapest, Zentralungarn
 
Budapest, Zentralungarn
Budapest, Zentralungarn
 

Sie waren bereits im Araz Restaurant Budapest? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Araz Restaurant Budapest besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.