Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Hotel gutes Preis-Leistungsverhältnis” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Inos

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Inos gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Inos
3.0 von 5 Hotel   |   Sinkulova 77/23 | Podolí, Prag 147 00, Tschechien (Praha 4)   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 160 von 662 Hotels in Prag
München
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Hotel gutes Preis-Leistungsverhältnis”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2010

Habe mit Freunden ein Wochenende in diesem Hotel verbracht. Die Zimmer sind
geräumig und sehr sauber. Das Personal war ausgesprochen freundlich und hat sich
bemüht unsere Wünsche zu erfüllen. Die Altstadt erreicht man binnen 10 Minuten mit der Strassenbahn. Kostenloses Internet in den Hotelzimmern, auch per WLAN, Parkplatz und Tiefgarage vorhanden, jedoch kostenpflichtig.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

328 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    152
    146
    26
    4
    0
Bewertungen für
24
181
38
23
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ahrensburg, Deutschland
Top-Bewerter
115 Bewertungen 115 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2010

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett für um die 50 €/Nacht. Die Zimmergröße war gerade ausreichend, das Bad ok. Frühstück kostete 4€ extra, war das Geld aber wert. Als sehr vorteilhaft haben wir die Lage empfunden; 5 Minuten entfernt ist die Straßenbahnhaltestelle und dann sind es 6 Stationen bis zur Karlsbrücke.

  • Aufenthalt Mai 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2010

Ich habe für mich und meine Freundin dieses Hotel aufgrund der guten Kritiken im Internet gebucht, und wir sind mit einer gesunden skepsis angereist.
Ich war quasi überwältigt - wie angefragt bekamen wir ein Zimmer mit Badewanne, im Dachgeschoss, mit einem tollen Ausblick (an der linken Aussenwand).
Während unseres Urlaubs war es sehr sehr warm, 37 Grad / Schatten den einen Tag, und es gab zwar keinen Kühlschrank auf dem Zimmer, aber die Mitarbeiter boten uns an, unsere Getränke am Epfang im Kühlschrank zu lagern - sehr nett.
Das Frühstück ist super, sehr empfehlenswert.
Das Hotel ist super super super sauber, wenn nicht sogar das sauberste in dem ich je gewesen bin
Für den Preis absolute Spitzenklasse. Wir haben fürs Doppelzimmer 32,- Euro / Nacht gezahlt (also 16,- Euro / Person)
Im TV gabs einige deutsche Sender, superniegelnagelneuer Fahrstuhl, kostenloses WLAN :-) SUPER. Ich würd mehr sterne geben wenn ich könnte. Ich würde in Prag in keinem anderen Hotel mehr schlafen als hier!

Nochwas - PARKEN ist VOR dem Hotel ohne weiteres möglich, es mutete mir nun nicht wie eine schlimme Gegend an, und wir haben mit meinem Golf IV ohne Probleme und ohen Angst vor der Tür geparkt.

Marco und Janna

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leverkusen
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2009

Schon die Struktur des Hotel “Inos“ hat weniger Hotelcharakter, sondern erinnert eher an eine mittelgroße Pension. So besitzt das “Inos“ seltsamerweise weder eine “Lobby“, noch irgendwelche anderen “öffentlichen Räume“, auch keinen Innenhof – man geht an der Rezeption vorbei zum Lift und fährt hoch ins Zimmer. So gibt es vom Hotel also wenig mehr zu sehen und zu erleben, als “Zimmer“ und “Lift“ – zudem noch den wirklich unrühmlichen “Speisesaal“.
Die Zimmer selbst sind geräumig, hell und sehr sauber – es gibt große Schränke mit reichlich Ablagefläche, einen Schreibtisch, einen winzigen Fernseher, eigener Safe befindet sich im Kleiderschrank.
Wir hatten ein Doppelbett von ausreichender Größe mit einer unglaublich weichen Matratze (so dass man wirklich jeden Morgen mit Rückenschmerzen aufwachte und erst mal sämtliche Rückenwirbel neu sortieren musste...), frische Bettwäsche gab es während unseres dreitägigen Aufenthaltes nicht.
Was wir an den warmen Sommerabenden im Juli wirklich vermisst haben, war ein Balkon. Die größeren Zimmer (Suiten), besitzen Balkone –sowohl nach vorn zur Straße als auch nach hinten ins Grüne - die Standart-Doppelzimmer jedoch nicht. Das ganze Hotel ist übrigens Nichtraucherzone - wer rauchen will, tut dies an der Straße, direkt auf dem Bürgersteig (wo man durchaus nette Begegnungen mit Passanten haben kann – so lernten wir die nette alte Dame von schräg gegenüber kennen und auch die Frau mit dem schwererziehbaren Hund).
Ein Pluspunkt des Hotel Inos ist hingegen das gratis W-Lan-Angebot in allen Zimmern, so kann man Ipod oder Laptop jederzeit nutzen – bei einem Städtetrip sehr sinnvoll!
Leider ist das ganze Hotel relativ hellhörig - wir hörten jeden Schritt in den Zimmern über uns, sowie tags und nachts die Toilettenspülung anderer Gäste.
Im Bad gibt es zum Duschen eine kleine und unpraktische Plastikduschwanne, leider weder Abluft noch Fenster im Badezimmer. Handtuchwechsel nach Bedarf. Schön war hingegen der bereitgestellte Föhn sowie Seife und Duschgel (weniger schön war das einlagige Toilettenpapier).
Frühstück in Buffetform gab es von 7 bis 10 Uhr im Speisesaal links neben der Rezeption. Dieser “Speisesaal“ ist ein kahler, fensterloser (!) neonbeleuchteter Raum, scheußlich dekoriert mit einigen Plastikblumen und einem Plastikbonsai. Das ganze Ambiente versprüht einen derart fiesen, poststalinistischen Ostblockcharme – man traut seinen Augen kaum! Dabei ist das Frühstück nicht einmal schlecht – es wird bloß in dieser völlig trostlosen Atmosphäre so lieblos präsentiert! Einziger Lichtblick ist hier der Unterhaltungswert beim Frühstück: zwei betagte Küchendamen haben es sich in ihrem Refugium zur Aufgabe gemacht, das Buffet jederzeit (!) komplett zu halten und jedes fehlende Teil sofort (!) aufzufüllen. Selbstverständlich ist das in einem Raum mit vielen frühstückenden Menschen keine leichte Aufgabe - aber sie geben wirklich ihr Bestes. Und das geht so: jemand nimmt sich eine Scheibe Käse von der Käseplatte. Möglicherweise nimmt danach noch jemand eine Scheibe Käse von der Käseplatte. Von den dreißig Käsescheiben fehlen dann also schon zwei! Damit ist das Büffet quasi “defizitär“ – das darf nicht sein. Sofort kommt eine der beiden Küchendamen herangerauscht, schnappt sich die ganze Platte und trägt sie in die Küche. In der Zeit, die sie dann brauchen, um die Käseplatte wieder zu “komplettieren“, bekommt eben niemand Käse. Das ist auf eine niedliche Art irgendwie perfektionistisch – aber es ist eben auch absolut unprofessionell und ineffektiv. (Dennoch machte es uns jeden Morgen ziemlichen Spaß, uns dieses Spektakel anzuschauen und gelegentlich – nur um die Sache in Gang zu halten – eine Scheibe Käse zu nehmen...).
Lage: Die Lage des “Inos“ ist wirklich prima - nur wenige Gehminuten zur Tram-Station “Podolska Vodana“, von dort fuhren wir mit der Linie 17 an der Moldau entlang in die Stadt (in 5 Minuten bis zur Karlsbrücke oder weiter bis “Starometska“, als Ausgangspunkt für die Josefstadt). Auf dem Weg zur Tram befanden sich eine Apotheke, mehrere Tabaklädchen und kleine Supermärkte, sowie unten an der Straße das wunderbare kleine Grillrestaurant “Negatif“. Dort gefiel es uns so gut, dass wir gleich an zwei Abenden dort einkehrten. Außerdem war es nicht teuer: wir zahlten für zwei Hauptgerichte, ein großes tschechisches Bier, dazu diverse Kaffees und Colas ganze 23 Euro. Besonders nett war, dass man dort bei dem schönen Wetter abends auf der überdachten Terrasse sitzen konnte– ein Luxus, den das Hotel “Inos“ leider nicht (jedem) bietet.
Vom Flughafen zum Hotel haben wir mit dem Taxi 625 Kronen bezahlt, zurück sind wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren: mit der Tram 21 bis Nationalstraße, ab dort mit der U-Bahn Linie B bis Endstation, dann mit dem Bus 100 bis zum Flughafen (mit leichtem Gepäck problemlos machbar). Ein 3-Tages-Ticket für Prag kostet umgerechnet 13 Euro pro Person und lohnt sich ganz unbedingt. Die Stadt hat ein hervorragend ausgebautes Streckennetz für U-Bahn, Tram und Bus.
Fazit: das Hotel “Inos“ ist eine sehr einfache, wenig komfortable, aber zentrumsnahe Unterkunft - für den sehr günstigen Preis (123 Euro für 3 Nächte im Doppelzimmer) insgesamt gerade noch akzeptabel. Sicherlich unter den “günstigen“ Hotels eines der besseren. Doch wenn wir abends müde und fußlahm ins “Inos“ zurück kamen, habe ich mich jedes Mal geärgert, nicht in ein etwas komfortableres Hotel investiert zu haben – eines, in dem man sich von einem langen und anstrengenden (aber wunderschönen!) Sightseeing-Tag in Prag erholen und gut regenerieren kann. Es fehlt dem “Inos“ einfach an Charme, am Wohlfühlfaktor. Was wir vermissten? Ein wirklich bequemes Bett. Eine vernünftige Dusche ohne “Überraschungs-Temperatur“. Tolles Frühstück. Ein kleiner Balkon oder ein netter Innenhof. Angenehme Atmosphäre. Würde ich das “Inos“ noch einmal buchen? Eher nicht – ein Kurzurlaub in Prag ist einfach zu schade für solche Erfahrungen.

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel_INOS, Executive manager von Inos, hat diese Bewertung kommentiert, 25. August 2009
Sehr geehrte Frau ....

Zuerst möchten wir Ihnen für Ihre Rezension, die Ihnen sicher lange Zeit genommen hat, bedanken. Es tut uns sehr Leid, dass Sie mit unserem Hotel nicht zufrieden waren. Wir bemühen uns darum, dass unsere Gäste schöne Zeit bei uns haben und dass Sie nur die schönsten Erinnerungen an uns nach Hause bringen. Trotzdem ist es unmöglich jeden Gast voll zufriedenzustellen.
Und jetzt zu Ihren Beschwerden. Die große Zahl von Nichtraucher-Gäste und Familien mit Kindern erlaubt uns leider nicht im Hotel Raucherzone zu schaffen, das verstehen Sie sicher. Unsere Raucher-Gäste haben Möglichkeit am Balkon zu Rauchen. Es ist nicht wahr, dass nur größere Zimmer einen Balkon haben. In unserem Hotel gibt es 32 Standarträume und 1 Suite. 13 Standarträume sind mit dem Balkon ausgestattet. Wenn unsere Gäste ein Zimmer mit Balkon wünschen, ist es gewöhnlich kein Problem ihnen entgegenzukommen (selbstverständlich ohne Nachzahlung).
Mit unserem Speisesaal hatten bis jetzt unsere Gäste kein Problem, aber wir sind natürlich damit einverstanden, dass er nicht allen gefallen muss. Wir entschuldigen uns, dass Sie lange auf die Käse warten mussten, wir versuchen das zu ändern. Obwohl, wenn wir das Buffet nicht gleich auffüllen, können sich andere Gäste über halbleeren Platten beschweren.
Wie Sie sicher wissen, Hotel Inos ist ein Drei-Sterne-Hotel und diesem Faktum voll entsprechen auch die Ausstattung und angebotene Dienste. Einige von Ihren Ansprüchen entsprechen einem Hotel höherer Kategorie. Unser Ziel ist kein luxuriös, sondern ein sauberes, bequemes und preisgünstiges Standardunterkunft zu gewähren, wo sich unsere Gäste wohl fühlen werden. Die Zahl der positiven Rezensionen und zufriedenen Gästen, die gerne zu uns zurückkommen, zeugt davon, dass es uns gelingt.
Mit freundliche Grüssen
Michal Svarc
Executive manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2007

Hallo,

ich war mit meinen Freunden in diesem Hotel im Juni. Wir waren sehr zufrieden, die Leute dort waren sehr hilflos und nett, das Fruhstuck war sehr lecker. Wir haben es hier sehr genossen. Die Unterkunft ist auch sehr schon.

Also, ich kann nur dieses Hotel empfehlen.
Viel Spaq in Tschechien

Ada - Sophie aus Berlin

Aufenthalt Juni 2007
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Inos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Inos

Anschrift: Sinkulova 77/23 | Podolí, Prag 147 00, Tschechien
Telefonnummer:
Lage: Tschechien > Böhmen > Prag > Praha 4
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 16 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Prag
Nr. 80 der Businesshotels in Prag
Nr. 144 der Romantikhotels in Prag
Preisspanne pro Nacht: 31 € - 92 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Inos 3*
Anzahl der Zimmer: 32
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, HRS, Booking.com, Low Cost Holidays und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Inos daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Inos Prag
Inos Hotel Prague

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Inos besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.