Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sollte man sich nicht entgehen lassen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Puente Nuevo Bridge

Puente Nuevo Bridge
Old Town, Ronda, Spanien
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 58 Aktivitäten in Ronda
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Hartenholm
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sollte man sich nicht entgehen lassen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Ein Tagesausflug führte uns nach Ronda. Der Anfahrtsweg von Estepona nach Ronda war schon ein besonderes Erlebnis. Wir hatten das Glück bei schönstem Sonnenschein durch´s Land zu fahren. Da es unsere erste Reise nach Andalusien war, waren wir sehr beindruckt von der Landschaft und dem weiten Ausblick, den man an diesem Tag geniessen konnte. In Ronda selbst sind wir bis zur Altstadt gefahren, das Parkhaus direkt vor der Fußgängerzone (der Weg in die Alstadt) ist ideal. Hat man erst einmal die Fußgängrzone durchquert, befindet man sich auf dem Plaza de Toros. Es lohnt sich, sich die Stierkampf Arena anzuschauen, auch wenn man mit dem Stierkampf selbst nicht so viel zu tun haben möchte. Die` Puento Nuevo ` ist schon ein gewaltiges imposantes Bauwerk, man überquert sie, um das alte Ronda zu besuchen. Für 11/2 Stunden kann man gemütlich durch die kleinen Gassen schlendern und sich an dem kleinen alten Ort erfreuen. Es lohnt sich, diesem Ort einen Besuch abzustatten.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

850 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    666
    164
    13
    4
    3
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessantes Brückenbauwerk”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2014

Gute Sicht auf die Brücke unterhalb im Jardin erreichbar über die Calle Rosario dann rechts. Hier gibt es auch einige Plätze zum ausruhen.

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wöllstadt
Top-Bewerter
110 Bewertungen 110 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 73 Städten Bewertungen in 73 Städten
127 "Hilfreich"-<br>Wertungen 127 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Reise wert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2013

Selten haben eine so beeindruckende Brücke gesehen.
Besonders schön ist die Sicht auf die Brücke von den Jardines de Cuenca.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Neue Brücke in Ronda, unbedingt beidseitig erwandern”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Reisender, führt dich dein Weg durch das schöne Ronda, landest du unweigerlich auch bei der Puente Nuevo, der Neuen Brücke. Man sollte sich dieses spektakuläre Schauspiel unbedingt von beiden Seiten anschauen.
Beginnt man am Morgen aus Richtung Busbahnhof kommend an der Stierkampfarena vorbei, überquert man die Brücke und beginnt mit dem Abstieg linksseitig. Unterwegs immer wieder phantastische Fotomotive zum Ausruhen. Unten angekommen, kann man sich ausruhen und den Anblick der Brücke genießen, Zurück tätigt man den mühsamen Aufstieg an der anderen Uferseite. Tolle Zwischenstopps zum Foto schießen. Oben bietet ein nettes Restaurant eine herrliche Außenterrasse zur Sicht auf die Brücke mit guter Speisekarte zur Mittagsrast.
Danach geht man wieder über die Brücke zurück und geht die Straße rechtsseitig empor mit herrlicher Weitsicht auf das Tajo de Ronda und dem Rio Guadalevin. Vorbei an historischen Gebäuden erreicht man den Punkt, wo man einen kleinen Weg rechterhand mit dem Abstieg beginnt. Kleine ebene Punkte am Weg bieten kurze Ruhepausen für die Sicht auf die Brücke oder dem Tal. Man sollte versuchen, den kleinen Pfad bis unten zum Fluss zu gehen. Dieser Abstieg wird übrigens nur von wenigen Wanderern frequentiert. Der Anblick von unten auf die Brücke belohnt diese Mühe. Der Aufstieg zurück ist ein wenig mühsam
Fazit. Einen halben bis drei/viertel Tag sollte man einplanen, wenn man die Gelegenheit hat, mehrere Tage in Ronda zu verbringen. Bei einer Tagestour wird man beide Seiten der Brücke nicht schaffen.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Fotomotiv in einer der schönsten Städte Spaniens, leider etwas abgelegen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Ronda ist eine der schönsten Städte Spaniens und liegt im Stile eines weißen Dorfes im Hinterland der Küste auf ca. 700 m spektakulär gelegen an einer 100 m tiefen Schlucht, über die eine 200 Jahre alte Brücke führt. Die Zufahrt von Süden (Marbella) und von Osten (Antequera) her ist sehr kurvig. Von Osten her führt sie teilweise über sehr kleine Straßen. Zusammen mit Granada eines der Must-Sees in Andalusien. Bei Anreise von Osten kombinierbar mit "El Torcal", einem weiteren Must-See.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Puente Nuevo Bridge angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ronda, Costa del Sol
Ronda, Costa del Sol
 
 

Sie waren bereits im Puente Nuevo Bridge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Puente Nuevo Bridge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.