Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Beeindruckend” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Moray

Moray
San Isidro G-15 | Plaza de Armas Maras, Peru
984857762
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Details zur Sehenswürdigkeit
Eisenach, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2013

Moray war in der Zeit der Inkas ein landwirtschaftlicher "Versuchsort". Es besteht aus einigen kreisförmigen Terrassen, von der jede ihr eigenes Mikroklima hat und so die Voraussetzungen für verschiedene Pflanzen mit sich bringt.
An sich sind die Kreise etwas unspektakulär, da es eben nichts außer ihnen gibt, und auch gibt es nicht viel zu der Geschichte Morays zu erzählen. Trotzdem ist diese riesige Anlage den Weg wert, man kann bis ganz hinunter in die Mitte hinabsteigen und das ganze aus allen Blickwinkeln betrachten.
Das einzige Negative ist, dass 70-80% rekonstruiert und nicht mehr original vorhanden sind. So kann man sich natürlich vorstellen, wie es früher war, aber ein bisschen Originalität schadet ja einem solchen mystischen Ort eigentlich nie.

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

749 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    456
    246
    44
    3
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Simmern, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Überrauschend große Anlage der Inka”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2012

Die Straße ist sehr schlecht, die Landschaft toll und das T!estfeld der Inkas in Moray sehr sehenswert

Aufenthalt September 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Anders als die anderen Inkahinterlassenschaften”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2012

Die großen kreisförmigen Laboratorien der Inka sind auf jeden Fall ein Hingucker, gehören aber eher zu den unspektakulären Hinterlassenschaften der Inka. In Zusammenhang mit den Salinas de Maras aber ein sehr schöner Tagesausflug.

Aufenthalt September 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Meerbusch, Deutschland
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 69 Städten Bewertungen in 69 Städten
86 "Hilfreich"-<br>Wertungen 86 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolle Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2011

Moray haben wir im Rahmen einer organisierten Tour von Cusco aus besucht. Leider wird eine englischsprachige Tour nicht so oft angeboten, so dass wir mit einer spanischen Tour mitgefahren sind. Die Reiseleiterin hat dann alles für uns noch einmal kurz auf englisch erklärt. Moray soll zur Inkazeit ein Zentrum der Landwirtschaft gewesen sein. Im Gegensatz zu anderen Inkaterassen sind diese in Moray kreisförmig angeordnet.
Auf den Inkaterassen herrschten unterschiedliche Temperaturen, so dass Gemüse und Getreide mit unterschiedlichen Anforderungen kultiviert werden konnte. Mir hat ganz besonders die Lage gefallen, man hat einen tollen Blick auf die Bergkette.

Aufenthalt Oktober 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Passau, Deutschland
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer einen Besuch wert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2011

Die Inka Alage Moray liegt zwar ein bisschen abseits der gängigen Touristenrouten, aber genau das macht ihren Charm aus. Besonders nachmittags hin kann man ohne große Menschenmassen durch de Anlage streifen und sich von der Inkaarchitektur begeistern lassen. Die Anreise erfolgt zwar über steinige Schotterstraßen, jedoch entschädigen die grandiosen Ausblicke auf das Heilige Tal den langen Anfahrtsweg. Vor Ort ist auch ein kleiner Stand mit Snacks und Erfrischungen vorhanden, so dass man sich nach der Besichtigung mit kühlen Getränken versorgen kann. Für die Besichtigung sollte man ca. 45 Minuten einplanen- dann hat man aber auch die gesamte Anlage ausgiebigst besichtigt. Alles in allem auf jeden Fall den kleinen Umweg lohnenswert.

Aufenthalt Juli 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Moray angesehen haben, interessierten sich auch für:

Chinchero, Region Cusco
 
Ollantaytambo, Urubambatal (Heiliges Tal)
Pisaq, Urubambatal (Heiliges Tal)
 

Sie waren bereits im Moray? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Moray besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.