Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Luxushotel mit kostenloser Tiefgarage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Speichern Gespeichert
Althoff Grandhotel Schloss Bensberg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Althoff Grandhotel Schloss Bensberg
5.0 von 5 Hotel   |   Kadettenstrasse, 51429 Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Essen, Germany
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Luxushotel mit kostenloser Tiefgarage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2012

Das Hotel entspricht dem besten Standard der Leading Hotels of the World. Der Service war ausgezeichnet. Ich bekam aufgrund meiner Mitgliedschaft in den Leading das upgrade zu einem erlesenen Zimmer: kostbare Einrichtung, moderne Technik, wunderschöner Schreibtisch mit Superbeleuchtung und bequemen Steckdosen. Außerdem wartete auf mich ein großzügiges Geschenk: Champagne und ein Riesenkorb mit Obst und Schokolade. (Dazu steht der Inhalt des Kühlschranks kostenlos zur Verfügung).
Der sogenannte Wellnessbereich ist auch Spitze mit einem hervorragendem Hallenbad und Saunanlagen (Kein Vergleich mit Kameha in Bonn, wo man auch im Winter nur ein Schwimmbad im Freien zur Verfügung hat. Dabei gehört Kameha auch zu den Leading).
Besonders angenehm fand ich, dass die super-bequeme Tiefgarage (im Winter ein Segen) kostenlos zur Verfügung steht. Also, ich kann nur Positives berichten und möchte noch mal hin

Zimmertipp: Werden Sie Mitglied in den Leadings und geniessen Sie upgrades
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2011, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

365 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    272
    62
    19
    7
    5
Bewertungen für
45
184
22
79
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hilden, Deutschland
Top-Bewerter
450 Bewertungen 450 Bewertungen
136 Hotelbewertungen
Bewertungen in 163 Städten Bewertungen in 163 Städten
884 "Hilfreich"-<br>Wertungen 884 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2011

Alle vorherigen positiven Bewertungen kann ich nur bestätigen. Wir waren über die Weihnachtstage erneut in diesem Hotel, und finden, daß dieses Haus einmalig ist.
Richtig ist, daß es sehr aufwendig und teuer ist, ein so großes historisches Gebäude als Hotel zu unterhalten. Allein die Beheizung der hohen Räume muß ein kleines Vermögen kosten.
Das Hotel ist in einem sehr gepflegten Zustand, und wir haben im Vergleich zu unserem letzten Aufenthalt festgestellt, daß kontinuierlich renoviert wird. In einem Gespräch mit der Hotelleitung, in dem wir , im Vergleich zu anderen Spitzenhäusern auf den einen oder anderen Unterschied hingewiesen hatten, wurde uns versichert, daß diese Punkte im Hause bekannt seien, und in 2012 Maßnahmen zur Verbesserung durchgeführt werden- Unter Anderem ist das Lichtkonzept in den Zimmern nicht mehr zeitgemäß. Mehrstufige Lampen oder Leseleuchten am Bett suchten wir vergebens.
Sonst kann ich nur bestätigen, daß im gesamten Haus nur freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter anzutreffen waren. Wir hatten ein fantastisches Heiligabend Dinner im Restaurant Jan Wellem, es war ein nachhaltiger Genuß. Die Qualität des Menues übertraf unsere Erwartungen deutlich. Angesichts der unmittelbaren Nähe zum Weltklasse-Restaurant Vendome, hat sich der Küchenchef Markus Graun offensichtlich durch Joachim Wissler nicht beieindrucken lassen, und kocht auf sehr hohem Niveau.
Der Champagner-Brunch am 1.Weihnachtstag war ebenfalls sehr gut. Der Service war eingespielt flink, und ließ keine Wünsche offen.
Das Frühstück am nächsten Tag, ebenfalls im Jan Wellem, entsprach dem Standard vergleichbarer Hotels.
Das 3. Restaurant im Schloß ist die Enoteca, ein sehr gemütlich und rustikal eingerichtetes italienisches Wein- und Spezialitätenrestaurant. Wir haben uns schon beim 1. Besuch, nachdem wir vorher im Vendome gegessen hatten, in die Enoteca verliebt!
Die Speisen sind von hervorragender Qualität, und der freundliche Service sorgt dafür, daß wir uns rundherum wohl gefühlt haben. Für uns ist die Enoteca einer der besten italienischen Restaurants in Köln und Umgebung.

Abschließend kann ich nur bestätigen, daß das Grandhotel Schloß Bensberg zu den besten Hotels in Deutschland zählt. Es gibt nur sehr wenige Adressen, die noch besser sind.

Zu den negativen Anmerkungen aus vorhergehenden Kritiken möchte ich festhalten:
Valet Parking für 22,-Eur pro Tag ist nicht teuer! Wir haben in Brüssel 35,-Eur und in Amsterdam in Sofitel The Grand 50,-Eur pro Tag bezahlt.

Was die größe des Wellnessbereiches angeht- der ist architektonisch sehr geschickt und geschmackvoll in die bestehende Bausubstanz eingefügt worden. Die Größe ist im Vergleich zu anderen Hotelpools recht gut. Man sollte vielleicht in einem Hotel keinen Pool mit Wettkampf-Abmessungen erwarten. Als erfahrer Gast wird man sicher auch einen Zeitpunkt finden, an dem das Schwimmbad nicht rappelvoll ist.

Das Frühstück ist im internationalen Vergleich mit 28,-Eur ebenfalls nicht überteuert.


Wir werden 2012 wiederkommen, und sehen, was sich getan hat.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bottrop
Top-Bewerter
115 Bewertungen 115 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2011

Das Schloss Hotel Bensberg der Althoff Grupps besticht durch sein erstklassisch geschultes personal. Keine aufgesetzte Freundlichkeit sondern wirklich positive Ausstrahlung. Wir hatten auch noch den Highlight das an diesem Wochenende der Weihnachtsmarkt im Schlosshof stattfand. Trotz der vielen Menschen hat das Personal alles im Griff und immer ein Lächeln. Die Suite war einfach phantastisch, Nr 102 ist zu empfehlen. Leider waren die Restaurants ausgebucht oder es fand eine private Feier statt. das Frühstück war sehr gut und ohne Hektik. Der Preis für die Tiefgarage war leider etwas überzogen.
Nichts desto trotz ein tolles Hotel und einen Besuch wert.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Top-Bewerter
134 Bewertungen 134 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2011

Wir geniessen fast jedes Jahr in der Adventszeit ein wochenende zum entspannen im Grandhotel. INsbesondere, wenn der Weihnachtsmarkt im Schlosspark stattfindet, ist die Atmosphäre einmalig.
Der Service ist dem hohen Standard ist einmalig , es geht schon bei der Ankunft los, Auto und Gepäck kann man den freundlichen Mitarbeiten überlassen. Je nach Zimmer hat man vom Schloss aus einen grandiosen Blick auf die Kulisse Rheintal und Köln.
Der wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunen und Dampfbad sowie die Behandlungen sind sehr zu empfehlen, Gut eingereichtet ist auch der kleine Fitnessraum, wenn es draussen zu unfreundlch ist.
Die Zimmer sind sehr geräumig, komfortabel eingerichtet und in einem Superzustand, riesige Betten und sehr schöne geräumige Badezimmer.
Frühstück gibts im Restaurant in Buffetform, sehr grosse und gute Auswahl. Leider ist um 11 Schluss, da anschliessend Brunch serviert wird.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

Zu unserem Hcohzeitstag haben wir im Schloss Bensberg ein Wochenende verbracht und waren im Restaurant Vendome essen. Wir wurden durch LHW auf eine Suite upgegraded. Die Suite war im obersten Dachgeschoss und daher ziemlich dunkel. Das Zimmer als solches war im Schick der golden 50ties eingerichtet. Nicht unser Stil - aber trotzdem sehr romantisch und schön.
Der Service im Hotel war leider stellenweise nicht zufriedenstellend. Besonders beim Frühstück mussten wir lange auf unsere Getränke warten und haben trotz mehrfacher Nachfrage keine glutenfreien Bötchen bekommen. Für ein Hotel auf diesem Niveau etwas enttäuschend. Nichtsdestotrotz haben wir das Wochenende sehr genossen, vor allem auch wegen dem hervorragenden Essen im Vendome. Das REstaurant ist ein Wahnsinn und macht einen Besuch im Schloss Bensberg zu einem unvergesslichen Erlebnis!

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rhein-Main
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2011

Der Aufenthalt im Grandhotel Schloss Bensberg ist mir in sehr angenehmer Erinnerung geblieben.

Sowohl das Gebäude, als auch die Außenanlagen wirken top gepflegt. Bereits die Vorfahrt ist beeindruckend, was natürlich in der Natur eines Schlosses liegt. Innen hält das Hotel, was es von außen verspricht. Mein Zimmer war tadellos sauber, gut eingerichtet und geräumig. Das Badezimmer war für ein 5 Sterne Hotel angemessen konzipiert. Hier gab es allerdings meinen einzigen Kritikpunkt, denn der Brausekopf war leider defekt und spritzte das Wasser in fast alle Richtungen. Dies sollte dem Housekeeping meiner Meinung nach sofort auffallen, war aber zu verschmerzen. Da ich dies erst beim Check-Out reklamierte, kann ich nicht sagen, wie schnell dies behoben wurde.

Die eingenommenen Mahlzeiten waren qualitativ gut und schmackhaft. Da es sich hierbei allerdings um durch das Hotel bereitgestelltes Catering im Rahmen einer Veranstaltung handelte, kann ich keine Meinung zu den Restaurants abgeben.

Besonders hervorzuheben ist der Service. Das Personal (nicht nur die Rezeption) ist stets freundlich und hilfsbereit. Jeder Angestellte begrüßte einen mit einem freundlichen, nicht gestellt wirkenden, Lächeln auf den Lippen. Bitten wurde unverzüglich nachgekommen. Man hatte nie das Gefühl, dass hier nur ein geschultes Schema F abgespult wird, sondern es wurde sehr individuell auf den Gast eingegangen. Ich habe ein eher lockeres Auftreten und mir wurde ebenso begegnet. Gäste die etwas mehr Wert "Etikette" legten, wurden entsprechend betreut. Hier zeigte das Personal ein sehr gutes Fingerspitzengefühl!

Leider ist die Lage des Hotels für Geschäftsreisen nach K und DD nicht ideal, was häufigere Besuche etwas erschwert.

Alles in Allem eines der besseren 5 Sterne Hotels in Deutschland.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Top-Bewerter
150 Bewertungen 150 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
107 "Hilfreich"-<br>Wertungen 107 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2011

Schloss Bensberg ist ein im frühen 18. Jahrhundert im Auftrag von Johann Wilhelm II (Jan Wellem genannt) erbautes Jagdschloss. Die Mittelachse des grossen Gebäudekomplexes zeigt genau auf den Kölner Dom, dessen Türme gut sichtbar sind. Seit 1997 wird Schloss Bensberg als Fünfsternhotel genutzt und von der Althoff Gruppe betrieben. Das Haus ist Mitglied der Leading Hotels oft he world. Der Betrieb umfasst die Restaurants Enoteca, Jan Wellem (Frühstück, Brunches) und Vendôme sowie einen Wellnessbereich und bei der Lobby zwei Geschäfte (Bekleidung und Schmuck). Er verfügt über eine sehr grosse Autoeinstellhalle und über viele Aussenparkplätze.

Auch wenn man sehr viele Hotels dieser Kategorie kennt, kommt man hier ins Staunen. Staunen ob der Grösse und der Anlage der Hotelbaute, den hohen, zum Teil sehr grosszügig bemessenen Räumen und den edlen Ausbau: Schöne Stein- und Holzböden, kostbare Teppichbeläge, zum Teil Marmor bis zur Decke, stilvolles Interieur usw.
Ich komme von einem wunderschönen Aufenthalt in diesem Haus zurück, in dem ich einige Tage die Kurfürsten-Suite bewohnte, und möchte diese Eindrücke für kommende Gäste festhalten. Wenn ich dann aber lese, was andere Besucher des Hotels hier an Bewertungen und Kritik hinterlegt haben, verstehe ich die Welt nicht mehr. Ich vermute, viele Gäste können nicht nachvollziehen, welche Investitionen für die Renovation eines solchen Komplexes erforderlich sind, was für ein materieller und personeller Aufwand betrieben werden muss, um alles à jour zu halten. Und dies alles, damit die Besucher einen Aufenthalt voller Charme und Grandezza vergangener Zeiten mit zeitgemässem Komfort geniessen können.
Ich könnte mir vorstellen, dass einige Leute, die anlässlich einer Hochzeitsfeier oder eines anderen Anlasses zum ersten Mal ein Luxushotel besuchen, von völlig unrealistischen Vorstellungen ausgehen. Fünf Sterne bedeuten vorerst, dass das Haus gemäss Bewertungssystem der Hotelstars Union, welches in Estland, Lettland und Litauen, Österreich, Schweiz, Deutschland, Holland, Luxemburg, Schweden, Tschechien und Ungarn gilt, gewisse Standards erfüllen muss. Zusätzlich zu den zu erfüllenden Kriterien für 1 bis 4-Sterne-Betriebe sind dies z.B.: Rezeption rund um die Uhr, mehrsprachiges Personal, Doorman bzw. Wagenmeister, Concierge, Hotelpagen, auf dem Zimmer Blumen oder Begrüssungspräsent, Körperpflegeartikel in Flacons, internetfähiger PC, Safe, Bügel- und Schutzputzservice; am Abend Bett aufdecken). Wer sich übrigens für den ganzen Katalog interessiert, kann ihn unter folgender Adresse downloaden:
www.hotelstars.eu/userfiles/files/de/downloads/Kriterien_2010-2014.pdf
Fünf Sterne bedeuten aber nicht, dass das Personal sozusagen vor jedem Gast den Hofknicks machen und ihm vorne und hinten hofieren muss.
Mich enerviert beispielsweise nicht gross, wenn – wie gerügt - ein Azubi die Teller von der falschen Seite her einsetzt oder abräumt, vielmehr ärgere ich mich über gewisse Individuen, welche zum Teil in unsäglichen Klamotten zum Frühstück erscheinen oder sich im Hotel bewegen. Denn in einem solchen Ambiente möchte man sicher auch anständig gekleidete Besucher antreffen. So gesehen kann ich manche Berichte in diesem Forum leider nur als eine Form von heute allgegenwärtiger Meckerei abtun bzw. als Frustabbau wegen irgendwelcher unerfüllter Erwartungen usw. verstehen, denn um etwas Substantielles geht es eigentlich nirgends. Schade. Kleine Mängel gibt es überall. Sie werden auf entsprechenden Hinweis meistens auch sofort behoben. Noch ganz kurz zurück zum Einsetzen und Abräumen von Tellern: „Bei Tischen, die zum Beispiel in einer Ecke stehen, ist es nicht immer möglich, die Serviceregeln einzuhalten. Servieren Sie aber in solchen Fällen immer so, dass Ihre Gäste möglichst nicht gestört werden.“ Ein Satz aus dem Lehrbuch für den Service.
Zusammenfassend: Ich finde das Hotel wunderschön, das Team an der Reception kompetent und sehr freundlich, den Service zuvorkommend, höflich und adäquat sowie die Preise unter Berücksichtigung des riesigen Aufwands angemessen. Und wie gesagt, die Kurfürstensuite ist ein Bijou in dem man sich einfach wohl fühlt. Grosszügiger Grundriss, helle, mit edlen Materialien gefertigte Räume, schöne Möbel und last but not least ein sehr schöner Bade-/Dusch/Toilettenbereich: Marmor und goldfarbene Armaturen erzeugen ein nobles Ambiente. Fürstlich eben. Ausprobieren!

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
stockburgeratschloss, Manager von Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, hat diese Bewertung kommentiert, 13. August 2011
Herzlichen Dank für Ihren Kommentar und Ihre Bewertung. Für uns Gastgeber gibt es kaum schöneres, als ein ehrliches, wohl bedachtes Lob.

Wir freuen uns, Sie hoffentlich bald wieder hier bei uns betreuen zu dürfen, mit besten Grüßen,
Martin Stockburger, Resident Manager, Grandhotel Schloss Bensberg
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Anschrift: Kadettenstrasse, 51429 Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bergisch Gladbach
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 16 Hotels in Bergisch Gladbach
Preisspanne pro Nacht: 148 € - 251 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Althoff Grandhotel Schloss Bensberg 5*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
In traumhafter Lage hoch über der Bucht von Köln und mit wunderschönem Blick auf den Kölner Dom fasziniert das 5-Sterne Grandhotel Schloss Bensberg seine Gäste – ob Geschäftsreise, Städtetrip nach Köln oder Wellness Wochenende – gleichermaßen. Vor dieser wunderbaren Kulisse fanden in unserem Gourmethotel bereits viele Feste und Veranstaltungen statt – nicht zu vergessen, die ein oder andere Hochzeit. Schloss Bensberg bietet sich als Ort für Hochzeiten geradezu an. So können sich verliebte Paare unter anderem in unserem barocken Zanetti-Saal das „Ja“-Wort geben. Danach geht es für alle weiter auf der Hochzeitsfeier – Köln immer als Kulisse im Hintergrund – oder das Paar ruht sich kurz in seiner komfortablen Suite aus. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Splendia, Booking.com, Expedia, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Venere, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Althoff Grandhotel Schloss Bensberg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grandhotel Schloss Bensberg Bergisch Gladbach
Schloss Bensberg
Grandhotel Schloss Bensberg Hotel Bergisch Gladbach
Grandhotel Schloss Bensberg Cologne
Grandhotel Schloss Bensberg Hotel Cologne

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Althoff Grandhotel Schloss Bensberg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.