Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Meersinn - macht mehr Sinn” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel meerSinn

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hotel meerSinn gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel meerSinn
4.5 von 5 Hotel   |   Schillerstrasse 8, 18609 Ostseebad Binz, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Frankfurt
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Meersinn - macht mehr Sinn”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2011

Wir haben eine Empfehlung von Freunden erhalten und so sind wir Mitte November nach Rügen aufgebrochen. Sicherlich - nicht die schönste Jahreszeit. Aber den Wind um die Nase und mit dicken Klamotten kann es sehr schön sein. Einige Läden und Restaurants waren geschlossen, aber das Hotel Meersinn hat uns so verwöhnt, so dass wir nichts vermisst haben.

Das Hotel ist sehr modern in die Gegend aber passend eingebettet. Der Check-IN war super schnell, wir hatten ein Zimmer mit Blick Richtung Meer und man fühlte sich gleich sehr wohl. Warme Farben, moderne Einrichtung und Wasser und Tee gibt es kostenfrei. Das Personal ist sehr freundlich und die Lougne am Kamin lädt immer für ruhige Stunden mit einem Buch und einem Tee zum Verweilen ein. Wir sind immer nach dem Frühstück mit der Zeit dorthin und haben einfach die Zeit in Ruhe genossen.
Der Wellness-Bereich ist ein weiteres Highlight - sehr schön gestaltet und modern.
Wir hatten immer Abendessen im Hotel und das wechselnde Menue war sehr lecker. Wir können das Hotel nur empfehlen und werden auf jeden Fall wiederkommen - vielleicht diesmal im Sommer, um auch die Sonne und die Terrasse zu geniessen.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

44 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    27
    10
    4
    3
    0
Bewertungen für
1
20
8
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2010

Hier entschlacken Berliner und andere stressgeplagte Zeitgenossen und tanken wieder neue Energie. Gesundes Essen, medizinische Betreuung und ein gut ausgestatteter Spa-Bereich garantieren Entspannung. Das quirlige Leben von Binz kann man, muss man aber nicht mitmachen, das Hotel gibt viele Möglichkeiten, aber kein Muss. Das Ambiente ist ansprechend, insbesondere das Restaurant hat es uns angetan, aber manchmal vermissten wir die Perfektion im Detail.
Lage
Das Meersinn lag sehr zentral in Binz, direkt hinter dem Kurhaus Binz, also in zweiter Reihe, nichts zu wollen mit Meerblick. Das kann auch seine Vorteile haben, den Trubel vom Duckstein-Festival zum Beispiel bekam man im Hotel nicht mit, war aber mit 2 min Fußmarsch mitten drin. Selbstverständlich war alles zu Fuß erreichbar und vom Zimmer aus hatten wir einen prachtvollen Blick auf die Bäderarchitektur, für die Binz bekannt ist.
Das Auto konnte für 12 Euro pro Tag in die Tiefgarage, wir fanden aber auch in den kleinen Nachbarstrassen genügend Platz zum Parken.
Das Restaurant war in einer Art Wintergarten, tolles Ambiente bei jedem Wetter und natürlich weg von der Strasse.
Der Strand mit der Seebrücke war ja wortwörtlich nur um die Ecke, Strand und Strandkörbe ostseetypisch toll, aber Ruhe und Einsamkeit kann man sich im quirligen Binz natürlich abschminken, dazu musste man die Bar oder Bibliothek im Hotel besuchen oder raus aus Binz. Dafür kann man dann über die Hauptstrasse einen Schaufensterbummel machen oder auf der Strandpromenade Sehen und Gesehen werden spielen.
Service
Unser Zeitablauf passte irgendwie nicht zum Zimmerservice, nach dem Frühstück schickten wir die freundliche Dame immer wieder weg bis wir uns für den Tag fertiggemacht hatten.
Die Service im Restaurant waren immer gut, einzelne Mitarbeiter sogar sehr umsichtig und zuvorkommend.
Gleich in der Lobby bekam man Tee angeboten. Um den ‚richtigen‘ Tee zu finden füllte man einen kleinen Fragebogen aus um den eigenen Typ zu bestimmen (kalt oder warm, Wasser abgebend oder aufnehmend) und dann ging es nur noch um die Stimmung ‚Relax‘ oder ‚Aktiv‘. Die entsprechenden Teebüchsen und den Samowar gab es praktisch überall im Hotel genau wie das Stralsunder Mineralwasser kostenfrei.
Ganz nett, täglich gab es ein Aktivitätsprogramm, (z.B. Walking am Strand, Fahrradtour oder medizinische Vorträge) nachmittags auch eine Hotelführung, denn mit 3 zusammenhängenden Gebäuden, Bibliotheken, Bar, Sauna- und Wellness-Bereich und medizinischem Bereich brauchte man schon eine Orientierungshilfe.
Gastronomie
Als Bio-Hotel Artepuri war das Frühstücksbuffet schon recht müsli-lastig, es wurde sehr auf ausgewogene, bekömmliche Kost geachtet und kleine Schildchen klärten über besonders gesunde Inhaltsstoffe auf, konsequenterweise gab es keine Croissants, sparsam Fleisch und Fisch und nur gesunde Brote.
Teilnehmer an der F.X.Mayr Kur saßen auf der Empore und bekamen ihr Essen serviert, also kein Buffet für sie.
Abends dann ein 3-Gänge-Menu, wieder sehr ausgewogen und bekömmlich, auf so manches wurde ganz unauffällig verzichtet, man zeigte, dass auch konsequent gesunde Ernährung lecker sein kann. Je nach Typ (siehe Tee-Wahl im Service) wurde am Tisch noch wärmendes oder kühlendes Öl über den Hauptgang gegeben. Aber zur Spitzengastronomie war schon noch ein deutlicher Abstand merkbar.
So ganz konsequent war man nicht beim Alkohol, es gab nicht nur Bio-Wein und Bier in allen Variationen, sondern es wurden gerne auch diverse Aperitifs wie Sherry angeboten.
Sport Unterhaltung
Schwimmbad mit Gegenstromanlage, Whirlpool und Saunabereich (geheizt ab mittags oder auf Wunsch), sowie eine gut ausgestattetes Fitnesscenter waren im Hotel verfügbar. Fahrräder gab es auf der Hauptstrasse zu leihen, ansonsten war der Strand nun wirklich ‚um die Ecke‘. Am Strand war man aber definitiv ‚unter Beobachtung‘ .
In Binz und natürlich erst recht auf Rügen gab es viel zu sehen, der Bahnhof für den Rasenden Roland war nur knapp 2000m entfernt, die Fahrt war nicht billig, aber bei einer Höchstgeschwindigkeit von 30km/h sah man schon recht viel von der Landschaft. Und mit Bus oder dem eigenen Auto kam man schnell zu Sehenswürdigkeiten oder in wunderschöne Natur, zum Beispiel den Jasmund-Nationalpark mit tollem Wald rund um die (leider touristisch überlaufenen) Kreidefelsen.
Bei schlechtem Wetter wären die Aufenthaltsbereiche mit Kamin dann unsere Wahl gewesen.
Zimmer
Wir hatten eine Junior-Suite in der Villa Lohengrin, die aber durch einen überdachten Weg mit dem Haupthaus verbunden ist. Mit 50 – 60 qm war das schon eine ganz nette Größe. Die Einrichtung war von Interlübke, aber die Schrankböden waren teilweise unerreichbar hoch eingebaut. Der Wohnbereich mit Fernsehsessel, Stereoanlage und Flatscreen-TV hatte einen hellen Teppichboden, der schon fleckig war. Das Schlafzimmer hatte einen dunklen Parkettboden, allergikerfreundlich, ziemlich kratz-empfindlich, aber mit zusätzlichem Fernseher. Das Bad hatte praktische, flache Doppelwaschbecken, Badewanne mit Farb-Lichtdusche, schöne, gläserne Duschkabine mit Regendusche, Bidet und WC. Dazu gab es separat noch eine Art Gäste-WC, also schon nett. Aber uns fehlten die Handtuchhalter am Bidet und der Badewanne, auch war der Schalter zur Farbregelung der Badewanne weit weg und nicht erreichbar, wenn man mal in der Wanne saß. Insgesamt machte das Zimmer den Eindruck, dass man auf Qualität, aber nicht unbedingt auf Praxisorientierung geachtet hatte.
Natürlich gab es Bademantel und Slipper, Tresor und DSL-Anschluss per Kabel, das Internet war aber lästig langsam. Kaffee und Tee gab es nicht auf dem Zimmer, dazu musste man ins Erdgeschoss zur Tee-Theke.
Tipps & Empfehlung
• Das Bau-Ungetüm Prora ist nur 5km nördlich und gibt selbst nach kurzem Besuch einen bleibenden Eindruck.
• Putbus besuchen mit seinem Theater, weißen Häusern und dem wunderschönen Park .
• Die Seebrücke von Sellin ist auch eine Reise wert, die kann man sowohl mit dem Fahrrad als auch mit dem Rasenden Roland gut erreichen.

  • Aufenthalt September 2010
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2010

Das Artepuri-Hotel Meersinn ist ein Designhotel mit Biorestaurant. Die Zimmer und auch die öffentlichen Bereiche sind sehr neu und bestechen durch die Elemente Holz, Stahl und Glas. Die Möbel sind sehr modern und zum Teil stylisch - und trotzdem ist dieses Hotel sehr gemütlich. Die Zimmer sind alle ausgestattet mit Flatscreen-TV, CD- und DVD-Player, Internetzugang, Zimmersafe, Balkon bzw. franz. Balkon, Fön, Kosmetikspiegel etc.. Im Hotel gibt es u.a. eine Bibliothek und eine Terrasse.
Das Hotel verfügt über ein großes Wellnessangebot, dass wir aber nicht genutzt haben. Zumindest im Sommer gibt es für jeden Tag ein Programm mit Aktivitäten (Bewegung).
Das Hotel liegt in zweiter Reihe - an hat also keinen direkten Meerblick, bzw. von manchen Zimmern kann man anscheinend etwas an anderen Häusern vorbei das Meer sehen. Das Hotel liegt aber äußerst zentral und man ist schnellstens an der Seebrücke, der Promenade, dem Strand oder auch den vielen Geschäften und Restaurants/Cafes. Direkt gegenüber des Hotels befindet sich ein Edeka.
Das Restaurant ist ein Biorestaurant. Dies merkt man beim Frühstücksbuffet, da es z.B. sehr viele Körner, Müslis und Vollkornprodukte gibt. Auch findet man z.B. nicht eine Nussnougatcreme eines bekannten Herstellers sondern eine vegane Variante. Das Abendessen ist äußerst lecker und die Portionen sind liebevoll auf dem Teller angerichtet und schmecken nicht "bio". Man merkt, dass alles sehr frisch ist! Sehr lecker!
Das Hotel verfügt über eine kleine Tiefgarage, in der die Autos übereinander stehen (via Autolift, der von der Rezeption aus bedient wird). Vor der Tür des Hotels kann man leider nicht länger parken.
Kurzum: Im Vergleich zu leider vielen in die Jahre gekommenden Hotels ist das Meersinn Hotel sehr neu und modern und trotzdem gemütlich und besticht durch seine zentrale Lage und der guten Bio-Küche.

  • Aufenthalt Juli 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2010

...mitten im Zentrum von Binz. Sehr stylisches Design und komfortable Zimmer. Tolle Küche und Service. Leider ein wenig teuer.

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2010

Ein Biohotel im eleganten Stil. Die Räume sind großzügig, hell und mit sehr viel liebe eingerichtet. Farblich finden wir das Hotel etwas gemütlicher als die Villa Lohengrin. Das Hauspersonal und der begleitende Arzt waren super. Da ich persönlich sehr viel unterwegs bin… Die Kombination aus Ruhe, Bio und der Möglichkeit der „ärztlich begleiteten Entspannung“ hat mir sehr viel Kraft für das Jahr 2010 gegeben.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2010

Das Meersinn ist nicht das beste Designhotel in Binz, aber ein sehr nettes trotzdem. Die Zimmer sind geschmackvoll, aber etwas klein. Die Lobby, die Bar und das Restaurant sind sehr schön. Modernes Design allerorts. Allerdings ist das Meersinn ein Gesundheitshotel geworden mit einem gewöhnungsbedürftigen Konzept. So muss man vor dem Essen ein Formular ausfüllen, was für ein Typ man ist. Entsprechend werden andere Speisen gereicht. Wahrscheinlich super für Esoteriker, ansonsten zu abgedreht. Schade.

  • Aufenthalt Mai 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2010

Wir hatten ein Arrangement über 4 Tage gebucht und waren restlos begeistert.
Trotz Hund und Kind waren alle Angestellten äußerst zuvorkommend und hilfsbereit.
Beim Abendessen übernahm sogar eine Servicekraft die Betreuung des Kindes, damit wir in Ruhe essen konnten. Es war zwar nicht viel los, aber so etwas haben wir noch nicht erlebt.
Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Hotel hat seinen eigenen, ganz bestimmten Stil.
Kleienr, aber schöner Wellnessbereich.
Restaurant auch gut. Regionale Küche mit möglichst lokalen Zutaten und eine durchaus gut sortierte Weinkarte.

Fazit: Klein aber fein!

  • Aufenthalt Januar 2007, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel meerSinn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel meerSinn

Anschrift: Schillerstrasse 8, 18609 Ostseebad Binz, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rügen > Ostseebad Binz
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der Luxushotels in Ostseebad Binz
Nr. 8 der Strandhotels in Ostseebad Binz
Preisspanne pro Nacht: 143 € - 210 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel meerSinn 4.5*
Anzahl der Zimmer: 59
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HRS, Hotels.com, Weg, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel meerSinn daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Meersinn Binz
Meersinn De
Meersinn Hotel
Hotel MeerSinn Rügen/Ostseebad Binz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel meerSinn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.