Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Miserables Preis-Leistungsverhältnis” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Pfefferkorn's Hotel

Speichern Gespeichert
Pfefferkorn's Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Pfefferkorn's Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Hnr. 138 | Lech am Arlberg, Lech A-6764, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 33 von 53 Hotels in Lech
Bayern, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Miserables Preis-Leistungsverhältnis”
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2012

In Lech am Arlberg lässt sich in der Wintersaison zur Zeit alles verkaufen. Dies scheint dem Besitzer des Pfefferkorns auch bewusst zu sein. Wie anders wäre es zu erklären, dass hier die ortsüblich astronomischen vier-Sterne-Preise für ein allenfalls zwei-Sterne-Haus verlangt werden. Das ganze Hotel müsste dringend renoviert werden. Dieses Renovierungsbedürfnis beginnt beim Fahrstuhl aus den 70er Jahren und endet beim Wellness-Bereich, in dem die Duschen nach Schimmel riechen. Keine Frage: das Hotel ist in die Jahre gekommen. Wo in anderen Häusern am Arlberg längst eine Nachmittagsjause serviert wird, da begnügt man sich im Pfefferkorns mit mehr oder minder frischem Kuchen. Wo beim Wettbewerb das Abendmenu durch Frische und Reichhaltigkeit glänzt, da setzt man im Pfefferkorns auf Minimalauswahl (wenngleich der Küchenchef durchaus höhere Weihen verdient hätte). Dreist sind die Getränkepreise. Eine billige Flasche Wein kostet 37 €. Dabei handelt es sich aber keinesfalls um ein edles Tröpfchen, sondern um einen einfachen Zweigelt aus der Schraubverschlussflasche. Die Zimmer halten nicht, was beworben wird. Wer eine Suite mit getrennten Schlafräumen bucht, der fühlt sich in der Regel von einer Abtrennung durch einen Vorhang statt einer Tür eher irritiert. Auch das Personal ist sich der Defizite des Hauses durchaus bewusst. Beschwerden werden errötend zur Kenntnis genommen und mit einem "das haben wir dem Chef auch schon gesagt" kommentiert.

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
pfefferkorns, Inhaber von Pfefferkorn's Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 20. März 2012
Sehr geehrter Herr Wagner!

Wir haben Ihre Ausführungen mit Interesse gelesen, und es war uns schon nach den ersten paar Sätzen klar, dass Sie den falschen Wintersportort für Ihren Urlaub gewählt haben. Übrigens geben wir unsere Stellungnahme nur einmal auf Ihre BEIDEN Bewertungen ab.

Der Tourismusort Lech gehört zu den besten Wintersportdestinationen der Alpen. Das Hotelniveau und die "ortsüblich astronomischen" Preise in Lech können sich weltweit sehen lassen und halten allen Vergleichen in Ambiente, Luxus und Ausstattung stand.

Wir haben einen der Anzahl der Hotelbetten entsprechenden Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Wassertretbecken, beheizter Marmorliege, Solarium, Schwallduschen etc., der von unseren Gästen sehr gerne angenommen wird. Dass diese Anlagen sowie das restliche Haus zu jeder Zeit sauber sind, versteht sich von selbst. Aber: Wir sind kein Wellnesshotel. Unser Angebot ist auf unserer Homepage klar definiert und beinhaltet vieles aber sicherlich keinen Pool und auch kein Kinderspielzimmer.

In unserem Hotel mit 28 Zimmern, hauptsächlich Studios und Suiten, befinden sich zwei Fahrstühle, welche eine dem Interieur der Empfangshalle angepasste Ausstattung aufweisen und laufend durch den technischen Dienst gewartet werden. Die Zimmer und Suiten, unter anderem auch die von Ihnen bewohnte Suite 301, wurden vor 4 Monaten im Zuge der Renovierung aller Zimmer auch teilweise erneuert (neue Stoffe, Polster, Vorhänge, Teppiche, Betten etc.). In dieser Suite ist, so wie in den anderen auch, das Schlafzimmer vom Wohnzimmer durch eine Türe getrennt. Die Vorhänge links und rechts des Bettes dienen der Dekoration für eine gemütliche Atmosphäre.

Erst im vergangenen November 2011 wurden das Gourmetrestaurant „Pfeffermühle“ und die Hotelhalle komplett neu renoviert. Hier gibt es nachmittags täglich frische Kuchen und Strudel (sogar aus eigener Patisserie).

Unsere Preise für edle Tropfen sind im „Lech-Vergleich“, und wir kennen unsere Kollegen und deren Angebot wirklich, an der unteren Schwelle. Es mag möglicherweise Ihrer mangelnden Kenntnis über Weine zuzuschreiben sein, dass Sie die Entwicklungen der letzten 10 Jahre nicht kennen. Viele Top-Winzer in Österreich und auch in anderen Weinregionen auf der ganzen Welt füllen auch die edelsten Weine nur noch in Flaschen mit Schraub- oder Glasverschluss ab. In unserer Weinkarte findet sich eine internationale Auswahl an Weinen in der € 37,– Klasse mit Kork: aus der Toskana, Südtirol, Rioja Spanien, Chile und Argentinien. Berühmte Weine aus Australien in einer wesentlich höheren Preisklasse um die € 60,– haben heute auch Schraubverschlüsse. Übrigens ist jener Zweigelt, den Sie als „minderwertig“ abqualifiziert haben, ein „Zweigelt Klassik“ vom Weingut Goldenits und wurde vom renommierten Weinmagazin Falstaff mit 90 Punkten bewertet. Unser Gourmetrestaurant und die hervorragende Küche erfreuen sich in Lech großer Beliebtheit, und es musste noch kein Gast hungrig unser Restaurant verlassen. Unsere Hotelgäste werden im Rahmen der Halbpension in unserem à la Carte Restaurant „Pfeffermühle“ mit einem 5-Gang-Wahlmenü verwöhnt.

Das "Personal" sind bei uns übrigens die geschätzten Mitarbeiter und denen sollte man nicht das Wort im Mund umdrehen. Unsere Chefrezeptionistin ist im engen Kontakt mit uns und versucht alle Anliegen unserer Gäste so rasch wie möglich zu erfüllen oder an den Chef oder die Chefin weiterzuleiten. Seltsam, dass Sie darunter ein „Defizit“ verstehen. Unter Defizit verstehen wir es beispielweise, wenn Kinder eine gute Kinderstube vermissen lassen und wir trotzdem über äußerst unangebrachtes Benehmen dieser Kinder mit viel Geduld eine Woche lang hinwegsehen.

Wir wissen, dass wir sehr kompetente und freundliche Mitarbeiter haben und freuen uns, dass das Feedback unserer Gäste bis heute sehr gut war. Natürlich sind wir für Anregungen offen, und wir versuchen gemeinsam mit unseren Mitarbeitern allen Gästen unbeschwerte Skitage in Lech zu bieten. Wir stehen auch jeder Kritik offen gegenüber und setzen alles daran, rasch konstruktive Lösungen zu finden.

Leider helfen solche Bewertungen wie die Ihre, die in der Sache nicht konstruktiv sind und/oder mangelndes Fachwissen vermuten lassen, niemandem weiter. Es gibt tatsächlich schon Skigebiete, die gezwungen sind, mit Schleuderpreisen zu arbeiten. Zum Glück müssen wir das nicht und sichern damit vielen Menschen in Lech und weiträumiger Umgebung Arbeitsplätze.

Qualität, die Sie uns in Ihren beiden Bewertungen abzusprechen versuchen, hat ihren Preis. Frust über mögliche eigene Probleme und Defizite sollten nicht zu einer in keinster Weise den Tatsachen entsprechenden Bewertung führen. Die vielen wertvollen Einträge in unser an der Rezeption aufliegendes Gästebuch sprechen da eine ganz andere Sprache.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

46 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    26
    11
    5
    1
    3
Bewertungen für
15
24
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Paris, Frankreich
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2012

Nach 10 Jahren Oberlech waren wir letztes Wochenende mal wieder in Lech selbst. Wir wurden am Morgen sehr nett empfangen und konnten uns in einem Gaestezimmer umziehen obwohl der Check-in erst ab 15 Uhr vorgesehen ist. Das Front-office war sehr freundlich und hilfsbereit.

Unser Zimmer war ansprechend und hatte alles was man in einem 4 Sterne Hotel erwarten darf. Auch das Restaurant und das Fruehstucksbuffet sind abwechslungsreich und Speisen und Service auf hohem Niveau. Eine weitere positive Sache ist die excellente Weinberatung beuim Dinner. Auch kurzfristige Reservierungswuensche wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit bedient.

Die Lage des Hotels direkt an der Ruefikopfbahn ist perfekt. Aus dem Skikeller sind es keine 100 Meter zur Bahn. Skier kann man direkt im Hotel, neben dem Skikeller, leihen und auch der Skiservice kann dort durchgefuehrt werden.

Wir koennen das Hotel sehr empfehlen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Konstanz, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2011

Eines der herausragenden Qualitätsmerkmale ist die Freundlichkeit des gesamten Personals und die Lage des Hotels. Die telefonische Buchung mit Bestätigung per mail war schnell, zuverlässig und unbürokratisch. Das Hotel ist nicht mehr ganz neu aber liebevoll gepflegt. Unser Zimmer war sehr groß und hatte alles, was man braucht - leider außer Terrassenmöbeln- Das Bad war neu und ausgesprochen komfortabel. Das Frühstück war klein, fein und wurde ständig mit frischen Spezialitäten aufgefüllt - lecker. Obgleich das Haus sehr zentral und an der Durchgangsstraße liegt, war der Verkehr für uns kein Problem. Die Lage war, ganz im Gegenteil, ein weiterer Pluspunkt. Bergbahn, Wanderbus, alles in unmittelbarer Nähe. Überhaupt bietet die Lech-Aktiv-Card für 2 € "Kurtaxe" am Tag wunderbare Möglichkeiten für Wanderer. Wir sind begeistert und kommen wieder - vielleicht das nächste Mal im Winter.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Pfefferkorn's Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pfefferkorn's Hotel

Anschrift: Hnr. 138 | Lech am Arlberg, Lech A-6764, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Vorarlberg > Lech
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Wintersport Spa Suiten
Hotelstil:
Nr. 15 der Luxushotels in Lech
Nr. 20 der Spa-Hotels in Lech
Nr. 22 der Wintersporthotels in Lech
Preisspanne pro Nacht: 232 € - 2.015 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Pfefferkorn's Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 28
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Agoda, Venere und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pfefferkorn's Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Pfefferkorn's Lech
Pfefferkorn's Hotel Lech

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pfefferkorn's Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.