Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Walch ein Hotel!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gasthof & Hotel Rote Wand

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Gasthof & Hotel Rote Wand gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gasthof & Hotel Rote Wand
4.0 von 5 Hotel   |   Zug 5, Lech 6764, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 18 von 52 Hotels in Lech
Zertifikat für Exzellenz
Luxembourg
Beitragender der Stufe 
115 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 93 "Hilfreich"-
Wertungen
“Walch ein Hotel!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2013

Kein Druckfehler in der Überschrift!
"Walch " heisst nämlich die àusserst nette Familie die dieses Hotel ganz super leitet.
Frau Walch ist omnipräsent und hat alles im Blickfeld und hilft beim Servieren,was natürlich einen sehr guten Eindruck hinterlässt.Sie ist sympathisch,hilfsbereit,immer ansprechbar,nie aufdringlich,ruhig,...!Kleiner Probleme werden mit dem Personal sehr ruhig und diskret besprochen.Auch an der Rezeption ist sie täglich anzutreffen.
Die Lage des Hotels:einmalig im schönen Zug bei Lech gelegen ,mit Panoramablick auf die Berge und vor allem auf die "Rote Wand",deren Name sich denn auch wie ein Leitfaden durch das Hotel zieht (sogar bis ins Untergeschoss wo ein Tunnel mit roten Wänden die verschiedenen Häuser des Hotels miteinander verbindet.
Die sportlichen Einrichtungen sind perfekt:Schwimbad für Schwimmer,neue Saunen,neuer Fitness-Saal mit den allerneuesten "Techno-Gym" Geräten.
Das Essen:könnte besser nicht sein:das Frühstück lässt keine Wünsche offen sowohl vom Angebot als auch von der Präsentation her.
Es besteht sogar die Möglichkeit sich ein Lunchpaket mit auf die Berge zu nehmen:sogar Wasser still oder sprudelnd wird noch mit eingepackt!!!
Die Zimmer sind modern eingerichtet,ohne jeden unnötigen Schnickschnack:sauber und flott ,hell gedesignt,mit Aussicht auf die Berge vor allem vom Haus D aus( das am höchsten gelegen ist und einen schönen Blick auf die Berge bietet).Schöne Balkons,gute Betten.
Sehr positiv:Morgens wird man nicht von einer im Flur lärmenden Putzmannschaft aus den Federn geholt wie in vielen anderen Hotels!
Im Spätsommer gibt es ein super Angebot mit "all inclusiv "Leistungen wobei noch ein Mittagsmenü,Kaffee und Kuchen und alle Getränke (ausser hochprozentigen Sachen)im Preis beinhaltet sind.
Eingenommen werden diese Leckereien dann am frühen Nachmittag auf der sehr schönen Sonnenterrasse.
Wunderschöne Liegewiese mit Panorama-Blick.
Zudem wird noch ein sehr variationsreiches 5Gang Abend Menü serviert :alle Speisen frisch zubereitet und super präsentiert von einem Personal das an Freundlichkeit und Schnelligkeit kaum zu übertreffen ist!
Die Weine sind hierbei inklusive:gute Tropfen liebevoll kommentiert sowohl auf der Karte als auch mündlich vom Personal.Es ist immer jeweils ein Weisswein und ein Rotwein im Angebot.
Sogar die leichten alkoholischen Getränke können noch gratis an der Bar nach dem Abendessen genossen werden.
Mehr kann man zu diesem wunderschönen Familienhotel eigentlich nicht sagen.
Einziger Schwachpunkt für ruhige Geniesser:dies ist ein Familienhotel und so gibt es natürlich auch ,vor allem im Speisesaal,einen gewissen Lärmpegel,der aber (meist)eher zur entspannten Atmosphäre als zum Unbehagen beiträgt.
Allerdings erstaunt einen immer wieder,dass Kleinkinder heutzutage so lange schreiend und wimmernd durch die Gegend getragen werden,bis die Elten selbst so müde sind,dass sie sich mit ihren Kindern zurückziehen und diese dann ihrem schon längst fälligen Schlaf im guten Bett überlassen :früher (als vieles eben noch anders vielleicht auch besser war!)wurden müde Kinder zu Bett gebracht und waren dort zufrieden und wohlig eingebettet und dies kam dann sowohl den Kindern selbst als auch den Eltern und natürlich auch den anderen Gästen der Hotels sehr zugute.Dies aber nur als allgemein sozialer Aspekt erwähnt und soll nicht als Kritik am Hotel betrachtet werden:der Hotelier ist ja nicht für die soziale Entwicklung der Gesellschaft zuständig!Erstaunlich dass verschiedene Eltern selbst sogar dann zeitweise beim Abendessen auf der Sitzbank liegen (!) um mit ihren Kleinsten auf Augenhöhe sein zu können.
aber Fazit:dieses Hotel ist und bleibt wunderschön ,alle Leistungen sind super und einen gewissen Lärmpegel sollte man halt in Kauf nehmen können.

Zimmertipp: Zimmer im Haupthaus über der Küche gelegen meiden:morgens und abends ein wenig "lärmiger" ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

98 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    72
    18
    6
    2
    0
Bewertungen für
46
34
2
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Ein wunderbares Hotel für den perfekten Sommer-Wander-Familienurlaub in den Lechtaler Alpen. Tolles Team, persönlicher Service, sehr schöne Zimmer, grandiose Küche. Außenpool und Liegewiese sind sehr schön. Die Bergwandermöglichkeiten in der Umgebung Lech-Zürs sind großartig. Unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg, Luxemburg
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2013

Ich habe in der Rote Wand ein Ski-WE ohne Familie verbracht. Insgesamt war mein Eindruck, dass das Hotel die selbstgesteckten Ansprüche nur bedingt erfüllt.

Positiv zu vermerken ist die wunderschöne Lage in dem kleinen Ort Zug, der sich im Vergleich zu anderen Orten am Arlberg seinen natürlichen Charme bewahren konnte.

Wir hatten ein Standard-Zimmer im Altbau, dem trotz Renovierung deutlich die alte Bausubstanz anzumerken war (relativ kleine Bäder, hellhörige Zimmer, öffentliche Bereiche mit Charme eine Jugendherberge).

Zentrale Bereiche wie Spa, Hallenbad, Kinderbereich liegen im Keller und machen daher einen relativ dunklen Eindruck. Spa-Bereich ansonsten im Rahmen dessen, was man in dieser Preisklasse erwarten kann.

Das Essen (Frühstück, Abendessen) ist gut. Auffällig ist die relativ hochpreisige Weinkarte (Tagesempfehlungen zum Teil für EUR 100).

Der Service ist schwankt zwischen locker und amateurhaft.

Für die gebotene Leistungen erscheinen die gefragten Preise (> EUR 500 für ein Standardzimmer) deutlich überhöht und können - wenn überhaupt - allein durch die Lage gerechtfertigt werden.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2013

Fantastisches Hotel, erstklassiger Service; großartige, moderne Zimmer ; sehr gepflegter Spa-Bereich; Essen im Restsurant u A la Carte unglaublich gut; das Personal ist zuvorkommend , hilfsbereit , kreativ u spontan-zaubern jeden Wunsch- nicht zu vergessen Gerhard an der Bar! Best Barkeeper ever mit fantastischen Kreationen!

Danke!

  • Aufenthalt März 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bregenz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2013

Ein wunderbares Hotel,sehr gemütlich und doch modern, herzlicher Empfang, kompetente und liebenswürdige Ansprechpartner an der Rezeption und im Service, schöne Zimmer, ausgezeichnete Küche, sehr angenehmer Wellness-Bereich, tolle Kinderbetreuung und alles was man braucht, um sich "pudelwohl" zu fühlen.

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2013

Ich bin mit meiner Großfamilie (6 Erwachsene, drei Kleinkinder) eine Woche in diesem äußerlich sehr schönen Hotel gewesen (März 2013). Was die Räumlichkeiten angeht ist dies eine absolute Topadresse. Zimmer sind sehr groß und geschmackvoll eingerichtet - alles bestens. Service am Empfang ist auch prima: das Auto wurde gleich ausgeladen und geparkt. Die Lage des Hotels ist Spitze. Zur Skipiste geht es in wenigen Minuten zu Fuß oder per Skibus direkt in andere Gebiete. Skisachen werden bequem im Skikeller verstaut.

Die angebotenen Speisen sind ebenfalls sehr gut und abwechslungsreich. Hier gibt es absolut nichts zu bemängeln. Ein Gourmetrestaurant sollte man aber nicht erwarten, eher ein sehr gutes Restaurant für normal-hohe Ansprüche.

Der Wellnessbereich ist absolute Spitzenklasse (viele verschiedene Saunen, Liegen, etc.). Toller beheizter Außenpool mit Berg-Panorama. Der Indoorpool hätte ein bisschen größer ausfallen können, geht aber trotzdem voll in Ordnung.

Auch das Fitness-Angebot inkl. Kurse ist sehr gut. Man darf hier zwar keine Geräte erwarten, wie sie in teuren Fitnessstudios stehen, aber für den Urlaub vollkommen ausreichend.

Leider gibt es hinter der hochpolierten Fassade einige Mängel, aufgrund derer ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen würde. Insbesondere die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Ich vermute, dass der Staubsauger während unseres Aufenthalts gar nicht zum Einsatz kam - zumindest nicht in den Ecken. Wollmäuse sind die Folge, die sich gern in den Schnürsenkeln von unbenutzen Schuhen verfangen. Unser Kind macht natürlich auch so mal ein bisschen Dreck (Bleistift anspitzen, etc.), der auch nicht vollständig beseitigt wurde. Das ist in der Preisklasse >600€ pro Nacht für ein Familienzimmer absolut inakzeptabel. Betroffen waren alle drei Zimmer, die wir während des Aufenhalts genutzt haben.

Weiterhin nennt sich das Hotel "sehr kinderfreundlich" verhält sich aber nicht so. Im Restaurant liegt dann auch jeden Tag auf dem Tisch ein Zettel mit dem Hinweis "Wir sind ein sehr kinderfreundliches Hotel. Aber....". Zusammengefasst soll das heißen: bitte lassen Sie Ihre Kinder abends in der Kinderbetreuung und schicken Sie sie vorher zum extra 18 Uhr- "Kinderessen". Schön, dann sag ich den Großeltern eben, dass sie die Kids im gemeinsamen Urlaub nicht zu Gesicht bekommen. Und ich selbst geh ja auch nicht arbeiten und gebe die Kids gern den ganzen Urlaub ab. Der Oberkellner hat uns mehrfach darauf hingewiesen, was die Kinder nicht dürfen: Legospielzeug mitbringen, sich auf die Füße (in Hausschuhen) setzen, etc. Kleinkariert ist eine absolut maßlose Untertreibung, zumal an dem Nachbartisch eine 16 Mann-Gruppe lärmender Erwachsener saß, die mit zunehmendem Alkoholpegel immer lauter wurde. Das ist natürlich OK, solange ja die Kinder ruhig sind... Dabei sind unsere Kinder äußerst gut erzogen (aber eben auch noch Kinder mit eigenen Bedürfnissen und Rechten). Familien würde ich das Hotel daher grundsätzlich nicht empfehlen (Obwohl mind. 50% der Gäste Kinder dabei hatten).

Auch ist das Hotel nichts für Nichtraucher. Das Restaurant erreicht man nur durch die Bar, in der - räumlich nicht abgetrennt - gequalmt werden darf (was die Gäste auch reichlich tun). Bin selber Exraucher und eigentlich sehr tolerant, aber das ist nicht mehr zeitgemäß. Schon gar nicht für ein "Sporthotel".

Die Betten der Zimmer haben etwas zu weiche Matratzen, zumindest für schwere Männer. Die Schlafqualität ist ohnehin sehr schlecht gewesen, da das ganze Hotel total überheizt ist. Wir hatten den gesamten Urlaub Balkontür und Dachfenster offen uns es waren noch mind. 25 Grad im Zimmer (bei -17 Außentemperatur). Die Fußbodenheizug lies sich nicht regulieren, nur der Zusatzheizkörper. Für Leute mit empfindlichen Atemwegen ein Graus. Im Zimmer ging es aber noch - im Rest des Hotels war es noch viel schlimmer. Zum Abendessen hätte man dann auch prima im Bikini gehen können. Die Wollpullies dürfen definitiv zuhause bleiben. Meine Frau und ich haben für den Skiurlaub völlig falsch gepackt...

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Region Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2013

schon bei der ankunft hatte man das gefühl, ja der urlaub kann beginnen. es war ein traum. wir wurden mit einer freundlichkeit empfangen die heutzutage nicht selbstvertändlich ist. das zimmer war auch schon fertig und so konnten wir gleich in den urlaub starten und uns auf die pisten schwingen. das zimmer war sehr geräumig mit balkon so konnten wir die morgensonne geniessen und man hatte noch platz sich zu bewegen was oft nicht der fall ist. beim frühstück war für jeden geschmack was dabei man hat nichts vermisst. nachmittags zur skijause gab es auch täglich wechselnde kleinigkeiten auch wieder liebevoll zubereitet und vom abendmenu wollen wir erst gar nicht sprechen einfach ein gedicht von der vorspeise zur suppe, drei hauptgerichte-fleich fisch vegetarisch-und nachspeise einfach eine gaumenfreude. die freundlichkeit des servicpersonals einfach super man musste sich einfach wohlfühlen. danach noch auf einen drink wo man genauso freundlich bedient wurde wie von all den anderen einfach urlaub vom feinsten.man kann nur sagen wer einmal in der roten wand urlaub gemacht hat kommt sicher immer wieder das ist nun mal so......einfach zum wohlfühlen und die seele baumeln lasse das ist urlaub in der roten wand

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Lech angesehen:
2.4 km entfernt
Hotel Haldenhof
Hotel Haldenhof
Nr. 1 von 52 in Lech
5.0 von 5 Sternen 160 Bewertungen
2.4 km entfernt
Hotel Gotthard
Hotel Gotthard
Nr. 4 von 52 in Lech
5.0 von 5 Sternen 139 Bewertungen
2.6 km entfernt
Hotel Arlberg Lech
Hotel Arlberg Lech
Nr. 3 von 52 in Lech
5.0 von 5 Sternen 94 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
2.7 km entfernt
Der Berghof
Der Berghof
Nr. 2 von 52 in Lech
5.0 von 5 Sternen 159 Bewertungen
2.6 km entfernt
Hotel Tannbergerhof
Hotel Tannbergerhof
Nr. 19 von 52 in Lech
4.5 von 5 Sternen 82 Bewertungen
2.9 km entfernt
Burg Vital Resort
Burg Vital Resort
Nr. 7 von 52 in Lech
4.5 von 5 Sternen 94 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Gasthof & Hotel Rote Wand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gasthof & Hotel Rote Wand

Anschrift: Zug 5, Lech 6764, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Vorarlberg > Lech
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der Wintersporthotels in Lech
Nr. 9 der Familienhotels in Lech
Nr. 11 der Spa-Hotels in Lech
Nr. 14 der Luxushotels in Lech
Preisspanne pro Nacht: 291 € - 309 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Gasthof & Hotel Rote Wand 4*
Anzahl der Zimmer: 47
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gasthof & Hotel Rote Wand daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rote Wand Lech
Rote Wand Zug
Hotel Rote Wand Lech
Gasthof Rote Wand Hotel
Gasthof And Hotel Rote Wand
Gasthof Hotel Rote Wand Lech
Rote Wand Gasthof & Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gasthof & Hotel Rote Wand besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.