Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“relativ gute Lage, gute Essensauswahl, freundliches Personal” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu The Plattenhof Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
The Plattenhof Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Plattenhof Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Lech Nr. 293, Lech A-6764 , Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 50 von 53 Hotels in Lech
astrain1
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“relativ gute Lage, gute Essensauswahl, freundliches Personal”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2014

Das Hotel fasst ca 140 Gäste, die Zimmer verteilen sich auf 3 Häuser. Unser Zimmer war groß (ich glaube 26m2), Bad und Toilette waren getrennt. Die Möblierung war ok, allerdings mit hoch stehendem Fußteil, was für große Personen nicht gut geeignet ist. Die Sitzecke, Sofa, Sessel und Tisch entsprach absolut nicht meinem Geschmack. Die Matratzen sind eher hart.
Der Wellnessbereich ist sehr gut, vielfältig und dadurch nicht überlaufen, obwohl das Haus nahezu ausgebucht war. Schwimmbad gibt es ebenso, was ich jedoch nicht genutzt habe. Kräutertee und Wasser steht ausreichend im Wellnessbereich zur Verfügung. Gut gefallen haben mir die verstellbaren Wellnessliegen.
Alles macht einen sauberen Eindruck.
Zum Skifahren kann man den vor der Tür haltenden Skibus nehmen oder krakselt ca 300m hoch zum Lift. Zurück kann man mit den Skiern bis vor die Haustür fahren.

Zimmertipp: Wählen Sie ein Zimmer abseits der Vorderfront des Haupthauses, da man morgens durch abreisende Gäste ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

20 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    8
    2
    1
    3
Bewertungen für
8
6
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sottrum, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2013

Wir waren mit der Familie, vier Erwachsene, in der Woche über Weihnachten 2012 im Hotel Plattenhof. Infolge des nicht preiswerten Aufenthaltes waren wir mit einer gewissen Erwartungshaltung angereist.
Frühstück o. k., dennoch Makel, weil das Frühstückbuffet nur sehr träge aufgefrischt wurde. Der Service während der Frühstückzeit eher bescheiden, alles mußte gefordert werden, frischer Kaffee, Spiegelei, Omelett, kein unaufgefordertes Angebot vom Personal. Abendessen geschmacklich völlig o. k., kleine Mengen, am Ende jedoch nie hungrig das Restaurant verlassen. Großes Chaos bei der Auswahl des Weins zum Abendessen. Bestellt wurde Wein aus der Weinkarte, serviert der empfohle (sehr teure) lt. Menükarte. Nicht verkosteteter Wein wurde am nächsten Abend wieder serviert, leider nicht immer der eigene Wein, sondern anderer Wein von anderen Gästen. Restaurantleiterin nur schick und arrogant, der Aufgabe selbst jedoch nicht gewachsen. Benötigte mehrere Tage, um die Weinprobleme mit der Hotelleitung abzuklären. Danach war sie nicht einmal mehr zum Gruß bereit. Zimmerservice völlig ungenügend. Wahrscheinlich wurde gleich am ersten Tag das Trinkgeld vermisst. Körperpflegemittel wurden nicht neu aufgefüllt. Leere Verpackungen blieben im Duschbereich fast eine Woche liegen. Der Höhepunkt im Schlaf- und Wohnbereich. Essteller und Kuchenteller einer im Zimmer eingenommenen Zwischenmahlzeit blieben exakt vom 2. Urlaubstag bis zum Ende des einwöchigen Urlaubs als Stilleben im Zimmer auf dem Couchtisch stehen. Wellness u. Spa völlig o.k. Zimmer lag über der Küche, deshalb spät am Abend oder auch früh am Morgen sehr laut. Gemäss Hotelbeschreibung ist das Skifahren bis hin an den Skikeller des Hotels möglich. Einen Skifahrer, der dieses bei den Gegebenheiten leisten kann, muss noch geboren werden.
Gesamtbewertung: Das Preis-Leistungsverhältnis steht sich in diesem Hotel völlig kontrovers gegenüber.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Claudia_Plattenhof, Inhaber von The Plattenhof Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 15. März 2013
Sehr geehrter Herr Carlo!

Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser kulinarisches Angebot (besonders am Abend) und unser schöner Spa-Bereich so zugesagt haben.

Wir sind ständig bemüht, die Qualität unserer Leistung zu steigern und nehmen die Meinung unserer Gäste sehr ernst. Wir würden aber gerne auf die angesprochenen Kritikpunkte näher eingehen:
Unsere langjährigen Mitarbeiter, welche am Morgen für das Wohl unserer Gäste sorgen, sind alle außerordentlich qualifiziert und kümmern sich sehr sorgfältig um die Vollständigkeit unseres umfangreichen Frühstücksbuffets. Für das Frühstücksbuffet ist jeden Morgen einer unserer Servicemitarbeiter zuständig. Zu Stoßzeiten kann es dazu kommen, dass zB eine Wurstsorte gerade ausgegangen ist, während dem unsere frischen Früchte aufgefüllt werden.
Werden von unseren Gästen bei Tisch spezielle Omeletts und Spiegeleier bestellt, werden diese in der Küche frisch zubereitet und anschließend umgehend heiß serviert. Aufgrund der Zubereitungszeit kommt es zu kurzen Wartezeiten.

Alle unsere Servicemitarbeiter nehmen jedes Jahr an Wein- und Teeschulungen teil. Besonders unsere Oberkellnerin, sowie ihre Stellvertreterin sind im Bereich Weinkunde überaus qualifiziert und stehen unseren Gästen mit ihrem Know-how jederzeit zur Verfügung. Neue Mitarbeiter werden besonders in den ersten Wochen von unseren Weinspezialisten tatkräftig unterstützt und intensiv geschult. Wenn in diesem Zuge ein Wein verwechselt wurde, möchten wir uns herzlich entschuldigen.

Dass Sie unsere Serviceleiterin als arrogant empfunden haben, tut uns sehr leid. Sie wird von unseren Gästen immer als äußerst bemüht, kompetent und freundliche beschrieben, vor allem, da sie jeden Gast persönlich begrüßt und zum Tisch geleitet. Auch der Hotelchef ist jeden Abend vor Ort.

Für das Übersehen der beiden Teller und der leeren Verpackung bei der Reinigung Ihres Zimmers möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. Wir haben diesen Punkt bei unserer internen Mitarbeiterbesprechung angesprochen und auch mit der verantwortlichen Mitarbeiterin nochmals persönlich geklärt.

Mit freundlichen Grüßen
Claudia Schneider
Geschäftsführung
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Northeim, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2012

Das Frühstück und Abendessen war ausgezeichnet. Das Personal ist sehr aufmerksam und serviceorientiert und sehr um die Gäste bemüht. Der Saunabereich ist angenehm und lädt zum Entspannen ein, es könnten mehr Liegeplätze sein. Zum Skilift sind es nur 2-3 Gehminuten. Die Zimmer sind etwas abgewohnt, aber sauber. Der nächste Ski-Urlaub im Plattenhof ist schon gebucht.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Sachsen, Germany
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2012

Die Zimmer sind gemütlich, geräumig und sehr sauber. Gutes Frühstücksbuffet und abwechslungsreiches Abendmenü, allerdings etwas mild gewürzt. Personal freundlich und persönlich, sehr vielseitiger Saunabereich. Ruhige Lage mit guter Anbindung zum Skigebiet. Alles in allem ein schöner, entspannter Urlaub ohne Grund zum Meckern.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2012

Der Plattenhof in Lech kann einem den Urlaub vemiesen. Der Service ist so lieblos und ungenügend, dass man sich schon sehr ärgert, dass es auch noch Geld kostet. Die Einrichtung, das Spa und die Zimmer sind o.k., aber was nützt das, wenn es ständig nach Essen stinkt, die Kellner den Gast nur mühsam verstehen und man häufig etwas anderes bekommtr, als man bestellt hat ?
kurzum: Im Hotel Plattenhof fühlt man sich nicht wohl, Urlaubsstimmung muss man suchen und eigentlich sollte man die Inhaber, die diesen völlig überforderten Geschäftsführer eingestellt haben, ebenfalls fristlos entlassen.
Wenn jetzt noch jemand dorthin geht (und deutsch versteht), ist selbst schuld ...

  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Claudia_Plattenhof, Inhaber von The Plattenhof Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 15. März 2013
Sehr geehrter Tisee!

Wir danken ihnen, dass Sie trotz ihrer scheinbar schlechten Erfahrung sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung zu verfassen.

Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser Hotel, unser Spa-Bereich und unsere Zimmer gefallen haben.

Bezüglich Ihrer Anmerkung zu unseren Service-Mitarbeitern möchten wir gerne Stellung nehmen:
Es werden ausschließlich überaus qualifizierte und kompetente Service-Mitarbeiter eingestellt und wir bekommen zur Freundlichkeit und Kompetenz unseres Service-Teams (fast) ausschließlich positive Rückmeldungen von unseren Gästen – auch auf Holidaycheck. Alle unsere Mitarbeiter sprechen sehr gut deutsch.
Es wäre sehr hilfreich gewesen, wenn Sie sich während Ihres Aufenthaltes an die Service-Leitung oder direkt an die Geschäftsführung gewandt hätten.

Unsere Küche ist vom restlichen Hotel durch eine geruchsdichte Schiebetüre getrennt. Zu den Essenszeiten werden unsere liebevoll zubereiteten Speisen von unseren Servicemitarbeitern zu den Tischen unserer Gäste gebracht, wodurch sich natürlich der Essensgeruch im Speisesaal verbreitet. Wenn Sie sich dadurch gestört fühlten, tut uns das sehr leid.

Da wir immer bestrebt sind, die Qualität unseres Hauses und unserer Dienstleistung ständig zu verbessern, haben wir Ihre Kritik zum Anlass genommen und bieten unseren Gästen nun Zufriedenheitskärtchen, auf welchen sie während Ihres Aufenthalts Anregungen, Wünsch und Kritik platzieren können. Das gibt uns die Möglichkeit sofort auf die Wünsche unserer Gäste einzugehen und ihren Urlaub so schön wie möglich zu gestalten.

Mit freundlichen Grüßen
Claudia Schneider
Geschäftsführung
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mainz, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2010

War bereits zweimal im Plattenhof und rundherum sehr zufrieden. Im Landhaus wohnt man etwas günstiger und muss nur ein paar Meter über den Parkplatz zum Haupthaus laufen. Der Skibus hält direkt vor Ort, aber man ist auch in 10 Minuten im Ortskern.
Als Skihotel wirklich sehr zu empfehlen! Das Essen ist von morgens bis abends einfach spitze und wer will kann sich in der schönen Saunalandschaft entspannen. Das Schwimmbad ist zwar ok, sieht aber sehr unbenutzt aus und daher etwas ungemütlich. Die meisten Gäste verziehen sich in der Sauna.

Die Lobby ist sehr freundlich und warm, alles ist sauber! Der Service war bisher immer gut, Reklamationen werden weitesgehend ohne Diskussionen angenommen.
Die neuen Zimmer im Landhaus sind sehr modern und bestimmt für den ein oder anderen etwas gewöhnungsbedürftig. Vor der Reservierung sollte man drüber nachdenken oder fragen, ob es ein Zimmer mit Glasbad werden soll.

Lech selbst ist ein Traum für Skifahrer und Luxusurlauber.

  • Aufenthalt März 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2010

Wir haben zwei Nächte in einer Junior Suite verbracht. Rustikal eingerichtetes, großes Zimmer mit Minibalkon, vom Design her eher normal. Aber wir haben es nicht verstanden, was genau soviel Wert sein soll, dass ein Junior Suite pro Nacht (zwei Personen) ca. 400€ kostet.

Nach einem anstrengenden Skitag hatten wir uns auf die Sauna gefreut aber aus Freude wurde schnell Enttäuschung. Die Sauna war sehr klein und es gab so viele Saunagänger. Nach der Sauna zum Entspannen gab es keine freie Liegen, die einzigen die wir gekriegt haben, waren am Gang und dort war es so laut wie auf dem Bazar. Russische Hotel Gäste haben sich leider nach dem schlechten Ruf verhalten. Das Hotel kann zwar nichts, dass russische Gäste laut und Rücksichtslos waren aber wenn es genügend Platz und Liegen gäbe, müssten die Leute auch nicht rumstehen und warten bis vielleicht eine Liege frei wird.

Im Hotel haben wir Frühstück und Abendessen in Anspruch genommen. Geniesser Pension ging los mit Salat vom Buffet, da gab es leider kaum noch Salat, obwohl wir nicht die letzten waren, die zum Abendessen gekommen sind, spät waren wir auch nicht. Warum wird es nicht nachgefüllt?
Abendessen aus 6-Gänge Menü, mit lächerlichen mini Portionen reichte nicht aus um satt zu werden, dabei keine von uns ist viel Esser. Und die "feine Küche" war leider geschmacklich stink normal. Einer von 6 Gängen war "Entenbrust mit pi pa po, was weiss ich was" wir haben nur ein Stück Entenfleisch gekriegt 5x2cm groß davon war die Hälfte fett. Na ja, nach dem wir von einem Geniesser Menü aus der super super feinen Küche nicht satt waren, wollten die Käsebuffet testen, hätten gerne getestet, wenn etwas übrig wäre und das mit nachfüllen hat es so lange gedauert, dass wir dann aufgegeben haben.

Die Weinempfehlung vom Kellner war natürlich der teuerste Wein, angeblich der einziger Wein, der trinkbar ist. Wir haben uns gefragt, warum es in der Weinkarte viele andere Weine gibt, wenn es nur einen einzigen Trinkbaren gibt???

Nächstes Ärger gab es beim Frühstück als wir zwei Latte Macchiato extra bezahlen müssten, die Begründung vom Kellner, "Kaffee Getränke mit Milch sind nicht beim Frühstück inklusive" aber nur Kaffe kostet nichts oder auch nur Milch kostet nichts.
Das macht man mit den Gästen, die ca. 400€ pro Nacht bezahlen.

Die Lage fanden wir auch nicht so toll, da man bis zur Hauptstrasse und zu den Liften gute 15 Min. laufen muss.

Preis-Leistungsverhältnis sehr schlecht. Wir haben uns als Gäste nicht wohl gefühlt, wir wurden über den Tisch gezogen. Warum wir erst jetzt eine Bewertung schreiben? Wir haben das neue Hotel Prospekt bekommen aber wartet nicht auf uns, wir werden nicht wieder kommen.

  • Aufenthalt Februar 2010, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Plattenhof Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Plattenhof Hotel

Anschrift: Lech Nr. 293, Lech A-6764 , Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Vorarlberg > Lech
Hotelstil:
Nr. 50 von 53 Hotels in Lech
Preisspanne pro Nacht: 218 € - 512 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — The Plattenhof Hotel 4.5*
Anzahl der Zimmer: 60
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HRS, Agoda, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Plattenhof Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Plattenhof Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.