Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Frühstück, super Säfte aber sehr teuer” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Glass Brasserie

Glass Brasserie
Level 2, 488 George St, Sydney, New South Wales 2000, Australien
02 9265 6068
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 193 von 5.186 Restaurants in Sydney
Preisbereich: USD 23 - USD 165
Küche: französisch, australisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Gruppen, Regionale Küche, besondere Anlässe
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Wien
Top-Bewerter
184 Bewertungen 184 Bewertungen
36 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 105 Städten Bewertungen in 105 Städten
116 "Hilfreich"-<br>Wertungen 116 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Frühstück, super Säfte aber sehr teuer”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2011

Die Brasserie ist zwar im Hilton untergebracht, aber man sieht dort mehr Gäste von draußen als vom Hotel. Der Grund wird wohl sein daß sie gemeinsam mit der Marble Bar an vielen Stellen im Stadtgebiet beworben wird. Wenn man die Preise sieht und extra bezahlen muss, ist das schon eine schön teure Sache. 42 Dollar für ein komplettes Frühstück. Wenn man nicht ganz so tief in die Tasche greifen will, kann man auch a la carte ordern. Croissants umd 3 Dollar etc. Das Rundunmherum ist schon beeindruckend. Man könnte vermuten, daß sei ein Mini-Changi Airport in Singapur. Glas soweit das Auge reicht und eine grandiose Sicht auf die Victoria Buildings. Die Wänden protzen mit raumfüllenden Gemälden. Die Speisen verteilen sich auf ein großes Areal. Eine eigene Saftbar mit zwei Angestellten die nur Säfte pressen. Wäh einer schmeckte wie Gras und sah aus wie Gift. Aber die anderen waren delikat. Orange-Karotte, Orange-Rote Rübe und verschiedene andere. Eine Müsliauswahl zum Umkippen und die üblichen warmen Gerichte. Dann ab durch die Glaskollonaden, wo die Weinflaschen gelagert sind. Als Süßes gab es Vegemitetaschen, naja, aber an den Rhabarbertaschen habe ich mich vergriffen. Das Glas gewährt eine übermäßige Helligkeit im Raume sowie etliche Effekte wie Reflexionen. Nett fand ich auch die Blumentöpfe mit den weißen Bäumchen darin. Allein wegen der Brasserie werden wir Dezember 2011 wieder im Hilton hausen. Ein echter Tipp. Zu Mittag und am Abend kann man an den gediegenen dunklen Tischen oder Sitzecken a la carte ordern. Alles international.

  • Aufenthalt Dezember 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

243 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    119
    77
    23
    18
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Glass Brasserie angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Sydney, New South Wales
 

Sie waren bereits im Glass Brasserie? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Glass Brasserie besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.