Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Letzte” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Challis Lodge

Speichern Gespeichert
Challis Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Challis Lodge
2.0 von 5 Kleines Hotel   |   21-23 Challis Ave | Potts Point, Sydney, New South Wales 2011, Australien   |  
Hotelausstattung
Nr. 51 von 63 Pensionen in Sydney
Fredersdorf, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Das Letzte”
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2014

Gebucht haben wir zwei Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad für zwei Nächte Anfang Oktober 2013. Buchung erfolge im April 2013. Preis 280 AUD. Bekommen haben wir zwei Dachkammern mit Gemeinschaftsbad für 20 Zimmer -ein Bad!!!. Das ist vielleicht was für junge Leute aber nichts für den Abschluss einer super Australienreise. Die Bilder so wie sich das Hotel verkauft entsprechen nur teilweise dem Ist, also vorher nachfragen wie wirklich aussieht.
Wir haben sofort storniert und waren dann im The Macleay Hotel für 450 AUD. O.k. doppelt so teuer dafür Blick auf die Oper und perfekt für den Abschluss unserer Reise.

Zimmertipp: hier nicht die oberste Etage
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

214 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    8
    41
    58
    35
    71
Bewertungen für
42
69
46
10
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
182 Bewertungen 182 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Die Challis Lodge liegt in Potts Point einem sehr guten Wohnviertel von Sydney. In der Umgebung findet man sehr nette - nicht immer ganz preiswerte - Restaurants und Gechäfte. Das Gebäude der Challis Lodge wirkt von außen auch recht ansprechend - es handelt sich dabei um zwei nebeneinander liegende Appartmenthäuser, Das ist an sich dann auch alles Positive, was es zu sagen gibt. Das Hotel ist übel. Abgesehen vom Bauzustand und der Reinlichkeit, die beide sehr stark zu wünschen lassen, ist das Wort Service noch nie bis dorthin vorgedrungen. Das Haus verfügt über keinen Aufzug und eine Anzahl von Zimmern offenbar auch weder über Bad noch Toilette. Mein Zimmer befand sich im 1. OG. Die Einrichtung erschien wie vom Sperrmüll bzw. aus zusammengekauften Second-Hand-Möbeln. Ein Stahlrohrbett, eine dreckige Spüle mit einem alten Kühlschrank, der höchstwahrscheinlich die letzen 3 Jahre nie abgetaut war. Ein kleiner Tisch, ein Stuhl und ein IKEA-Schrank, der offenbar mehrfach zerlegt war, und daher kaum noch aufrecht stehen konnte. Auch die Putzfrauen haben sich nicht getraut seine Türen zu öffnen, wie man am Staub drinnen sah. Der 26-cm-Fernseher war an der Decke angebracht und verfügte über keine Fernbedienung. Er war nur ganz abschaltbar, wenn man die defekte Verlängerungsschnur aus der Steckdose zog. Die Krönung war das Bad, das offenbar in einem früheren Closet (begehbarer Kleiderschrank) eingebaut war. Der ohnehin schon schmale Zugange von vielleicht 45 cm wurde durch ein winziges Waschbecken, das teilweise im Zugang montiert war auf ca. 27 cm verschmälert. So war ein Zugang ausschließlich quer möglich - selbst für Personen mit Twiggy-Figur. Zudem war das Waschbecken, mit zwei Wasserhähnen - einen für kaltes und einen für heißes Wasser - inzwischen an der Vorderseite ca. 5 cm nach unten gebogen, so dass man Angst haben musste bei weiteren Berührungen es ganz aus der Wand zu brechen. Die schmale Ablage darüber hatte eine ähnliche Schieflage, so dass keinerlei Kosmetikartikel dort abgestellt werden konnten. Nachdem ich am ersten Tag schon kein neues Handtuch erhielt sagte ich in der Rezeption Bescheid, wo man mir sagte, dass es ohnehin nur ein Handtuch gebe. Die Zimmer würden wöchentlich gereinigt, die Betten nicht gemacht. Trotzdem wurde auch das Handtuch nur auf besondere "Anfrage" - sprich Beschwerde - gewechselt. Die Bodenmatte für die Dusche musste man "erkämpfen". Sie war aber vonnöten, da es keine Duschwanne gab und das ganze Bad schwamm. Die Fenster im 1. OG waren vergittert, zusammen mit dem Stahlrohrbett hat das die Anstalts-Atmosphäre noch unterstrichen. Das Personal tagsüber an der Rezeption war zwar nett, aber Service konnte es nicht bieten. Abends war meist ein älterer Herr da, der sich als der Manager gerierte und einem unmissverständlich klar machte, dass man als Gast dieser Absteige eigentlich für ihn nur ein Störfaktor wäre. Da das Hotel über keine Klimaanlage verfügt, muss man mit dem Ventilator vorlieb nehmen, bzw. das Fenster auf lassen. Die Fenster haben jedoch keine Gaze gegen Mücken und anderes Ungeziefer davor.

Alles in allem würde ich das ganze eher als heruntergekommenes Hostel ohne Service und mit unzureichender Reinigung bezeichnen.

  • Aufenthalt März 2013, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2012

Für einen Preis von etwas über 60€ die Nacht habe ich mir einen durchschnittlichen 3-Sterne-Standard versprochen. Bekommen habe ich ein "Zimmer" von höchstens 8m². Die Bilder, der anderen User zeigen genau dieses. Ein Bett, das unglaublich laut quietschte und sehr unbequem war, einen kleinen Fernseher und ein sehr kleines Bad.

Bevor ich mich hinlegen konnte, musste ich einige Spinnen, Mücken etc. beseitigen. Eine Klimaanlage gibt es nicht; lediglich einen lauten Ventilator. Gerade im australischen Frühling / Sommer ist eine Klimaanlage auch nachts unabdingbar!

Das Personal, ein älterer Mann (60+) am Empfang, war sehr unfreundlich. Nicht einmal ein "How are you?" beim Einchecken, was man eigentlich von jedem Australier überall bekommt.

Für eine Nacht wäre es vielleicht zu empfehlen, gäbe es nicht 3-Sterne-Hotels, die z.T. günstiger sind und den gewohnten Standard (inkl. Klimaanlage) bieten. Ich habe 4 Nächte dort verbracht und das möchte ich nie wieder.

Einzig die Lage, nähe Kings Cross, Elizabeth Bay und nur ca. 30 Minuten zu Fuß in die City, sprechen für die Lodge. Wer jedoch am Ende eines ereignisreichen Tages in ein gemütliches, sauberes und kühles Zimmer kommen möchte, sollte sich eine andere Bleibe suchen.

  • Aufenthalt November 2012, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Straubing, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2012

Das Lodge liegt im Stadtteil Potts Point – Kings Cross erreicht man in nur wenigen Minuten. Auch sonst ist die Lage super, man kann alles zu Fuß erreichen. Es war für Sydney Verhältnisse „günstig“, ich würde es jedoch niemals als günstig bezeichnen -.-

Von außen sieht das Ganze ja ganz nett aus, jedoch ist drinnen von diesem „Charme“ vom dem in der Hotelbeschreibung die Rede ist nichts mehr erkennen. Sehr einfache Unterkunft, ohne großen Komfort. Die Zimmer sind sehr klein und minimalistisch eingerichtet. Das Bett schrecklich !!! Man hatte beim schlafen die Federn der Matratze überall, war wirklich sehr unbequem. Mein Zimmer hat zudem widerlichst gerochen, daher war meine erste Investition in Sydney in ein Raumspray… Betten gemacht, Handtücher gewechselt werden nur alle 3 Tage.
Mein Zimmer lag unten zum Hinterhof raus.

Positiv: Kühlschrank im Zimmer

Also für ein paar Tage geht’s schon. Aber ansonsten für einen längeren Aufenthalt nicht zum empfehlen.

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fribourg, Schweiz
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
53 Hotelbewertungen
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2012

Die Lodge befindet sich im Stadtteil Potts Point, etwa 15 min. zu Fuss von der „Opera“ entfernt. Dementsprechend schnell befindet man sich im Stadtzentrum von Sydney. Legt man viel Wert auf eine gute Lage, dann stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis absolut.

Der Bau an sich hat Charme – wenn auch nur von aussen. Im Innern bemerkt man das Alter der Lodge ziemlich schnell. Es macht teilweise einen heruntergekommenen Eindruck, auch wenn es das bei weitem noch nicht ist. Die Zimmer selbst sind klein und sehr einfach eingerichtet. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.
Für einen längeren Aufenthalt würde ich diese Unterkunft nicht empfehlen. Wir entschieden uns für zwei Nächte in der „Challis Lodge“.
Sucht man eine günstige, zentrale Unterkunft für die ersten Tage in Sydney, eignet sich die „Challis Lodge“ ohne weiteres.

  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sydney
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2010

Die Lodge liegt sehr gut im schönen Vorort Potts Point - also nicht weit vom Meer und ca 10 Minuten zu Fuss in die Innenstadt von Sydney. Die Lage könnte also nicht besser sein. Die Zimmer sind günstig, dafür aber auch sehr klein und einfach. Vor allem die Bäder sind etwas gewöhnungsbedürftig - sie scheinen erst später in die Zimmer eingebaut worden zu sein - daher haben sie niedrige Decken und sind winzig. Sauber ist das Hotel schon, allerdings ist das Haus schon ein wenig in die Jahre gekommen
Das Personal am Empfang ist freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt Juli 2010, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Challis Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Challis Lodge

Anschrift: 21-23 Challis Ave | Potts Point, Sydney, New South Wales 2011, Australien
Lage: Australien > New South Wales > Sydney
Ausstattung:
Hotelstil:
Nr. 51 von 63 Pensionen in Sydney
Preisspanne pro Nacht: 48 € - 172 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Challis Lodge 2*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Orbitz, Travelocity, Cheap Tickets, Agoda, Tingo, Priceline, HostelBookers, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Challis Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Challis Lodge Sydney
Challis Hotel Sydney

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Challis Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.