Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zu empfehlen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Pfeiffer Big Sur State Park

Pfeiffer Big Sur State Park
47225 Highway 1, Big Sur, CA 93920
831-667-2315
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 7 von 25 Aktivitäten in Big Sur
Zertifikat für Exzellenz
Aktivitäten: Camping, Wandern, Spazieren gehen
Details zur Sehenswürdigkeit
Herrenberg
Beitragender der Stufe 
152 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 103 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu empfehlen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2012

Der Pfeiffer Big Sur State Park ist ein wunderschöner Park am KIüstenabschnitt des Highway I und unbedingt zu empfehlen. Hier gibt es den traumhaft schönen Strand, schöne Wanderwege durch Wald und zum Traumstrand, oder einfach nur zum Verweilen - sehr einladend. Besonders schön zum Sonnenaufgang oder -untergang

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

383 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    225
    114
    36
    4
    4
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Jena, Deutschland
Beitragender der Stufe 
153 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 99 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Möglichkeit, die Landschaft per pedes zu erkunden”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2012

Wenn es die Zeit zuläßt und man entlang des Coastal Highways keine Eile hat, sollte man auf jeden Fall die Gelegenheit nutzen und eine längere Pause im Pfeiffer Big Sur State Park einlegen. Die Natur ist einfach überwältigend - und das gilt insbesondere auch für die beeindruckende Vogelwelt, der man hier auf Schritt und Tritt entlang der zahlreichen und gut befestigten Wanderwege begegnet. Theoretisch kann man hier viele Stunden entlang der vorgegebenen Routen die Landschaft erwandern - aber auch bei kleinerem Zeitbudget besteht die Möglichkeit, wenigstens ein bißchen in diese grandiose Landschaft "hineinzuschnuppern". Alles in allem nach meiner Einschätzung rundum empfehlenswert!

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
179 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 83 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hübscher State Park”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2012

Der Big Sur State Park liegt auf der oberen Hälfte des Pacific Coast Highways und lohnt sich für einen Zwischenstopp durchaus. Es gibt sehr schöne Wanderwege, die nicht so überlaufen sind wie in den meisten Nationalparks! Auch die Ausblicke am Meer sind nicht zu verachten; meist kann man wunderschöne Ausblicke über die Küste genießen.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund, Deutschland
Beitragender der Stufe 
83 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Wanderwege”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2011

Wir waren im August 2011 für 3 Wochen in den Usa unterwegs . von Denver bis an die Kalifornische Küste nach Los Angeles. Hierbei haben wir auch 3 Nächte in Santa Barbara übernachtet und sind dann die Küste runter nach La gefahren dabei haben wir einen Stop in diesem tollen State Park gemacht, hier kann mann super Wandern.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
144 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
“In den Redwoods wandern - mit Ausblicken”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2011

Im Pfeiffer Big Sur State Park haben wir verschiedene tolle Wanderwege besucht. Zuerst die Kombination aus Pfeiffer Falls / Valley View Trail, die wohl die bekannteste Route ist. Letzterer führt zu einem Aussichtspunkt mit einem schönen Ausblick in das Tal. Der direkte Weg zu den Pfeiffer Falls ist wegen Waldbränden in 2008 geschlossen, über eine Abzweig vom anderen Weg gelangt man jedoch trotzdem bis zum Wasserfall mitten im Wald. Danach sind wir noch den Buzzards Roost Trail gelaufen (Beginn hinter der Behelfsbrücke am kleinen Parkplatz), der auf der anderen Talseite bis zum Berggrat mit Blick zum Meer führt. Beide Wege zusammen sind empfehlenswert und eine angenehme Tagesration, und man hat noch genug Zeit für ein Essen bei Nepenthe und einen ruhigen Abend...

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pfeiffer Big Sur State Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Big Sur, Kalifornien
Big Sur, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Pfeiffer Big Sur State Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pfeiffer Big Sur State Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.