Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Da würde ich nicht mal meinen schlimmsten Feind Tauchen lassen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Eden Divers Khao Lak

Eden Divers Khao Lak
5/21 Moo 7, Khuk Khak, Takua Pa, Thailand
+66 76 485 165
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Da würde ich nicht mal meinen schlimmsten Feind Tauchen lassen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2013

Wir hatten eine Tagestour zuden Similian Inseln gebucht. Meine Freundin wolltre Schnorcheln und ich einen Refresher und zwei Tauchgänge machen. Es würde mir für einen Aufpreis ein Refresher versporechen bei dem ich einen Tauchlehrer an Bord bekomme der mit mir die Theorie wiederholt und dann mit einer Gruppe von Refreshern ins Wasser geht und dann zwei Tauchgänge macht. Es kamm dann doch etwas anders als gedacht.
Wir wurden ca. 20min. zu spät vom Hotel agbehollt(nicht so das Problem) und dann ging die Fahtr zum Tauchschiff.
Dort angekommen, fragte uns der Leitentende Tauchleherer auf dem Boot wo unsere Ausrüstung sei? Wir hatte diese mit gebucht und auch bezahlt. Er zeigt uns die Liste der Anmeldung und da war keine Ausrüstung für uns aufgeführt.... die Tauchkompanie des Bootes (IQ Dive) war dann so nett und hat dann eine Tauch und Schnorchelausrüstung aus Ihrem Bestand organisiert.
Also ging es immer noch mit frohes Gedanken auf das Boot.
Als nach eienr halben Studne Fahrt dann immernoch keienr mich auf den Refresher angesporchen hatte, fragte ich mal nach. Auch dieser war natürlich nicht angemeldet... Ich wurde dann, mit einem Tauchschüler,(noch keinen Tauchgang) in eine Grupe gesteck und sollte mir dort die Theorie anhören. Mit diesen musste ich dann auch mein erstenTauchgang machen udn verbrachte schon 10min. nur mit Druckausgleich Übjung des Schülers, gefolgt von edlichen Wiederholungen bei allen Übungen. Es blieben dann ganze 7 min. um noch zu tauchen. Das war dann der erste Tauchgang. Der zweite verlief dann in einer anderen Gruppe und war vom Ablauf ok.
Das Schnorcheln war wohl ok.

Wir sind dann an dem Abend noch zu den Chef in Geschäft gelaufen und wollten eine Erklärung und das Geld für den Refresher zurück.


Wir wurden dann natürlich mit sehr viel Verständnis behandlet und vertröstet, er wolle das erst mit dem Betreibern klären. Wir hatte bei einer bekannten vonIhm für den nächsten tag eine Urwald Tour gebucht und so versprach er einen Anruf und das Wir dann ggf. weniger für die Urwaldtour bezahlen müssten. Es kommt wie zu erwarten war... Er rief nicht an... auch die Versuche Ihn zu erreichen waren komischer Weise nicht von Erfolg gekrönt. Er hat sich verleugnen lassen.
Also, wer dort in Khao Lak tauchen möchte, sollte diese Tauchschule meiden. Der Typ ist mit allen Wasern gewaschen.Die Korallen sind übrigens zu 95%Tod, es gibtr aber noch einige Fische dort zu sehen.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

27 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    11
    4
    1
    2
    9
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Edendivers – fahrlässig & lebensgefährlich”
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2012

Bei unserem Urlaub in Khao Lak im Februar 2012 klapperten wir einige Tauchschulen ab und entschieden uns aus Gründen der Sympathie schlussendlich für Eden-Divers – leider…
Wir buchten einen Tagesausflug mit zwei Tauchgängen auf den Similan Inseln. Da ich mich zur der Zeit in Ausbildung zum OWD in Österreich befand und nur geringe Erfahrung hatte, buchte ich den DSD-Kurs, mein Partner tauchte als erfahrener OWD mit einem anderen Tauchguide. Es zeigte sich – zum Glück schon zum Teil beim Ausrüstungscheck, dass „hie und da“ etwas nicht stimmte: Unsere beiden Jackets waren defekt, meines lies sich gar nicht mit Luft aufblasen, das meines Partner verlor durch ein Loch am Rücken nach einiger Zeit, während des ersten Tauchganges kontinuierlich Luft!! Bei den Reglern hieß es nur „Hände weg!“ und nur ja nicht die Luftdusche betätigen: Unmittelbar vor dem Ersten Tauchgang nach dem Ausrüstungscheck zeigte das Finimeter nur mehr 110 Bar an. Mein Partner drückte erneut auf die Munddusche, diese blieb stecken und die Luft entwich fast vollständig aus der Flasche. Dieses Problem mit der Luftdusche galt für meine zweite Stufe und für beide Stufen meines Partners.
Zudem bekamen wir extra weiche Schnorchelflossen und Taucherbrillen, von denen eine total verschimmelt war und mit denen eine gute Sicht unter Wasser unmöglich war. Unsere beiden Guides waren sehr bemüht, sahen ebenfalls die Mängel und konnten immer einen Ersatz (von der Konkurrenz) organisieren! Zudem war noch ein weiterer Taucher, welcher über Edendivers gebucht hatte, an Bord und dieser hatte dieselben Materialfehler. (Mein Tauchguide, ein Freelancer, reklamierte später die Ausrüstung auch persönlich bei den Edendivers):
Taucherbrille: verschimmelt
Regler: eine 1. Stufe, zwei 2. Stufen defekt
Jacket: kaputt, Loch
Flossen: nur zum Schnorcheln geeignet

Unserer Meinung nach ist diese Liste der Mängel zu lang!! Die Sicherheit muss beim Tauchen an erster Stelle stehen und dazu gehört u.a. eine einwandfreie Ausrüstung! Als wir dies am Abend wirklich ruhig und gelassen reklamierten mit dem Wunsch zumindest eine Entschuldigung zu erhalten, schien das Blut beim Chef innerlich immer höher zu kochen. Mit jedem Mangel den wir vorbrachten wurde sein Blick ernster und die gesamte Körperhaltung verkrampfter und abwehrender. Und die einzige Antwort, die ich erhielt war, ich zitiere: „ Ja, aber das Boot war ja schön!“. Ich war kurz sprachlos, mir fehlten die Worte und ich wollte antworten, dass dies nicht das Wichtigste sei, sondern mir mein Leben lieb sei, doch dies würgte er nur mit einer langen Ketten von „Nein, nein, nein, nein, nein,…“ ab.
Da der Geschäftsführer in keinster Weise einsichtig war und offenbar auch nicht kritikfähig verließen wir den Shop ohne Entschädigung oder Entschuldigung.
Von einem Mitarbeiter wurde uns eine klärende Email versprochen – bis heute haben wir leider nichts Derartiges enthalten. Nebenbei erklärte uns dieser Mitarbeiter, dass die Tauchausrüstung nicht jedes Jahr gewartet wird!
Wir haben uns nun dafür entschieden, diese sehr negative Bewertung zu veröffentlichen und diese Mängel anderen Tauchern mitzuteilen. So etwas darf einfach nicht passieren!!!

Zur Info: Von mehreren Ortsansässigen wurden uns in Khao Lak die „Wetzone-Divers“ und die „Sea Dragons“ empfohlen.

M&F

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Team, Service + Equipment!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2012

Wir (44+46) waren im April 2012 mit Eden Divers beim 4 Tages Dive Similan + Richelieu Rock. Die Mv Sea of Fantasy 1 ist ein komfortables Boot. Die 2 Master Kabinen sind hervorragend mit eigenem Bad und Klimaanlage. Der Mehrpreis lohnt sich! Das Essen war auch für mich als Vegetarierin abwechslungsreich und schmackhaft - Es gibt 5x am Tag Leckereien ;-). Jeder kam auf seine Kosten. Das Team ist sehr kompetent, motiviert (auch noch am Ende der Saison) und freundlich.
Wir hatten am letzten Tag auch noch eine wunderschöne Manta-Begegnung und ich habe auf der Reise gleich meinen Advanced Open Water mit gemacht :-).
Wir haben uns rundum wohl gefühlt! Ein großes Lob an das Eden Divers Team. Weiter so!

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Eden Divers Khao Lak angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Takua Pa, Provinz Phang Nga
 

Sie waren bereits im Eden Divers Khao Lak? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Eden Divers Khao Lak besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.