Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderbar!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu d'Omah Hotel Yogyakarta

Speichern Gespeichert
d'Omah Hotel Yogyakarta gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
d'Omah Hotel Yogyakarta
4.0 von 5 Lodge   |   Jalan Parangtritis, Bantul, Yogyakarta 55186, Indonesien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
1 Bewertung
“Wunderbar!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2014

Sehr freundlicher Service, hervorragendes Essen, idyllisch gelegen, der Pool sauber und nicht überchlort.
Das Hotelpersonal äußerst zuvorkommend und hilfsbereich. Die vom Hotel eingesetzten Taxis/Fahrdienste pünktlich und freundlich.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

169 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    119
    39
    10
    1
    0
Bewertungen für
47
53
15
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
klagenfurt
Top-Bewerter
86 Bewertungen 86 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2012

dieses hotel ist etwas ausserhalb von Yogyakarta, im Dorf Tembi gelegen, der Eigentümer ist der Designer und Konsul Mexikos Warwick Purser....das Ambiente ist sehr nett, typisch javanischer Kolonialstil, mit einigen eyecatchern in der Ausstattung, aber auch etlichen Möbel-stücken in den Zimmern, die man in einem Hotel dieser Preisklasse nicht akzeptieren kann, der Pool wirkt auch nicht sehr einladend, vor allem sind die grindigen, verwitterten Teak-Deck-chairs alles andere als zum relaxen....schlimm war vor allem die Geräuschkulisse in der Nacht, vor allem wegen des bevorstehenden Ramadanendes war es in der Nacht extrem laut, auch aus den anliegendem Zimmer konnte man einiges mithören, die Wände sind eben sehr dünn....das Duschwasser hatte den typischen Geruch des Grundwassers, der am Lande in Indonesien leider nicht sehr angenehm ist....aufmerksam war das Personal, aber das konnte das Schlafdefizit auch nicht mehr wettmachen.....alles in allem kein so toller Urlaub, das Frühstück war aber in Ordnung......

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2012

Kaum biegt man von der Hauptstrasse auf die Nebenstrasse ein, an der das D'omah Hotel liegt, verzaubert einen die ländliche Idylle : Reisbauern bearbeiten ihe Felder, Hühner und Entenfamilien laufen auf der Straßen, ab und zu ein Fahrrad oder Motorrad mit freundlich lächelnden Menschen - hier ist die Welt noch in Ordnung. Der Empfang ist sehr herzlich und die offene Architektur, der sanfte Umgang aus Moderne und Tradition, dunkle Farben oder das ungewöhnliche Schachbrett in der Lobby, man weiß sofort, dass hier die Zeit anders tickt.
Die verschiedenen Villen sind geschickt auf der Anlage verteilt und keiner stört den anderen, die Pools teilen sich meistens zwei Häuser (angenehm weiches Quellwasser, dunkelgraue Fliesen). Es gibt genug Aufenthaltsflächen außerhalb der Häuser, wo man überdacht angenehm sitzt und den Tag an sich verüberziehen lassen kann. Da die Ausstattung der Villen grundsätzlich völlig unterschiedlich ist, kann man nur generell sagen: viel Platz, gediegende Ausstattung mit sehr gutem Komfort, trotzdem hat der Eigentümer der Anlage, Mr. Purser, dem eine ähnliche Anlage auch auf Bali gehört, alles getan, um die Authenzität indonesischer Bautechnik zu bewahren. Leider sieht amn an der einen oder anderen Ecke, dass ein Hotelbetrieb doch höheren Verschleiß mit sich bringt als normale Bewohnung, also nicht wundern, wenn mal eine Platte im Gehweg wackelt oder eine andere Kleinigkeit nicht so funktioniert.
Das Frühstück a la carte wird im "Strassen-Restaurant" eingenommen, der Blick üner die Reisfelder und die Tiere ist mehr als angenehm. Das Restaurant hat mit einer kleinen aber feinen Speisenauswahl zu durchaus moderaten Preisen auch tagsüber und abends überzeugt.
W-Lan war in der ganzen Anlage in guter Qualität verfügbar. Die Rezeption hat sich rührend um alle Wünsche (Autoanmietung, Eintrittskarten, Bahnfahrkarten für Weiterreise) gekümmert und alles perfekt organisiert. Zu dem Gesamtkonzept der Anlage gehört es auch, dass die Arbeitsplätze der Mitarbeiter nicht nach Ausbildung im Hotelfach, sondern nach sozialer Bedürftigkeit vergeben werden - absolut kein Nachteil, wie sich herausgestellt hat, denn alle Mitarbeiter waren sehr aufmerksam bemüht, uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, immer mit einem Lächeln und einem freundlichen Gruß.
Es ist völlig klar, dass dieses Hotelkonzept sich nicht für jeden Urlauber eignet, aber wer naturnahe Entspannung in einer sehr gehobenen Atmosphäre sucht, ist hier richtig.
Nachteilig haben wir empfunden, dass es aufgrund der landestypischen Spitzdachkonstruktion (fängt den Schall) nachts oder am frühen Morgen in den Zimmern doch recht laut werden kann.
Das angegliederte Spa war durchschnittlich. Wer nach Yogya ins Zentrum oder zu den Stränden/ Sehenswürdigkeiten oder sonstwo hin will, sollte die preisgünstigen Taxis oder einen Mietwagen mit Fahrer auf Stundenbasis (mind. 3 Std) anmieten - eine 10-stündige Mietwagentour mit Fahrer und Benzin kostet 550.000 INR.

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bötzow
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2012

Im Prinzip gibt es zu der Bewertung von 2010 wenig hinzuzufügen.

Das Hotel hat seinen Charme behalten und ist in vielen Details noch verbessert worden. Die Gegend ist auch etwas belebter geworden, aber nicht unruhig. So findet man einige Restaurants mehr in unmittelbarer Nähe. Es empfiehlt sich auch den Gabusan-Art-Market zu besuchen, der ca 500 Meter weiter Richtung Parangtritis liegt (andere Strassenseite)

Deutlich erweitert hat man die Menükarte. Die Preise sind absolut vertretbar und die Qualität sehr gut. Auch das Frühstück ist viel variantenreicher und genügt sicher jedem Anspruch.

Auch die Internetverbindung ist nun stabil. Daran haperte es ja 2010 noch etwas, aber für Mails hatte es immer gereicht.

Witzigerweise ist der leichte Schwefelgeruch aus dem Leitungs-Wasser verschwunden. Vielleicht wird es geklärt so dass die Ablagerungen aus der vulkanischen Aktiviät verschwunden sind.

Und es sind weitere Einheiten auf den Gelände entstanden. Nun sind es 19.

Nach wie vor sind die Angestellten des Hotels sehr nett und das gesamte Anwesen ist unglaublich schön gemacht und wir sehr sorgfältig in Schuss gehalten. Hier kann man dem Eigentümer, Hr. Pursur und seinen Leuten nur ein uneingeschränkes Kompliment machen.

Die Lage ist etwas ausserhalb und wer Trubel mag, ist hier falsch. Alle anderen werden es lieben.

Für uns ist das d'Omah-Hotel nach wie vor *die* Empfehlung.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Altötting, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2011

Außerhalb von Yogyakarta gelegen am Rande eines Dorfes. Einfach unbeschreiblich, kleines Hideaway mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Siehe Fotos der wunderschön gestalteten Homepage, so sieht es wirklich aus. Wir hatten das Petruk-Zimmer, mit einem begehbaren Kleiderschrank, kleines schnuckeliges Bad, kleine Sitzterasse mit Teich und ein riesengroßes Schlaf-Wohnzimmer. Sehr stilvoll mit vielen Antiquitäten eingerichtet. Die Angestellen sind sehr freundlich und hilfsbereit! Ich war schon in vielen asiat. Hotels, aber dieses Hideaway kann an Freundlichkeit meiner Meinung nach nicht übertroffen werden. Das Essen ist ein Traum! Zum Frühstück gibt es selbstgebackenes Brot und hausgemachte Marmeladen, Eierspeisen in allen Variationen, Pfannkuchen, Obst usw. Der Kaffee ist sehr lecker und intensiv. mmmmh! Es gibt immer stilles Wasser zu jeder Mahlzeit kostenlos dazu, dass jederzeit aufgefüllt wird. Ein täglich wechselndes Tagesmenü und eine sehr große Auswahl an Speisen erschweren die Auswahl. Sehr empfehlenswert ist Bakso, eine leckere Suppe mit Fleischklöschen. Haben wir täglich gegessen und hatten schon die Lacher vom Personal deswegen auf unserer Seite. Wir haben uns einmal in der Küche für das leckere Essen bedankt, was diese sehr gefreut hat. Nachmittags gibt es köstlichen Tee mit Gebäck. Wir haben uns diesen Tee, sowie die karamellisierten Nüsse, die es auf dem Zimmer gibt, besorgen lassen und für zu Hause mitgenommen. Haben jetzt schon den ersten Tee im kalten Deutschland getrunken und haben uns sofort wieder in dieses wunderbare Hotel zurück versetzt gefühlt. Sehr gefreut haben wir uns über das Abschiedsgeschenk, eine kleine geschnitzte Holzente. Ein Roller kann für 60.000 IDR/Tag ausgeliehen werden und ist sehr empfehlenswert, wenn man Land und Leute besser kennen lernen möchte. Es kann aber auch ein Fahrer gemietet werden. Vielen Dank nochmal für den wunderschönen Aufenthalt!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bötzow
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2010

Das Hotel liegt am Rande eines Dorfes und grüner Umgebung. Sehr schön sind die verschieden eingerichteten Zimmer, denn sie sind in Häuser im javanesischen Stil untergebracht. Ein Swinningppol aus dunklen Lavasteinfliesen ist jeweils in unmittelbarer Nähe.
Die ganze Anlage ist wie ein Garten angelegt.
Es wird alles sehr gepflegt und man legt großen Wert auf Kultur. So sind viele Einrichtungsgegenstände restaurierte Stücke.
Der Service ist unauffällig aber absolut perfekt.

  • Aufenthalt September 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im d'Omah Hotel Yogyakarta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über d'Omah Hotel Yogyakarta

Anschrift: Jalan Parangtritis, Bantul, Yogyakarta 55186, Indonesien
Telefonnummer:
Lage: Indonesien > Java > Yogyakarta > Bantul
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 sonstigen Unterkünften in Bantul
Preisspanne pro Nacht: 62 € - 205 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — d'Omah Hotel Yogyakarta 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Otel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei d'Omah Hotel Yogyakarta daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie d'Omah Hotel Yogyakarta besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.