Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Frühlingserwachen auf Malta” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Solana Hotel

Speichern Gespeichert
Solana Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Solana Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Gorg Borg Olivier St, Mellieha, Malta MLH06, Malta   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 3 von 12 Hotels in Mellieha
Dinslaken
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Frühlingserwachen auf Malta”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2013

Während Deutschland noch im tiefen Winterschlaf lag, flogen wir (58 und 60 Jahre) vom 16. bis 25.3.2013 zu unserem ersten Besuch nach Malta und wohnten im Hotel Solana im Ortsteil Mellieha im Norden der Insel. Das zentral gelegene Haus entsprach voll und ganz unseren Erwartungen, dem Preis-Leistungsverhältnis entsprechend. Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer sauber und geräumig. Allerdings sollte man bei der Buchung des Zimmers berücksichtigen, dass das Hotel an einer stark befahrenen Straße liegt. Es gibt Zimmer, die zur Straße hin ausgerichtet und andere, die innenliegend und ohne Fernblick sind. Das hat uns für die Übernachtung aber weniger gestört, da wir täglich mit dem Leihwagen unterwegs waren und die Insel mit ihren kulturellen Highlights sowie atemberaubenden Landschaften erkundet haben. Wer das Linksfahren scheut, kann hier gleich vor dem Hotel in den Bus einsteigen, was übrigens eine sehr preiswerte Variante ist. Auch lassen sich vom Hotel aus gut einige der insgesamt 15 ortsüblichen Strände auf der Insel erreichen. Wanderfreunde kommen besonders im Frühjahr auf ihre Kosten. Die Sprache im Hotel ist Englisch und man findet in der Lobby immer wieder Gelegenheit für einen kleinen Smalltalk mit anderen Gästen.

Fazit: Wir haben einen erlebnisreichen Urlaub bei angenehmen Frühlingstemperaturen verbracht und uns im Hotel Solana wohl gefühlt. Gerne wieder!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.025 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    476
    344
    131
    49
    25
Bewertungen für
210
529
32
12
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2013

Moderne Lobby, Aufzüge vorhanden, Für Familien mit Kindern: Die Kinder schlafen im gleichen Zimmer auf aufklappbaren Schlafsofa. Für eine Woche war das o.k. Für einen längeren Urlaub fände ich ein zusätzliches Schlafzimmer besser.
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt, Abends ist der Koch selber im Restaurant herumgegangen und hat sich davon überzeugt, dass es den Gästen schmeckt und wie sein Essen ankommt. Das fand ich gut.
Das Badezimmer war gut. Die Kitchenette im Zimmer war genial, es gab Toaster, Mikrowelle, Wasserkocher, Pfanne, Topf, Geschirr und Besteck, Gläser, Kühlschrank, Spülmittel, Spüllappen und Geschirrtuch. So komplett habe ich das in noch keinem Hotel erlebt.
Das Schwimmbad auf dem Dach konnten wir wettermäßig im Februar nicht nutzen, aber das Hallenbad mit Whirlpool war klasse und der Fitnessraum auch.

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Expedia-Reisender
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2013

Wenn Malta, dann grundsätzlich min. 4 Sterne.
Lage war sehr gut, zentrumsnah.
Auf Malta sollte man ein Fahrzeug bzw. den Bus nutzen!!
Hotel war recht laut.
Ansonsten gerne jederzeit wieder.


Malta ist mehr für englische Urlauber ausgerichtet, das sollte man bei der Buchung berücksichtigen.
Mindestens ein Hotel mit 4 Sternen buchen - waren vorher schonmal in 3* Hotel - somit ein himmelweiter Unterschied zu 4*.

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Miehlen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2013

Wir sollten bei unserer Anreise im Solana in Malta am 1.10.12 ein Zimmer 2108 im Keller ohne Fenster (nur mit Oberlicht) beziehen, das durch starken Gestank unbewohnbar war. Unsere zuständige Reiseleiterin war nicht erreichbar und die Notfallnumme erklärte sich nicht für zuständig und verwies uns zurück an die erste, die wie gesagt nicht erreichbar war. Mittlerweile haben wir erfahren, dass neben dem Abwassergestank starke Insektizide versprüht worden waren. Zeugen dafür und für alle anderen Vorgänge können mit Namen und Adresse benennen und mit Fotos belegen. Uns konnte kein Ersatzzimmer angeboten werden, da alles ausgebucht war. Wir sind daraufhin um 1.00 Uhr nachts!!! ins Maritim gezogen.Man hat die Örtlichkeiten dann mit uns am 2.10. mittags besichtigt und mündlich die Mängel bestätigt. Am 2.10 wurde uns nur das Nachbarkellerzimmer 2109 mit der Option auf ein eventuell frei werdendes besseres Zimmer angeboten .Wir nahmen dies unter Protest und nur wegen der mangelnden Alternative - angeblich von Seiten der LMX Touristik- an. (LMX verfüge auf Malta über keine freien Zimmer mehr). Auch dieses Zimmer war ein Kellerraum mit nur einem winzigen Kellerfenster. Dazu müssten hier irgendwo Bilder zu sehen sein. Die Abgase der Autos wurden unmittelbar durch das Oberlicht in den Raum geleitet. Und die Abwasserrohre verliefen hier zum Teil sichtbar durch diesen Raum, was auch hier zu Fäkaliengeruch führte, der anfangs durch Raumspray überdeckt war. Auch diese Zimmer war unbewohnbar. Am 3.10. bot uns die Hotelmanagerin, im übrigen die Einzige, die uns half, ein Upgrade ins Schwesternhotel Pergola an. Dieses Zimmer konnten wir aber erst am 3.10. ab 14.00 Uhr beziehen. Am 6.10 bestätigte die Reiseleitung nach vielen Telefonaten endlich endlich „einen starken ungewöhnlichen Geruch “. Unsere gesamte Urlaubsplanung und dringende Erholung hat sich nicht nur verzögert, sondern die nervlichen Belastungen, mangelnder Schlaf, von gesundheitlichen Beeinträchtigungen- hoffentlich ohne Folgeschäden- ganz zu schweigen haben uns nicht zur Ruhe kommen lassen, sodass von Urlaub nicht mehr die Rede sein konnte.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit clever-hotels.com

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2013

Wir haben zwei entspannte Wochen über Weihnachten und Neujahr 2012/13 im Solana erlebt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und nett, uns wurde jeder Wunsch erfüllt. Malta empfinden wir als absolut kinderfreundlich. Unsere Söhne (2, 4 und 6 J. alt) haben das Hallenbad mit Whirlpool genossen, die tolle Dachterasse mit Rundumblick, die zentrale Lage des Hotels. Wir hatten ein Familienzimmer mit großem Balkon nach hinten ins Grüne, sauber, praktisch eingerichtet mit Kitchenette, Mikrowelle, Kühlschrank. Da wir nur Übernachtung mit Frühstück gebucht haben, hatten wir ausreichend Gelegenheit, die lokalen Restaurants zu testen: schräg gegenüber ein leckerer Italiener, zwei Türen weiter "Il gusto Siziliano" - super lecker und günstig. Absoluter Lieblingsort in Laufnähe der Spielplatz an der Kirche mit angeschlossener Kaffeebude - Ausblick erinnert an Fototapete vom Meer, ist aber echt, und die Quiche Lorraine macht Mama sehr lecker. Fast jedes Hotel und Restaurant hat ein Spielzimmer für Kinder (rosa Märchenschloss im Solana ist auch was für Fangespiele von Jungs). Alles in Allem gern sofort wieder.

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2012

Ich hatte das Glück, in einer der oberen Etagen und mit Blick auf die Bucht untergebracht worden zu sein. Mein Zimmer war großzügig geschnitten, modern (auch das Bad) eingerichtet und sauber und verfügte über zwei Balkone. Für mich also kein Grund zur Klage vorhanden. Zum Strand ist es zwar ca 20 Minuten weit zu laufen, aber mich persönlich stört das nicht, denn ich habe Urlaub und somit ZEIT und Bewegung ist gesund! Der Strand selbst wurde täglich gereinigt, das Wasser war glasklar und sauber und die Angestellten dort nett und freundlich, ebenso wie im Hotel. Die zentrale Lage bot mir eine gute Ausgangsposition, diese schöne Insel zu erkunden und somit hatte ich zwei Wochen lang eine für mich gelungene Mischung aus Relaxing und Sightseeing. Das Essen könnte allerdings für meine Geschmacksnerven weniger Britisch sein....

  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Expedia-Reisender
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2012

Erholungswert war gleich Null.Man konnte sich nie draussen auf der Terrasse entspannen,da man durch ständigen Lärm von der darunter verlaufenden Strasse gestört wurde.Essen war schlecht,und schon gar nicht für Diabetiker oder was von gesunde Ernährung.Die uns versprochenen Zimmer waren weit aus von den Bildern abwegig das man sich schon fast betrogen vor kam.Ich kann nur sagen das Hotel hat keine vier Sterne verdient.

Leute bitte schaut Euch genau die Beschreibung des Hotels an,die Bilder der Zimmer und der Hotelanlage sind sehr täuschend.Wir haben uns ebenfalls auf die Bewertungen des Hotels verlassen,war leider ein Reinfall war.

  • Aufenthalt August 2011
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.

Sie waren bereits im Solana Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Solana Hotel

Anschrift: Gorg Borg Olivier St, Mellieha, Malta MLH06, Malta
Telefonnummer:
Lage: Malta > Malta > Mellieha
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Spa-Hotels in Mellieha
Nr. 3 der Romantikhotels in Mellieha
Nr. 3 der Luxushotels in Mellieha
Nr. 3 der Familienhotels in Mellieha
Preisspanne pro Nacht: 27 € - 185 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Solana Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Orbitz, Booking.com, Travelocity, Hotels.com, Tingo, Priceline, Otel, HotelsClick, Despegar.com, Expedia, HostelWorld, HostelBookers, BookingOdigeoWL und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Solana Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Solana Malta
Solana Hotel Malta/Mellieha
Hotel Solana Mellieha
Solana Hotel Mellieha

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Solana Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.