Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wandern auf Malta” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Riviera Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
The Riviera Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Riviera Resort & Spa
4.0 von 5 Resort   |   Marfa Bay, Mellieha, Malta MLH02 , Malta   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 12 Hotels in Mellieha
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Wandern auf Malta”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Wir sind durch ein Hotel-Roulette hier gelandet.
Da sich Gozo als Wanderparadies gezeigt hat, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt.
Die Mannschaft war super nett und hilfsbereit.
Wirklich empfehlenswert ist aber die Küche, weit weg vom Einheitsbrei, den man sonst oft findet.

Thomas

Zimmertipp: Kein nennenswerter Verkehr, Seeblick (Norden) ist natürlich schöner. Parterre und 1.Stock sind nicht ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

932 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    268
    334
    190
    87
    53
Bewertungen für
210
473
19
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (18)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

In der ersten Novemberhälfte 2014 verschlug es meine Freundin und mich ins Mittelmeer. Gebucht hatten wir das "Riviera Resort & Spa" auf Malta. Nach einem doch recht langen Transfer vom Flughafen zum Hotel - recht unerwartet, da die Insel doch nur ca. 45 km Länge hat, kamen wir an unserem Hotel an. Der erste Eindruck: Oh ja, direkt am Meer, aber es ist ja ganz schön stürmisch. So wurden wir von den Nachwehen des Sturms über Sizilien begrüßt, der das Wasser über die Stege preschen ließ.
Ein unkomplizierter Check-in, mit der ungewöhnlichen Methode, Fernbedienungen für den Fernseher gegen Pfand an der Rezeption auszugeben.
Als wir unser Zimmer betraten, waren wir erst enttäuscht, da es seitlich lag - seitlicher Meerblick!. Im Nachhinein fanden wir es aber sehr gut, da erstens der Blick aufs Meer nicht so sensationell war, zweitens die Poolseite zwar die Sicht auf die wunderschöne Poolanlage ermöglicht, aber doch durch viel Aktivität und Gespräche für Unruhe sorgte, und drittens unsere Seite trotz der anliegenden Straße, die aber keine Durchgangsstraße ist sehr ruhig mit weitem Blick auf die angelegten Gärten und Äcker Maltas bot.
Unser Zimmer war genügend groß, sauber, die Betten bequem, das Bad auch sehr okay. Ein kleiner Balkon war ebenso vorhanden.
Als nächstes folgte der Weg zum Pool - was für eine schöne und gut und großzügig angelegte Anlage. Nachts sind die beiden großen Pools in unterschiedlichen Farben beleuchtet. Jede Menge Liegen, dazu eine Poolbar, die allerdings zu dieser Zeit nicht geöffnet war. Viele der Liegen sind überdacht, so dass man sich aus der Sonne zurückziehen kann - oder im Zweifelsfalle auch dem Regen.
In Untergeschoss ein Innen-Swimmingpool mit angegliedertem Spa-Bereich. Dieses haben wir allerdings nicht genutzt.
Ebenfalls im Untergeschoss, oder auch Erdgeschoss, da die Rezeption auf halber 1. Etage liegt, befindet sich der Essensbereich. Dieser gefiel uns nicht so gut. Dieses hatte unterschiedliche Gründe: Manchmal konnte man im Eingangsbereich sehr stark die Chlorgerüche aus dem Spa-Bereich wahrnehmen, auch die Tische waren so gestellt, bzw. der Bereich so angelegt, dass überall "Durchgangsverkehr" herrschte. Das Essen war reichhaltig, es wurde auch immer nachgelegt, so dass auch die Besucher der zweiten Hälfte genügend Auswahl hatten. Mehr gestört hat uns, dass der Service zu wünschen übrig ließ. Da wir nur Halbpension gebucht hatten, was durch ein Armband in der entsprechenden Farbe verdeutlicht wurde, hatten wir keinen freien Zugang zu den Getränken. Nachdem wir am ersten Tag noch bedient wurden, war es in den darauffolgenden Tagen schwierig an ein Getränk zu kommen. Irgendwie hatten wir das Gefühl, die Bedienungen mochten nicht so gern angesprochen werden. So sind wir dann doch drei von sieben Tagen ohne Getränk vom Abendessen aufgestanden, und haben dies dann in der Lobbybar nachgeholt. Ebenso störte mich die "Nichtorganisation" des Service-Teams. Viele liefen oft mit nur einem abgedeckten Teller in der Hand zur Küche, und hatten dementsprechend wenig Zeit, leere Tische wieder aufzudecken. Ich wünsche dem Hotel einfach mehr System in dem Bereich.
Das Hotel hat auch eine Bar, in der es an vier von den sieben Tagen Life-Musik gab, ein sehr einladender und gemütlicher Raum.
Zur Lage des Hotels: es liegt am äußersten Zipfel von Malta mit Blick auf Gozo und Comino. Das bedeutet, dass der Zugang zu den Fähren und Überfahrten gut zu Fuß erreichbar sind. Alles andere jedoch kann man nur mit einem Fahrzeug erreichen. Und da empfehle ich den Buch. Für nur 1,50 Euro kann man den ganzen Tag mit dem Bus über die Insel cruisen, hier und da aussteigen, weiterfahren und wieder zurück. Man sollte nur wissen, dass der Zielort "Cirkkewwa" heißt, und nicht Mellieha oder Marfa. Das Busfahren ist auch sehr interessant. Malta ist sehr bergig und steinig, es gibt im Prinzip kaum Sandstrände. Der Bus jedoch hat dann Schwierigkeiten, die Berge hinaufzukommen, gefühlt schaltete der Fahrer oder die Fahrerin immer weiter herunter, so dass man fast von Fahrradfahrern überholt wurde. Gut zu wissen ist es auch, dass man sich bei den Fahrern für die Fahrt bedankt, wenn man aussteigt. Übrigens eine sehr schöne Sitte.
Was gibt es noch zu sagen? Ach ja, die Fahrstühle: Das einzige, was wirklich störte. Zwei kleine Fahrstühle, die sehr langsam waren und auch nicht immer anhielten. Die Alternative "Treppe" ist hinter einer Glastür versteckt, so dass ich mir erst nach drei Tagen sicher war, dass ich sie benutzen kann.
Das war's. Und für alle Interessierten: wir hatten während unseres Aufenthalts Temperaturen von ungefähr 25 Grad. Allerdings war es windig, so dass eine Jacke doch recht sinnvoll ist. Und eine Ausflugtour nach Gozo, das uns mehr ansprach als Malta, und nach Comino zur blauen Lagune würden wir sehr empfehlen.
Zum WLan - das ist sehr schwierig. In der Lobby und am Pool funktioniert es meistens - im Zimmer fast nie.

Zimmertipp: Siehe Text oben
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pratteln, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2014

Der Aufenthalt in diesem Hotel war wirklich sehr gut. Wir hätten gerne ein Zimmer mit Meersicht gehabt aber leider war alles ganz ausgebucht. Das Essen war sehr lecker und der Service war sehr gut. Leider haperte es in den ersten paar Tagen an der Animation , Doch ab dem 1. November war die Animation zu. Gut. Zwei junge Leute die alles gaben! Gute Anbindung an die Insel Gozo. Vor dem Hotel konnte man jegliche Sightseeing buchen. Im Großen und Ganzen fünf Punkte. Abzug gibt die Klimaanlage im Hotel und der Alkohol, welcher wie immer Kopieren sind.

Aufenthalt November 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt (Oder), Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2014

Es war wieder 10 schöne Tage bei einem tollen Hotelteam. Alle gaben ihr bestes ob Rezeption, Küche, Restaurant, Zimmermädchen und all die anderen Mitarbeiter im Hintergrund. Wir fühlten uns wieder wie zu Besuch bei guten Freunden. Besonders erwähnen möchte ich wieder Karen an der Lobbybar, Slobodan im Restaurant, Toni und John sowie den irischen Kollegen (leider Namen vergessen) von der Rezeption. Besonderen Dank der Küchencrew (besonders dem kleinen Koch an der Eier und Omlettfront). Essen war super!! Auch ein besonderer Dank an die Zimmermädchen von unser Etage. (2. Etage). Wir hatten tolle Erlebnisse: Gozo, Military Tattoo, Malta Triathlon uvam. Wir kommen auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder. (endlich wurde unser wichtigster Kritikpunkt erledigt, die Salzstreuer im Restaurant haben diesmal nicht gestreikt!! wiw haben die dass nur geschafft??)
Vielen Dank !!

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dessau, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2014

Das Zimmer ist groß und geräumig, aber bedürfen eine Renovierung. Das Bad war ok- sehr geräumig. Speisesaal teil überfüllt und teilweise lagen Speisereste auf dem Fußboden. Sie wurden nicht sofort beseitigt. Dadurch war das Personal teilweise überfordert, die Tische nach der Benutzung wieder herzurichten. Besteck und Geschirr war teilweise nicht immer vorhanden. Tischdecken abends im Außenbereich ohne Tischdecken. Speiseausgabe war lieblos angerichtet. Allgemein war das Mobiliar in der Lobby und überhaupt verschlissen.
Der Reiseleiter des Hotels war eine Klasse für sich - er wirkte auf uns überheblich und arrogant. Die Toiletten im Hause sind desolat und nicht sauber. Personal war sehr freundlich und war immer bemüht und aufmerksam den Gästen gegenüber.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2014

Altes aber sehr schönes Hotel. Wir hatten ein Doppelzimmer mit Beistellbett. War sehr sauber, zu dritt ein wenig eng aber man verbringt da ja nicht viel Zeit. Handtücher und Bettwäsche wurde regelmäßig gewechselt.
Essen war abwechslungsreich und in Ordnung. Unser Tipp viele Gäste würden sich auch über frisches Obst wie Bananen und Äpfel freuen, haben wir leider in 2 Wochen Aufenthalt nie gesehen.
Außerdem empfehlen für den Hotel Desinfektionsmittelspender vor den Restaurant anzubringen. Kennen wir so aus warmen Ländern und vermeidet so einige Krankheiten.
Die Poolanlage und der Hola Beach bietet super zum entspannen ein. Obwohl in Deutschland und anderen Ländern Sommerferien waren gab es immer freie Plätze.
Der komplette Service war sehr gut, wobei wir nochmal ein ganz großes Lob an John da Silva aussprechen. Er ist ein sehr guter Reiseleiter und ist immer für Spaß zu haben. Von Vicky der Gästeservice waren wir etwas enttäuscht, da von ihr selten ein lächeln kam und wir nie gefragt wurden wie es uns gefällt. Wenn wir Glück hatten haben wir mal ein Hallo von ihr bekommen.
Animation ist gut und nicht aufdringlich.

Wir kommen nächstes Jahr auf jeden Fall wieder, denn wer hier Ruhe sucht und sich mit den verrückten John anfreundet ist hier total richtig.

Liebe Grüße an alle.
Die relaxen Hamburger ;)

Aufenthalt Juli 2014, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2014

Außer einem anderen Hotel ist weit und breit nichts... Keine Möglichkeit gut essen zu gehen. Wir hatten leider, oder Gott sei Dank, nur Frühstück (war auch nicht wirklich gut) aber leider gab es keine Möglichkeit irgendwo anders essen zu gehen. Mit dem öffentlichen Bus (€1,50 für ein Tagesticket) braucht man ca. 1,5 Stunden bis Z.B. St. Julians. Was mühsam ist, weil die Busse nur ca. alle 30 Minuten fahren oder auch nicht... Je nach Laune der Busfahrer. Leider sind die wenigen Busse dann auch noch total überfüllt und dann werden Haltestellen (außer zum aussteigen) gar nicht angefahren. Das Hotel ist aber in großen und ganzen ganz in Ordnung.

Aufenthalt Juli 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Riviera Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Riviera Resort & Spa

Anschrift: Marfa Bay, Mellieha, Malta MLH02 , Malta
Lage: Malta > Malta > Mellieha
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Strandhotels in Mellieha
Nr. 6 der Romantikhotels in Mellieha
Nr. 6 der Luxushotels in Mellieha
Nr. 7 der Spa-Hotels in Mellieha
Preisspanne pro Nacht: 21 € - 170 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Riviera Resort & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 250
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, HostelBookers, Odigeo, Odigeo und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Riviera Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Riviera Resort And Spa
The Riviera Hotelanlage & Spa
The Riviera Hotel Mellieha
The Riviera Resort & Spa Malta/Mellieha
Riviera Hotel Mellieha

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Riviera Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.