Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“"Bongoland" - einer der schönsten Strände Europas” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Playa de Maspalomas

Playa de Maspalomas
Maspalomas, Gran Canaria, Spanien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Details zur Sehenswürdigkeit
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
158 Bewertungen 158 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 86 Städten Bewertungen in 86 Städten
352 "Hilfreich"-<br>Wertungen 352 "Hilfreich"-
Wertungen
“"Bongoland" - einer der schönsten Strände Europas”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2012

An der Südspitze von Gran Canarias befinden sich ein paar Quadrakilometer Sahara, die der Wind von Afrika hergeweht hat.

Es gibt beeindruckde hohe Wanderdünen, die besonders bei starkem Wind toll aussehen, wenn der Wind die Fußspuren verweht, scharfe Kämme und tolle Wellenmuster erzeugt. Das in der tiefstehenden Abendsonne gibt tolle Licht-Schatten-Effekte und herrliche Fotomotive.

Die beste Aussicht in die Dünen hat man vom der Plattform vorm RIU Hotel in Playa del Inglés, von wo man auch in die Dünen gehen kann (bei starken Wind sollte man besser nicht in die Wanderdünen) und wo es ein kleines Informationszentrum gibt.

Am Rande des Dünengebiets, bei Playa del Inglés und bei Maspalomas gibt es Badestrände, wobei der in Maspalomas der etwas wingeschütztere ist. Man erreicht ihn von Leuchtturm von Maspalomas oder in einem kleinen Spaziergang quer durch die Dünen vom RIU Hotel.

Dort ist ganzjährig - also auch im Winter - Strandsaison, da auch im Januar die Temperaturen über 20 Grad liegen. Es ist meist windig und es gibt hohe Wellen. Meist weht die gelbe Flagge am Strand, oft die rote und nur selten die grüne - also nichts für ungeübte Schwimmer.

Man kann sich direkt auf dem Sand legen (geht nicht bei starkem Wind, weil es dann Sand bläst) oder Hamacas und Sonnenschirme für je 2,50 € mieten. Der östliche Teil des Strandes ist Nackbadebreich und am Kiosk Nr. 7 trifft sich die Gay Szene.

Etwas wingeschützter liegt man in den Dünen - nicht in den Wanderdünen, sondern dem westlichenTeil der mit Buschwerk bestanden ist. Dort kann man auch eine interessante Fauna beobachten: kleine Eidechsen und große Leguane und - wie sie im Kultroman "Elvira auf Gran Canaria" genannt werden - lustige Bongos, d.h. Schwule auf der Suche nach zwischenmenschlichen Kontakten. ;-)

Aufenthalt Januar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.552 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    768
    571
    159
    42
    12
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
158 "Hilfreich"-<br>Wertungen 158 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der grosse Sahara-Sandstrand”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2012

Der Strand ist riesig gross und hat einen kleinen Zugang zu den weltberühmten Dünen von Maspalomas. Es gibt kostenpflichtige Liegen und Sonnenschirme oder man legt sich auf sein Handtuch. Im Anschluss findet man auch das NAturbiotop "La Charca"

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wetzlar, Deutschland
Top-Bewerter
139 Bewertungen 139 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 82 Städten Bewertungen in 82 Städten
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Massentourismus pur”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2011

Am Strand von Maspalomas dürften sich die Geister scheiden, denn während einige sicherlich dem unbeschwerten Tourismus fröhnen ist der Besuch für andere nur lohnenswert, um zu sehen wo sie nicht abgemalt sein wollen. Der Strand an sich ist größtenteils sehr breit, feinsandig und gepfelgt. Im Hintergrund die großartigen Dünen, mit Blick auf den Atlantik ein sehr seichtes Gewässer. Allerdings tobt dort der touristische Bär mit all seinen auch negativen Erscheinungen. Massentourismus pur eben, auch wenn zahlreiche Parkmöglichkeiten, viele Wassersportmöglichkeiten, Gastronomie inklusive deutschem Bier, irischem Guiness etc. natürlich gewisses Anziehungspotenzial für den Pauschaltouristen besteht. Alles in allem ist der optisch schöne Strand nur etwas für die, die dies mögen.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
wien
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Stand”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2011

Riesiger, gepflegter Strand, alledings ca. 2 km von Green Golf entfernt, Gratis Busservice verfügbar.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krakau, Polen
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
112 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 124 Städten Bewertungen in 124 Städten
150 "Hilfreich"-<br>Wertungen 150 "Hilfreich"-
Wertungen
“friedlichen Ort zum Ausruhen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2011

Maspalomas Strand erstreckt sich über Meilen von Faro Maspalomas in Playa de Ingles. Die gesamte Strecke gehen können den Strand, wo Sonnenschirme und Liegen gemietet werden sowie Kioske mit Speisen und Getränken. Etwa 1 km tief in den Strand gibt es Plätze für Naturisten. Am Strand können Sie schneller und schneller gehen durch die Dünen von Maspalomas - gibt es Wanderrouten von der Stadt zum Strand markiert. Es erlaubt Ihnen, eine 2 km entfernt zu speichern. Viele Menschen verbringen einen Tag am Strand auf den Dünen von Menschen fern. Es gibt Pflanzen und Bäume, die Blockade gegen sengenden Sonne. Am Strand gibt es Toiletten und Rettungsschwimmer bewachen den Strand und die Menschen. In der Nähe Restaurants und Geschäfte befinden sich am Ende des Strandes mit den teuersten Hotels in der Umgebung gefunden werden. Sie können einen Spaziergang in den Dünen zu tun, weil der Hügel sehr gut zu sehen auf dem Land. Während meines Aufenthaltes oft Polizeistreifen gesehen, dass bewacht Ordnung und Sicherheit im Bereich der Dünen und des Strandes. Es ist ein Ort, den ich empfehlen für alle, die Ruhe und Stille suchen.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Playa de Maspalomas angesehen haben, interessierten sich auch für:

Maspalomas, Gran Canaria
Gran Canaria, Kanarische Inseln
 

Sie waren bereits im Playa de Maspalomas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Playa de Maspalomas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.