Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Aquapark mit Klasse Rutschen- leider viel zu teuer.” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Aqualand Maspalomas

Aqualand Maspalomas
Ctra. Palmitos Park, Km 3, 35100 Maspalomas, Gran Canaria, Spanien
928 14 05 25
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 10 von 12 Sehenswürdigkeiten in Maspalomas
Art: Wasserparks, Freizeitparks
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Aquapark mit Klasse Rutschen- leider viel zu teuer.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012 über Mobile-Apps

Waren im August 12 dort mit einem Kombiticket des Palmitospark wobei man schon Geld sparen kann. Dennoch mit einem Eintritt von ca.25€ viel zu teuer. Hinzu kommt das um 17.30h laut gepfiffen wird und alle die Pools zu verlassen haben da der Park knallhart um 18h schliesst. Und da wir vormittags erst im Palmitos Park waren der ca. 5 Min. mit dem Auto entfernt ist waren wir erst um 14h dort.

Die Rutschen an sich sind absolut Klasse. Grosse Auswahl und super interessante Rutschenauswahl, viele auch eher was für Mutige. Viele Rutschen auch mit Reifen zum runterdüsen. Lang anstehen musste man nur an den wichtigsten Rutschen. Ansonsten ging es recht zügig. Unsere 11-jährige hatte bei vielen jedoch ziemlich Muffensausen, so dass sich der Eintrittspreis (voll ab 12 Jahren) hier nicht wirklich gelohnt hat.

Schlecht war auch der heiße Betonboden. Klar ist Anbau von Rasenflächen in solchen Gegenden nicht realisierbar aber dann hätte man zumindest die Liegen gratis bereit stellen können, statt hier auch nochmal 3,50€ zu belappen. Am besten Gummilatschen mitbringen, die kann man auch mit in die Rutsche nehmen und man verbrennt sich danach nicht die Füße.

Fazit: toller aber sehr teurer Spaß

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

726 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    169
    201
    178
    75
    103
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis leistung nicht I.O”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2012

Hallo wir waren dort im August 12, wir haben den weg mit dem Taxi hin und her genommen , der Eintritt für je 25.- euro finde ich zu hoch , dazu 3,50.- für jede Liege plus Snack und getränke , und dabei muss man sehr lange anstehen . Park war meiner meinung überfüllt.

Aufenthalt August 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spaß ohne Ende”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2012 über Mobile-Apps

Wir waren am 3. August dort und hatten einen Super schönen Tag dort. Vorher haben wir einige Bewertungen gelesen und sehr viel schlechtes erfahren. Dadurch gabs dann Zweifel, ob man wirklich dort hin soll. Wir haben uns getraut und haben nichts bereut. Wer auf Adrenalin steht, sollte es auf jeden fall ausprobieren. Das, was einige schreiben, von wegen rostige Geländer, scharfe Kanten an den Rutschen etc, trifft überhaupt nicht zu! Das einzige, was uns aufgefallen ist, waren einige Blätter, die auf dem Boden lagen. Klar, längere Wartezeiten gibt es, wenn der Park voller wird, aber das ist überall so. Der Rest ist natürlich auch Abzocke: Papageienfotos am Eingang, schwimmen mit den Seelöwen und Essen&Trinken. Man kann sich aber selbst versorgen, also alles kein Problem. Alles in allem: jeder Zeit wieder!!!
Alter von 21-24

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Top-Bewerter
230 Bewertungen 230 Bewertungen
79 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 91 Städten Bewertungen in 91 Städten
239 "Hilfreich"-<br>Wertungen 239 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht zu empfehlen!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2012

Wir haben selten eine so dreiste Preispolitik für eine so viertklassige Leistung gesehen.
Der Reihe nach:
Es beginnt damit, dass man als Ortsunkundiger, was die meisten ja wohl sind, nicht einen einzigen Hinweis an der Autobahn oder im Stadtgebiet Maspalomas auf das 'AQUALAND' findet. Eine direkte Autobahnausfahrt gibt es nicht zum AQUALAND, immer muß man irgendwie durch Maspalomas cruisen, um die Strasse 'GC 504' zu finden, die direkt am Wasserpark vorbeiführt. Tipp: Nehmen Sie die Ausfahrt Sonnenland Richtung Maspalomas, dann gleich rechts bis zum Kreisel - die erste Ausfahrt ist die GC 504.
Vermutlich werden Sie den Hinweis aber gar nicht mehr benötigen, wenn Sie unsere weiteren Erlebnisse lesen.
Schon vom zwar geräumigen, aber zu Stoßzeiten immer noch kleinen Parkplatz macht die Anlage keinen sehr gepflegten Eindruck. Da gauckeln einem die bunten Plakate und Werbeflyer, die man überall sieht und bekommt etwas anderes vor. Das erfüllt beinahe den Tatbestand der Täuschung...
Noch dreister ist die Preisgestaltung: Nehmen wir mal eine 'Standardfamilie' mit 2 Erwachsenem einem großen (über 12 Jahre) und einem kleinen (bis 12 Jahre) Sprößling.
Bevor die Familie auch nur einen Schritt in den Park tun kann, ist sie über 90 Euro los (!!!).
Dann folgt das übliche 'Foto mit Papagei', das einem - wenn man sich nicht rasch aus dem Staub macht - schon förmlich aufgezwungen wird. KOSTET EXTRA!
Der Schlüssel für ein Schließfach schlägt mit zusätzlichen 6 Euro zu Buche - dafür bekommt man für seine Utensilien aber eine Plastik-Werbetasche!
Nur mit dem Nötigsten ausgestattet gelangt man dann in den 'Nassbereich'. Aber erwarten Sie nun ja keine Liegewiese, auf der Sie ihr Handtuch ausbreiten können oder Schatten spendende Palmen. Nichts! Nur karger, glühnend-heißer Betonboden! Die bereit gestellten Liegen sind für zusätzliche je 3,50 Euro zu bekommen - macht für unsere vierköpfige Familie weitere 14 Euro.
Vor den Rutschen drängelt man sich zumeist in recht langen Warteschlangen, das hebt die gute Laune auch nicht. Reinste Abzocke ist schließlich das Angebot mit einem Seelöwen zu schwimmen. Das Tier langweilt sich ganz alleine in seinem Wasserbecken und zweimal nachmittags erlaubt man (meistens Kindern), gemeinsam mit dem Seelöwen zu schwimmen. Kostet die Kleinigkeit von 45 Euro - Erinnerungsfotos schlagen extra zu Buche!!!
Leider ist es außerdem so, dass die gesamten Attraktionen nicht sehr einladend sind, weil alles recht heruntergewirtschaftet aussieht: rostige Geländer, abgeblätterte Farbe, lieblos gestaltete Beete, ein vollkommen verwahrloster Minigolf-Platz. Da kommt keine Stimmung auf...
"Schade um das Geld" hat ein Vorredner geschrieben und dem schließen wir uns an. AQUALAND MASPALOMAS - never again! Da kaufe ich lieber für jeden einen Sonnenschirm, suche mir einen schönen Platz in den Dünen und lasse mich von den Wellen schaukeln - und das AQUALAND kann uns gepflegt den Buckel runterrutschen...

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sankt Vith, Belgien
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Urlaub April”
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2012

ich fand es eigentlich sehr gut, dennoch ueberteuert !! jedoch habe ich mir einen dermassen Sonnenbrand vom 2. Grad Verbrennung zugezogen, da es dort wenige schattenplaetze gibt. ausserdem bin ich ueber die heissen steine gelaufen oder gehuepft, denn sie waren so dermassen heiss, dass man mit nackten fuessen nicht drauf stehen konnten. ausserdem hab ich mir bei manchen rutschen wirklich am po wehgetan, da die stroemung viel zu stark eingestellt ist, zu dem resaurant kann ihc auch nur sagen, ueberteuert fuer das was es ist !! jedoch hatte ich trotzdem spass dort und fand den Boomerang sehr amuesant ! :) lg

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Aqualand Maspalomas angesehen haben, interessierten sich auch für:

Gran Canaria, Kanarische Inseln
Maspalomas, Gran Canaria
 
Maspalomas, Gran Canaria
 

Sie waren bereits im Aqualand Maspalomas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aqualand Maspalomas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.